Haupt Videospiel Videospiel / Them's Fightin' Herds

Videospiel / Them's Fightin' Herds

  • Videospiel Themen Fightinherds

img/videogame/53/video-game-thems-fightinherds.jpgEntzückende Tiere, ernsthafter Kampf.HinweisIm Uhrzeigersinn: Oleander (und Fred), Tianhuo, Pom, Arizona, Velvet, Paprika. Nicht abgebildet: Shanty. Anzeige:

Them's Fightin' Herds ist ein Kampfspiel, das vom Indie Game-Team entwickelt wurde Das Spiel ist für ein paar Dinge bemerkenswert: Erstens ist es wahrscheinlich das ersteHinweisEs sei denn, Sie zählen Kämpfen ist Magie als eigenständiges SpielKampfspiel, um eine Besetzung zu haben, die ausschließlich aus vierbeinigen Charakteren besteht. Zweitens erhielt Mane6 direkte Hilfe von Lab Zero Games (den Entwicklern von Schädelmädchen ) als Belohnung für den massiven Erfolg ihres DLC-Crowdfundings in Form der Lizenz zur Nutzung der Z-Engine. Drittens nahm Lauren Faust, obwohl sie noch ein so kleines Team an ihrem ersten Projekt war, als Charakterdesignerin und Autorin am Spiel teil. Viertens und am wichtigsten ist, wie Lauren Fausts Aufmerksamkeit ursprünglich auf das Spiel gelenkt wurde:

Them's Fightin' Herds war ursprünglich ein Fan-Made My Little Pony: Freundschaft ist Magie Spiel betitelt Kämpfen ist Magie . Lauren spielte das Spiel gerne, aber Hasbro erließ eine Unterlassungsverfügung gegen Mane6,HinweisHasbro drückt bei Fan-Projekten aber normalerweise ein Auge zu Kämpfen ist Magie wurde so beliebt, dass es bei EVO gezeigt wurde, dass es zu diesem Zeitpunkt schwer zu ignorieren war. Außerdem war Hasbro wahrscheinlich nicht der Meinung, dass es sich lohnt, Schlupflöcher zu nutzen, um diesen Aspekt des Markenrechts zu umgehen.Mane6 wird gezwungen, das Projekt aufzugeben. Trotz dieses großen Rückschlags beschloss das Mane6-Team jedoch, seine Idee weiterzuverfolgen, indem es ein ähnliches Spiel in einem völlig neuen, nicht urheberrechtsverletzenden Universum erschuf. Lauren Faust beschloss dann, ihre Hilfe beim Entwerfen neuer Charaktere für dieses Spiel anzubieten.

Anzeige:

Die Geschichte des Spiels geht ungefähr so: Das Land Fœnum (manchmal auch als „Foenum“ geschrieben) wird von verschiedenen intelligenten Hufsäugetieren bewohnt, die Gesellschaften und Kulturen aufgebaut haben, die sich um die natürliche Umgebung drehen, in der ihre Arten heimisch sind. Dies war jedoch nicht immer der Fall: Vor langer Zeit war ihr Leben ausnahmsweise einmal täglich durch die Anwesenheit von Raubtieren bedroht. Diese fleischfressenden Bestien waren vor langer Zeit in ein magisches Reich verbannt worden und läuteten ein Zeitalter des Friedens für die Pflanzenfresser ein. Jetzt ist dieser Frieden bedroht: Unzählige Raubtiere sind aus ihrem übernatürlichen Gefängnis entkommen und drohen nun, Fœnum zu infiltrieren eine Menge , angeführt vom größten und schrecklichsten Raubtier von allen.

Um dieser Situation zu begegnen, hat jede Rasse ihre Stärksten, Mutigsten, Geschicktesten und Bereitwilligsten ausgesandt, um sich dem Anführer der Raubtiere zu stellen und das Portal des Gefängnisreichs mit einem verzauberten Schlüssel zu schließen. Es gibt jedoch nur einen Schlüssel, und alle diese „Schlüsselsucher“ müssen sich gegenseitig duellieren, um der „Schlüsselbewahrer“ zu werden.

Anzeige:

Wer beansprucht den Schlüssel? Wer wird sich dem schrecklichen Anführer der Raubtiere stellen? Und wird sie Fœnum retten? Sie müssen spielen, um es herauszufinden!

Sehen Sie sich den ersten Gameplay-Trailer an und der 1.0-Launch-Trailer

Auf das offizielle Forum kann zugegriffen werden

Die Indiegogo-Kampagne (die finanziert wurde!) kann angesehen werden

Hat eine Charakterseite, die überarbeitet werden muss, da dem Spiel weitere Kapitel und Updates hinzugefügt werden.

Das Spiel wurde am 22. Februar 2018 im Early Access veröffentlicht (bis auf den Story-Modus größtenteils vollständig). Das Spiel wurde am 30. April 2020 ordnungsgemäß veröffentlicht. Während es nur den ersten Teil des Story-Modus hatte, ist der Rest geplant als kostenloses DLC heraus.


Them's Fightin' Tropes:

  • Cartoon-Tier mit Accessoires: Die Hauptfiguren können in der Pixel-Lobby verschiedene Hüte oder andere Accessoires auf Gesicht und Rücken tragen. Arizona, Paprika, Pom und Shanty haben standardmäßig alle ihre eigenen.
  • Adam Smith hasst deine Eingeweide: Einige der Artikel von Cap N' Cash's sind ziemlich teuer und würden definitiv ein paar Ausflüge in die Salzminen erfordern.
  • Aerith und Bob: Vergleichen Sie „Oleander“ und „Fred“. Oder wenn Sie es umkehren wollen, FHTNG TH§ ¿NSP§KBL? und Olli.
  • Vorzimmer nach dem Tod: Die Feste, in der die Raubtiere gefangen sind, wird als eine Leere beschrieben, die mit Portalen zu anderen Welten gefüllt ist.einschließlich des Jenseits.
  • All There in the Manual: The Book of Lore, veröffentlicht Ende 2015, beschreibt die Hintergrundgeschichten aller spielbaren Hauptcharaktere. Aktualisierungen der Geschichte des Spiels führten jedoch letztendlich dazu, dass es deklariert wurdeNicht-Kanonim Jahr 2020. Das meiste davon wird jedoch wahrscheinlich irgendwann im Story-Modus in den Kanon übernommen.
  • Amazing Technicolor Wildlife : Einige der namenlosen Hintergrundfiguren können ziemlich bunt werden, obwohl eine Handvoll Arten die Entschuldigung haben, ein mythologisches Wesen zu sein. Abgewendet für Alpake und Cattlekind, die alle natürlichere Farben haben.
  • Beidhändiger Sprite: In welche Richtung die Frisur von Oleander und Arizona geht oder welches von Shantys Augen den beigen Fleck hat, hängt davon ab, wo die Kamera sie betrachtet.
  • Und deine Belohnung ist Kleidung: Wenn du Online-Kämpfe gewinnst, erhältst du Salz, das du ausgeben kannst, um die Salzminen zu betreten, wo du noch mehr Salz verdienen und dieses Salz ausgeben kannst, um Truhen freizuschalten, die neue Hüte freischalten. Alle geheimen Gegenstände im Story-Modus sind auch freischaltbare Accessoires.
  • Animierte Schauspieler: In einem der Teaser für den Story-Modus des Spiels haben die Charaktere „Stunt-Doubles“. Velvet heißt Denim.
  • Anti-Hero: Obwohl Oleander und Velvet definitiv die Guten sind, haben sie ihre Schwächen, die sie etwas weniger als traditionell heroisch machen. Zweifellos auch Paprika, da sie anscheinend nur ihr eigenes Ding macht. Poms Selbstzweifel und Feigheit passen eher in den klassischen Anti-Helden.
  • Erster April: Die Foren wurden zweimal umgestaltet, beide am 1. April:
    • Für 2018 wurde der Hintergrund durch eine Animation von Velvet ersetzt, die ihr Gesäß schüttelt (was auch für die Ladebildschirme verwendet wird).
    • Für 2019 erhielt die Website ein schwarz-oranges Farbschema und der Hintergrund wurde durch Zeichnungen von Pom ersetzt und das Logo wurde in „PomHub“ geändert, sodass es wie der aussieht sehr Not Safe for Work-Website PornHub und potenzielle Verlegenheit von Zuschauern verursacht.
  • Art Evolution: Seit dem Start des Spiels haben Paprika und Pom Accessoires bekommen und die meisten Farben der Charaktere wurden leicht angepasst.
  • Ascended Fanfic: Na ja, eher wie Ascended Fangame, aber Tropes Are Flexible. Begann das Leben nur zum Spaß Mein kleines Pony Fangame und entwickelte sich zu einem einzigartigen Brawler, der eine kommerzielle Veröffentlichung sicherte und den eigentlichen Schöpfer hat Freundschaft ist magisch in seinem Team. Die sechs Launch-Charaktere sind ebenfalls alle Expies von Mein kleines Pony 's Hauptfiguren.
  • Hilfscharakter: FHTNG/Fred und alle Hunde von Pom sind technisch gesehen so. In Oleanders Level 2 Super kann sie Fred in einer körperlicheren Form herbeirufen, um zu helfen, während Pom Big Papa in ihrer herbeirufen kann.
  • Grausamer Alias: Außerhalb des Universums können einige der Namen der computergesteuerten Bots ziemlich ...
  • Awesome Mc Coolname: Es ist sogar einer von Tianhuos potenziellen Bot-Namen.
  • Bait-and-Switch: Tianhuos Hintergrundgeschichte lässt den Anschein erwecken, als wäre sie irgendwann in ihrem Leben gemobbt worden … bis sich herausstellt, dass sie nicht gemobbt wurde, Sie war selbst der Mobber.
  • Battle in the Rain: Die „jetzt besonders deprimierende“ Version der Alpake Highlands-Etappe hat einen regnerischen Hintergrund.
  • Bären sind schlechte Nachrichten: Einer der Raubtier-Feinde im Story-Modus sind Bären, die normalerweise als Minibosse hinter einer Gruppe von Wölfen, Panthern und Schlangen erscheinen. Sie sind langsam, haben aber eine hohe Gesundheit und Rüstungsbewegungen. Ein Bär ist der letzte Boss im Arcade-Modus.
  • Big Bad: The Great Devourer, der Anführer der Predators, ist am Anfang als einer aufgestellt.
  • Großer Ball der Gewalt:
    • Im Pixel-Lobby-Modus sehen unbeteiligte Spieler laufende Spiele als karikaturartige Wolken mit herausfliegenden Sternen.
    • Die Greifanimation des Panthers zeigt, wie sie auf den Spieler springen und ihn zerkratzen, wobei der Angriff von einer karikaturartigen Wolke verdeckt wird.
    • Poms Griff ist ihr ständiger Hundebegleiter, der auf ihren Gegner zuspringt und ihn angreift, verdeckt von einer Wolke, woraufhin sie ihn abzieht.
  • Verwendung von bizarren Getränken: Mehrere Überwelt-Sprite-Kosmetika enthalten Getränkeartikel (wie eine Milchflasche, ein Glas Wein und einen Krug Bier), die als solche getragen werden können Hüte für die Charaktere ist das Getränk selbst immer noch in ihnen allen.
  • Trostlose Ebene: Die Ebene Alpake Highlands/Huacaya Mountain (Paprikas Heimatetappe) ist im Vergleich zu den anderen Etappen sehr farblos und staubig. Seine Pixel-Lobby wird sogar „Ein trister Ort“ genannt.
  • Bloodless Carnage: Als Erscheinungen verschwinden die Predator-Mooks einfach in nichts, wenn sie besiegt werden. Die Kämpfer auch; Abgesehen von ein paar Kratzern und blauen Flecken in Symbolen und Zwischensequenzen kann die Besetzung buckeln, zertrampelt, eingefroren, entzündet werden und trotzdem relativ gut herauskommen. Zumindest im Vergleich zu einem Hufschlag im wirklichen Leben.
  • Blow You Away: Zusammen mit ihren Eiskräften verleiht Velvets Wintermagie ihr auch die Kontrolle über den Wind.
  • Boss-Korridor: Für Arizonas Kapitel gibt es einen kleinen Heilungsabschnitt direkt vor den beiden Multi-Mook-Nahkampfkämpfen undOleander.
  • Boss Remix: Das Thema des Riesenschlangenbosses ist eine leicht neu gemischte Version des Canyon-Themas.
  • Breaking the Fellowship: Laut Texas geschah dies weltweit für Foenum. Nachdem sie die Raubtiere in die Feste verbannt hatten, beschlossen alle Einwohner von Foenum, dass sie besser dran wären, einfach mit ihrer eigenen Spezies herumzuhängen.
  • Atemwaffe: Samt kann Frost blasen, während Tianhuo Feuer spuckt.
  • Canon Diskontinuität: Als Mane 6 das Veröffentlichungsdatum für Version 1.0 ankündigte, kündigten sie auch an, dass The Book of Lore nicht mehr als Kanon betrachtet wird und dass jede kanonische Hintergrundgeschichte im Story-Modus des Spiels selbst enthalten sein wird.
  • Fleischfresser-Verwirrung: Das ist eigentlich der Grund für die Handlung! Die Huftiere, die nicht länger die Beute der Raubtiere sein wollten, sperrten sie in eine andere Dimension.
  • Casting Gag: Tara Strong hat ursprünglich vorgesprochen My Little Pony: Freundschaft ist Magie als Applejack zu spielen und stattdessen Twilight Sparkle zu werden. Jetzt spielt sie also als Applejack Expy.
  • Besetzung von Expies: Wie gesagt, die spielbaren Hauptcharaktere sind alle absichtliche Parallelen zu Mane Six. Für Shanty und den Rest der Nebendarsteller abgewendet.
  • Besetzung von Schneeflocken: Sogar die Huftiere im Hintergrund sehen alle visuell voneinander verschieden aus.
  • Katzenkampf: Hilft, dass bisher alle Schlüsselsucher weiblich sind. Im Gegensatz zum Fanservice-Ruf dieser Trope nehmen die meisten von ihnen ihre Kämpfe auf sehr Ernsthaft.HinweisAbgesehen davon geraten die Charaktere manchmal aus ziemlich dummen Gründen in Kämpfe.
  • Höhle hinter den Wasserfällen:
    • Die Pummelin' Prairie Lobby hat einen Wasserfall mit einer Höhle dahinter. Besagte Höhle enthält den Eingang zu den Salzminen.
    • Die Hidden Waterfall-Phase im 2.0-Update findet im Inneren von einem statt.
  • Der Champion: Dies für Fœnum zu werden, ist das Hauptziel der meisten Charaktere. Wer es sein wird, bleibt abzuwarten.
  • Weihnachtselfen: Die , Pfleger der Reine-Hirsche, ähneln diesen, obwohl sie eher wie eine Mischung aus The Fair Folk und aussehenDie Grauen(aber sie sind immer noch süß).
  • Weihnachtsstadt: Reine spielt das herunter, weil es keine gibt aktuell Weihnachtsmann. Es ist vielleicht nicht rund um die Uhr weihnachtlich dekoriert, aber es ist eine verschneite Stadt voller Rentiere und kleiner Elfen, in der jedes Jahr die Tradition besteht, dass acht ausgewählte Rentiere einen Schlitten durch den Nachthimmel ziehen. Die Stadt sieht jedoch viel mehr nach der Rolle während der Ferienzeit aus.
  • Zivilisiertes Tier: Alle Huftiere in Fœnum (mit Ausnahme des Eisgeistes) sind alle intelligente Tiere.
  • Ehrenkodex: Die Longma leben nach einem strengen Ehrenkodex, der bestimmte Handlungen, wie das Essen von Fleisch, verbietet.
  • Combos: Von zwei Varianten, wobei die erste Standard-Combos sind. Wenn der Gegner zu irgendeinem Zeitpunkt hätte entkommen oder kontern können, wird dies zu einer „ungültigen Combo“, wobei der Text blau wird und eine kleinere Zahl (bis zu 3) anzeigt, an welcher Stelle der Combo es hätte sein können gebrochen.
  • Wehrpflicht: Ähnlich wie Turianer, alles Longma sind Teil des Militärs.
  • Konstruierte Welt: Them's Fightin' Herds findet in der Welt von Fœnum statt. Eine Welt, die von intelligenten Huftieren bewohnt wird, die Gesellschaften gebildet haben. Etwas ähnlich wieEquestria, aber die Hauptbewohner sind viel vielfältiger.
  • Cooler Schlüssel: Die Predators wurden mit einem verzauberten Schlüssel weggesperrt, der aus einem der Hörner des Propheten gemacht wurde.
  • Cooles Haustier: Das Rentier der Eisgeister. Während die Rentiere völlig empfindungsfähig sind und ihre eigene Zivilisation haben, lieben die Eisgeister sie wie ihre Haustiere und werden ihrerseits gut behandelt, wenn sie alles tun, was von ihnen verlangt wird.
  • Gegenangriff: Arizona kann dies auf Kosten eines Zauberbalkens tun. Paprika und Poms Level 3 werden ebenfalls auf diese Weise aktiviert.
  • Crapsaccharine World: Während einige Bereiche von Foenum nicht aussehen zu Schlimm, die meisten seiner Bewohner sind immer noch untereinander gespalten, und die ganze Welt steht mit der Ankunft der Predators fast am Rande einer Zucker-Apokalypse. Es gibt auch die Highlands, ein gefährlicher und deprimierender Ort zum Leben, aber die Berge sind die Heimat eines Haufens süßer und flauschiger Alpakas.
  • Credits-Medley: Die Credits-Musik enthält ein Medley des Bühnenthemas jedes Charakters.
  • Crossover: Besitz der Steam-Versionen von Guilty Gear Xrd REV 2 , BlazBlue: Zentrale Fiktion , oder Schädelmädchen wird spielbezogenes Zubehör für die Pixel-Lobby freischalten.
  • Ein Tag im Rampenlicht: Jedes Kapitel folgt einem anderen Protagonisten.
  • Todesberg:
    • Die Ebene des Huacaya-Gebirges ist ein nebliges Berggebiet, das in den High Plains stattfindet.
    • Huoshan spielt in einem aktiven Vulkan.
  • Todeswelt: Die Berge, in denen der Allake-Clan lebt. Alle Formen von Naturkatastrophen passieren auf a wöchentlich Basis und es bringt sie kein bisschen in Phase. Die Tatsache, dass Paprika sie fast getrieben hätte ausgestorben mit ihren Possen schreit, wie schrecklich sie ist.
  • Zersetzter Charakter: Velvet fehlt Raritys Fashionista-Archetyp, der einen großen Teil ihres Charakters ausmachte. Stattdessen wurde diese Eigenschaft mehr oder weniger ihrer Cousine Cashmere gegeben.
  • Beschreibend benannte Arten: Manchmal werden die Huftiere als etwas Einzigartigeres bezeichnet als nur ihre Art. Wir haben „Cattlekind“ für Rinder, „Sheeple“ für Schafe und „Deerfolk“ für Hirsche/Rentiere.
  • Dire Beast: Einige Predators können ziemlich groß werden, aber der riesige Cuddles (Schlange), der als erster Boss im Story-Modus fungiert, ist gerecht enorm .
  • Doppelsprung: Oleander kann zweimal springen. Könnte wegen ihrer Kräfte gerechtfertigt sein, aber sie aktiviert dabei seltsamerweise keine Magie.
  • Herunterladbare Inhalte: Shanty, ihre Bühne und ihre geplante Episode war der erste geplante Stapel für herunterladbare Inhalte.HinweisKostenlos für Leute, die ihren Kickstarter unterstützt haben.
  • Downer-Ende: Kapitel 1Hat Arizona ihr Hinterteil von Oleander übergeben bekommen, ob sie ihre letzte Phase schlägt oder nicht, und ihre Tasche von einem Longma Ball geplündert. Sie selbst kann auch die Schrift auf der Säule im Tempel der Finsternis nicht verstehen, was ihre Reise in eine Sackgasse bringt.
  • Dramatische Ironie :
    • Wenn der Spieler irgendwie schafft es zu schlagenIn Oleanders dritter Phase impliziert Fred, eigene Pläne mit Oleander zu haben, und schlägt Arizona mit einem einzigen Schlag aus. Fred lügt und erzählt Ollie, dass sie es geschafft hat, Arizona zu besiegen. Da Oleander bewusstlos war und Arizona sich vermutlich nicht daran erinnert, was passiert ist, als sie wieder aufsteht, wissen nur er und das Publikum, was wirklich passiert ist.Heruntergespielt, da wir immer noch nicht wissen, was diese Pläne konkret sind.
    • Das namenlose Lamm, dem Arizona in Reine begegnet, ist kein anderer als Pom. Es ist auch eine ausgemachte Sache, dass Pom, wohin auch immer sie ihr Abenteuer führt, letztendlich in Reine landen wird.
    • Die Laughing Mad Sinister Silhouette wird als das „Monster“ beschrieben, das die High Plains am Alpake durchstreift und Arizona im gesamten Level verfolgt. Es ist offensichtlich, dass das 'Monster' istdas gelbe Alpaka in der Charakterauswahl.
  • Dump Stat: Parodied: Alle Kosmetika, sogar die Charaktere selbst, für die Pixel-Lobbys enthalten zufällige nutzlose Statistiken, die keinen Einfluss auf das Kampf- oder Salzminen-Gameplay haben. Zum Beispiel: Schwarze Rose: +10 Oleander-Anziehungskraft, +5 Angsty Poems. Im Story-Modus kann der Spieler mehrere Truhen mit Kosmetika finden, die angewendet werden können und ähnlich nutzlose Witzstatistiken haben.
  • Dynamitkerze: Spieler können diese in die Salzminen werfen, um Salzsteine ​​und Raubtiere schneller zu zerstören. Oder andere Spieler betäuben.
  • Einfacher als einfach:
    • Der erste Level der Salzminen ist selbst für neue Spieler praktisch mühelos. Sie werden viel schwieriger, je mehr Predators bekämpft werden.
    • Die einfachste KI-Schwierigkeit heißt „Schlafrot“. Leicht. Sei nett... Es ist mein erstes Mal.
  • Osterei: Wenn Sie im Story-Modus wiederholt an einem KO-geknallten Paprika vorbeistampfen,Sie wird hochfliegen und nie wieder herunterkommen.
  • Essbare Munition: Paprika verwendet Äpfel, Brokkoli und Zimtbrötchen für ihre Angriffe. Alle Kämpfer können die ersten beiden essen und sich selbst heilen, wenn sie sich ihnen nähern.
  • Eldritch Monstrum: Für mehr als einen Charakter:
    • Freds wahre Gestalt.
    • Die Predators, die es schaffen, sich in der Welt von Fœnum als schattenhafte Monster zu manifestieren.
  • Elementarkräfte: Von den spielbaren Kämpfern haben wir Velvet, Tianhuo und Oleander.
  • Besetzung des Ensembles: In gewisser Weise ist keine der Figuren wirklich die „Hauptfigur“. Arizona und Velvet mögen die „Gesichter“ des Spiels sein, aber jeder Kämpfer wird mit gleicher Relevanz behandelt.
  • Essenztropfen: Die Schatten lassen Gesundheit fallen und die Spezialanzeige wird wieder aufgefüllt, wenn sie zerstört wird. Die jeweils angegebene Menge ist Random .
  • Mit Lamas ist alles besser: Der Alpake-Clan, zurückgezogene Bewohner der Huacaya-Berge in den Hochebenen. Ihr Schlüsselhüter ist Paprika.
  • Ausdrucksstarke Gesundheitsleiste: Neben den Gesundheitsleisten ändern die Porträts der Kämpfer ihren Ausdruck, wenn sie Schaden erleiden, einen Super-Move verwenden oder KO gehen, und werden sichtbar verletzt, wenn ihre Gesundheit niedrig ist.
  • Expy: Die Charaktere haben ähnliche Kampfstile wie die sechs Hauptfiguren aus My Little Pony: Freundschaft ist Magie , da dies ursprünglich ein Fan-Spiel dieser Show sein sollte. Obwohl sie sich im Design ähneln, unterscheiden sie sich oft in der Persönlichkeit, hauptsächlich in Bezug auf ihre Charakterfehler:
    • Arizona the cow basiert auf Applejack. Viele ihrer Nahkampfangriffe sind ähnlich, und sie hat das Lasso-Spezial und den Kopfstoß super. In Bezug auf die Persönlichkeit steht sie Rainbow Dash näher als Applejack, wobei ihr Hauptproblem ihr übersteigertes Selbstbewusstsein ist.
    • Velvet das Rentier basiert auf Rarity, obwohl sie Eis anstelle von Edelsteinen und Nähutensilien verwendet. Sie kann auch ihre Eisprojektile an Ort und Stelle halten, ähnlich wie Raritys Gem Shots. Während Rarity eitel war, bringt Velvet diese Eigenschaften bis zu dem Punkt, an dem sie weitaus feindseliger und stolzer wirkt, als Rarity es jemals war.
    • Oleander, das Einhorn, benutzt ein Buch und hat Projektil-, Fallen- und Teleportangriffe wie Twilight Sparkle. Wo Twilight Sparkle die Werte der Freundschaft gelernt hat, meidet Oleander Kameradschaft und befindet sich in einer möglicherweise gefährlichen Allianz mit einer Eldritch Monstrosität namens Fred.
    • Pom, ein junges Schaf, wird von einem Quartett von Sheep Dog-Welpen unterstützt, ähnlich wie Fluttershy und ihre tierischen Begleiter. Pom ist ein riesiger Feigling wie Fluttershy, aber wo Fluttershy ihre Schüchternheit mit genug Mühe abschütteln konnte, ist Pom es fast gelähmt vor Angst jede Sekunde, die sie auf dem Bildschirm ist.
    • Paprika, ein Alpaka, basiert auf Pinkie Pie und hat einen ähnlich zufälligen Kampfstil mit einem magischen Angriff, der einen zufälligen Effekt hat, wie Pinkie's Party Cannon. Sie hat auch eine Killer-Umarmung wie Pinkies Level-3-Angriff „Pinkamena“. Ähnlich wie Velvet ist Paprika Pinkie Pies Leaning on the Fourth Wall und ihre Fröhlichkeitsmerkmale haben sich auf ein wirklich gefährliches Niveau gesteigert und sie in einen Wirbelwind aus manischer Energie und Wahnsinn verwandelt, der sogar Tianhuo verunsichert.
    • Tianhuo ist ein Longma und basiert auf Rainbow Dash mit einem flugbasierten Moveset. Sie ist vor allem die einzige Schlüsselhüterin, die abgesehen von einem kleinen Fall von Stolz keine ernsthaften Probleme hat, da sie in der Vergangenheit aus ihren Mobbing-Wegen herausgewachsen und ein besserer Mensch geworden ist. Infolgedessen nimmt sie mehr von Applejack und der Persönlichkeit ihrer „großen Schwester“ als Rainbow Dash.
  • EX-Spezialangriff: Arizona, Velvet und Oleander haben alle mindestens eine Attacke, die mit Magie verstärkt werden kann.
  • Fantastischer Rassismus: Viele arrogante Rentiere von Reine schauen auf andere Tiere herab und machen Kommentare, in denen sie sich über andere Tiere in der Stadt beschweren. In Kapitel 1 des Story-Modus kann Arizona mit einem bestimmten Rentier sprechen, das abfällige Bemerkungen über Schafe, Pferde und Kühe macht, nur um zu spät zu bemerken, dass sie mit einer Kuh spricht. Rentier: Das nächste, was Sie wissen, werden wir Pferde und Rinder haben, die durch die... Oh. Nun, verdammt.
  • Fantastische Beleidigungen: „Grass Eater“ ist anscheinend einer von ihnen in der Welt von Fœnum, basierend auf den Reaktionen des Rates.
  • Kampfspiel: Das Hauptgenre. Obwohl es Teile des Spiels gibt, wie z. B. Überweltabschnitte, die Einflüsse aus anderen Genres haben.
  • Finishing Move : Wenn ein Super der Stufe 3 verwendet wird, um einen Gegner zu KOen, bleibt er für die Dauer des KO- und Post-Match-Bildschirms in dem Zustand, in dem er gelassen wird:
    • Arizona wirft dich so hart in den Boden, dass du halb begraben zurückbleibst und nur deine Hinterbeine herausragen.
    • Tianhuo macht einen Spinning Piledriver mit ähnlichen Ergebnissen wie Arizona.
    • Velvet lässt dich zu einem Eisblock erstarren, den ihre Kobolde in eine Statue schnitzen, bevor sie Punktekarten hervorholen . Wenn der Zug ein KO ist, erhält die Statue eine perfekte 10 und Velvet steht einfach da und schätzt die Skulptur (wenn es kein Match-Ender ist, gibt der letzte Pixie eine niedrigere Punktzahl, basierend auf der verbleibenden Gesundheit, und Velvet zerschmettert die Statue in einem Wutanfall).
    • Paprikas Super-Umarmung wird unbegrenzt weitergehen.
    • Oleander ist ein seltsamer Typ. Fred übernimmt ihren Körper und nutzt seine volle Kraft, um dich in eine andere Dimension zu ziehen und dich zu zermalmen. Bei einem KO löscht dich die Kraft vollständig aus, aber Oleander schwebt dann bewusstlos in einem leeren Raum, was bedeutet, dass ihr Verstand weg ist.
    • Nach Poms Raging Demon kommt ihr Hund und versucht, dich zu begraben.
  • Behobener Bodenkampf: Das Spiel hat das traditionelle Kampfspiel-Layout „Kämpfe in einer unsichtbaren Kiste“. Gerechtfertigt für die Hidden Waterfall-Bühne, da es nirgendwo anders wirklich gibt gehen .
  • Feuer des Trostes: Longma werden nicht mit ihren feurigen Mähnen und Schweifen geboren – sie entwickeln sie, wenn sie aufwachsen. Dies geschieht normalerweise in einem Moment großer Wut oder großen Mutes, aber mindestens eine Longma erlangte ihren, indem sie einem ehemaligen Peiniger gegenüber großen Adel des Geistes zeigte.
  • Fluffy the Terrible: Die Predators, die derzeit im Spiel sind, sind große schattenhafte Gestalten mit dämonischen roten Augen – Fluffers der Wolf, Flopsie der Panther, Cuddles die Speikobra und Huggles der Bär.
  • Fog of War: In den Salzminen werden die Minen mit fortschreitendem Schwierigkeitsgrad dunkler, was die Navigation erschwert. In der Endphase (gegen den Bären) wird die gesamte Mine pechschwarz, nur ein kleiner Lichtring umgibt jeden Spieler, um ihn zu navigieren.
  • Free Floor Fighting: Nur im Story-Modus; In einigen Abschnitten musst du gegen Flappies kämpfen, während du gleichzeitig plattformst/versuchst, nicht umgestoßen zu werden.
  • Reibungsloses Eis: Sie werden auf bestimmten Teilen von Reines Oberwelt ausrutschen und rutschen.
  • Funetik Aksent: Jeder der Charaktere im Book of Lore hat seine jeweiligen Akzente auf diese Weise geschrieben, und im Story-Modus werden ihre Akzente in den Textdialog geschrieben.
    • Arizona ist zusammen mit all den anderen Cattlekind mit einem südlichen Einschlag geschrieben, was zu vielen abgeschnittenen Wörtern wie 'champ'een' führt.
    • Velvet ist sexy skandinavisch geschrieben, was unter anderem zu vielen „ze“ anstelle von „the“ führt. Seltsamerweise ist sie das einzige Rentier mit einer Sprechrolle, das diesen Akzent hat.
    • Pom wird mit schottischem Akzent geschrieben, wobei Wörter wie „tae“ anstelle von „to“ geschrieben werden.
  • Furry Reminder: Die Art und Weise, wie die Kämpfer Paprikas Heilgegenstände essen, besteht darin, ihr Gesicht auf den Boden zu kleben und sie wie wilde Tiere vom Boden zu fressen.
  • Gameplay Roulette: Es ist im Kern ein Kampfspiel, aber Sie haben auch einen Modus, der ein Sprite-basierter Mining-Simulator ist, mit einem Storymodus, der hauptsächlich als RPG mit einigen Kämpfen und gelegentlich Plattform- und Rätselelementen aufgebaut ist.
  • Gangplank Galleon: Shantys Bühne findet auf einem Piratenschiff namens statt Der Steinbock .
  • Genre-Mashup: Alle Charakterthemen, zusammen mit denen ihres jeweiligen Levels, stammen aus sehr unterschiedlichen Genres, und wenn Sie gewinnen, beginnt ein Remix des Level-Themas, das sowohl das ursprüngliche Genre als auch den Stil des Themas der Gewinnercharaktere kombiniert, zu spielen. unweigerlich zu diesem Trope führen. , zum Beispiel zur Gothic-Techno-Country-Rock-Variante des Woodlands-Themas, wenn Arizona gewinnt.
  • Grau ist nutzlos: Keine verbleibende Energie in den Anzeigen des Charakters wird durch einen leeren grauen Balken dargestellt.
  • Guide Verdammt noch mal! : Es gibt keinen einzigen Knopf zum Verspotten. Um zu verspotten, müssen Sie sich schnell hintereinander ducken.
  • Härter als hart:
    • Die letzten beiden Schwierigkeitsgrade der Salzminen haben die passenden Namen „OHGODMAKEITSTOP“ und „AAAAAAAAAAAAA“.
    • Die schwierigste KI-Schwierigkeit ist '?NSP?KBL?'
  • Heile dich selbst: Die übrig gebliebenen Äpfel und Brokkoligeschosse von Paprika stellen verlorene Gesundheit wieder her, wenn sie gegessen werden. Unglücklicherweise für Paprika-Spieler können ihre Gegner dasselbe tun.
  • Der Held: Während Arizona und Tianhuo wahrscheinlich sind näher Dazu als direkte Beispiele, alle Charaktere sind die Helden ihrer eigenen Seite der Geschichte.
  • Hitbox Dissonance : Die Kämpfer haben alle die gleichen Hitboxen, egal ob sie technisch kleiner oder größer sein sollten als die anderen Huftiere, die sie bekämpfen.
  • Hit Points : Wird im Trainingsmodus in der Form „Aktuell/Maximum“ angezeigt.
  • Feiertagsmodus: Einige Teile des Spiels werden um Weihnachten und Halloween herum saisonal überarbeitet.
    • An Halloween ersetzen Kürbisse Truhen und Predator-Mooks erhalten „gruselige“ Masken.
    • Zu Weihnachten sind die Truhen stärker geschmückt und die Predator-Mooks tragen festlich aussehende Hüte.
  • Hollywood Darkness: Die Nachtversion von Baaah ist komplett blau.
  • Hoffnungsloser Bosskampf: In der dritten Phase des Endbosses von Kapitel 1Oleanderverwendet einen One-Hit-KO-Zug, der nicht geblockt und unvermeidlich istaber nicht unterbrechungsfrei. Es ist möglich zu gewinnen, aber wenn du es tust, nutzt Fred seineCutscene-Power bis zum Maximumund KOs Arizona sowieso.
  • Horn Attack: Sowohl Oleander als auch Arizona haben eine Variation mit ihren eigenen Hörnern.
  • Hyperaktiver Stoffwechsel: Die Äpfel und Brokkoli, die Paprika für ihre magischen Angriffe verwenden kann, können von allen Kämpfern am Boden gegessen werden, um verlorene Gesundheit wiederherzustellen.
  • Hyperaktiver Sprite: Alle von ihnen haben sich wiederholende Leerlaufanimationen, aber viele Charaktere sind energischer und 'hüpfender' in ihren Bewegungen als andere.
  • Eine Person aus Eis: Velvet, eine der Hauptfiguren des Spiels, verwendet Eis und Kälte für die meisten Angriffe. Sie bekommt es, indem sie goldenen Hafer isst, der von den Eisgeistern bereitgestellt wird.
  • Eigenwillige Schwierigkeitsgrade: Passend zum Rest des Spiels:
    • Für die KI:
      • Schlaftrott - 'Einfach. Sei nett... es ist mein erstes Mal!'
      • Greenhorn - 'Mittel. Oder bevorzugen Sie Medium Rare? So oder so, lasst uns die Hitze aufdrehen!'
      • Contendor - „Schwierig. Das muss weh tun!'
      • Champion - „Sehr hart. Du betrittst eine Welt des Schmerzes.'
      • ?NSP?KBL? - 'Verrückt. Willkommen im Sterben. '
    • Für die Salzminen wird normalerweise Alliterative Appeal hinzugefügt. Meistens.
      • Stufe 1: Fühlen Sie sich gut
      • Stufe 2: Fast ängstlich
      • Stufe 3: Leicht erschrocken
      • Level 4: Gespenstisch werden
      • Level 5: Halbwegs heimgesucht
      • Level 6: Ziemlich zittrig
      • Level 7: Enorm erschreckend
      • Level 8: Besonders alptraumhaft
      • Stufe 9: OHGODMAKEITSTOP
      • Stufe 10: AAAAAAAAAAAAA
  • Leerlaufanimation: Die meisten Charaktere unterbrechen ihre normale Animation, um etwas anderes zu tun.
    • Arizona trabt eifrig auf der Stelle und wartet auf einen Kampf.
    • Velvet's Winter Sprite braucht einen Moment, um das Gesicht des Rentiers zu pudern.
    • Tianhuo holt tief Luft, um sich zu besinnen.
    • Pom versucht aus dem Kampf herauszutreten, aber ein trauriger Blick von ihrem Welpenschuldgefühl bringt sie dazu, zu bleiben.
    • Oleander durchsucht ihr Buch und blickt dann auf, um dem Gegner einen Todesblick zuzuwerfen .
    • Paprika verändert ihr Hüpftempo oder schaut sich aufgeregt um.
    • Shanty schüttelt Wasser von ihrem Mantel und grinst funkelnd.
  • Unwahrscheinlich weibliche Besetzung: Von allen Huftieren in Fœnum sind die ausgewählten Schlüsselsucher (und damit auch spielbare Charaktere) rein zufällig alle weiblich.
  • Unerklärliche Schatzkisten: Schatzkisten mit Gegenständen tauchen häufig in den Pixelteilen des Spiels auf. Diejenigen in der Oberwelt enthalten Salz, während die in den Salzminen Gesundheit oder Dynamit haben. Silberne enthalten Kosmetika.
  • Absichtlich umständlicher Titel : Die urkomisch seltsamen Bot-Namen sollten nicht ernst genommen werden, und es schien, als hätte das Entwicklerteam Spaß daran gehabt. Auch der Wortspiel-basierte Titel des Spiels.
  • Unerschrockener Händler : Cashmere und Cap verkaufen ihre Waren in ganz Fœnum, und Sie können sie in allen Pixel-Lobbys finden.
  • Dem Ruf nachgesprungen: Als im Story-Modus keiner der anderen Rinder den Mut hatte, sich freiwillig als Champion der Prärie zu melden, behauptete Arizona triumphierend, dies zu tun.
  • Töte Feinde, um sie zu öffnen: Der Pfad nach dem Viererrudel in der Verlassenen Höhle ist mit Ranken gefüllt, bis Fluffers geweckt und das Rudel im Raum besiegt wird.
  • Knows the Ropes: Arizona ist in der Lage, ein Lasso zu benutzen, das an ihrem magischen Messgerät befestigt ist.
  • Leitmotiv: Je nachdem, wer gewinnt, ändert das Dynamic Music System die Instrumente und den Takt auf denjenigen, der gerade die Oberhand hat (gewinnt zum Beispiel Velvet, klingen Weihnachtsglocken).
  • Lebensanzeige: Wird in Kämpfen oben auf dem Bildschirm angezeigt.
  • Benennung von Ortsthemen: Arizonas Familienmitglieder sind nach US-Bundesstaaten benannt. (Insbesondere diejenigen mit Rinder- und Milchindustrie, die meistens ihrer Rasse angemessen sind; Texas zum Beispiel ist ein Longhorn.)
  • Lost Woods: Oleanders Heimatbühne ist ein magischer Wald, in dem die Einhörner leben. Die Hallowed Grove Pixel Lobby findet ebenfalls in diesem Bereich statt.
  • MacGuffin: Alle Kämpfer versuchen, den verzauberten Schlüssel zu erlangen, der die Predators wegsperren wird.
  • Lass mich schreien: Poms Welpe, Big Papa und Pom selbst können ein lautes „Bellen“ von sich geben, das eine Schockwelle auslöst.
  • Manaanzeige: Jeder Charakter hat eine „Magie“-Anzeige, mit der er einzigartige Fähigkeiten ausführen kann.
  • The Marvelous Deer: The Deerfolk of Reine, in der Tundra. Sie werden von den Eiskobolden verehrt und verwöhnt, leben in einer von den Kobolden erbauten Stadt und erlangen magische Fähigkeiten, indem sie ihren Goldenen Hafer essen, der es den Hirschen ermöglicht, so hoch und weit zu springen, dass es scheint, als könnten sie fliegen, und ihnen die Fähigkeit geben um das Winterwetter zu kontrollieren (nach einem Weihnachtsthema). Ihr Schlüsselhüter ist Velvet.
  • Minimalistische Besetzung: Bisher gibt es nur sechs standardmäßig spielbare Kämpfer, mit einem siebten als DLC. Obwohl es in Fœnum viele andere NPCs gibt, ist die Liste der unterstützenden Charaktere mit Namen relativ klein.
  • Mix-and-Match-Kreatur: Tianhuo ist ein : ein Halb-Pferd, halb-Drache-Hybrid.
  • Geldfetisch: Cashmere und Cap lieben Salz. Sehr gern haben. Sehen Sie sich einfach ihre Reaktionen an, wenn Sie genug sparen, um den Artikel mit dem höchsten Preis zu kaufen.
  • Mook Chivalry: Predators im Story-Modus wechseln sich ab und bekämpfen dich nur einzeln, es sei denn, es gibt Mini-Predators als Backup. Es gibt sogar einige vorbestehende Begegnungen, bei denen Sie gegen mehrere Raubtiere gleichzeitig kämpfen, aber wenn Sie sie alle auf einmal treffen, wird dies der Fall sein nicht multiplizieren Sie Ihren Schaden.
  • Multi-Mook Melee: Es gibt Teile im Story-Modus, in denen die Protagonisten gegen eine Reihe von Predatoren kämpfen müssen. Arizona hat zwei in verschiedenen Akten ihres Kapitels.
  • Never Say 'Die' : Abgewendet, aber seine Verwendung ist immer noch ziemlich selten. Charaktere haben mehr Freiheit zu sagen die und töten da das Spiel nicht mehr auf einer TV-Y-Eigenschaft basiert.
  • Schöner Hut: Viele der Hüte in der Pixel-Lobby. Cap hat auch eine ziemlich ordentlich aussehende.
  • Gute Arbeit, es zu brechen, Held! :
  • Keine Tiere erlaubt: Anscheinend sind Poms Haustiere bei Cap N' Cash's nicht erlaubt. Laut Cashmere hatten die beiden schon einmal ein Problem mit Hunden im Laden.
  • Keine Kraft, keine Farbe: Das Fehlen farbiger Balken in Ihrer Magieanzeige ist gleichbedeutend mit einer geringeren oder gar keinen Chance, die magischen Angriffe Ihres Charakters einzusetzen.
  • Sich nicht einmal um den Akzent kümmern: Eine geschriebene Textversion. Die Rentiere von Reine haben ihren Dialog nicht mit dem gleichen starken Akzent wie Velvet, einschließlich ihrer eigenen Familie.
  • Nur ein Name: Die meisten Charaktere haben keinen Nachnamen oder sogar einen Art-Nachnamen; Es ist nicht „Pom Lamb“ oder „Pom the Sheep“, nur Pom. Mit Stronghoof Hoofstrong abgewendet, wodurch Velvets „vollständiger Name“ entsteht Samt Hufstark .
  • Einziger Laden in der Stadt: Cap N' Cash's ist der einzige Laden in allen Pixel-Lobbys.
  • Unsere Drachen sind anders: Das des Imperiums von Huoshan, im Vulkan. Halb Pferd und halb Drache können sie fliegen und Feuermagie anwenden. Ihre militaristische Kultur ähnelt der des kaiserlichen Chinas. Ihr Schlüsselhüter ist der Hauptmann der kaiserlichen Garde, Tianhuo.
  • Palettentausch:
    • Viele der alternativen Kostüme des Kämpfers sind Anspielungen auf andere Serien. Einige von den Entwicklern, einige von anderen Mitwirkenden.
    • Samt hat eine Haut, die sie genau wie Kaschmir aussehen lässt, allerdings ohne den Schal und das gleiche Geweih.
    • Einige der Kosmetika werden neu eingefärbt, um einen neuen Gegenstand herzustellen. Zum Beispiel hat die Black Eyemask blaue, lila, rote und orange Versionen, die wie die Masken der Ninja Turtles aussehen
  • Gib das Popcorn weiter: Wenn du einem Kampf in der Pixel-Lobby zusiehst, rüstest du deinen Sprite für die Dauer mit einer Schachtel Popcorn aus.
  • Patchwork-Karte: Wenn Arizona nicht mit der Geschwindigkeit von Plot unterwegs war, gibt es fast keinen Übergang zwischen den sehr heißen und felsigen High Plains und dem sehr kalten und schneebedeckten Reine. Zugegeben, da es keine physische Karte gibt, könnte diese von Hand geschwenkt werden, indem zwischen dem ersten und dem zweiten Akt ein kurzer Zeitsprung stattfindet. Dennoch sind die plötzlichen Gegensätze im Klima erschütternd.
  • Pegasus: Einige können im Hintergrund der Alpake Highlands-Bühne erscheinen.
  • Phantomzone: Die Predators wurden in ein magisches Gefängnisreich verbannt.
  • Piratenmädchen: Shanty. Oder sie ist es höchstens versuchen eins sein.
  • Planet of Steves: Anscheinend heißt jede Stadt in Meadow Baaaaah.
  • Plattformspiel: Heruntergespielt, aber einige der Story-Modus-Bereiche implementieren sogar Plattform-Abschnitte. Oder zumindest es versucht sie umzusetzen.
  • Spielen Sie als Boss: Wenn die Zeit in einem Mehrspieler-Salzminenlauf abläuft, verwandelt sich einer der Kämpfer in einen übermächtigen Huggles, der die verbleibenden Huftiere „verschlingen“ muss. Wenn Sie das Pech haben, eines der verbleibenden Huftiere zu sein, empfiehlt es sich, einfach wegzulaufen.
  • Mit dem Feuer spielen: Longmas haben Haare, Flügel und Schwänze aus Flammen. Tianhuo bezieht auch Feuer in einige ihrer Angriffe ein.
  • Post-Victory Collapse: Arizona bricht vor Erschöpfung zusammen, nachdem es im Story-Modus auf die Spitze der Highland Mountains geklettert ist.
  • Kostbares Hündchen: Eine Herde von ihnen folgt Pom auf ihrer Reise und hilft ihr, als Kämpferin anzugreifen.
  • Raubtiere sind gemein: Raubtiere sind die Hauptantagonisten in der Welt von Fœnum. Vor langer Zeit wurden sie von den Pflanzenfressern in einem Gefängnisreich eingesperrt, aber seit Kurzem kommen sie wieder heraus und bedrohen nun ihre friedliche Existenz. Die einzigen Ausnahmen sind die Schäferhunde, die sich von nicht empfindungsfähigem Ungeziefer ernähren, das sonst die Ernte der Schäferhunde zerstören würde.
  • Pūnct'uatìon Sh'akër :
    • Die Welt heißt „Fœnum“, mit der Ligatur œ. Ungewöhnlicherweise wird es eher wie das „oe“ in „Feind“ ausgesprochen als wie das „oe“ in „Phönix“, der gebräuchlicheren Aussprache.
    • Der vollständige Titel des dämonischen Charakters Fhtng wird als „FHTNG TH§ ¿NSP§KBL?“ wiedergegeben.
  • Auf Wortspielen basierender Titel: Basierend auf dem Sprichwort „Thes Fighting Words“.
  • Punny Name: Die Hauptstadt der Tundra heißt Rein, ein Wortspiel zwischen „Herrschaft“ und „Rentier“.
  • Rot und Schwarz und überall böse: Die Erscheinungen des Predators sind alle schwarz mit leuchtend roten Augen. Das Unicornomicon auch, wenn man ein Buch „böse“ nennen kann.
  • Referenz Overdosed : Liebe Güte, das Spiel ist nahe Grenzgebiete Ebenen in Bezug auf Meme und Referenzen. Die Shoutout-Seite deckt zumindest viele davon ab.
  • Retraux: The Visual Lobby ist wie ein Rollenspiel der 16-Bit-Ära gestaltet und verwendet Chiptune-Musik. Der Story-Modus ist so konzipiert und spielt sich außerhalb der Kampfsequenzen wie ein 16-Bit-Rollenspiel.
  • Lächerlich süße Kreatur: Fœnum scheint eine ganze Welt von ihnen zu sein. Eine Art Selbstverständlichkeit, wenn man die Wurzeln des Spiels und den Charakterkünstler bedenkt. Besondere Erwähnung verdienen die Winter Sprites und Pom's Welpen.
  • Rollenspiel: Der Story-Modus bietet zwischen den Schlachten einige RPG-ähnliche Segmente, in denen die Spieler die Welt erkunden und mit NPCs sprechen, um die Handlung voranzutreiben. Außerhalb des Story-Modus fungiert es auch als visuelle Lobby, in der Online-Spieler interagieren und miteinander kämpfen.
  • Rotierender Protagonist: Jedes Kapitel im Story-Modus konzentriert sich auf einen anderen spielbaren Charakter.
  • Ruinen um der Ruinen willen: Der Ruinen-Level im letzten Level von Arizona. Wäre kein (halbes) Rollenspiel ohne so etwas.
  • Savage Wolf: Fluffers, einer der Predator-Mooks, ist einer von ihnen.
  • Sealed Evil in a Can: Fœnum erreichte einen anhaltenden Frieden, indem es alle Predators in ein magisches Reich namens The Hold verbannte.
  • Geheime KI Moves: In den letzten Phasen der Bosskämpfe im Story-Modus verwenden die Key Seekers Moves, die im normalen Gameplay nicht verfügbar sind.
  • Selten gesehene Spezies: Es ist schwer, viele Werke zu finden, die den mythischen Longma verwenden, aber in dieser Welt haben wir einen als spielbaren Charakter und als reguläre Spezies. Komischerweise macht dies Tianhuo wahrscheinlich zum bekanntesten Longma in allen Medien.
  • Schiff necken:
    • Das Entwicklerteam ◊ und der erstere hat so gut wie ein Interesse an dem späteren. Einige ihrer Zeilen, wann immer das Einhorn sie besucht, müssen gesehen werden, um geglaubt zu werden, besonders wenn sie an den Feiertagen das Mistelzweig- oder Schlagsahne-Accessoire trug.
    • Einer der NPC-Namen für Velvet ist 'Velvezona OTP'.
  • Shockwave Stomp: Arizonas Spezialzug im Story-Modus. Sie hat auch Stampfen auf verschiedenen Ebenen als eine ihrer Bewegungen.
  • Shotoclone: ​​Deutlich abgewendet. Keiner der Key Keepers spielt wie ein Baseline-Shotoclone, wobei Oleander dank ihrer Feuerbälle die beste Annäherung ist. Aber selbst dann ist sie dank ihrer Teleportationen defensiver und mobiler als der übliche Shotclone, und ihr Level-2-Super verwandelt sie für kurze Zeit in einen Puppenspieler-Typ.
  • Shout-out: Hat eine eigene Seite .
  • Zeigen, nicht erzählen: Zumindest im Buch der Überlieferungen; Wir sehen, was Arizona und Velvet zum Champion-Material macht, wenn es ihnen beiden gelingt, den Boden mit Huftieren zu wischen, die viel größer und stärker sind als sie.
  • Gezeigt ihre Arbeit: Als Tianhuo die Longma angekündigt wurde, dass 'Longma' keine neu erfundene Art nur für TFH ist; Es ist eigentlich .
  • SNK-Chef:Velvet und Oleander haben beide Züge als Bosse, die von menschlichen Spielern nicht ausgeführt werden können.
  • Rotzblase: Alle Predators haben eine, während sie in der Oberwelt schlafen. Eines davon ist auch ein tragbares Pixelelement.
  • Etwas Geschicklichkeit erforderlich: Andere als das Erhalten eines vollständigen Tutorials, meistens abgewendet. Them's Fightin' Herds ist mit seinen Kombos etwas großzügiger und einfacher als die meisten anderen Kampfspiele, und Sie haben möglicherweise eine schwierigere Zeit mit den Plattformabschnitten. Obwohl das die Dinge sicherlich nicht weniger hart oder wettbewerbsfähig macht.
  • Buchstabiere meinen Namen mit einem 'S': Außerhalb des Spiels lassen selbst die Entwickler häufig das Pūnct'uatìon Sh'akër fallen und schreiben den Namen der Umgebung als 'Foenum' anstelle von 'Fœnum'.
  • Spiritueller Nachfolger: To Kämpfen ist Magie , obwohl Mane6 es nie wirklich veröffentlicht hat (mit Ausnahme einer durchgesickerten unfertigen Demo).
  • Stealth-Wortspiel: In Kapitel 1 des Story-Modus bezieht sich einer der Rentier-NPCs auf die junge Arizona als Kind, was sie widerlegt und darauf besteht, dass sie ein Kalb ist. Macht Sinn, wenn man bedenkt, dass „Kind“ der Begriff ist, der für eine junge Ziege verwendet wird.
  • Verspotten-Taste: Charaktere verspotten durch TanzenHinweisArizona-Headbangswenn du dich wiederholt duckst.
  • Themenmusik-Power-Up : Der sicherste Weg, den variablen Mix für Ihren Charakter in Gang zu bringen, besteht darin, sich mit einem Super-Move zu verbinden.
  • Es kann nur einen geben: Anscheinend darf nur ein Huftier Champion sein und den Schlüssel beschützen. Das ist der Grund, warum dies ein Kampfspiel ist.
  • Drei-Runden-Deathmatch: Das Spiel ist standardmäßig das beste Zwei-von-Drei-Spiel. Abgewendet im Story-Modus und in den Salzminen, wo jeder (einschließlich dir) einen Gesundheitsbalken hat.
  • Tome of Eldritch Lore: Das Unicornomicon, verwendet von Oleander. Es wurde als eines der frühesten Kunstwerke für das Spiel vorgestellt (zusammen mit einem niedlichen Lamm-Lesezeichen).
  • Trainingsphase: Ein schwarzer, leerer Raum mit Neongittern namens The Nitty Grid-y
  • Reinrassige Hybride: Die Longmas von Huoshan entstanden zuerst aus der Vermischung von Pferden und Drachen. Die eigentliche Koppelung zwischen den Arten scheint nur einmal stattgefunden zu haben, zwischen dem Drachen und dem Hengst, die als Geehrte Mutter bzw. Geehrter Vater bekannt sind, und alle modernen Longmas sind die Nachkommen dieser beiden und von Longma-Eltern geboren.
  • Untergeschoss: Die Salzminen. Anscheinend verbinden sie sich überall in Foenum.
  • Einhorn : Die Einhörner des Hornordens in The Woodland. Sie beteiligen sich nicht an Gewalt jeglicher Art und glauben, dass Lichtmagie letztendlich siegen wird (obwohl sie sich nicht anmaßen, zu wissen, wie). Oleander wurde gegen ihren Willen zu ihrem Schlüsselhüter, indem er sich mit Dunkler Magie beschäftigte.
  • Variabler Mix:
    • Jedes Bühnenthema wird in mehreren Stilen ausgeführt. Die Musik beginnt normal und ändert sich dann je nachdem, welcher Charakter als im Vorteil angesehen wird. Für die letzte Runde in einem Match gibt es einen speziellen, intensiveren Track. Es gibt auch eine spezielle Mischung, die für den Trainingsmodus verwendet wird oder wenn beide Spieler inaktiv sind.
    • hat unterschiedliche Variationen, je nachdem, welche Zeichen ausgewählt werden.
    • Die Musik der Salzminen fügt mit zunehmendem Schwierigkeitsgrad stetig Instrumente und Intensitätsrampen hinzu, aber es gibt nie einen harten Schnitt zu einem anderen Track, bis der finale Showdown beginnt.
    • Im Story-Modus ändert sich die Musik in Dungeons, wenn Sie sich einem Raubtier nähern, und erneut, wenn Sie einen Kampf mit einem beginnen.
  • Vegetarischer Fleischfresser: Laut Lauren Faust waren die Longma ursprünglich Fleischfresser – da sie teilweise von Drachen abstammen – und sind technisch gesehen Allesfresser, obwohl sie aus Stolz darauf verzichten, Fleisch zu essen.
  • Siegeszitat: Alle Kämpfer (außer Paprika) schaffen es, in einen Einzeiler zu kommen, nachdem sie ihren Kampf gewonnen haben.
  • Videospiel-Flug: Tianhuos Flug dauert nicht sehr lange. Selbst wenn Sie den Magic Meter im Trainingsmodus auf „unendlich“ stellen, dauert es nur etwa zwei Sekunden.
  • Zuschauer sind Idioten : Wird mit Oleander aufgerufen, der der Tutorial-Leitfaden Ihres Spiels ist, und nimmt daher an, dass sie mit einem kompletten und absoluten Idioten spricht, der ihm alles erklärt werden muss. Ihr Text ist nicht oft zu schlecht, aber ihre Mimik lässt es so aussehen, als würde sie immer in einem passiv-aggressiven Ton sprechen. In gewisser Weise sind Oleanders übermäßige Details der beste Weg, um etwas über die Spielmechanik zu lernen, oder für neue Spieler, die möglicherweise nicht an Kampfspiele gewöhnt sind.
  • Virtuelle Papierpuppe: Alle Sprites der spielbaren Kämpfer können ein anderes Accessoire auf Kopf, Hals und Rücken tragen, das in der Pixel-Lobby gekauft oder im Story-Modus gefunden werden kann. Während der Kampfsegmente abgewendet.
  • Leere zwischen den Welten: Die Feste, in der die Raubtiere gefangen sind, wird als Leere mit unzähligen Portalen zu anderen Welten beschrieben.
  • Weckruf-Boss: Die Schlange ganz am Ende der ersten Salzminenhöhle im Story-Modus. Die Höhlen selbst sind voller Mook-Raubtiere, von denen einige größer und gesunder sind, und im letzten Raum befindet sich ein riesiger Wolf, der genauso angreift wie normalerweise. Die Schlange? Es beginnt von einem ganz anderen Bereich der Bühne aus anzugreifen, greift Sie aus der Ferne mit seinem Schwanz und Giftregen an und wird von einem mook Wolf begleitet. Der ganze Kampf soll den Spieler warnen, dass Bosse in Zukunft weit mehr sein werden als nur vergrößerte Raubtiere und vom Spieler kreatives Denken und Kämpfen erfordern.
  • Wall Crawl: Shanty kann über die Bildschirmgrenzen klettern, rennen und springen.
  • Wir kämpfen gemeinsam: Fœnums Plan zur Bekämpfung der Raubtiere scheint zu sein: 1) Den Schlüssel finden, 2) den ultimativen Predator besiegen und das Portal schließen und 3) einen Schlüsselhüter auswählen, um den Schlüssel für die Zukunft zu bewahren. Unglücklicherweise für den Rest von Fœnum wollen ihre Champions Schritt 3 entscheiden im Augenblick ... durch Hufschellen, wenn möglich.
  • Seltsame Währung: Salz wird als Währung vergeben, mit der Farbpaletten und Hüte gekauft werden können. Dies ist zweifellos ein frecher Hinweis auf die Verwendung der Aussage, dass jemand „salzig“ ist, als Begriff in der FGC; Möglicherweise ist es auch ein Hinweis auf die Bedeutung von Salzlecken für wildlebende und domestizierte Säugetiere.
  • Willkommen in Corneria: Die NPCs sagen normalerweise dasselbe; Der Story-Modus ist immerhin ein Teil-RPG. Heruntergespielt mit Cashmere und Cap in der Pixel-Lobby, die einiges zu sagen haben.
  • Windmühlen-Landschaft: Baaah, Poms Homestage, ist eine schöne Graswiese mit einer Windmühle im Hintergrund.
  • Wingding Eyes: Das Gewinnen des Matches gegen einen Gegner zeigt das reaktive Porträt des Verlierers mit seinen Augen als Spiralen. Die Predators haben diese auch, wenn sie angegriffen werden.
  • Wingdinglish: Im Story-Modus besteht Paprikas Sprache aus einer Reihe von Symbolen, darunter Sterne, Herzen und Kusslippen. Auf die Frage nach ihrem Namen zeigt sie eine Sprechblase mit dem Bild eines Paprikafläschchens.
  • Winterlicher Auroralhimmel: Der Himmel wird in Reines 'Wee Hours'-Variation so.
  • Du meinst 'Weihnachten' : Fœnum feiert Feiertage, die wie Halloween und Weihnachten aussehen, aber sie werden nicht so genannt.

Interessante Artikel