Haupt Figuren Charaktere / RuPaul's Drag Race Staffel 6

Charaktere / RuPaul's Drag Race Staffel 6

  • Zeichen Rupauls Drag Race Staffel 6

img/characters/21/characters-rupauls-drag-race-season-6-16.png Echter Name : Roy Haylock Aus : New Orleans, Louisiana „Wir sind Drag Queens in einem verdammten Wettbewerb, das einzige, was noch schlimmer ist, ist das Gefängnis!“
  • The Ace: Wohl das gesamte Franchise. Nachdem Bianca 3 Herausforderungen gewonnen hat und nie unter der sicheren Landung gelandet ist, hält sie derzeit die besten Statistiken aller Königinnen in einer regulären Saison und die zweitbeste Statistik insgesamt nach BenDeLaCreme in All Stars 3. Auch lange nach ihrer Saison bleibt Bianca an der Spitze der meisten Listen der „Lieblingsgewinner“ der Leute. In Anbetracht Drag Races Notorisch zersplitterte Fangemeinde, die Tatsache, dass sie fast überall geliebt wird, ist keine Kleinigkeit.
  • Berserker-Knopf: De La's Kommentar, dass Bianca durch den Wettbewerb 'segelte', war eines der wenigen Dinge, die Bianca unter die Haut gingen. Ein Fall von Poor Communication Kills , wie De La es als Kompliment für ihre Vielseitigkeit und ihr Talent meinte, und nicht, dass sie vorbeirollte.
  • Langweilig, aber praktisch:
    • Ironischerweise begannen Biancas Näherinnen-Fähigkeiten sie als The Cast Showoff, jedoch hat sie sich auf eine ähnliche Silhouette für ihre Outfits spezialisiert. Schließlich rufen die Richter sie auf die Tatsache hin, dass sie, obwohl ihre Kleider immer fabelhaft sind, gelangweilt sind, Woche für Woche dasselbe Kleid in verschiedenen Stoffen zu sehen.
    • Wenn Sie sich ihre Outfits in Nicht-Hauptlaufsteg-Looks (wie dem Banjee-Girl) oder dem, was sie außerhalb der Show trägt, ansehen, hat sie tatsächlich eine anständige Vielfalt in ihrem Aussehen. Wahrscheinlich hat sie sich einfach für das entschieden, was zu 100 % funktioniert, und sich auf ihre Fähigkeiten verlassen, um sie aus dem Tief herauszuhalten.
  • Geliehenes Schlagwort: Sie liebt es, Judge Judys 'BALONEY!' beim Ausrufen der anderen Königinnen.
  • Brick Joke : Während der Hip-Hop-Challenge kommentiert Gastjurorin Trina, dass Biancas Stil sehr „breit und frech“ ist, und Bianca scherzt, dass dies ihr Spitzname im Gefängnis war. Ein paar Folgen später erhalten die Königinnen eine Mini-Herausforderung, bei der sie einen Gefängnis-Drag-Look zusammenstellen müssen. Jede Königin erhält auf dem Bildschirm einen Spitznamen, und Sie können erraten, was Bianca war.
  • Brutale Ehrlichkeit: Beleidigungskomödie beiseite, sie ist eine sehr brutal ehrliche Königin, sie glaubt nicht daran, Schatten zu werfen, sie wirft die Wahrheit ... manchmal direkt in die Gesichter der anderen Königinnen.
  • Bully Hunter : Obwohl Bianca Brutal Honesty von links nach rechts und in die Mitte wirft, kann sie Mobbing nicht ertragen und hat sich einige Male für ein paar Königinnen eingesetzt. Es kommt zu dem Punkt, an dem Ben de la Creme betet, dass Bianca bemerkt, dass Darienne auf ihr herumhackt und zur Rettung kommt.
  • Kann keine Kritik ertragen: Während der Stand-up-Challenge schimpft Bianca spielerisch: „Ich werde dir Vielseitigkeit zeigen, wenn Santino einen Nähwettbewerb gewinnt und Visage einen verdammten Rollkragenpullover trägt!“ Aber sie ist tatsächlich eine der wenigen Königinnen dieser Saison, die Kritik anmutig nimmt.
  • Schlagwort: Ein verärgertes 'Wirklich, Königin?' wenn einer ihrer Konkurrenten den Narren spielt. Auch 'Heute nicht Satan!'
  • Coole alte Dame: Viele ihrer Konkurrenten, besonders Adore, bezeichnen sie so. Was kann man im reifen Alter von 37 noch erwarten?
  • Deadpan Snarker
  • Death Glare: Ihr charakteristischer Ausdruck, besonders wenn die Königinnen, insbesondere Laganja, sich in ihren Augen töricht verhalten. Es kommt währenddessen in vollem Umfang zum Vorschein Ausgezogen .
  • Auftauende Eiskönigin : Sagt, dass der Wettbewerb ihr eisiges kleines Herz wirklich berührt hat und dass die ganze Tortur ein paar Risse in die Mauern gerissen hat, die sie im Laufe der Jahre zu ihrer Persönlichkeit aufgebaut hat.
  • Nenn mich nicht „Sir“: Während es durchaus nicht ungewöhnlich ist, dass ältere und festangestelltere Dragqueens liebenswerte mütterliche Spitznamen erhalten, sagt Bianca Laganja ganz offen, dass sie aufhören soll, sie „Mama“ zu nennen, obwohl das meistens eine Folge davon ist Reibung zwischen den beiden.
  • Drill Sergeant Nasty: Hat etwas von dieser Rolle für die anderen Königinnen, die auf Ausreden zurückgreifen, gratuliert ihnen aber auch aufrichtig, wenn sie diese überwinden.
  • Alles ist besser mit Sparkles : Ihr Bühnenoutfit in der Finale-Folge der siebten Staffel war ein glitzerndes silbernes Pimped-Out-Kleid … und ihr Gesicht war buchstäblich bedeckt
  • Hasst alle gleichermaßen: In der Rekapitulationsfolge der Staffel wurden die Top-Kämpfe der Staffel aufgeführt, wobei die Nummer 1 einfach als „Bianca gegen die Welt“ aufgeführt wurde.
  • Hollywood Old : Zum Zeitpunkt der Dreharbeiten war Bianca 37 Jahre alt – keineswegs alt, aber viele Witze an sie bezogen sich auf ihr „Alter“ und ihre „Reife“. Das Seltsame daran ist, dass sie nicht einmal die älteste Königin in der Besetzung war, oder sogar die zweitälteste .
  • Ich bin nicht hier, um Freunde zu finden: Sie hat zugegeben, dass sie hier einige nette Leute getroffen hat, aber das ist nicht die Schwesternschaft der reisenden Strumpfhosen. Allerdings hat sogar Adore nach der Show zugegeben, dass Bianca ein großes Herz hat und sie scheint bereits eine gute Freundschaft mit Courtney Act zu haben. „Ich habe einen Freund gefunden. Mir. Freund. '
  • Spitzname der Serie: 'Eine verdammte Näherin!' aufgrund ihrer beeindruckenden Nähkünste eine wachsende Seltenheit für Königinnen im Drag Race. Der Spitzname ist eigentlich ein Rückruf an Alyssa Edwards in Staffel 5, in dem es heißt: 'Ich bin vielleicht nicht lustig oder eine Sängerin oder eine verdammte Näherin, aber ich bin eine wilde Königin.' Bianka ist eine verdammte Schneiderin.
  • Beleidigungs-Comic: Beschreibt sich selbst als Don Rickles in einem Kleid ... aber hübscher und nicht ganz so alt.
  • Jerkass hat einen Punkt: Für all die Dinge, die sie sagt, steckt normalerweise ein Punkt dahinter. Die Ausreden von Trinity sind die Hauptsache. „Also lassen Sie mich Ihnen eine faire Frage stellen. Was machst du erfolgreich? Schnell.'
  • Idiot mit einem Herz aus Gold:
    • Trotz all ihrer äußeren Schroffheit zeigt sie ihre sanftere Seite, lässt Adore zum Beispiel ihr Mieder benutzen und gratuliert Trinity dazu, dass sie sowohl einen starken Lipsynch liefert als auch als HIV-positiv herauskommt. Selbst wenn sie Beleidigungen austeilt, macht sie normalerweise einen sehr guten Punkt und wird niemanden schlecht machen, nur weil sie ihn oder seinen Drag-Stil nicht mag.
    • Ihre Mitteilung von zu Hause ist ein Brief und eine Zeichnung von Lola, der achtjährigen Tochter ihrer Freundin, die davon spricht, dass sie „Roy Lady“ (ihr Name für Biancas Drag-Persönlichkeit) vermisst und möchte, dass sie nach Hause kommt, damit sie wieder zusammen sein können. Bianca spricht mit Zuneigung und Stolz über das kleine Mädchen und wie froh sie ist, Lola in ihrem Leben zu haben.
  • Schadensfreier Lauf: Hat es bis zu ihrer Krönung geschafft, ohne während des gesamten Wettbewerbs jemals unten gelandet zu sein.
  • Verdammt! : Ihre Reaktion auf die Entdeckung, dass ihre Wahl für das Snatch Game, Judge Judy, tatsächlich RuPauls Lieblingsperson aller Zeiten ist.
  • Only Sane Man: Im Vergleich zu den anderen Königinnen behält ihre pragmatische Einstellung die Dinge im Blick. Wie sie es ausdrückt: „Wir sind Drag Queens in einem verdammten Wettbewerb! Das Einzige, was noch schlimmer ist, ist das verdammte Gefängnis!'
  • Palette Swap : Hat eine Sammlung wunderschöner Kleider, aber wie De La es ausdrückte, sind es 50 gleiche Kleider in verschiedenen Stoffen.
  • Streichle den Hund:
    • „Sag niemandem, dass ich nett bin“, kurz bevor sie ihrer Konkurrentin Adore Delano vor einem Laufsteg aushilft.
    • Sie hat eine Reihe kleiner Momente, in denen sie anderen Königinnen hilft oder versucht, ihnen Selbstvertrauen zu geben. Wir sehen mehr als ein paar Fälle, in denen sie Adore bei ihren Laufsteg-Outfits hilft; sie versucht, Trinity zu ermutigen, aus ihrem Schneckenhaus herauszukommen, und bittet die anderen, ihr mit einem großen Lippen-Lynch ein Lob auszusprechen; sie hilft Ben und Laganja kurz vor dem Snatch Game beim Schminken; In der Pre-Finale-Episode hält sie sogar an, um Darienne zu fragen, ob es ihr gut geht, als letztere verärgert zu sein scheint, an ihrem letzten Outfit zu arbeiten.
  • Phrase Catcher : Gegen Ende der Saison begann Ru immer öfter mit 'Blame it on Bianca Del Rio!'
  • Trauriger Clown: Hat gesagt, dass sie Comedy benutzt, um sich davor zu schützen, von anderen verletzt zu werden, bis zu dem Punkt, an dem die anderen Königinnen bezweifelten, dass sie es sagen könnte irgendetwas ohne einen bösen Kommentar oder einen hinzugefügten Witz.
  • Selbstironie: Besonders während der Stand-up-Comedy-Routine. Meine Mutter stammt aus Kuba und mein Vater aus Honduras, was im Grunde bedeutet, dass ich einen großen Schwanz habe, keinen Kredit habe und dazu neige, Dinge zu nehmen, die mir nicht gehören.
  • Heterosexuell: Im Jungenmodus.
  • Nimm das! : Sie sagt ohne Umschweife, dass zu viele frühere Drag Race-Teilnehmer Musik-Singles veröffentlichen, weil sie „denken, dass sie singen können“, obwohl sie keine konkreten Namen nennt.
  • Team Mom : Sie wird dich in den Schmutz ziehen, aber sie ist immer die Erste, die sachliche, rationale Ratschläge erteilt und einen Cincher verleiht. Bianca Del Río : 'Abschütteln. Tu so, als wäre es Benzin, und lass es im Flur stehen.«
  • Das ist ein Wettbewerb: Sie nimmt an einem Drag-Wettbewerb teil, und es ist jeder Clown für sich selbst!
  • Town Girls: Von den Top 3 die Butch, mit ihrer männlichen Stimme und ihrem Clown-Make-up.
  • Uncanny Valley Makeup : Es gibt einen Grund, warum Bianca sich selbst als Clown bezeichnet, da ihr Make-up – obwohl makellos – es ist sehr schwer und übertrieben. In Interviews hat Bianca gesagt, dass dies beabsichtigt ist – im Gegensatz zu einigen Königinnen sind ihre natürlichen Gesichtszüge nicht sehr feminin, also kompensiert sie das mit ihrem Make-up.Darauf wird verwiesenvon Courtney Act in der zweiten Folge: Courtney-Gesetz : Ich bin nur überrascht zu sehen, dass Bianca Del Rio unter all dem Clown-Make-up ein echter Mensch ist ...
  • Vitriolic Best Buds: Seit dem letzten Untucked ist sie das hier mit Adore und Courtney. Vor allem Adore.
  • Stimmliche Dissonanz: Hat so ziemlich nichts getan, um ihre natürliche Stimme in Drag zu verbergen, was nur zur Heiterkeit beitrug.
  • Workaholic :
    • Gestanden in Interviews vor und nach der Show. Wie es DeLas 'Bianca'-Puppe ausdrückt:
    Teilen : Sieht aus, als würde sich deine Spitzenfront lösen...
    'Weiß' : BALONE! ICH HABE KEINE PROBLEME! ICH LEBE IN NEW YORK! ICH ARBEITE DIE GANZE ZEIT!
    • Auf einer Premierenparty der 8. Staffel knackte sie, dass der einzige Grund, warum sie nicht bei der Mini-Challenge für das Fotoshooting der Gewinner war, darin bestand, dass sie die einzige Königin war, die bei der Arbeit war.

Interessante Artikel