Haupt Westernanimation Westernanimation / Der Drachenprinz

Westernanimation / Der Drachenprinz

  • Westernanimation Drachenprinz

img/westernanimation/08/western-animation-dragon-prince.png „Schicksal ist ein Buch, das man selbst schreibt.“ HinweisIm Uhrzeigersinn von oben:Azymondien / Zym, Prinz Callum , Claudia , Bait , Prinz Ezran , Soren undRayla. Nicht im Bild: Viren . »Menschliche Prinzen, die das Ei der Drachenkönigin zurückgeben. Das ist die Geste, auf die es ankommt. Das könnte den Krieg beenden und die Welt verändern.“Rayla , 'Durch das Eis'Anzeige:

Der Drachenprinz ist eine amerikanische animierte Fantasy-Abenteuer-Fernsehserie, die von Aaron Ehasz (einem Hauptautor und Regisseur von Avatar: Der letzte Luftbändiger ) und Justin Richmond, zwei der Mitbegründer von Wonderstorm. Als ausführender Produzent gesellt sich Giancarlo Volpe hinzu, der auch schon mit Ehasz zusammengearbeitet hatte Avatar: Der letzte Luftbändiger bevor Sie weiterarbeiten Star Wars: Die Klonkriege . Es wird von Wonderstorm und Bardel Entertainment koproduziert.

Vor langer Zeit vertrieben die Elfen und Drachen die Menschheit aus ihren gemeinsamen Heimatländern im Osten der Welt, nachdem ein Mensch dunkle Magie geschaffen hatte, was zu einem Jahrtausend voller Krieg und Bitterkeit führte. Dies gipfelte darin, dass Donner, der Drachenkönig, von Menschen besiegt und getötet wurde; sein einziges Ei, der Drachenprinz, ging bei dem Angriff verloren. Einige Monate später entdecken die beiden Prinzen des Königreichs Katolis, Prinz Ezran und sein älterer Halbbruder Prinz Callum, sowie die Mondschattenelfen-Attentäterin Rayla, die geschickt worden war, um sie zu töten, das Überleben des Drachenprinzen. Gemeinsam machen sie sich auf den Weg, um ihn nach Xadia zurückzubringen, und schmieden auf ihrer epischen Suche nach Frieden und Einheit in ihren kriegführenden Ländern ein unwahrscheinliches Band.

Anzeige:

Es sind sieben Staffeln für die Show geplant, die die Show in einer Drei-Akt-Struktur oder Trilogie strukturieren. Die erste Staffel wurde am 14. September 2018 veröffentlicht. Die zweite Staffel wurde am 15. Februar 2019 veröffentlicht. Die dritte Staffel wurde am 22. November 2019 veröffentlicht. Während der [email protected] 2020 enthüllten Ehasz und Richmond Der Drachenprinz wurde um vier weitere Staffeln verlängert und vervollständigte damit die gesamte ursprünglich geplante Sieben-Jahreszeiten-Saga.

Es ist der erste Eintrag in einem geplanten Franchise, das Folgendes umfasst:

  • Der Drachenprinz: Callums Zauberbuch (März 2020): A Defiktionalisierung von Callums Skizzenbuch, das Informationen über Xadia, die Königreiche der Menschen, Elfen, Drachen und Magie enthält. Es enthält auch Notizen von anderen Charakteren, die sein Buch zu verschiedenen Zeiten „ausgeliehen“ haben.
  • Der Drachenprinz Buch Eins: Mond (Juni 2020): Eine Novelle der ersten Staffel, geschrieben von Aaron Ehasz, die neue Handlungsstränge und Informationen enthält, die in der Show nicht zu sehen sind.
    • Der Drachenprinz Buch Zwei: Himmel (August 2021): Eine Adaption der zweiten Staffel.
  • Anzeige:
  • Durch den Mond (Oktober 2020): Eine Graphic Novel, die zwischen Staffel drei und vier spielt. Rayla, Callum und Ezran machen sich auf die Suche nach Raylas Eltern und Runaan in der „Welt zwischen Leben und Tod“.
  • Der Drachenprinz: Geschichten von Xadia (2021): Das Rollenspiel mit dem Cortex Prime System. Das Spiel spielt zwischen Staffel drei und vier und konzentriert sich auf die Ruinen von Lux Aurea, wo die verderbte Sonnenschmiede „strahlende Monstrositäten“ sind, die die Spieler versuchen werden, zurückzuschlagen und die Schmiede hoffentlich wiederherzustellen, damit Lux Aurea zurückerobert werden kann. Das Spiel enthält auch Regeln, die Spieler benötigen, um auch originelle Kampagnen zu erstellen.
  • Der Drachenprinz im Kampf (2021): Ein kartenbasiertes taktisches Miniaturenspiel.
  • Der Drachenprinz: Bloodmoon Huntress (April 2022): Ein Graphic Novel vor der Serie über ein Abenteuer in Raylas Kindheit.

Nicht zu verwechseln mit Drachenprinz , eine Buchreihe, die in den 80er Jahren veröffentlicht wurde.


Zu den Tropen dieser Serie gehören:

  • Action-Girl: Rayla, Amaya, Janai und Claudia haben sich alle als kompetente Krieger erwiesen, und es gibt sowohl in den Armeen der Menschen als auch der Elfen viele Frauen.
  • Anspielung auf den Schauspieler: In „Die Mitternachtswüste“ ist Callum plötzlich verzaubert, als er etwas sieht, das wie ein Satz Bumerangs in Nyx' Besitztümern aussieht, eine Reminiszenz an Jack De Senas Rolle alsSocken.
  • Werbung nach Assoziation: Einige Werbung ist mit der Show verbunden Avatar: Der letzte Luftbändiger aufgrund der Arbeit von Aaron Ehasz und Giancarlo Volpe an dieser Show als Hauptautor bzw. Regisseur.
  • Aerith und Bob: Viele fantastische Namen (Rayla, Lujanne, Viren) neben akzeptierten Vornamen in modernen Zeiten (Soren, Claudia, Marcos). Obwohl Elfen und Drachen fest auf der 'Aerith'-Seite der Dinge zu stehen scheinen.
  • Alle Tiere sind Hunde:
    • Obwohl Bait eine Glühkröte ist und in gewisser Weise vage einem Chamäleon ähnelt (lange Zunge, Fähigkeit, die Farbe zu ändern), zeigt Bait bestimmte hundeähnliche Verhaltensweisen, nämlich Keuchen und Knurren.
    • Ava ist ein Wolf, verhält sich aber eher wie ein Hund. Zum Beispiel bellt sie, was Wölfe nicht tun.
    • Zyms Lautäußerungen sind die eines Welpen, und er bellt, wimmert und wimmert wie ein Hund. Außerdem rollt er sich wie ein Hund zusammen, wenn er in einer gestörten fetalen Position bedroht wird.
  • All-CGI Cartoon : Obwohl es stilisiert ist, um einer handgezeichneten Animation mit seinen begrenzten Bewegungen und Kamerawinkeln zu ähneln.
  • Alles im Handbuch:
    • Einige Tage vor dem Debüt der Show wurden die offiziellen Social-Media-Konten veröffentlicht Hinweis , Auflistung von Alter, Größe und Geburtstagen der bisher enthüllten Charaktere. mit zusätzlichen Charakteren wurde nach dem Debüt der Show auf der offiziellen Website veröffentlicht.
    • enthält Dinge wie eine Karte des Kontinents und Informationen über die sechs Quellen der Magie.
  • Fast Händchen haltend: Callum ordnet seine Hand, während er die Schatten beobachtet, so dass es so aussieht, als würde er die seines Schwarms Claudia halten. Sie sieht ihn an und er zieht schnell seine Hand weg.
  • Beinahe küssen: In „Half Moon Lies“Callum und Claudiasind nur wenige Augenblicke davon entfernt, sich vorher zu küssenClaudia beginnt sich wegen der Situation schuldig zu fühlen und sagt Callum, dass King Harrow tot ist.
  • Immer präziser Angriff: Claudia verwendet einen Zauber, um einen Ballistenbolzen zu verzaubern, in den sie zielsicher hineinfliegen kannder Körper eines Drachens, der eine menschliche Enklave angreift.
  • Mehrdeutig jüdisch: Das Königreich Katolis ist als stereotypes europäisches Fantasy-Setting gestaltet (auch bekannt als eine Mischung aus jüdischen, englischen und deutschen Einflüssen), hat aber einige merkliche jüdische Designeinflüsse. Die Namen „Ezran“ und „Sarai“ sind beide jüdischen Ursprungs, und die „Jelly Tarts“, die während der gesamten Show gezeigt werden, sind eindeutig jüdisch Hamantaschen , im Allgemeinen von aschkenasischen Juden für den Purim-Feiertag hergestellt.
  • Mehrdeutige Situation: Nach seinem Dialog zu urteilen, ist das stark impliziertAaravosirgendwo gefangen oder eingesperrt ist.Bestätigt in Staffel 3. Aaravos: Wie lange habe ich darauf gewartet, den Klang einer anderen Stimme zu hören.

    Aaravos: (Auf die Frage wo er ist von Viren) Ich weiß nicht.
    • Der sechsseitige Urenergie-Erkennungswürfel, den Callum trägt, soll „eine große Macht freisetzen“ und wird in King Harrows Brief so genanntDer Schlüssel von Aaravos...
  • Anachronism Stew: Angeblich spielt die Show in einer klassischen Heroic-Fantasy-Umgebung, aber gelegentlich schleichen sich einige kleine moderne Akzente ein, wie Rayla, die einen südlichen Akzent für ihren menschlichen Eindruck annimmt, Ausdrücke wie „bring it in“ verwendet und einen High- fünf (bevor sie merkte, dass ihre vierfingrige Hand die Illusion brechen würde).
    • Amaya ist taub und kommuniziert in der amerikanischen Gebärdensprache. In der realen Welt, während gehörlose und stumme Menschen seit Tausenden von Jahren verschiedene Handzeichen zur Kommunikation verwenden, war ASL das erste standardisiert Gebärdensprache und erlangte diesen standardisierten Status im frühen 19. Jahrhundert. In früheren Jahrhunderten umfassten „Gebärdensprachen“ normalerweise die Verwendung von etwa 26 Zeichen (abhängig vom Alphabet der Landessprache), um Wörter zu buchstabieren, und Fälle komplizierterer Gebärdensprachen waren das Ergebnis einzelner Familien einer gehörlosen Person, die aufkam Zeichen für Wörter. Während die Katolis-Zeichensprache, die als ASL dargestellt wird, nur eine Übersetzungskonvention sein könnte, ist die Tatsache, dass es sich um eine standardisierte Sprache handelt (soweit ein Sunfire-Elfen-Linguist sie fließend beherrscht), für das mittelalterliche europäische Fantasy-Setting ziemlich unwahrscheinlich.
  • Und ich muss schreien: Wenn Runaan Viren nicht sagen will, was ein Zauberspiegel tut, Virenverwendet dunkle Magie, um Runaan in einer Münze einzufangen. Er soll dies auch schon einmal getan haben.
  • Animation Bump: Die Animation in der ersten Staffel war viel abgehackter (was beabsichtigt war, um sie karikaturhafter aussehen zu lassen), aber nach Kritik von Fans über den schrillen Animationsstil entschieden sich die Animatoren für eine flüssigere Animation in späteren Staffeln.
  • Animesque : Obwohl die Show durch 3D-CGI-Animation erstellt wurde, verwendet die Show sichtbare Umrisse und eine niedrige Bildrate pro Sekunde, um wie von Hand gezeichnet auszusehen, und die Charakterdesigns wären in einem Anime nicht fehl am Platz.
  • Nervige Pfeile: Berechtigt. Soren wird vom Pfeil eines Mondschatten-Attentäters getroffen, aber da er seine volle Plattenrüstung trägt, kann der Pfeil nicht vollständig durchdringen und fügt ihm keinen ernsthaften Schaden zu.
    • Und dann absolut abgewendet im Finale der 3. Staffel.Die Sonnenmagie, die Viren verwendet, um die menschlichen Soldaten zu stärken, macht sie furchterregend und immun gegen Feuer, aber ein Hagel regelmäßiger, altmodischer Pfeile der eintreffenden Duren-Armee reicht aus, um das Blatt im Kampf gegen sie zu wenden. Prinz Kasef, der größte und bösartigste der verwandelten Menschen, wird von einem Pfeil direkt auf die Stirn erledigt.
  • Angemessene Bezeichnung: Kurz bevor die menschliche Armee ihren Einmarsch beginntXadiaIn Staffel 3 entscheiden sich einige Katolis-Soldaten dafür, ihre Waffen niederzulegen und die Armee zu verlassen. Viren erlaubt es, aber er beschuldigt sie, Feiglinge und Verräter zu sein, und erklärt, dass sie gezwungen werden, Abzeichen zu tragen, die ein gebrochenes Kettenglied darstellen, um sie als solche zu kennzeichnen. Sie nehmen dieses Symbol, und sienehmen es als Emblem ihrer neuen Armee an, das sie in ihren Bannern tragen, wenn sie es später mit Virens Armee aufnehmen und besiegen.
  • Bogensymbol: Katolis' Siegel sind zwei aufrechte Rechtecke, eines kürzer als das andere, die die beiden Türme von Katolis' Schloss darstellen. Die Krone, die in Form dieses Symbols geschmiedet ist, ist während der gesamten Staffel 3 ein wichtiges Symbol.
  • Künstlerische Lizenz – Astronomie: Am Ende von Staffel 2 wird der abnehmende Halbmond (der ist genau auf die Zeit, die seit dem abnehmenden Halbmond vor ein paar Episoden vergangen ist) wird gegenüber einer aufgehenden Sonne gezeigt. In Wirklichkeit würde eine abnehmende Mondsichel in derselben Richtung wie die aufgehende Sonne gesehen werden.
  • Hintergrund-Magiefeld: Die Urquellen haben Aspekte davon, da es sich um Sonne, Mond, Sterne, Ozean, Himmel und Erde handelt, wobei verschiedene Arten von Urmagie je nach den vorliegenden Bedingungen mehr oder weniger mächtig sind (wie Sonnenmagie). nachts schwächer und Ozeanmagie bei Flut am stärksten), wobei Ursteine ​​dem Zweck dienen, es einem Magier zu ermöglichen, Zauber zu wirken, die mit der entsprechenden Quelle in Verbindung stehen, auch wenn diese nicht vorhanden ist, wie Sonnenmagie bei Nacht.Ein Teil von Callums Erkenntnis in seiner Visionssuche, die es ihm ermöglicht, das Sky Arcanum zu erfassen und Sky Urmagie ohne einen Stein zu verwenden, ist, dass die Welt selbst wie ein riesiger Urstein ist, in dem er sich befindet, mit Himmelsmagie überall um ihn herum, aber auch darin von ihm mit jedem Atemzug, den er macht.
  • Böse Mächte, gute Menschen:
    • Claudia benutzt dunkle Magie, ist aber eine fröhliche und ernsthafte Person.Untergraben, als besagte schlechte Mächte und Claudias Vertrauen in sie beginnen, sie in eine Art Bösewicht zu verwandeln.
    • Ziard, der Begründer der Disziplin, der die ganze Zeit gut war.
  • Being Human Sucks: Menschen sind anscheinend das nur Kreaturen auf der Welt, die nicht einmal mit einem winzigen bisschen Magie geboren werden. Menschliche Magier müssen entweder einen Urstein verwenden oder dunkle Magie verwenden, um die Magie von anderen Kreaturen zu nehmen, um Zauber zu wirken, im Gegensatz zu den anscheinend langlebigen Elfen, deren Magier den Vorteil haben, eine natürliche Verbindung zu einer Urquelle zu haben, genannt ein 'Arkanum'.Es stellt sich heraus, dass Menschen kann verwenden Magie, müssen aber zuerst ihre eigenen Verbindungen schmieden.Eine Flashback-Szene in Staffel 3 zeigt, dass die Menschen anscheinend im Elend lebten, bevor sie anfingen, dunkle Magie einzusetzen.
  • Betty und Veronica Switch: Claudia begann als Betty (Callums Kindheitsfreundin, in die er seit Jahren verknallt ist), während Rayla als Veronica begann (eine exotische Mondschatten-Elf, die ein bisschen wie ein Idiot mit einem Herz aus Gold ist), und beide sind angedeutet Gefühle für Callum haben. Aufgrund der Charakterentwicklung haben sich jedoch sowohl Claudia als auch Rayla auf unterschiedliche Weise entwickelt. Claudia hat (etwas) eine antagonistischere Rolle übernommen, während Rayla sich sowohl für Callum als auch für Ezran als vertrauenswürdige Freundin erwiesen hat.Ab Staffel 3 hat sich der Wechsel vollständig verfestigt, wobei sich Claudia zu einem vollwertigen Bösewicht entwickelt und Callum und Rayla zu einem Kanonenpaar werden.
  • Big Brother Instinct: Wenn Claudiakommt von ihrem Date mit Callum zurückWeinend fragt Soren wütend wasCallumdas mit ihr gemacht hat, während er sein Schwert schwingt, aber Claudia schafft es, ihn zu beruhigen, als sie sagt, dass er nichts getan hat.
    Soren: 'Ich bin dein großer Bruder, wie du weißt... Und ich bin immer hier, um jemanden zu schlagen oder was auch immer du brauchst.
  • Große verdammte Helden:Königin Aanyabekommt eine davon im Finale von Buch Drei.
  • Zweisprachiger Bonus:
    • Einige von Amayas Gebärdensprache, wie ihre Rede vor Sarais Gedenkstätte, bleiben unübersetzt. Wort Gottes ist das aufgerufen„[...]wir haben entschieden, dass sie für sich selbst spricht, wenn Gren nicht für sie spricht. [...] Und sie ist eine gehörlose Figur – wir wollten, dass das Verständnis, was sie hier kommuniziert, für das gehörlose Publikum ist.
    • In „The Book of Destiny“ enthält eine Seite des Titelbuchs ein auf Arabisch geschriebenes Gedicht, das auf Elarions frühere Beziehung zu Aaravos hinweist. Ein anderes Buch ist auf Dänisch geschrieben und beschreibt, wenn es übersetzt wird, einen Verwandten von jemandem (möglicherweise einem Menschen), der Aaravos trifft, und bezeichnet ihn als jemanden, der seine Art gut sieht.
    • Es gibt auch eine Aufnahme einer Seite mit dänischem Text, der sich auf Aaravos bezieht.
  • Schwarze Augen des Bösen: Eine häufige Nebenwirkung beim Einsatz dunkler Magie. Es verblasst normalerweise nach einem Moment, aber Viren hat es so oft benutzt, dass seine Sklera dunkelgrau geworden ist.Aaravos, auf der anderen Seite, hat eine permanente schwarze Sklera.
  • Bloodless Carnage: Es gibt zahlreiche Menschen, die im Kampf auf dem Bildschirm getötet wurden, aber es wird nie ein Tropfen Blut vergossen (als Ezran den Pfeil vom Drachen entfernte, war es ein schnelles Blinzeln, und Sie verpassen es), selbst wenn Sie werden von Schwertern durchbohrt oder von Pfeilen durchbohrt.
  • Blow You Away: Der Himmel ist eine der sechs Quellen der Magie. Callum wird mit Wind- und Blitzzaubern gesehen.
  • Bogen und Schwert, in Übereinstimmung: Mondschattenelfen verwenden beides. Runaan kann seinen Bogen auseinandernehmen und die Hälften als zwei Klingen führen.
  • Buffy spricht:
    • Rayla fragt einen ihrer Attentäterkollegen, ob sie sich ihr „Spitzer-Ding“ (Schleifstein) ausleihen kann.
    • Ezran bezeichnet die Fesseln der Attentäter als „mörderische Bänder“.
    • Soren mischt sich auch in die Action ein, indem er eine Seilrutsche als „Slidey-Sling Go-Fast Rope“ bezeichnet.
    • In Staffel 3 liefert Soren ein weiteres Beispiel, wenn er „Smoosh“ anbietetDie Insektenform von Aaravos.
  • Nennen Sie ein Kaninchen ein 'Smeerp' :
    • .
    • Claudia erfindet Kaffee und nennt ihn „heißen braunen Morgentrank“.
    • Nachdem Soren die Seilrutsche erfunden hat, beschließt er, sie „Slidey-Sling Go-Fast Rope“ zu nennen.
  • Rückrufen :
    • Bei der Diskussion darüber, was Ezran und Callum mitten im Sommer in der Winterhütte tun können, schlägt Harrow vor, einen Dreckmann zu bauen, da Schneemänner nicht möglich sind. Später, als Ezran und Callum mit ihrer Tante Amaya in der Lodge sind, enthält ihr Brief von Harrow, der sie dorthin befiehlt, den Vorschlag, dass die Jungen gerne einen Dreckmann bauen würden.
    • Beim Sparring mit Soren versucht Callum, 'das Bein zu fegen', nur um Soren dazu zu bringen, auf sein Schwert zu treten und es am Boden festzunageln. Eine Saison später versucht Rayla eine ähnliche Taktik gegen Soren, mit ähnlichen Ergebnissen.
    • In der dritten Staffel ist der erste Soldat, der die Armee verlässt, derselbe Soldat, den Rayla in Episode eins verschont hat. Vielleicht die Empathie zeigen, die aus einer solchen Barmherzigkeit erwuchs.
  • Rufen Sie Ihre Angriffe auf: Um einen Zauber zu entfesseln, müssen Magier ein Auslösewort in drakonischer Sprache sagen. Dies ist jedoch keine strikte Anforderung, da Aaravos Zauber verwenden kann, ohne die Beschwörung zu sagen, was bedeutet, dass bessere Magier sie nicht brauchen.
  • Kann nicht mit Elfen streiten: Oder Drachen, was das angeht. Als die Menschheit dunkle Magie erschuf, führten die Elfen fast sofort ein Pogrom gegen sie durch und vertrieben jeden Menschen, den sie nicht töteten, aus Xadia, ohne die Chance zu haben, sich zu erklären oder ihre Differenzen beizulegen. Dieses Maß an Rassenhass hat sich bis in den aktuellen Zeitrahmen der Show fortgesetzt, wobei die Freundschaft zwischen Callum, Ezran und Rayla möglicherweise das Wichtigste ist nur positive Beziehung, die Menschen und Elfen in einem Jahrtausend hatten. Es wird noch schlimmer mit der Enthüllung, dass Menschen Urmagie nicht auf natürliche Weise ausführen können, wie es die Elfen und Drachen können, was bedeutet, dass dunkle Magie die ist nur Rückgriff, den die Menschheit gegen die magisch überlegenen Elfen hatbis Callum eine Verbindung zum Sky Arcanum herstellt.
  • Kann dich nicht töten, brauche dich immer noch: Nicht-tödliche Variante. Rayla duldet die Reise mit Callum und Ezran zunächst nur, weil es sinnlos wäre, den Drachenprinzen alleine nach Xadia zurückzubringen, sie braucht ihn, um ihn von zwei katolianischen Prinzen als Friedensangebot zurückzugeben.
  • Cassandra Truth: Niemand aus Xadia glaubt an die Idee, dass der Drachenprinz nach Gerüchten über die Zerstörung des Eies noch am Leben ist.Rayla und Callum mussten es mit dem Ei Raylas Verbündeten und später mit dem Jungtier Zym dem Drachen Sol Regem beweisen.
  • Höhle hinter den Wasserfällen:
    • Callum und Ezran wurden einmal von schelmischen Waschbären dazu verleitet, einen vermeintlichen Schatz hinter einem Wasserfall zu untersuchen. Kein Schatz ... sie sind einfach klatschnass geworden.
    • In Staffel 2 haben die Menschen ein Lager in einer Höhle hinter einem Lavawasserfall.
  • Tschechows Bumerang: Der Würfel in der Loge. Callum führt die Gruppe dazu, es für wichtig zu halten, aber wie Rayla betont, tut es nichts und ist nur ein Spielzeug. Bald darauf stellt sich jedoch heraus, dass es tatsächlich in der Lage ist, magische Quellen in der Nähe zu entdecken.
  • Kinder sind unschuldig:
    • Ein Grund, warum die Helden Kinder sind, da sie nicht so abgestumpft sind wie ihre Eltern und den Krieg zwischen Menschen und Elfen nicht als unvermeidlich ansehen. Callum will Frieden schließen, Ezran sieht darin ein großes Missverständnis, und sogar Rayla glaubt eindeutig, dass ihre Mission die Dinge ein für alle Mal beenden wird, und sobald sie das Drachenei sieht, ist sie bestrebt, die Wahrheit herauszufinden und die Dinge zwischen ihnen in Ordnung zu bringen Völker.
    • Nachdem König Harrow getötet wurde, legt Rayla Wert darauf, Callum und Ezran nichts davon zu erzählen. Claudia und Soren machen dasselbe, sobald sie die Prinzen gefunden haben. Es ist alles, um ihre Gefühle zu schonen.Sobald Callum es herausfindet, versucht er auch zu vermeiden, Ezran zu sagen, dass er ihm den Schmerz des Verlustes ersparen soll. Die Wahrheit kommt trotzdem ans Licht.
    • Aufgrund des Grolls von Harrow und Avizandum führten die Dinge dazu, den Tod der Söhne beider Könige anzuordnen, obwohl keiner von ihnen es verdient hatte, für das zu sterben, was ihre Väter getan hatten, Harrow verstand dies, nachdem die Elfen hinter ihm her waren
  • Ein Kind soll sie führen: Königin Aanya von Duren ist jünger als zehn Jahre alt, erscheint aber immer noch zum Gipfel der Pentarchie, anstatt einen Regenten oder einen Vertreter zu schicken.Ezran beschließt auch, nach Hause zu gehen und seine Pflichten als König zu übernehmen, sobald er vom Tod seines Vaters erfährt.
  • Kindersoldaten: Rayla ist eine 15-Jährige, von der erwartet wird, dass sie Attentate verübt.Auch die 16-jährige Claudia kämpft in Buch 3 in Virens Armee.
  • Chirping Crickets : In „Cursed Caldera“ macht die Gruppe verschiedene Witze darüber, dass die Cursed Caldera nicht sehr verflucht zu sein scheint und dass das Schrecklichste, was sie bisher gesehen haben, eine wütende Grille ist. Callums Witz, „die unverkennbare Topographie des Mount Monotonous zu erkennen“, erhält jedoch keine andere Antwort als das Zirpen der Grille. Etwas später frisst Bait die Grille.
  • Circle of Standing Stones: Das Moonhenge, einst ein Gebäude, das eine Verbindung zu einem Reich jenseits von Leben und Tod war, aber jetzt sind nur noch die Fundamente übrig, auf denen die gesamte Struktur errichtet wurde.
  • Cliffhanger: Staffel 2 endet mitRayla und Callum stehen einem der fünf verbliebenen Erzdrachen gegenüber, dem Sonnendrachen Sol Regem, sobald sie Xadia überqueren. Währenddessen wird Viren wegen seiner Verbrechen mit Aaravos' Vertrautem in seinem Kopf verhaftet, Pip flieht in der Aufregung und Ezran kehrt nach Hause zurück, um seinen Platz als König mit Corvus als Leibwächter einzunehmen.
    • Auch Staffel 3 endet mit einemViren ist neu auferstanden und das Insektenwesen von Aaravos hat sich in einen Kokon gesponnen.
  • Close-Call Haircut: Rayla verliert einen Zopf durch einen Pfeil, der von General Amayas Bogenschützen abgefeuert wird.Einige Episoden später,Claudia und Soren finden den Zopf, derClaudia ist in der Lage, einen Tracking-Zauber auszuführen.
  • Konvektion Schmonvektion :
    • Zickzack mit dem verzauberten Feuerdolch. Rayla bemerkt, dass die Scheide speziell angefertigt werden muss, sonst verbrennt die Klinge den Träger, aber Menschen, die sie nahe am Körper halten, haben anscheinend keine Probleme. Es tut Rayla weh, wenn sie es zu nahe an ihrem Arm hält.
    • Direkt mit dem Mondsteinpfad gespielt. Obwohl sie über einem Fluss aus geschmolzenem Gestein sind, überqueren Callum und Rayla die Grenze, ohne die Hitze auch nur zu erwähnen. Ebenso scheinen die Felsen selbst nichts von der Hitze der Lava zu teilen, auf der sie schwimmen, während sie realistischerweise heiß genug geworden wären, um bei Kontakt die Haut zu verbrennen.
    • Amaya und eine Sonnenfeuer-Elfe kämpfen in der Nähe eines buchstäblichen Lava-Wasserfalls. Die einzige Zeit, in der Hitze ein Faktor wird, ist, wenn der Elf sie einführt.
    • Nachdem der Magma-Titan getötet wurde, müssen die Charaktere darauf hingewiesen werden, dass der geschmolzene Stein, aus dem sein Blut besteht, über ihre Füße laufen wird, bevor sie es bemerken. Selbst dann stehen König Harrow und ein Soldat mit ihren Füßen Zentimeter von der Lava entfernt, die aus dem Leichnam des Magmatitans strömt, und erleiden keine negativen Auswirkungen.
  • Zyklus der Rache:
    • Darauf weist Callum hin, als Rayla versucht, ihn zu töten, weil sie denkt, dass er Ezran ist, und sagt, selbst wenn sie ihn tötet und sich für den König der Drachen und sein Ei rächt, wird sich jemand anderes nur an den Elfen rächen und den Kreislauf aufrechterhalten gehen. Staffel 2 enthüllt, dass die Ermordung von Thunder tatsächlich eine Rache für den Tod von Königin Sarai war, und die Menschen planen nun Rache an den Elfen für den Tod von König Harrow, was ein klares Beispiel dafür ist. Rayla bietet einen Rückruf zu dieser Szene in Staffel 2 als Lebenslektion, die Callum ihr beigebracht hat.
    • Vorgelebt und trotzte in Staffel drei mitdie Armee der zerbrochenen Kette. Ihre Bereitschaft dazuverteidige die Elfen und Drachenhilft, diesen Kreislauf zu durchbrechen, trotz allem, was bisher zwischen ihren Leuten passiert ist.
  • Dunkel ist nicht böse / Magie ist böse: Etwas abgewendet. Dunkle Magie ist unglaublich gruselig, aber ihre Ausübung ist nicht böser als andere Berufe, die den Tod von Tieren erfordern, wie zum Beispiel Jagen und Schlachten. Es beansprucht auch den Körper, aber nicht unbedingt den Geist; Die Auswirkungen der dunklen Magie auf eine Person hängen ziemlich stark vom Charakter desjenigen ab, der den Zauber wirkt.
    • In Staffel 2 ist es im Zickzack.Dunkle Magie kann für ihren Benutzer körperlich gefährlich sein und kann ihrer geistigen Gesundheit schaden, wie man sieht, wenn Callum dunkle Magie einsetzt, um einen Drachen zu befreien. Dies wurde von Claudia jedoch als Unerfahrenheit von Callum bezeichnet.
    • Viren verwendet mehrmals dunkle Magie und sie scheint ihn zu korrumpieren, je länger er sie verwendet. Aber Ziard, der Schöpfer der dunklen Magie, ist unbestreitbar mitfühlend und fürsorglich. Daher ist es Virens Gier nach Macht und Rache, nicht sein Einsatz dunkler Magie, die ihn zu einem Bösewicht macht.
  • Dunkle Magie: Die Menschen haben gelernt, Lebensenergie als Quelle der Magie zu nutzen, was die Elfen und Drachen verständlicherweise anwidert und Callum verunsichert, wenn er es sieht. Letztlich im Zick-Zack, siehe Dunkel ist nicht böse. Ein Teil des Grundes, warum menschliche Magier es verwenden, ist, weil man glaubt, dass es ohne einen Urstein der ist nur Art von Magie, die sie ausüben können, da ihnen eine natürliche Verbindung zu den Urquellen fehlt, wie es die Elfen tun.
  • Vertrag mit dem Teufel :
    • Virens Umgang mitder gefangene Startouch-Elf Aaravoshaben alle Markierungen davon, zumindest bis zum Ende von Staffel 2.
    • In Staffel 3,Ezran akzeptiert eines davon, um einen Krieg zwischen Katolis und den anderen Königreichen der Menschen zu beenden. Als Gegenleistung dafür, dass jeder, der nicht kämpfen will, die Armee verlassen darf, tauscht Ezran die Plätze mit Viren, letzterer auf dem Thron und ersterer in Ketten im Kerker.
  • Todesberg: Die verfluchte Caldera ist ein erloschener Vulkan, der sich hoch über die umliegenden Gipfel erhebt und die Skyline als drohende Präsenz am Horizont dominiert. Seine Seiten sind von tiefen Schluchten, unsicheren Pfaden und steilen Klippen durchzogen, übersät mit toten Bäumen und heimgesucht von schrecklichen Monstern. Die Menschen, die im nahe gelegenen Dorf leben, haben Angst davor und gehen nicht in die Nähe, obwohl angeblich ein wundersamer Heiler auf dem Gipfel des Berges lebt. In Wahrheit,Die Monster sind nichts als Illusionen, die vom Bewohner des Gipfels heraufbeschworen wurden, der eher ein erfahrener Illusionist als ein Heiler ist.
  • Hast du gerade Cthulhu ausgestanzt? : Harrow und Viren gelang es, den Drachenkönig Avizandum vor Beginn der Geschichte zu töten. Dies ist eine so unglaubliche Leistung, dass einer der mächtigsten Magier der Welt, Aaravos, beeindruckt ist und sich fragt, wie sie das nur mit ihnen beiden geschafft haben. Viren erklärt, dass es sich um einen mächtigen dunklen Zauberspruch handelt, der unglaublich seltene und schwer zu beschaffende Komponenten benötigt.
  • Schmutz verteilen: Die Erde ist eine der sechs Quellen der Magie.
  • Dream-Crushing Handicap: In Staffel 2 möchte Callum Urmagie lernen, aber Menschen fehlt eine natürliche Verbindung zur Magie wie Elfen und brauchen daher einen Urstein, um solche Magie auszuführen. Ohne den, den er zerstört hatSchlüpfen des Drachenprinzen, dunkle Magie ist die einzige Art von Magie, die er ausüben kann, und Callum will das nicht lernen. Callum lässt sich jedoch nicht abschrecken und hofft, einen Weg zu finden, um die gleiche Verbindung herzustellen, die Elfen zu ihren Urquellen haben.Aaravos ist ein Meister aller Arten von Primärmagie, obwohl er nur eine natürliche Verbindung zur Sternenmagie als Startouch-Elf hat, und deutet an, dass dies möglich ist, und Callum schafft das Kunststück bis zum Ende der Saison.
  • Vorsätzliches Verletzungsgambit: Zu Beginn der zweiten Staffel versucht Claudia, Rayla mit einem Schlafzauber zu belegen. Rayla erkennt, was passiert, greift schnell nach einer Rose in der Nähe und drückt ihren Daumen gegen einen ihrer Dornen, wobei sie den Schmerz nutzt, um die Wirkung des Schlafzaubers zu dämpfen.
  • Zweifache Handhabung: Die Mondschattenelfen führen zwei Kurzschwerter. Raylas Schwerter können sich auch in Spitzhacken verwandeln, die sie zum Klettern verwenden kann. Runaans Schwerter können zu einem Bogen zusammengesetzt werden.
  • Egg MacGuffin: Die ganze Handlung dreht sich um den gleichnamigen Drachenprinzen, der zu Beginn der Show noch ein Ei ist.
  • Elementarkräfte: Magie wird aus sechs natürlichen Quellen abgeleitet. Bis zu den Ereignissen der Serie, wo Menschen eine entdeckt haben siebte natürliche Quelle... Lebensenergie . Bemerkenswerterweise sind sie eher eine Art Naturgewalt/Ort (Sonne, Mond, Meere usw.) als die „Bausteine ​​des Universums“ (d. h. Feuer, Wasser usw.).
  • Elementare Waffe:
    • Ursteine, wie der Himmels-Urstein, den Callum verwendet, ermöglichen es einem Magier, Magie zu verwenden, selbst wenn ihre Quelle nicht vorhanden ist, wie zum Beispiel Sonnenmagie bei Nacht oder Himmelsmagie im Untergrund. Sie sind auch die einzige bekannte Möglichkeit für Menschen, Magie zu verwenden, die keine Dunkle Magie ist, da ihnen die direkte Verbindung zu den Urquellen fehlt, die Elfen und magische Kreaturen haben.
    • Die Sonnenfeuerelfen sind dafür bekannt, Klingen herzustellen, die die Hitze der Schmiede speichern.
  • Das Ende vom Anfang: Die Serie ist in drei Teile unterteilt, die jeweils aus 3 bis 4 Staffeln bestehen. Das Ende der dritten Staffel ist buchstäblich das Ende vom Anfang.
  • Erleuchtungs-Superkräfte: Nachdem Callum von seinem Dream-Crushing Handicap erfahren hat, glaubt er, wenn er eines der Arcanums verstehen kann, kann er auf diese spezifische Kraft zurückgreifen und im Grunde eine Verbindung herstellen, wie sie die Elfen und magische Kreaturen auf natürliche Weise haben.Nach seiner Visionssuche durch den Einsatz von Dunkler Magie erkennt er, dass der ganze Planet selbst wie ein riesiger Himmels-Urstein ist. Er versteht alles, was es über Himmel gibt, und dies ermöglicht ihm, Himmelsmagie ohne einen Urstein einzusetzen.
  • Das Böse ist einfach: Während es immer noch zweideutig ist, wie böse es wirklich ist, besteht ein Teil des Reizes der Dunklen Magie, wie in einem Artikel der Schöpfer und Claudia in Staffel 2 erklärt, darin, dass die Nutzung der Lebensenergie magischer Kreaturen es einem Magier ermöglicht was normalerweise ein natürliches Talent (wobei nur Elfenmagier von Natur aus eine Verbindung zu einer Urquelle haben), einen Urstein und/oder Jahre des Studiums erfordern würde, um es zu erreichen, was zu Virens Besessenheit von Pragmatismus passt.In seiner Visionssuche drückt Callum, nachdem er es benutzt hat, um Rayla zu retten und den Drachen zu befreien, den Soren und Claudia gefangen genommen haben, seine Überraschung und sein Unbehagen darüber aus, wie leicht es war, obwohl ich das Gefühl hatte, dass es falsch ist.
  • Genaue Worte: Menschen können Urmagie nicht verwenden, weil ihnen eine Verbindung mit dem Arkanum jeder Quelle fehlt, mit dem alle magischen Kreaturen geboren werden. Sobald er davon erfährt, stellt Callum schnell die Theorie auf, dass es nichts gibt, was Menschen davon abhält erwerben eine solche Verbindung.Das Finale der 2. Staffel gibt ihm Recht, da er nach einer Visionssuche ein vollständiges Verständnis des Himmelsarkanums und die Fähigkeit erlangt, Himmelsmagie zu wirken.
  • Eye of Newt: Dark Magic wird durch die Verwendung der Lebensenergie magischer Kreaturen hergestellt. Es scheint, dass Dinge wie diese häufig von Claudia und Viren in ihren Ritualen verwendet werden, um möglicherweise Dinge wie Federn von lebenden magischen Bestien zu nutzen, ohne sie zu töten. Sie erwähnt in „Wonderstorm“, dass es interessante Dinge gibt, die man mit dem Thorax einer Wespe machen kann.
  • Gesichtszeichnungen: Mondschattenelfen haben blaue Markierungen. Rayla hat eine Kralle auf jeder Wange und Runaan hat zwei Streifen auf Nase und Wangen. Staffel 2 zeigt, dass Elfen des Sonnenfeuers goldene Markierungen und Elfen der Sternenberührung weiße Sterne haben, wobei Lujanne die einzige Elfe ist, die bisher überhaupt keine hat.
  • Operation unter falscher Flagge:Als die Monarchen der anderen vier Königreiche Virens Idee, die Menschheit zu vereinen, um gegen Xadia zu kämpfen, ablehnen, beschließt er, Schatten der Moonshadow-Attentäter zu schicken, um sie anzugreifen und ihnen die Bedrohung zu zeigen, die die Elfen für die Menschheit darstellen. Wie wir in der Mitte von Staffel 3 erfahren, hat es sich als gewisser Erfolg erwiesen.
  • Fantastischer Rassismus: Die meisten Elfen in Xadia sind von Anfang an nicht sehr begeistert von Menschen, da letztere anfingen, dunkle Magie einzusetzen. Die Nachricht von der angeblichen Zerstörung des Eis, das den Drachenprinzen enthält, eskaliert ihre Ansicht zu blankem Hass auf die gesamte Menschheit. Der Angriff der Elfen löste bei den Menschen den gleichen Hass aus.
  • Der Bauer und die Viper: Zweimal hat Ezran Claudia Vergebung und Sorge gezeigt, obwohl sie versucht hat, ihn und Zym zu entführen, und sich auf die Seite ihres Vaters gestellt, nachdem er des Verrats beschuldigt wurde. Das beißt ihn zweimal in den Hintern; das erste Mal,Claudia hilft ihrem Vater, mit vier Armeen in Xadia einzufallen, nachdem Ezran zur Abdankung gezwungen wurde. Das zweite Mal,Ezran erreichte am Ende der dritten Staffel eine flüchtende Claudia. Sie nutzte die Gelegenheit, um eine Illusion von Viren heraufzubeschwören, die den Prinzen getötet hätte, wenn Soren nicht rechtzeitig mit dem Schwert geschwungen hätte. Dann enthüllt Claudia mit einem psychotischen Grinsen, dass der echte Viren Zym bereits in die Enge getrieben hat und Ezran ihn nicht rechtzeitig erreichen wird. Soren jagt ihr nicht nach, weil er und Ezran sich sofort umdrehen, um den Drachen zu retten.
  • Fatal Flaw: Ein wiederkehrendes Thema, besonders unter Erwachsenen, ist, dass sie daran und an ihren Werten festhalten, selbst wenn sie sich beugen sollten. King Harrow zeigt Honor Before Reason , Runaan zeigt Revenge Before Reason , und Virens Pragmatismus führt ihn schließlich in ein ausgewachsenes Schurkengebiet.
  • Schicksal schlimmer als der Tod:
    • Opfer eines Schlangenbisses der Seelenfang zu sein, kann so gesehen werden, da sie sich von spiritueller Essenz ernähren und ihre Opfer in seelenlose Zombies verwandeln.
    • Wird mit Virens Zauber to aufgerufeneine Person in einer Münze fangen. Er hat eine ganze Tüte davonMünzen mit Elfen darin und verspottet Rayla, dass sie sich ihnen anschließen soll.
  • Fantastische Lichtquelle: Claudia kennt einen Zauber, der ihre Hand in eine Taschenlampe verwandelt.
  • Fantastischer Rassismus: Die Elfen und Menschen sind zutiefst misstrauisch und haben Vorurteile gegeneinander, ein wiederkehrendes Thema in der Serie.
    • Die Menschen glauben, dass die Elfen gefährliche, buchstäblich blutrünstige Monster sind, die Unschuldige ohne Provokation töten, und der bloße Anblick eines Elfen reicht normalerweise aus, um menschliche Charaktere in verschiedene Zustände der Panik zu versetzen.
    • Eine Reihe von Elfen glauben, dass alle Menschen lügen, korrupt, unehrenhaft und nicht vertrauenswürdig sind, und haben in der Vergangenheit die gesamte menschliche Spezies aus ihren Heimatländern verbannt, als Reaktion auf einen einzelnen Menschen, der dunkle Magie erschaffen hat .
    • Sol Regem, der ehemalige Drachenkönig vor Thunder, war dafür bekannt, Menschen gegenüber so rassistisch und kleinlich zu sein, dass selbst Elfen und seine Artgenossen ihn nicht ausstehen können . Also verbringt er seine Tage damit, isoliert in einer Schlucht zu leben, die niemand besucht. Die Tatsache, dass er sehr deutlich macht, dass er gerne alle Elfen oder Drachen ermorden wird nicht Menschen auf Anhieb zu ermorden, könnte etwas damit zu tun haben.
  • Essen klauen zum Spaß : Kronprinz Ezran stiehlt zum Spaß Gelee-Törtchen vom Bäcker.
  • Feuer reinigt:Die Sonnenfeuer-Elfen haben ein Ritual, bei dem das Licht der Sonnenfeuer-Schmiede, die die Quelle ihrer Macht ist, jemanden reinigen kann – das heißt, die Teile von ihm entfernen, die von dunkler Magie berührt wurden. Sie versuchen es mit Viren, aber sie haben nicht damit gerechnet, dass Aaravos bereit ist, ihnen den Spieß umzudrehen.
  • Vorausdeutung :
    • Runaan sagt Rayla, dass sie nicht bereit ist, alles für Gerechtigkeit zu tun.Während der ersten Staffel verliert Rayla langsam und schmerzhaft ihre linke Hand an die Bindung, die ihr befiehlt, Prinz Ezran zu töten, aber sie denkt nicht einmal daran und sagt, dass sie die Hand verlieren wird, anstatt die Chance auf Frieden oder ihre Freundin zu verlieren.
    • Als sie darüber spricht, wie sie die verfluchte Caldera durchquert hat, sagt Ellis, dass sie damals sehr jung war.Dass die Cursed Caldera tatsächlich sicher ist und die Monster nur Illusionen sind, wird durch die Tatsache angedeutet, dass ein kleines Kind es geschafft hat, sie leicht zu durchqueren.
    • Während sie Callums magisches Talent lobt, sagt Ellis ihm, dass sie sicher ist, dass er auch ohne den Urstein großartig wäre, der es ihm überhaupt erst ermöglicht, zu zaubern.In Staffel 2 findet Callum heraus, wie man zaubert, ohne den Urstein zu benötigen.
    • Ebenso sagt Ava, dass es keinen Heiler gibt.Dies deutet darauf hin, dass ihr Bein nicht wirklich geheilt wurde, sondern nur eine Illusion ist.
    • Ezrans Fähigkeit dazumit Tieren sprechenwird tatsächlich ein paar Mal gezeigt, bevor er es tatsächlich in „Wonderstorm“ enthüllt, hätte aber leicht abgetan werden können, als würde er nur herumalbern.
    • In der zweiten Staffel versucht Callum, Urmagie zu lernen, obwohl es für einen Menschen angeblich unmöglich ist, diese Art von Magie ohne einen Urstein auszuführen, Menschen, denen die natürliche Verbindung zu / das Verständnis einer Urquelle fehlt, die als „Arcanum“ bezeichnet wird. aber es gibt ein paar Hinweise darauf ist möglich, nämlichVillads und sein Verständnis des Windes und Ezrans eigene Fähigkeit, mit Tieren zu kommunizieren, was zu dem Aspekt der Erdmagie in Bezug auf Flora und Fauna zu passen scheint. Außerdem soll Aaravos alle Arten von Urmagie gemeistert haben, obwohl er nur als Startouch-Elf eine natürliche Verbindung zur Sternenmagie hat.
    • Ezran und Zym, die sich gegenseitig nachahmen, während beide schlafen, weisen darauf hinSie haben eine psychische Verbindung, die im Finale der zweiten Staffel gut genutzt wird.
    • Lujanne sagt Rayla, dass echtes Vertrauen darin besteht, selbst die dunklen Seiten deiner Freunde zu akzeptieren. Rayla bläst sie damals ab, aber am Ende der StaffelCallum benutzt dunkle Magie und Rayla findet es in sich, ihm dafür zu vergeben.
    • Der Abspann zu Beginn der dritten Staffel zeigt ein Bild von Königin Aanya, die einen Bogen schwingt, und zeigt später, wie sie von Corvus, Opeli und dem Bäcker besucht wird.Dies lässt ihren Big Damn Heroes-Moment im Finale erahnen.
  • Vierfingerhände: Elfen haben . Menschen haben die üblichen fünf Finger. Dies stellt Rayla vor ein Problem, wenn sie sich als Mensch verkleiden muss.Und für Callum, wenn er versucht, sich als Elf zu verkleiden, ihn aber glücklicherweise von den wenigen Elfen, denen er begegnet, sowieso nicht ernst nehmen.
  • Freeze-Frame-Bonus: Wenn Viren versucht, sich über Aaravos zu informieren undalle Bücher verschwimmen, während er sie liest, ist es möglich, ein paar Fakten aus Standbildern zu lesen - unter anderem, dass Aaravos festgestellt wirdwollte den Menschen Magie geben.
  • Funktionale Magie: Es scheint mehrere Geschmacksrichtungen dieser Trope in dieser Welt zu geben. Dunkle Magie funktioniert wie Alchemie (insofern sie die Magie verwendet, die den verwendeten Materialien innewohnt, und nicht die Magie des „Zauberers“). Urmagie hingegen gibt es in zwei Formen. Die erste ist Runenmagie, die von Callum und anderen Magiern verwendet wird, indem sie eine Rune zeichnen und eine Beschwörung in drakonischer Sprache sagen. Die zweite, nebulösere Form ist Machtmagie, bei der eine magische Kreatur eine Urquelle anzapfen und für magische Fähigkeiten (wie Lujannes Illusionen) verwenden kann. Es kann auch verwendet werden, um die physische Geschwindigkeit und Stärke dieser Kreatur zu erhöhen, wie es bei Phoe-Phoe und den Moonshadow-Attentätern der Fall war. Callum nutzt diese Form der Machtmagie zum ersten Mal am Ende der zweiten Staffel, wenn er sich mit dem Himmelsarkanum verbindet.
  • Lustige Hintergrundveranstaltung:
    • In „Smoke and Mirrors“ versucht Ezran, Zym dazu zu bringen, in denselben Rucksack zu gehen und darin zu bleiben, in dem er ihn als Ei transportiert hat, da er noch nicht bereit ist zu fliegen. Er ist nicht sehr erfolgreich und als sich der Fokus auf Callum verlagert, der sich mit Rayla über Claudia und Soren unterhält, werden Ezrans fortgesetzte Versuche, Zym in die Tasche zu ringen, zu einem lustigen Hintergrundereignis.
    • Soren ist im Hintergrund einer Episode in Staffel 3 zu sehen, wie er Ezran und Azymondias spielerisch hin und her jagt.
  • Geschlecht spielt keine Rolle: Es scheint kein Problem zu geben, wenn Frauen neben Männern als Wachen, Soldaten und im Fall von Amaya als Generäle dienen.
  • Der Geist: Die Abwesenheit des Krähenlords ist ein Running Gag, und seine Pflichten werden von seinem Stellvertreter, dem Krähenmeister, erfüllt.
  • Riesenflieger: Natürlich Drachen, aber Lujanne reitet auch auf einem riesigen Vogel, der sich in Staffel 2 als Mondphönix herausstellte.
  • Riesenspinne: Die Gruppe begegnet einem in der Cursed Caldera.Was sich als überhaupt nicht schrecklich herausstellt, als Ezran es als totale Fälschung herausstellt und sie später entdecken, dass es eine von Lujanne geschaffene Illusion war. Ein paar Folgen später taucht es auf und schreit Rayla an, und sie sagt ihm nur, dass es jemanden stören soll, den es interessiert.
  • Riesige Erwachsene, winzige Babys: Archdragons haben die Größe von Hügeln, wenn sie ausgewachsen sind, aber ihre Babys haben die Größe von großen Welpen. Das eine Mal sehen wir die beiden zusammen (Zym trifft seine Mutter) ist das Baby kleiner als die Nase des Erwachsenen.
  • Leuchtender Edelstein: Das Herz des Magma-Titanen, ein magisches Artefakt, das in der Lage ist, einen Zauber zu tanken, der zwei Königreiche im Herzen des Winters fruchtbar macht, ist ein leuchtender tetraedrischer Edelstein von der Größe eines erwachsenen Mannes.
  • Gondor ruft um Hilfe:
    • Virens Plan in Staffel 2 beinhaltet den Versuch, die anderen Königreiche dazu zu bringen, seinem Aufruf zur Invasion von Xadia zu folgen.Als Königin Aanya von Duren sich weigert, ziehen sich auch die anderen zurück. Dies veranlasst Viren, magische Mörder gegen die vier Anführer zu schicken, um ihren Ländern genug Angst zu machen, um dies zu tun.
    • In Staffel 3 macht Soren eine kleinere Version, wennEr sendet eine Nachricht an Lujanne, um Ezran zu helfen, Katolis zu entkommen und sich wieder Callum und Rayla anzuschließen.
    • Vor dem Finale von Staffel 3, Ezranreist auf Pyrrah, einem Feuerdrachen, um Hilfe von anderen Drachen zu erhalten, um die Drachenkönigin und Zym vor den magisch verstärkten Kräften von Viren zu schützen.
    • Opeli und Corvus reisen anDuren und treffen Sie Königin Aanya. Sie erzählen ihr von dem Putsch, von Virens Invasion in Xadia und bitten das Königreich um Hilfe. Königin Aanya führt die Armee an und wendet das Blatt zugunsten des Helden.
  • Gratuitous Latin: Ancient Draconic, die Sprache, die für magische Beschwörungen verwendet wird, ist im Grunde Latein. Einige verwendete Wörter/Phrasen: Regina Draconis (um eine Nachricht an die Drachenkönigin Zubeia zu senden), Aspiro (um einen Windstoß zu blasen), Fulminis (Blitz). Gleichzeitig grenzt er gelegentlich an Canis Latinicus. Zum Beispiel bedeutet dieselbe Regina Draconis tatsächlich „Königin von“. a Drachen'. „Königin der Drachen“ wäre Regina Draconum. Oder Sol Regems Name, der vermutlich „König der Sonne“ bedeuten soll, hat Sol im Nominativ (Subjekt) und Regem im Akkusativ (Objekt). „König der Sonne“ ist eigentlich Solis Rex.
  • Grau-und-Grau-Moral: Laut König Harrow ist der Krieg zwischen Elfen und Menschen dieser, und es gibt „Unrecht auf beiden Seiten“. Die Elfen glauben, dass sie den Drachenkönig und sein Ei rächen, aber es stellt sich heraus, dass das Ei im Palast noch intakt ist. Die Verwendung von Lebensenergie als Magie durch menschliche Magier mag moralisch zweideutig gewesen sein (auch wenn es die einzige Art von Magie ist, die sie ohne einen Urstein ausführen können), aber die Elfen, die ihre gesamte Rasse für die Taten einiger weniger verbannen, scheinen ziemlich übertrieben . Während ihres Krieges begehen beide Seiten Gräueltaten und beweisen, dass sie ein Kind verletzen würden.
  • Auffällige Frisuränderung: Soren trägt in Staffel 3 nach einer langen Off-Screen-Reise einen Stoppelbart und es fällt zufällig mit ihm zusammenEndlich die Schurkerei seines Vaters erkennen und sich den „Guten“ anschließen.
  • Harmless Freezing: Ezran springt in einen See unter einer Eisschicht, um das zu tunrette das Ei des Drachenprinzen vor dem ewigen Verlust. Obwohl er einige Minuten lang unter eiskaltem Wasser die Luft angehalten hat, geht es ihm kurz nach dem Herauskommen gut. Zickzack, wieDas Ei, das in eisiges Wasser getaucht wird, ist für den ungeborenen Drachen fast tödlich.
  • Herz ist eine großartige Kraft: Es wurde angemerkt, dass Ezrans Animal Talk zwar in bestimmten Situationen nützlich ist, aber besser dazu geeignet ist, eine Situation zu entschärfen oder Wissen über eine Quest zu erlangen, als einen taktischen Vorteil in einem Kampf zu haben. Außerdem können bestimmte Tiere wie Waschbären lügen. Dann finden wir heraus, dass er aufgrund dieser Gabe eine telepathische Verbindung zu Zym aufgebaut hat und ihm Flugstunden erteilt hat.Im Finale von Staffel 2, als Zym fliegen muss, um Rayla und Callum beim Überqueren der Grenze zu retten, nutzt Ezran das Band, um Zym aus der Ferne Anweisungen zu geben, und wedelt mit den Armen, damit der Drache es nachahmen kann.
  • Ferse-Gesicht-Drehung:
    • Als sie merkt, dass der Drachenprinz noch lebt, erkennt Rayla sofort, dass sie in die Irre geführt wurde, und schließt sich den Prinzen an, um die Dinge in Ordnung zu bringen. Einmal ist sie sogar gezwungen, gegen ihren eigenen Anführer zu kämpfen.
    • In Staffel 3 wendet sich einer von Virens Verbündeten gegen ihn, nachdem er gesehen hat, wie weit er zu gehen bereit ist.Soren erleidet einen durch Misshandlungen verursachten Verrat, als Viren sich darauf vorbereitet, ihn in eine geistlose Hülle zu verwandeln, und sich daraufhin Callum und Ezran in der Sturmspitze anschließt.
  • Here There Were Dragons: Die Königreiche der Menschen waren einst Teil des vereinten Landes Xadia, aber während es im modernen (östlichen) Xadia immer noch von magischen Kreaturen wimmelt, leben die Menschen heute in einer irdischen Welt, in der es kaum noch welche gibt. Es wird angedeutet, dass menschliche Dunkelmagier magische Kreaturen in den westlichen Ländern bis zur Beinahe-Ausrottung überjagt haben.
  • Heroic Fantasy: Die Protagonisten befinden sich auf einem waghalsigen Abenteuer in einer Welt voller Magie. Anders als in High Fantasy sind die Konflikte eher persönlicher und politischer Natur als große Bedrohungen für das Ende der Welt, und die Moral ist definitiv eher in Grautönen als in Schwarz und Weiß gehalten. Wie High Fantasy und im Gegensatz zu Low Fantasy ist der Ton der Show jedoch im Allgemeinen optimistisch in Bezug auf die menschliche (oder elfische) Natur, und der Umfang der Geschichte ist größer als das bloße Privatleben der Helden.
  • Heroisches Opfer:
    • In der Vergangenheit,Raylas Eltern bestanden darauf, das Drachenei bis zum bitteren Ende zu bewachen, im Gegensatz zu der Drachengarde, die desertierte. Obwohl Viren sie bremste, sagte ihre Mutter, das Ei sei lebend wertvoller als eine Waffe. Es wird impliziert, dass Viren sie als „Belohnung“ für die Informationen in Münzen gefangen hat.
    • Bait und Rayla ziehen einen anRette Zym im Finale der dritten Staffel vor Viren. Rayla kämpft, bis Viren sie in Eis einschließt und Bait leuchtet, den Magier blendet und dem kleinen Drachen die Flucht ermöglicht. Viren zieht eine Bond-Bösewicht-Dummheit, indem er Bait gegen eine Wand stößt und Rayla am Leben lässt und verspricht, sie in eine Münze zu verwandeln. Obwohl Aaravos ihr die Klingen aus den Händen schlägt, nachdem Blade Rayla befreit hat, packt sie sie von einer Klippe, um Zym zu retten, und bereitet sich auf den Tod vor.
  • Ehre vor Vernunft: King Harrows fataler Fehler. Er redet sehr edel, aber seine Ehre hat schwerwiegende Folgen.
    • Er akzeptiert seinen eigenen Tod als Vergeltung dafür, dass der Tod des Drachenkönigs der verantwortungsvolle Weg ist – aber das ist es wirklich nicht. Sein einziger direkter Erbe ist ein sehr kleiner Junge, und feudale Länder, die von Kindern regiert werden, werden normalerweise entweder von Nachbarn überfallen, die die Gelegenheit nutzen, oder in einen Bürgerkrieg versinken, während verschiedene Adelsfraktionen versuchen, Einfluss auf den jungen König zu gewinnen (oder ihn ermorden und durch einen kompetenter militärischer Befehlshaber, bevor das Land angegriffen wird —Das ist ziemlich genau das, was Viren versucht, nachdem Harrow sein Leben weggeworfen hat). Ebenso erinnert sich die Kinderkönigin Aanya von Duren daran, dass sie sich selbst gegen mehrere tatsächliche Versuche dieser Art verteidigt hat. Als solcher brachte Harrow sowohl sein Volk als auch seine Söhne in große Gefahr, nur um seine eigene Selbstachtung zu retten. Viren hatte auch Recht mit der Heuchelei, das Unvermeidliche abzuwehren, indem er 200 Wachen als Fleischschilde zwischen sich und die Attentäter stellte, im Vergleich dazu, nur einen Freiwilligen zu opfern, der als Köder fungieren würde.
    • In der Vergangenheit wurde ihm dieser fatale Fehler wieder gezeigt,was letztendlich Sarai getötet hat. Als die Königinnen eines weit entfernten Königreichs um Essen baten, um zehntausend ihres Volkes vor dem Verhungern in einer Hungersnot zu retten, stellt er freiwillig alle Vorräte von Katolis zur Verfügung und stellt sicher, dass fünfzigtausend Menschen aus beiden Königreichen sterben würden. Nachdem sie die Grenze zu Xadian überquert hatten, um das Herz eines Lavatitanen zu sammeln und dunkle Magie einzusetzen, um das Land fruchtbar zu machen, wurden viele Soldaten nach dem Kampf verwundet. Lord Viren forderte König Harrow erneut auf, die Verwundeten zurückzulassen, damit sie das Herz schnell über die Grenze bringen könnten (oder zumindest General Amaya und die anderen Verwundeten tagsüber vor Donner verstecken lassen und sie dann nach der Nacht einholen würden). aber König Harrow weigerte sich hartnäckig, einen der Verwundeten zurückzulassen. Wie vorherzusehen war, verlangsamte das Tragen der Verwundeten alle, und Thunder erwischte sie auf seinem Land, bevor sie alle sicher die Grenze überqueren konnten.die beiden Königinnen und Sarai zu heroischen Opfern zwingen, um alle anderen zu retten.
  • Hope Spot: Ein paar in Buch 2:
    • „Voyage of the Ruthless“ stellt Callums Bemühungen, eine Verbindung zum Himmel herzustellen, Virens Bemühungen gegenüber, mit dem Mann im Spiegel zu kommunizieren. Wie Callum sagt: „Ich dachte, ich wollte das unbedingt genug, aber am Ende hatte ich nicht den Mut“ (was Rayla als „gut“ bezeichnet). Viren scheint in der nächsten Szene mit dem Spiegel eine ähnliche Wahl zu treffen und weigert sich, das Ritual durchzuführen, um sich mit Aaravos zu verbinden ... aber am Ende tut er es.
    • „Breathe“ lässt Ezran und Claudia einander begegnen und sich verbinden, mit dem geringsten Hinweis auf eine Heel-Face-Turn für Letztere,aber dann geht sie und tötet ein junges Reh, um die dunkle Magie zu erlangen, die benötigt wird, um Sorens Lähmung zu heilen.
  • Gehörnter Humanoider: Alle Elfen haben ein Paar Hörner auf dem Kopf, was sie wie eine Kreuzung zwischen Nachtelfen und Draenei aussehen lässt.
  • Pferd einer anderen Farbe:
    • Wenn die Elfen gezeigt werden, wie sie die Menschen ins Exil schicken, werden einige von ihnen gezeigt, wie sie auf Hippogreifen reiten.
    • Ellis reitet ihren Haustierwolf Eva wie ein Pferd.
  • Heiße Klinge: Sonnenfeuerelfen verzaubern ihre Waffen so, dass sie so heiß bleiben wie in dem Moment, in dem sie geschmiedet wurden. Dadurch können sie mit Leichtigkeit durch gewöhnliche Waffen schneiden.
  • Human Resources: Aus der Perspektive der Drachen und Elfen erfordert Dunkle Magie, dass Menschen die Lebensenergie, Organe und/oder Körperteile von Kreaturen, die mit Magie geboren wurden, wie Elfen, Drachen und Lavatitanen usw., ernten, um sie zu wirken Zauber. Für die fraglichen Elfen und Drachen, die ihre eigenen Organe und Lebensenergie riskieren, die vom Hackklotz geerntet wurden, ist Dark Magic Powered by a Forsaken Child . (Lord Viren selbst zeigt auch, dass er sich nicht zu schade ist, die Seelen von Elfen in Münzen zu fangen, und soll in der Vergangenheit schlimmer gehandelt haben.) Claudia: Das ist das Tolle an Dark Magic. Sie finden Kreaturen, die mit Magie geboren wurden, und Sie gerade quetschen es aus ihnen!
  • Ich bin nicht mein Vater: Nicht wenige der jüngeren Charaktere treffen Entscheidungen, die absichtlich im Widerspruch zu dem stehen, was ihre Eltern getan haben:
    • Nachdem Viren Aanya erzählt hat, wie ihre Eltern an der Seite von Katolis gekämpft haben, um ihre beiden Völker zu retten, beschließt Aanya, dass, obwohl ihre Eltern wahrscheinlich Ja zu einem Bündnis der Menschenreiche gegen Xadia gesagt hätten, sie selbst es nicht tun wird.
    • Ezran erkennt, dass eine Entscheidung, Frieden mit Xadia zu schließen, im Widerspruch zu dem steht, wofür sein Vater (und Großvater und Urgroßvater usw.) gekämpft hat, aber er trifft diese Entscheidung trotzdem.
    • Soren beschließt, nachdem er beobachtet hat, wie sein Vater im Namen des Friedens so viele Gräueltaten begangen hat, dass er nicht tatenlos zusehen kann; Er tritt an Ezrans Seite über und kämpft gegen seinen Vater.
  • Ich bin das Substantiv: Als Viren den Thron besteigt, sagt Opeli ihm, dass er nicht über dem Gesetz steht. Er antwortet, dass sie die Situation falsch eingeschätzt hat. Viren : Ich bin das Gesetz.
  • Ich habe getan, was ich tun musste: dekonstruiert. Opfern ist ein zentrales Thema der ersten Staffel und es wird wiederholt gezeigt, wie das Opfern der Moral (Runaan beschließt, den zehnjährigen Ezran zu töten,Virens Entscheidung, die Prinzen zu töten) im Namen eines „größeren Wohls“ ist oft nicht von wirklich bösen Taten oder einem Deckmantel für eigennützigere Motivationen wie Rache oder Macht zu unterscheiden. Dies steht im Gegensatz zu den Helden, die wiederholt Opfer bringen sich (Raylas Hand, Callums Urstein) für einen höheren Zweck.Ein großer Teil dessen, warum Soren erkennt, wie schrecklich sein Vater ist, liegt daran, dass er erkannt hat, wie sehr sein Vater jede schreckliche Handlung als diese darstellen kann, egal wie sehr sie es ist ist nicht , während eine große Anzahl von Menschen daran glauben. Wenn Aaravos Viren nach seinen Zielen und Gründen befragt, klingt er jedes Mal merklich nicht überzeugt, wenn Viren versucht, seine Handlungen als für das Allgemeinwohl darzustellen. Angesichts der Tatsache, dass Aaravos Viren nicht nur weiterhin unterstützt, sondern ihm sagt, wie er durch Massenmord den Sieg erringen kann, kommt es eher so daher, als wäre Aaravos ein bisschen frustriert, dass sein Schützling sich selbst über seine eigene Natur belügt.
  • If I Want You Dead... : Nicht-tödliche Version. Als Callum und Ezran Rayla immer noch nicht das Ei des Drachenprinzen anvertrauen, weist sie darauf hin, dass sie die Fähigkeit hat, es ihnen einfach mit Gewalt zu nehmen, wenn sie wollte, sie brauche Sie die menschlichen Fürsten, das Ei als symbolische Geste zurückzugeben. Darauf hinzuweisen schafft freilich nicht gerade weiteres Vertrauen.
  • I'm Stand Right Here : Lord Viren nähert sich der voll besetzten Tür zum Thronsaal mit, er erklärt: Lord Viren: Es ist etwas, das den König beschützen wird, wenn all deine Schwerter versagt haben.
    Sören: Äh, du weißt, dass sie dich hören können, richtig?
    [Pause]
    Bewachen: Er weiß es, mein Herr.
  • In Harmonie mit der Natur: Die verschiedenen Arten von Elfen sind auf natürliche Weise mit einer der Urquellen verbunden, wie es magische Kreaturen sind. Aus diesem Grund können sie Urmagie verwenden, ohne einen Urstein zu benötigen, im Gegensatz zu Menschen (außer mit Dunkler Magie).
  • Interner Retcon: Als Viren versucht, Informationen über einen Elfen namens Aaravos zu finden, stellt er fest, dass es fast nichts über ihn gibt. Wenn er etwas findet, verschwindet die Passage sofort.
  • Es hat gerade erst begonnen: Auch danachZym zur Drachenkönigin zu bringen und den Anfang für einen schwachen Frieden zu machen, ist die Geschichte noch lange nicht vorbei. Aaravos scheint einen Weg aus dem Gefängnis gefunden zu haben, in das Avizandum ihn gesteckt hat, und er ist mächtiger als Viren es je war und scheint nicht so viele Skrupel zu haben wie er.
  • Ich habe davon gehört – was ist das? : In „Der Dolch und der Wolf“ wird die Gruppe Zeuge, wie ein Mann eine glühende Klinge benutzt. Rayla erklärt, dass es sich um eine Sonnenschmiedeklinge handelt. Ezran kommentiert: „Ich kann nicht glauben, dass ich gerade eine echte Sonnenschmiedeklinge gesehen habe … Was ist eine Sonnenschmiedeklinge?“
  • Jumping Off the Slippery Slope: Viren tut dies am Ende von Episode 5, als erbeschließt, Gren einzusperren, um sicherzustellen, dass die Prinzen nicht lebend gefunden werden. Bis zu diesem Zeitpunkt konnten seine Handlungen mit der Notwendigkeit entschuldigt werden, Katolis mit allen erforderlichen Mitteln und mit Verzweiflung zu schützen, aber danach beginnt er, seine eigene Macht zu suchen.
  • Tritt den Hund: SorenLügen darüber, dass König Harrow am Leben ist, um Callum und Ezran zu manipulieren, damit sie nach Hause kommen. Er versuchte es auchTöte Ezran bei einem Seilrutschen-Unfall.
  • Außerhalb des Bildschirms getötet: Das Schicksal von König Harrow wird nicht gezeigt, aber Raylas rechte Handgelenksbindung fällt ab, was darauf hinweist, dass er gestorben ist – ganz zu schweigen von Runaan, dem Anführer der Attentäter, die geschickt wurden, um ihn zu töten, und die die magische Nachricht sendet, die ihren Erfolg anzeigt. Da keiner von Runaans Gefolgsleuten gefangen genommen wird, ist es logisch anzunehmen, dass sie alle ebenfalls getötet wurden.Staffel 3 bestätigt den Tod aller Attentäter außer Rayla und Runaan. Wenn Mondschattenelfen auf gefährliche Missionen geschickt werden, hinterlassen sie leuchtende magische Kristalle in einem Teich in ihrem Dorf, die nach ihrem Tod auf den Grund sinken. Raylas Kristall ist der einzige, der noch schwimmt, während eine letzte Aufnahme unter Wasser vier tote Kristalle auf dem Boden zeigt und Runaans Kristall knapp über dem Boden und mit einem sehr schwachen Leuchten, das seinen aktuellen Status widerspiegelt, weder tot noch wirklich lebendig.
  • Den Boden küssen: Rayla in Folge 5, nachdem sie das Boot verlassen hat.
  • Land, Meer, Himmel: Drei der sechs Quellen der Magie sind Erde, Meer und Himmel.
  • Sprache der Magie: Das Wirken von Zaubersprüchen erfordert zwei Schritte. Zuerst zeichnet der Magier eine Rune, die dem gewünschten Effekt entspricht. Um es dann zu projizieren, muss der Magier das begleitende Wort in der Drachensprache sprechen. Callum kennt den Windzauber, weil Claudia ihn vor ihm wirkt, aber er hat Probleme mit dem Blitzzauber, weil er sie abgeschnitten hat, bevor sie die Beschwörung beenden konnte. Dunkle Magie hingegen wird gewirkt, indem man rückwärts spricht.
  • Lebensenergie: Die siebte Quelle der Magie. Ein Mensch entdeckte, dass er dunkle Magie wirken konnte, indem er magischen Kreaturen die Lebenskraft entzog.
  • Light 'em Up: Ezrans Haustierfroschköder kann auf Befehl blendendes Licht abgeben.
  • Buchstäblich zerschmetterte Leben: Als Soldaten Viren in „Breathe“ festnehmen,Aaravos'Magie erlaubt ihm, einen Soldaten festzufrieren und ihn wie Glas zu zerschmettern.
  • Wahnsinn: Der Mond ist eine der sechs Quellen der Magie und konzentriert sich auf das Verständnis, dass der Schein täuscht, obwohl er alles ist, was wir wirklich über die Welt wissen können, und darauf, diesen Schein zu manipulieren, um zu verändern und zu kontrollieren, wie andere Dinge wahrnehmen . Mondschattenelfen wie Rayla beziehen ihre Kraft aus dem Mond und können bei Vollmond halb unsichtbar werden. Mondmagier können sogar Illusionen erzeugen, die so lebensecht sind, dass sie sich echt anfühlen.
  • Luxus-Gefängnissuite: WannAaravosverrät, dass er inhaftiert ist, ist Viren schockiert darüber, wie schön und komfortabel das Gefängnis aussah. Viren: Du bist eingesperrt ? Ihr Zuhause sieht aus wie kein Gefängnis, das ich je gesehen habe. Aaravos: Ja, es ist gut ausgestattet. Aber täuschen Sie sich nicht, dies war in den letzten paar Jahrhunderten mein Gefängnis.
  • Magie ist mental: Das trifft sehr stark auf die Dunkle Magie zu, wo das Erlernen von Zaubersprüchen und Ritualen praktisch eine akademische Beschäftigung ist. Urmagie ist es jedoch entschieden weniger, wo viel Spiritualität erforderlich ist, um sich mit einer Urquelle zu verbinden, und Magie selbst ein Produkt beider Geister ist und Körper (Tanzen, Arm-/Handbewegungen, Atmung usw.).
  • Lass es wie einen Unfall aussehen:Soren versuchte, Ezran bei einem Zipline-„Unfall“ zu töten, indem er einen losen Stift benutzte, an dem ein Ende des Seils befestigt war. Zum Glück durchschaute Rayla seinen Versuch und drohte ihm, den Stift fester einzuschlagen.
  • Für Furore sorgen: Der Ozean ist eine der sechs Quellen der Magie.
  • Bedeutungsvolles Echo: Wenn Callum davon erfährtHarrows TodIn Staffel 2 versucht er, mit Ezran darüber zu sprechen und beginnt, ihm eine Rede über das Leben zu halten.Wir finden später in der Staffel heraus, dass Harrow Callum dieselbe Rede gehalten hat, als er ihm mitteilen musste, dass seine Mutter gestorben ist.
  • Medal of Dishonor : Soldaten von Katolis, die als Feiglinge gebrandmarkt werden (sprich: wollten nicht hineinmarschierenXadia) sind gezwungen, ein Siegel eines defekten Links zu tragen.
  • Treffen Sie Cute: Wie habenRayla trifft Callum zum ersten Mal? Indem er ihn jagt und versucht, ihn zu töten, nachdem er gelogen hat, dass er Ezran ist.
  • Vermisste Mutter: Väter sind in der Geschichte ziemlich präsent – ​​Callum und Ezran haben King Harrow; Soren und Claudia haben Lord Viren – aber Königin Sarai ist tot, und die Mutter von Soren und Claudia ließ sich von ihrem Vater scheiden und zog weg. Nur Rayla spricht von ihren Eltern als Einheit, und sie hat sich von beiden entfremdet.Staffel 3 zeigt, dass sie beide tot oder schlimmer sind.
  • Mix-and-Match Critters: Ein Tier namens Banther, eine Kreuzung zwischen einem Bären und einem Panther, ist in Staffel 2 zu sehen.
  • Verleumdete Mischehe:Callum und Rayla scherzen darüber, dass sie ihre Beziehung vor der Drachenkönigin verstecken müssen, falls sie nicht zustimmt, aber das Finale der dritten Staffel zeigt, dass sie eigentlich ziemlich zustimmend ist.
  • Moral Küchenspüle:
    • Der übergreifende Konflikt zwischen Menschen und Elfen ist eine Grau-und-Grau-Moral, die an Böses gegen Böses grenzt: Beide Seiten waren historisch äußerst rücksichtslos und scheinen hauptsächlich durch Macht, kombiniert mit Angst und Hass auf die andere Seite, motiviert zu sein.
    • Der Konflikt zwischen den Hauptfiguren und Lord Viren ist eine Schwarz-Weiß-Moral, sobald Viren von der schiefen Bahn springt. Die Protagonisten sind größtenteils gutherzige und aufopferungsvolle Idealisten, die versuchen, den Krieg zwischen Menschen und Elfen mit minimalem Blutvergießen zu beenden, solange Viren bereit istsie töten zu lassen, nicht nur um das Königreich zu schützen, sondern mit der Absicht, den Krieg nach Xadia zu tragen und das Land für die Menschheit zurückzuerobern.
  • Multinationales Team: Am Ende von Staffel 3 (oder wohl Staffel 1) besteht das Kernteam aus einem Mondschattenelfen, zwei Menschen und einem Drachen.
  • Mundaner Nutzen:
    • Dunkle Magie, eine Tabukunst, die magischen Kreaturen das Leben entzieht, um Dinge wie den Anbau von Feldfrüchten zur Ernährung eines ganzen Königreichs im tiefsten Winter oder das Töten des Königs der Drachen höchstpersönlich zu tun, kann laut Claudia anscheinend auch Ihre Pfannkuchen besonders fluffig machen .
    • In ähnlicher Weise verwendet Lujanne Mondmagie, um Maden aussehen und schmecken zu lassen wie Kuchen und Eiscreme.
  • Muskeln sind bedeutungslos: Die Elfen werden im Allgemeinen nicht als körperlich größer als Menschen dargestellt. Je nach Art des Elfen sind sie jedoch zu übermenschlicher Kraft, Geschwindigkeit und Beweglichkeit fähig. Dies liegt an ihrer Verbindung zu einer Urquelle, und ein größerer Überfluss an Urenergie eines Elfen erhöht seine körperlichen Fähigkeiten.
  • Mythologie-Gag: Callum stößt in Staffel 3 auf eine Bumerang-ähnliche Waffe und scheint sie zu erkennen. Es sollte beachtet werden, dass der Schauspieler, der Callum spricht, derselbe Schauspieler ist, der Sokka seine Stimme gegeben hatAvatar: Der letzte Luftbändiger.
  • Der Namensvetter: Der Drachenprinz ist ein Drachenei, dessen weiteres Überleben geheim gehalten wurde und das den Krieg zwischen Menschen und Elfen beenden könnte.
  • Die Bedürfnisse der Vielen: Wiederholt untersucht, gespielt und dekonstruiert. Das Opfern einer Person statt vieler erweist sich oft als die beste Lösung, aber es wird genauso oft verwendet, um einen einfachen Ausweg zu finden und das vorliegende Problem nicht wirklich zu lösen, was später weitere Probleme verursacht.
  • Narrative Obszönitätsfilter:
    • Während er mit Viren spricht, unterschreibt General Amaya: „Wache, schick mir einen Stalljungen. Ich scheine auf einen großen Haufen Bullenkot gestoßen zu sein.“ Dem Gesichtsausdruck von Übersetzerin Buddy Gren nach zu urteilen, hat sie nicht mit „Bullenkot“ unterschrieben.
      • Seltsamerweise unterschrieb Amaya tatsächlich „Kot“, was bedeutete, dass Gren selbst fast fluchte, wahrscheinlich in der Annahme, was als nächstes kam.
    • Amaya kommt in Staffel 3 in eine weitere davon, diesmal sorgfältig paraphrasiert von Sunfire Elf Linguist Kazi: Janai: Brunnen? Was hat Sie gesagt?
      Funktion: Wenn meine Interpretation richtig ist, und das ist sie auch, hat sie eine ungewöhnliche Art und Weise vorgeschlagen, wie Ihr Körper Ihr Schwert aufnehmen könnte.
  • Neutral Evil : Viren verwendet jede Methode und überschreitet jede Grenze, um zu bekommen, was er will, und er kümmert sich nicht um die Todesfälle, die seine Ziele erreichen
  • Gute Arbeit, es zu brechen, Held! :
    • In „Fire and Fury“ fliegt ein Drache seit ein paar Tagen über eine kleine Stadt, aber die Soldaten weigern sich, etwas zu unternehmen, weil er nicht angegriffen hat, wobei Corvus vorschlägt, dass er nur die Stadtbewohner einschüchtert. Soren beschließt, das Kommando zu übernehmen und versucht, es mit den Ballisten der Stadt abzuschießen, aber nachdem der erste Schuss abgefeuert wurde, schlägt der Drache sofort zurück und beginnt, Feuer auf die Stadt zu regnen.
    • In der Vergangenheit beschlossen König Harrow und Viren, einen Magmatitanen zu töten, damit Viren einen Zauber wirken konnte, um die Nahrungsversorgung den ganzen Winter über sicherzustellen. Wenn sie tatsächlich zum Titan kommen,Es zu töten ist viel schwieriger, als sie glauben, und bevor sie sich mit dem Herzen in ihr Territorium zurückziehen können, fängt Donner sie ein. Die Königinnen von Duren und Königin Sarai sterben, um Zeit für die Flucht der anderen zu gewinnen, und ihr Eindringen löst einen Krieg mit Xadia aus.
  • Nicht ganz tot:
    • Es wurde angenommen, dass das Ei des titelgebenden Drachenprinzen zerbrochen ist, aber das ist nicht der Fall. Viren hat das Ei gestohlen und bewahrt es unter dem Schloss in Katolis auf.
    • Nach einer besonders schlechten Stelle mit Eis,Das Trio schafft es bis zum vermeintlichen mystischen Heiler, aber das Ei hat aufgehört zu leuchten, was darauf hindeutet, dass der Drachenprinz stirbt. Callum opfert jedoch den Urstein, mit dem er Magie gewirkt hat, und hilft dabei, das Ei auszubrüten und das Leben des Prinzen zu retten.
    • Runanwird für tot gehalten, ist es aber tatsächlichVersiegelt in einer Münze durch Virens dunkle Magie. Es ist impliziert, dass das gleiche gilt fürRaylas Eltern.
    • Mit drin gespieltVirens Fall am Höhepunkt von Staffel 3. Nachdem Rayla ihn von der Spitze der Sturmspitze gestoßen hat, scheint es, als würde er in den Tod stürzen. In der letzten Szene der Staffel sehen wir ihn jedoch in einer Höhle aufwachen und er fragt sich sogar, ob er den Sturz überlebt hat. Wie sich herausstellte, tat er es nicht: Claudia erweckte ihn mit dunkler Magie wieder zum Leben.
  • Nicht so unterschiedlich: Runaan und Viren stehen auf entgegengesetzten Seiten des Krieges, aber beide drängen ihre Untergebenen, im Namen des Pragmatismus böse Taten zu begehen.Bemerkenswerterweise geben sowohl Runaan als auch Viren zu, dass es böse ist, die unschuldigen Prinzen zu töten, tun es aber trotzdem im Namen des „höheren Wohls“.
  • Offizielles Paar:Während Rayla Callum in „The Midnight Desert“ küsst, geben sie ihre Gefühle erst in „Heroes and Masterminds“ offiziell zu..
  • Alte Magie: Die meisten Menschen können Magie nur anwenden, indem sie von einem magisch aufgeladenen Objekt ziehen. Viren und seine Tochter Claudia finden heraus, wie sie lebenden magischen Kreaturen Magie entziehen können, wenn auch zu schrecklichen Kosten für sie selbst (und für die Kreaturen). Später findet Prinz Callum eine andere, weniger schädliche Methode, Magie einzusetzen,indem Sie lernen, Arcana auf einer instinktiven Ebene zu verstehen, die eine noch ältere Magie anzapfen als sogar die von Viren und Claudia.
  • Noch einmal, mit Klarheit! : Die Eröffnungsszene der Serie zeigt einen menschlichen Magier, der mit dunkler Magie die magischen Energien mehrerer magischer Vögel absorbiert und sie tötet, um einen Feuerball zu werfen. Dann wird beschrieben, dass diese böse Macht die Elfen dazu anstiftete, sich gegen die Menschen zu vereinen und sie zu vertreiben. Die Eröffnungsszene von Staffel 3 zeigt dieses Ereignis noch einmal mit größerem Kontext.Dem Magier Ziard wurde gerade gesagt, dass der damalige Drachenkönig Sol Regen als Reaktion auf ihren Einsatz dunkler Magie eine Stadt der Menschen verbrennen und den Zauber wirken wird, um ihn aufzuhalten. Anstatt ein gefühlloser Mann zu sein, der für die Macht tötet, war Ziard ein verzweifelter Mann, der die einzige Macht nutzte, die er hatte, um Hunderttausende von Menschen zu retten, und der Konflikt zwischen Menschen und Elfen und Drachen war weitaus gewalttätiger, als die ursprüngliche Beschreibung andeutete.
  • Verwaiste Etymologie: Mehrere Wörter, die im wirklichen Leben aus anderen (nicht anglophonen) Kulturen stammen, tauchen auf, obwohl keine dieser Kulturen existiert. Soren komponiert an einer Stelle a Haiku . Da die Welt Animesque ist, kann die dort gesprochene Sprache japanisch klingen und das Wort „Haiku“ enthalten.
  • Eröffnungsmonolog: Ein Monolog zu Beginn der ersten Folge gibt eine Erläuterung zum Setting. Die Credits (und zukünftige Episoden) zeigen, dass der Erzähler Aaravos war. „Vor langer Zeit war Xadia ein Land voller Magie und Wunder. In alten Zeiten gab es nur die sechs Urquellen der Magie: die Sonne, den Mond, die Sterne, die Erde, den Himmel und den Ozean. Aber vor tausend Jahren entdeckte ein menschlicher Magier neue Magie – die siebte Quelle. Dunkle Magie. Es nutzte die Essenz in magischen Kreaturen selbst, um dunkle Kräfte zu entfesseln. Entsetzt über das, was sie sahen, machten die Elfen und die Drachen dem Wahnsinn ein Ende. Sie trieben jeden letzten Menschen nach Westen. Und so wurde der Kontinent in zwei Teile geteilt. Im Osten die magischen Länder von Xadia. Und im Westen die Königreiche der Menschen. Jahrhundertelang verteidigte der König der Drachen höchstpersönlich die Grenze. Die Menschen nannten ihn Donner, denn als er sprach, erschütterte seine Stimme die Erde und den Himmel. Aber am Vorabend der letzten Winterwende setzten die Menschen unaussprechliche Dunkle Magie ein, um Donner zu töten. Dann zerstörten sie gnadenlos sein einziges Ei, seinen Erben, den Drachenprinzen. Jetzt steht die Welt am Rande eines totalen Krieges. '
  • Unsere Drachen sind anders: Westlicher Drachengeschmack mit einigen östlichen Einflüssen. Die Drachen der Umgebung sind mächtige, extrem langlebige geflügelte Bestien, die auf eine der sechs Quellen der Magie abgestimmt sein sollen, wobei der furchterregende Drachenkönig Donner höchstpersönlich die Grenze seit Jahrhunderten bewacht. Im Gegensatz zum traditionellen westlichen Bild von Drachen als bösartige Monster werden Drachen jedoch größtenteils als edle und bewundernswerte Kreaturen behandelt ... jedenfalls von den Leuten auf der xadianischen Seite der Dinge. Menschen neigen dazu, Drachen als bösartige Monster zu sehen. Die Wahrheit ist eine Mischung aus beidem – zumindest einige der Drachen (einschließlich Avizandum, Zubeia und Sol Regem) sind intelligent und können sprechen. Sol Regem ist jedoch ziemlich bigott gegenüber Menschen (die er als geringere Wesen betrachtet) und hält das menschliche Leben sehr gering. Sol Regem war sogar bereit, eine ganze Stadt auszulöschen, nur weil ein menschlicher Magier sich weigerte, die Dunkle Magie aufzugeben, und später zeigt, dass er allzu gerne auch Elfen und Drachen ermordet, die nicht dasselbe tun.
  • Unsere Elfen sind anders: Elfen haben kurze Hörner und vierfingrige Hände (und vierzehige Füße) zusammen mit den üblichen spitzen Ohren und einem geschmeidigen Körperbau. Sie sind in sechs Stämme unterteilt, die jeweils auf eine der sechs Quellen der Magie eingestimmt sind – Sonne, Mond, Sterne, Himmel, Erde und Ozean – und werden mächtiger, je mehr sie ihrer Quelle ausgesetzt sind. Dieses Verständnis von/Verbindung zum Arcanum ihrer spezifischen Urquelle ermöglicht es ihnen, Magie in Bezug auf diese Quelle zu wirken, ohne einen Urstein zu benötigen, was Menschen natürlicherweise nicht können. Außerdem sind Startouch-Elfen von Natur aus langlebig, mit einer Lebensdauer von tausend Jahren. Die meisten von ihnen haben auch unterschiedliche europäische Akzente.
    • Rayla und die anderen Mondschattenelfen sind furchterregende Attentäter, die sich gegen die meisten menschlichen Krieger behaupten können. Sie haben auch schottische Akzente.
    • Skywing Elves haben gefiederte Flügel und einen englischen Akzent.
    • Sternenberührungselfen haben eine bläulich-violette Haut, die mit kleinen weißen Flecken übersät ist, die an Sterne erinnern.
    • Sonnenfeuerelfen sind in der Lage, magische Waffen wie Klingen herzustellen, die in dem Moment, in dem sie geschmiedet werden, Hunderte von Jahren lang heiß bleiben. Außerdem können bestimmte Sonnenfeuer-Elfen auf besondere Weise auf ihre mystische Quelle zurückgreifen. Sie scheinen auch französische Akzente zu haben.
      • Hitze-Wesen-Modus: Wo Sonnenfeuer-Elfen aus der zerstörerischen Seite ihrer Quelle schöpfen und vulkanisch rot leuchtende Adern erhalten. Dies erhöht ihre Geschwindigkeit und Stärke, aber es verstärkt ihre Aggression in einen Berserker-ähnlichen Zustand.
      • Lichtwesen-Modus:Eine viel seltenere Form, die noch weniger Sonnenfeuerelfen verwenden können. Dies ist eine Heilfähigkeit, die auf der heilenden und wachsenden Seite der Sonnenmagie basiert. Noch nicht gesehen, aber von den Machern in einem Interview erwähnt.
  • Unsere Magier sind anders: Erstens gibt es Dunkle Magier, die eine Mischung aus Gelehrten und Chemikern sind (Zaubersprüche der Dunklen Magie benötigen Komponenten, um den gewünschten Effekt zu erzielen). Es gibt jedoch auch Urmagier, die eine Kombination aus Naturforschern, Mönchen und Rassen zu sein scheinen. Normalerweise muss ein Magier mit einer Verbindung zu einer Urquelle – Arkanum genannt – geboren werden, um diese Art von Magie zu praktizieren (Callum und Aaravos sind bisher die einzigen Ausnahmen). Zusammen mit dieser Verbindung müssen Magier aus der Urenergie in der natürlichen Welt oder in sich selbst schöpfen. Auch wenn das Erlernen von Zaubersprüchen mit einigen Studien verbunden ist, ähneln Urmagier in erster Linie Mönchen, da sie eine tiefe Verbindung zu ihrem Arkanum kultivieren müssen, indem sie Willenskraft und mentale Disziplin einsetzen, um komplexe Fähigkeiten wie das Herstellen von Illusionen, Superkraft oder Flucht auszuführen. Magier in Urmagie können auch Athleten sein, je nachdem, wie viel körperliche Anstrengung für ihre Magie tatsächlich erforderlich ist.
  • Raus aus dem Inferno: Sonnenfeuer-Elfen sind immun gegen Feuer und tatsächlich stärkt es sie, also passiert das ein paar Mal, besonders in Janais Fall, obwohl Kazi einen weniger dramatischen Auftritt zu bevorzugen scheint. Weil sie von der Sonnenfeuermagie abgeleitet sind,als Viren seine Armee in scheinbar geistlose, gewalttätige Monster verwandelt, sie teilen auch diese Feuerimmunität.Schade, dass sie gegen normale Pfeile nicht immun sind.
  • Palm Bloodletting: Lord Viren tut dies, um ein magisches Ritual zu vollenden, das es ihm ermöglichen würde, in Staffel 2 mit Avaaros zu kommunizieren.
  • Perkussive Wartung: Wenn Claudia einen Zauber verwendet, der wie eine Taschenlampe Licht von ihrer Hand ausstrahlt, muss sie ein paar Mal mit ihrem Arm klopfen, damit er aufhört zu flackern.
  • Der Phönix: Mondphönixe sind riesige Vögel mit blauschwarzen Federn, deren Ränder blaue Flammen ziehen und die ihre Magie vom Mond beziehen.Wenn sie sterben, verbrennen sie in blauen Flammen zu Asche und hinterlassen eine einzige blaue Feder, aus der sie zur rechten Zeit wiedergeboren werden.
  • Ort der Macht: Während die verschiedenen Arten von Urmagie je nach Ort und Umgebung natürlich in ihrer Stärke variieren, gibt es sechs Orte, einen für jede Urquelle, an denen jede Art von Magie ihren Höhepunkt erreicht, genannt Nexus. Der einzige, der bisher gesehen wurde, ist der Moon Nexus, ein Berggipfelsee, der das Bild des Vollmonds perfekt widerspiegelt, wo die alten Vorfahren der modernen Moonshadow-Elfen Rituale durchführten und sogar eine Welt für eine andere Ebene öffneten, die als „schimmernde Welt“ beschrieben wird jenseits von Leben und Tod“. Es ist jetzt bis auf einen einzigen Wächter verlassen, weil es auf die menschliche Seite des Landes fiel, als die Menschheit aus Xadia vertrieben wurde.
  • Platonische Höhle: In Staffel 2 diskutiert Lujanne, wie man versteht, dass man immer nur die eigene kennen kann Wahrnehmung der Realität ist zentral für den Mond arcanum. Lujanne: Beim Arkanum des Mondes geht es darum, die Beziehung zwischen Schein und Wirklichkeit zu verstehen. Die meisten Menschen glauben, dass die Realität die Wahrheit ist und der Schein trügt. Aber diejenigen von uns, die das Mondarkanum kennen, verstehen, dass wir nur die Erscheinung selbst wirklich kennen können. Sie können niemals die sogenannte Realität berühren, die außerhalb der Reichweite Ihrer eigenen Wahrnehmung liegt.
  • Macht färbt dein Haar: Bei wiederholter Anwendung dunkler MagieVirens Haar ist weißer geworden. Claudia wird auch mit einem weißen Streifen gesehen, nachdem sie Soren mit dunkler Magie geheilt hat. Nachdem sie Viren von den Toten zurückgebracht hat, ist fast die Hälfte ihres Haares weiß geworden.
  • Macht zu einem Preis: So scheint dunkle Magie zu funktionieren, die die Lebenskraft oder Essenz von mindestens einem Teil des Lebewesens benötigt, um einen Zauber zu wirken. Übermäßige Nutzung scheint auch eine Art Tribut vom Benutzer zu fordern, wie Viren belegen, die das Leben magischer Schmetterlinge erschöpfen, um seine von Dunkelheit befleckte Haut und Augen zu verbergen und sich wie ein Mann mittleren Alters aussehen zu lassen.
  • Powered by a Forsaken Child: Aus der Perspektive der Drachen und Elfen ist Dunkle Magie besonders abscheulich, weil sie es Menschen ermöglicht, die Lebensenergie und/oder Organe von magischen Kreaturen wie ihnen zu ernten, um Magie anzutreiben, die mit ihrer eigenen konkurrieren könnte. Stellen Sie sich nun vor, die Rollen wären vertauscht und es wären Elfen, die nicht mit Magie geboren wurden, aber einen Weg gefunden haben, mit menschlicher Magie zu konkurrieren, indem sie die Organe und / oder die Lebensenergie menschlicher Körper ernten ... (Es hilft nicht, dass Claudia und Lord Viren deuten beide an, dass sie oder andere Menschen in der Vergangenheit magische Kreaturen wie Drachen, Einhörner und Lavatitanen geerntet haben, von denen der erste definitiv Klugheit hat und die beiden letzteren auch.)
  • Die Kraft der Sonne: Die Sonne ist eine der sechs Quellen der Magie. Sonnenfeuerelfen sind Meister dieser magischen Kunst. Ein Stück ihrer Handarbeit, ein verzauberter Dolch mit erhitzter Klinge, erscheint gegen Ende von Staffel 1, während sie in Staffel 2 richtig eingeführt werden. Ein Freeze-Frame-Bonus zeigt an, dass Bait eine magische Kreatur ist, die von der Sonne schöpft.
  • Prätorianergarde:
    • Der Hof von Katolis hat die Krongarde, eine Sammlung der besten Ritter des Königreichs, die den König beschützen sollen. Sören ist ein Teil davon.
    • Rayla erwähnt, dass ihre Eltern Teil des Xadian-Äquivalents waren – sie wurden beauftragt, den Drachenkönig und seine Familie zu bewachen. Sie schämt sich dafür, dass sie offenbar desertiert sind und es versäumt haben, das Ei des Prinzen zu beschützen.
  • Früher am … ​​: Jede Episode beginnt mit einer Zusammenfassung dessen, was zuvor passiert ist.
  • Verpuppungsgefahr: Aravos ist in der Lage, von seinem magischen Gefängnis aus durch eine Raupe mit der Außenwelt zu interagieren. Die letzte Folge der aktuellen Staffel zeigt, dass die Raupe einen riesigen Kokon gebaut hat,aus der Aravos vermutlich hervorgehen wird, sollte die Serie fortgesetzt werden.
  • Lila ist mächtig: Dunkle Magie, die von Lebensenergie angetrieben wird und eine Vielzahl mächtiger Effekte hat, wird hauptsächlich durch die Farbe Lila repräsentiert. Die Augen eines Menschen leuchten violett, wenn sie gewirkt werden, und dunkle Zaubersprüche neigen dazu, nach dem Wirken einen gewissen Violettton in ihrer Magie zu haben.
  • Die Suche: Nachdem das Ei des Drachenprinzen lebend gefunden wurde, machen sich Callum, Ezran und Rayla auf die Suche, um es nach Xadia zurückzubringen, um den andauernden Konflikt zwischen den beiden Ländern zu beenden.
  • Schelmischer Waschbär : Ezran ist der Meinung, dass Waschbären schelmisch sind und Menschen leicht austricksen können – einem Waschbären kann man nicht trauen.
  • Realität folgt:
    • Virens gut gemeinte Versuche, die anderen vier Königreiche zur Hilfe zu überreden, werden letztendlich zurückgewiesen, weil er keinen konkreten Beweis dafür hat, dass Xadia eine Invasion plant und die anderen Königreiche ihre eigenen Armeen und den Zorn von Xadia nicht umsonst riskieren werden .
    • Kleines Beispiel: Gren ist seit etwas weniger als einer Woche in Virens Kerker gefangen, und als wir ihn in Staffel 2 sehen, sind ihm ein paar Bartstoppeln gewachsen.
    • Soren wird während eines Kampfes ein wenig herumgestoßen,wird dann von einem Drachen in einen Felsen geworfen. So etwas würden die meisten Shows abtun, aber hier lähmt es ihn tatsächlich vom Hals abwärts.
    • Nach dem Treffen der PentarchieViren soll gelogen haben, als er die Position des Lordregenten bekommen hatte, damit er sie alle zusammenrufen konnte, um einen Krieg mit Xadia zu beginnen. Als der Rat von Katolis dies herausfindet, wird Viren entmachtet und verhaftet.
    • Anders als in vielen Fantasy-Serien funktioniert Raylas Versuch, eine Metallkette mit einem einfachen Schwert zu durchtrennen, nicht sehr gut. Dies wird sofort von Soren Lampenschirm.
    • Ezran schafft es nicht nur nicht, den hitzköpfigen Prinzen Kasef davon zu überzeugen, dass Frieden durch die Rückkehr von Azymondias möglich ist, sondern macht Kasef noch wütender, indem er seinen Glauben bestärkt, dass er es doch nur mit einem naiven Kind zu tun hat.
    • Ebenso zeigt Ezran Gnade gegenüber Claudia und Soren, nachdem ihr Vater verhaftet und sie als Verräter festgenommen wurden. Obwohl sie versuchten, ihn und seinen Bruder anzugreifen, sagt er, dass sie nicht für die Verbrechen ihres Vaters bezahlen müssen und begnadigt sie. Während Soren dies so auffasst, dass er das Vertrauen des Prinzen zurückgewinnen sollte, nutzt Viren die Gelegenheit, um Claudia dazu zu bringen, seinen Befehlen nachzukommen. Dies gipfelt darin, dass Viren einen Putsch inszeniert, Ezran einsperrt und sich darauf vorbereitet, die Bewohner von Xadia abzuschlachten. Manchmal beißt dich Freundlichkeit in den Hintern.
  • Regent for Life : Viren will eher den Titel Lord Protector als King, da er nicht aus der königlichen Blutlinie stammt, aber er beabsichtigt eindeutig, ihn zu behalten undbeschließt, die Prinzen zu töten, da er glaubt, dass sie zu jung und naiv sind, um zu herrschen. Interessanterweise scheint Amaya in einer ähnlichen Position zu sein und Königinregentin zu werden, wenn sie den Thron besteigen würde, wobei der Hohe Rat als wahre Macht fungiert, bis die Prinzen gefunden und eingesetzt sind.Er behauptet fälschlicherweise, zum Regenten ernannt worden zu sein, um seinem Antrag auf Einberufung der Pentarchie Legitimität zu verleihen. Als er es herausfindet, wird er seines Amtes enthoben und festgenommen.
  • Befreiung vom Versprechen: Rayla schwor, Ezran zu töten, um den Drachenprinzen zu rächen, und band eine Schnur um ihren Arm, die den Schwur symbolisierte und ihre Hand zerstören würde, wenn sie ihn nicht erfüllte. Sie konnte die Schnur nicht mit einer Sonnenfeuerklinge durchtrennen,aber als Zym schlüpfte, biss er es leicht ab und befreite Raylas Hand. Letztendlich, er war der Drachenprinz, den zu rächen sie geschworen hatte, und es gab nicht nur nichts zu rächen, er wollte auch absolut nicht, dass Ezran verletzt wurde.
  • Rescue Romance: Callum und Rayla gestehen endlich ihre Liebe zueinander, nachdem Callum Rayla rettet, indem er von einer Klippe springt, um sie zu fangen.
  • Rache: Zumindest ein Teil des Grundes, warum die Elfen wütend auf die Menschen sind, ist, dass die Menschen den Drachenkönig getötet und sein Ei zerstört haben. Ezran findet das Ei jedoch im Palast intakt, was darauf hindeutet, dass etwas Komplizierteres vor sich geht.
  • Rhetorischer Fragenfehler: Für Drama gespielt. Claudia stellt Viren vor eine hypothetische sadistische Wahl, bei der sie sich entscheiden muss, ob sie ihren Bruder oder das Ei des Drachenprinzen retten möchte. Obwohl Claudia scherzte, antwortet Viren, dass sie das Ei aufbewahren solle.Claudia steht in Staffel 2 genau vor dieser Entscheidung und entscheidet sich dafür, den Drachenprinzen entkommen zu lassen, um ihrem verletzten Bruder zu helfen.
  • Der rechtmäßige König kehrt zurück: Ezrans Rückkehr in die Hauptstadt von Katolis in Staffel 3 läutet dies ein, leider wird der Moment von seinen Zweifeln und Unsicherheiten überschattet, die den Thron übernehmen. Sicher genug,Trotz seiner guten Absichten macht Ezrans Mangel an Training und Erfahrung dumme Fehler, und er wird schließlich unter Druck gesetzt, zugunsten von Viren abzudanken, um eine Belagerung der Hauptstadt abzuwenden.
  • Roadtrip-Romantik:Rayla und Callum beginnen ihre Mission als unruhige Verbündete, die von ihrem gemeinsamen Wunsch zusammengebracht wurden, einen Krieg zu verhindern, indem sie den von Ezran entdeckten titelgebenden Drachenprinzen seiner Mutter zurückgeben. Als sie die Drachenkönigin treffen, sind beide schamlos ineinander verliebt und zusammen.
  • Felsmonster: Magma-Titanen sind gigantische Humanoide aus Fels und Lava. Der in Buch 2 schüttelt die meisten Angriffe mühelos ab, die harmlos gegen die ihn bedeckenden Felsplatten abgelenkt werden, und greift mit mächtigen, zermalmenden Schlägen seiner steinernen Hände an. Es ist wann besiegtEin Ballistenbolzen wird in einen Riss geschossen, der zuvor in einen Felsen auf seiner Brust gemacht wurde, sodass die Menschen, die ihn bekämpfen, ihn herausreißen und seinen verwundbaren flüssigen Kern freilegen können. Sein Herz, das nach seinem Tod freigelegt wird, entpuppt sich als riesiger leuchtender Edelstein.
  • Runenmagie: Benutzer der Urmagie verlassen sich auf Runen, um Magie zu wirken.
    • Magier müssen die Rune von Hand in die Luft ziehen und die entsprechende drakonische Beschwörung rezitieren, um Zauber wirken zu können. Callum, der über ein fotografisches Gedächtnis und tadellose zeichnerische Fähigkeiten verfügt, ist in der Lage, Urmagie ohne jegliches Studium aufzugreifen, indem er einfach andere beobachtet.
    • Runen können auch auf einem Objekt platziert werden, um es zu verzaubern, wie bei sonnengeschmiedeten Klingen, dem Mondsteinpfad und dem Zauberspiegel zu sehen ist. Zusätzlich,Magierflügel beinhaltet das Zeichnen von Runen auf die Arme, die sich in Flügel verwandeln, sobald die Beschwörung abgeschlossen ist.
  • Running Gag: Durch die Credit-Bilder von Book One gibt es mehrere von Soren, die Liegestütze mit erhöhtem Gewicht auf seinem Rücken machen, darunter Bait, Claudia und dann beide plus Callum und Ezran.
  • Rette die Prinzessin: Ein Gender-Swap des klassischen Trope. Teilweise umgekehrt, da der Prinz schon früh aus einem 'Dungeon' gerettet wird und der Rest der Serie darauf abzielt, sein Überleben zu sichern.
    • Weiter umgekehrt durch Artentausch: Anstelle eines Helden, der eine menschliche Prinzessin vor einem Drachen rettet, ist der Titelprinz ein Drache, der vor einem Menschen gerettet wird.
  • Soundeffekte laut sagen: In „Voyage of the Ruthless“ kommentiert der Papagei Berto „Nagelfertig. Kreischen!' und EsranLampenschirme'Hat er gerade das Wort 'Squawk' gesagt?'
  • Scenery Porn: Fast alle Szenen in Xadia von Staffel 3.
  • Sdrawkcab-Sprache: Beschwörungen für dunkle Zaubersprüche klingen wie rückwärts gesprochene Sprache.
  • Sealed Evil in a Can: Aaravos the Startouch Elf.Der Drachenkönig hat ihn vor unzähligen Jahrhunderten eingesperrt, und jetzt scheint Viren auf dem besten Weg zu sein, ihn herauszulassen.
  • Sekundärer Charaktertitel: In der ersten Staffel ist der Drachenprinz nur ein Ei, und die wahren Protagonisten sind das Power Trio von Ezran, Callum und Rayla, die versuchen, es zu beschützen.
  • Schiff necken:
    • Raylas unangenehme Nervosität gegenüber Callum nach seiner Nahtoderfahrung deutet darauf hin, dass sie möglicherweise Gefühle für ihn entwickelt.Sie bestätigen ihre Gefühle für einander in Staffel 3 und sind bis zum Ende der Staffel immer noch zusammen.
  • Schock und Ehrfurcht :
    • Laut der Website könnte sich Donner, der Drachenkönig, in einen Blitz verwandeln, um sofort vom Himmel zum Boden zu reisen
    • Callums Zauber „Fulminis“ erlaubt es ihm, Blitze zu beschwören.
  • Gezeigt ihre Arbeit:
    • General Amaya verwendet die genaue amerikanische Gebärdensprache, und ihre Interaktionen mit Menschen, die mit ihrer Behinderung vertraut wären, sind authentisch. Charaktere, die sie kennen, sprechen Amaya direkt an, damit sie ihre Lippen lesen kann und weil das Gespräch mit dem Dolmetscher eines Unterzeichners in der Gehörlosenkultur als unhöflich und entmenschlichend angesehen wird. Rayla dreht ihren Kopf weg, als sie bei ihrer ersten Begegnung mit ihr spricht, was Amaya verärgert.
    • Die Waffen und Rüstungen sind in der Regel historisch genau, so dass man leicht die realen Reproduktionen der historischen Schwerter, Armbrüste und Hellebarden finden kann, denen sie eindeutig nachempfunden sind.
  • Shout-out: Hat eine eigene Seite .
  • 'Halt die Klappe' Kuss:Rayla gibt Callum in „Heroes and Masterminds“ einen.
  • Nebenwette: In „Breaking the Seal“ entwaffnet Sarai während einer Rückblende, in der König Harrow und seine Frau Königin Sarai trainieren und über eine gefährliche Mission sprechen, erfolgreich ihren Ehemann und besiegt ihn. Zwei Wächter beobachten den Holm und der Linke überreicht diskret einige Münzen an den jetzt selbstgefällig lächelnden rechten Wächter.
  • Alleinstehende Frau sucht guten Mann: Rayla verliebt sich schnell in Callum, weil dieser so edel und gutherzig ist. Sol Regem gegenüber beschreibt sie, wie Callum alles für Zym geopfert hat, und sagt, dass er „klug und freundlich und mutig“ ist, was zeigt, wie sehr Rayla von ihm betroffen ist. Dies wird dadurch unterstützt, wie oft Callum bereit ist, ihr zu helfen und sie vor Gefahren zu retten, und Raylas Schwärmerei verfestigt sich schließlich in Liebe, als Callum von einer Klippe springt, um Rayla vor dem sicheren Tod zu retten.
    • Geschlechtsumkehr mit Callum; Er fühlt sich ständig zu Mädchen hingezogen, die freundlich und edel sind. Er mag Claudia, weil sie nett zu ihm ist und bereit ist zu erklären, wie Magie funktioniert.Dann löst sich Callums Schwärmerei auf, als er erfährt, dass Claudia darauf besteht, ihrem Vater ein Drachenei als „Waffe“ zu bringen, und später erfährt, dass sie ihn und seinen kleinen Bruder in der zweiten Staffel entführen wollte. Dann verliebt er sich in Rayla nach ihren wiederholten Taten von Tapferkeit und Heldentum. Callums Liebe zu Rayla ermöglicht es ihm, den Fokus und die Kraft zu finden, Flügel zu beschwören, um sie vor einem tödlichen Sturz zu retten.
  • Sünden des Vaters: Ein laufendes Thema der Show. Der Kreislauf der Rache und wie sich Rache leer anfühlt, werden hier häufig gezeigt. Ob gut oder schlecht, jeder im Umfeld muss sich mit den Konsequenzen der Handlungen seiner Vorfahren, seiner Eltern oder seiner Kultur auseinandersetzen.
    • Das ganze Chaos begann, weil Drachen nicht wollten, dass Menschen die Macht der Magie haben.Das behaupten jedenfalls die Menschen. Es ist viel moralisch grauer als das, wie in der dritten Staffel gezeigt wird.
    • Staffel 3 enthüllt viele Gründe, warum die Rassen der Menschheit und die Rassen von Xadia sich gegenseitig verachten.Die Frau von König Harrow wurde vom Drachenkönig Donner getötet. Als Vergeltung benutzten Harrow und Viren einen von dunkler Magie angetriebenen Speer, um Donner in Stein zu verwandeln und sein Ei zu stehlen.Jahrzehnte später wird die Suche der drei Haupthelden immer wieder durch die Auseinandersetzung mit den Folgen behindert.
  • Snacks schleichen: Ezran schmuggelt oft Gelee-Törtchen aus der Küche und benutzt zu diesem Zweck sogar die Geheimgänge des Schlosses.
  • Spiritueller Nachfolger: To Avatar: Der letzte Luftbändiger . Es wurde von einigen ATLA-Mitarbeitern geschrieben, es gibt ein System teilweise erblicher, teilweise spiritueller Elementarkräfte und eine Gruppe von Helden, die einem auserwählten Messias helfen, einen Grau-und-Grau-Moralkonflikt zu lösen. Um das Ganze abzurunden, ist jede Saison ein „Buch“, das nach einem der Elemente von Xadia benannt ist.
  • Spoiler-Titel: „Der Drache“ genannt zu werden Prinz “, ist es keine Überraschung, als sich herausstellt, dass das Ei des Drachenkönigs nicht wirklich zerstört wurde.
  • Sternenkraft: Die Sterne sind eine der sechs Quellen der Magie. Laut der offiziellen Website: Sternenmagie wird kaum verstanden. Es stützt sich auf die enorme und zeitlose Kraft des Kosmos und beinhaltet Wahrsagen, kosmische Visionen und das Sehen in das „Jenseits“. Kreaturen, die mit den Sternen verbunden sind, sind äußerst ungewöhnlich und werden selten gesehen.
  • Standard-Fantasy-Setting: Eine magische Fantasy-Welt, in der sich Menschen und Elfen im Krieg befinden. In Bezug auf das Design erinnert das Königreich Katolis an eine fantastische, vage europäische Monarchie, und die Handlung dreht sich um die Wiederherstellung des namensgebenden Drachenprinzen im Nachbarland Xadia.
  • Stealth-Wortspiel: In Staffel 2 verzaubert Claudia eine Ballista mit dem Auge eines Greifen/Greifs, sodass sie immer ihr Ziel trifft. Da der Kopf eines Greifen der eines Adlers ist, wird alles, was er verzaubert, zu ihm Adleraugen , oder extrem genau. Außerdem ist Aaravos ‚Bug-Buddy‘ ein Ohrwurm, der Viren buchstäblich als Kommunikationsform ins Ohr kriecht.
  • Der Stinger: Die Endkartenillustrationen verhalten sich gelegentlich wie folgt:
    • Einige Episoden haben sie verwendet, um Corvus' aktuellen Fortschritt beim Aufholen der Protagonisten zu zeigen.
    • Ein paar Bilder aus Staffel 1 sind die einzigen Auftritte von Ethari, bevor er in Staffel 3 in der eigentlichen Serie zu sehen ist.
    • Einer aus dem Finale der ersten Staffel gab einen Einblick in das Geheimnis des Spiegels.
    • Eine aus dem Finale der zweiten Staffel zeigte, wie Gren von einigen Wachen gefunden wurde.
    • Staffel 3 hat ein paar davon, wie zwei, wo Lujanne (unter einem Glamour, der sie menschlich aussehen lässt) scheinbar mit einem menschlichen Mann flirtet, und eine andere, wo wir sehenOpeli, Corvus und der Bäcker verneigen sich vor Königin Aanya.
  • Standard-Soundeffekte : Ungefähr einmal pro Folge hören Sie einen Soundeffekt aus einem alten PC-Fantasy-Spiel aus den 90er Jahren, einschließlich The Elder Scrolls II: Daggerfall , Dungeon-Belagerung , oder der Niemals Winternächte Serie.
  • Nachfolgekrise: Heruntergespielt. Harrow hat in Ezran einen klaren Erben, aber sowohl er als auch sein Halbbruder Callum sind minderjährig. Unter diesen Umständen wird normalerweise ein Regent ernannt, und Viren meldet sich freiwillig – bevor Harrows Leiche überhaupt kalt ist, und missachtet dabei traditionelle Trauerriten, was er damit rechtfertigt, dass Katolis in Krisenzeiten einen Anführer braucht. Mehrere Personen mit hohem Status glauben es jedoch nicht, darunter General Amaya und Hohepriesterin Opeli. (Die Tatsache, dass er sich auch „freiwillig“ bereit erklärte, das Königtum zu übernehmen, als Ezran und Callum für tot gehalten wurden, brachte ihm wahrscheinlich kein Vertrauen ein.)
  • Symbolisches Blut: Rayla bedeckt ihre Klingen mit Beerensaft, um Blut zu simulieren.
  • Der Verrat der Bilder: In Staffel 2 diskutiert Lujanne, wie zentral es für das Mondarkanum ist, die Beziehung zwischen der Realität und der eigenen Wahrnehmung zu verstehen. Lujanne: Beim Arkanum des Mondes geht es darum, die Beziehung zwischen Schein und Wirklichkeit zu verstehen. Die meisten Menschen glauben, dass die Realität die Wahrheit ist und der Schein trügt. Aber diejenigen von uns, die das Mondarkanum kennen, verstehen, dass wir nur die Erscheinung selbst wirklich kennen können. Sie können niemals die sogenannte Realität berühren, die außerhalb der Reichweite Ihrer eigenen Wahrnehmung liegt.
  • Tsundere:Janai und Amayamögen Fire-Forged Friends sein, aber erstere werden es nicht zugeben. Janai: Wir sind keine Freunde. Sie ist meine Gefangene.
  • Tunnelnetzwerk: Katolis Castle hat geheime Tunnel und Passagen darin. Durch ihre Erkundung erfuhr Ezran zum ersten Mal von dem Ei des Drachenprinzen.
  • Two Lines, No Waiting: Nach der dritten Folge wechselt die Handlung zwischen Callum, Rayla und Ezran auf ihrer Reise und den Ereignissen im Schloss.
  • Tyrant übernimmt das Ruder : Viren versucht unmittelbar nach Harrows Ermordung, die Macht schnell zu festigen, ignoriert traditionelle Trauerverfahren und kündigt unverschämt an, dass er die „Last“ der Regentschaft „demütig“ akzeptieren wird. Es funktioniert nicht; Er überspielt seine Hand und Callum und Ezran leben noch.Als er versucht, Katolis zu umgehen und die Pentarchie zu vereinen, um in Xadia einzufallen, wird ihm seine Position im Rat entzogen und er wird von Opeli festgenommen.
  • Vage Age: Laut den offiziellen Biografien der Besetzung in der Show , keine der Elternfiguren hat das Alter angegeben. Amaya wird als „Tante-ish“ aufgeführt, Harrow und Viren sind „Dad-ish“ und Runaan ist „Onkel-ish“.
  • Schurken lügen nie: Das behauptet zumindest Aaravos. Aaravos: Ich lüge nicht. Ich lüge nie.
  • Visionssuche :Callums Traum, nachdem er Rayla und einen Drachen mit dunkler Magie vor Claudia und Soren gerettet hat, wo er der Versuchung ausgesetzt ist, dunkle Magie einzusetzen, und es schafft, das Sky Arcanum zu verstehen, nachdem er mit einem Bild seiner Mutter interagiert hat.
  • Will einen Preis für grundlegenden Anstand: In Staffel 1 sagt Rayla, dass Callum und Ezran ihr vertrauen sollten, weil sie in der ganzen Zeit, in der sie sie kennt, nicht versucht hat, sie zu ermorden. Callum merkt an, dass „versucht nicht, mich umzubringen“ eine sehr niedrige Messlatte ist, die es zu löschen gilt.
  • Kriegermönch: Urmagier wie Lujanne und Ibis kombinieren westliche Darstellungen von Zauberern mit östlichen Darstellungen von Mönchen. Während sie wie Zauberer zaubern, haben sie auch die kontemplative Mystik und den klösterlich-asketischen Lebensstil, der üblicherweise mit Mönchen in Verbindung gebracht wird. Lujanne verbrachte Jahre damit, zu meditieren und ein tiefes Verständnis ihres Arkanums zu kultivieren, um eine so mächtige Magierin zu werden, wie sie es ist. Callum muss Konzepte wie „Freiheit“ erforschen und den Himmel auf spiritueller Ebene verstehen, um Himmelsmagie zu nutzen. Wir bekommen auch subtile Hinweise, dass es auch hier ein Kriegerelement gibt; Rayla stellt sich vor, dass Himmelszauber wie „Tornadoschlag“ oder „Blitzschlag“ aussehen.
  • Seltsamer Mond: Heruntergespielt. Die Mondphasen sind auf das Datum genau; Beispielsweise wird ein abnehmender Halbmond etwa eine Woche nach Vollmond angezeigt, was genau ist; und für die nächsten paar Tage danach ist der Mond eine abnehmende Sichel. Allerdings ist die Position des Mondes am Himmel nicht immer tageszeitgenau; Diese abnehmende Mondsichel wird nicht immer kurz vor der Morgendämmerung am östlichen Himmel gezeigt.
  • 'Gut gemacht, mein Sohn!' Guy: Soren gibt zu, dass er der Grund dafür wartatsächlich erwägen, die Prinzen zu tötenweil er wollte, dass Viren stolz auf ihn ist.
  • Gut gemeinter Extremist:
    • Dekonstruiert. Viele Charaktere sind bereit, extreme Anstrengungen zu unternehmen, um ansonsten edle Ziele zu erreichen, aber all diese Aktionen dienen letztendlich nur dazu, das Problem auf lange Sicht zu verschärfen. Und während das Problem eskaliert, greifen sie zu immer extremeren Methoden, die die Dinge nur noch schlimmer machen.
    • Direkt mit Ziard gespielt, dem ersten (menschlichen) Dunkelmagier, der mit der Praxis begann, damit die Menschheit Zugang zu Magie hat und so Leiden lindert und nicht länger als minderwertig angesehen wird, weil sie nicht magische Kreaturen sind.
  • Welches Maß ist ein Nicht-Mensch? :
    • Diskutiert und herausgefordert von Königin Sarai. Als König Harrow und Lord Viren bereit sind, nach Xadia einzudringen, um das Herz eines Lavatitans zu gewinnen, ruft sie Harrows Vermutung hervor, dass es „nur ein Monster“ sei, und fragt, ob es intelligent ist, Gefühle, Hoffnungen, Träume oder eine Familie hat ? Ist es das Letzte seiner Art? Sie argumentiert, dass sie, um Tausende zu retten, ein intelligentes Wesen ermorden könnten.
    • Dies trägt auch dazu bei, warum der Konflikt zwischen Menschen und den magischen Kreaturen von Xadia als Grau-und-Grau-Moral dargestellt wird: Während die meisten Menschen Dunkle Magie bestenfalls als beunruhigend empfinden, akzeptieren die meisten von ihnen sie mehr oder weniger als Lösung schwierige Probleme lösen und/oder das Spielfeld mit magischen Kreaturen wie Drachen und Elfen ebnen. Aber aus der Perspektive der Drachen und Elfen (die sehr viel Intelligenz auf menschlicher Ebene haben) ist es ein Fall von Powered, dass einige Menschen in der Lage und bereit sind, magische Kreaturen wie sich selbst buchstäblich zu zerschneiden und Elfen- und Drachenorgane und / oder Lebensenergie zu ernten von einem verlassenen Kind, und die meisten wollen angesichts des Schadens, den Menschen ihnen zufügen können (und haben), nicht in die Nähe von Menschen kommen.
  • Warum mussten es Schlangen sein? : Nyx : Warum mussten es Seelenreißzähne sein?
  • Werden sie oder werden sie nicht?: Meistens abgewendet, besonders für eine Show wie diese, von der erwartet werden könnte, dass sie jede romantische Nebenhandlung in die Länge zieht. Ganz am Ende der zweiten Staffel gibt es einige vage Hinweise daraufRayla und Callumkönnten über Freundschaft hinaus Gefühle füreinander haben. Es dauert nur ein paar Episoden in der dritten Staffel, bevor sie herausfinden, dass das Interesse auf Gegenseitigkeit beruht, und dann machen sie es einfach.
  • Magie im falschen Kontext:
    • EsransSpricht fließend Tierische Kräfte scheinen nicht gut in die etablierte Magie der Serie zu passen, besonders wenn man bedenkt, dassMenschen haben angeblich keine irgendein innewohnende Magie für sich. Im Finale der zweiten Staffel demonstriert er sogar, dass er Animal Eye Spy beherrscht, mit dem er Zym beim Fliegen hilft. Die Website deutet an, dass es sich um eine Art Urmagie der Erde handeln könnte.
    • Aaravoskann alle Arten von Urmagie nutzen, obwohl er angeblich nur eine natürliche Verbindung dazu hatSternenmagie als Startouch-Elf.
    • Obwohl Callum ein Mensch ist und es angeblich überhaupt nicht benutzen kann, schafft er es, Himmels-Urmagie ohne einen Urstein zu wirkenbis zum Ende von Staffel 2.
  • Du bist besser als du denkst:
    • Ein wiederkehrendes Thema der ersten Staffel ist, dass einige der Hauptfiguren, nämlich Callum und Rayla, ihre Fähigkeiten und ihr Potenzial wirklich unterschätzen. Rayla glaubt, dass ihre Unfähigkeit, ein Leben zu nehmen, sie zu einer armen Attentäterin macht, und Callum denkt, dass er ohne die Urkugel, die er Claudia gestohlen hat, einfach nichts Besonderes ist. Zum Glück gibt es Leute um sie herum, die ihnen versichern, dass Callum ohne seine magische Kugel etwas Besonderes ist und dass es gut ist, dass Rayla keine Menschen töten will.
    • Als Rayla in der zentralen Oase in „Die Mitternachtswüste“ von Selbstironie überwältigt wird, ist Callums Reaktion fast wortwörtlich so.
    Kallum: Du bist zu gut, um dich so schlecht zu fühlen. Das weiß ich, und das solltest du wissen.
  • Du Narr! : Als Callum Claudia dabei unterbricht, einen Blitzzauber gegen ihn zu wirken, denkt er, dass sie „Dummkopf!“ schreit. bei ihm. Viel später stellt sich jedoch heraus, dass sie tatsächlich davon abgehalten wurde, zu schreien. Fulminus !', das drakonische Wort, das benötigt wurde, um den Blitzzauber zu wirken.

Interessante Artikel

Tipp Der Redaktion

Serie / Gilligans Insel
Serie / Gilligans Insel
Eine Beschreibung von Tropen, die auf Gilligan's Island vorkommen. Kultige 'dumme Sitcom' aus den 1960er Jahren, gefüllt mit Idiot Plots, What an Idiot! Momente in Hülle und Fülle, ein …
Wrestling / 'Stone Cold' Steve Austin
Wrestling / 'Stone Cold' Steve Austin
*Glas zersplittert* BAH GAWD! EISKALT! EISKALT! „Stone Cold“ Steve Austin (geb. Steven James Anderson; 18. Dezember 1964; später Steven James Williams) ist …
Videospiel / Dragon Ball Xenoverse
Videospiel / Dragon Ball Xenoverse
Dragon Ball Xenoverse ist ein Dragon Ball-Spiel, das von Dimps für PlayStation 4, Xbox ONE, PlayStation 3, Xbox 360 und PC entwickelt wurde. Ursprünglich als Drache bekannt …
Serie / Hardcastle und McCormick
Serie / Hardcastle und McCormick
Eine Beschreibung von Tropen, die in Hardcastle und McCormick vorkommen. Eine Krimiserie aus den 80ern, die sich um das ungleiche Team des pensionierten Richters Milton Hardcastle (Brian …
Literatur / Gute Omen
Literatur / Gute Omen
Good Omens ist ein 1990 von Terry Pratchett und Neil Gaiman gemeinsam geschriebener Roman über die Apokalypse, in dem der Antichrist versehentlich bei der Geburt gewechselt wird und …
Serie / Dracula
Serie / Dracula
Eine Beschreibung von Tropen, die in Dracula vorkommen. Eine britisch-amerikanische Horror-Drama-Fernsehserie, die am 25. Oktober 2013 auf NBC uraufgeführt wurde. Erstellt von Cole …
Western Animation / Was geschah mit ... Robot Jones?
Western Animation / Was geschah mit ... Robot Jones?
Was ist mit ... Robot Jones passiert? ist eine Zeichentrickserie des Storyboard-Künstlers Greg Miller von Cow and Chicken, die eine liebevolle Hommage an die …