Haupt Literatur Literatur / So Long, and Thanks for All the Fish

Literatur / So Long, and Thanks for All the Fish

  • Literatur Lang

img/literature/98/literature-long.jpg ...So traurig, dass es so weit kommen sollte
Wir haben versucht, euch alle zu warnen, aber oh je...
Anzeige:

So Long, und danke für all die Fische (veröffentlicht 1984) ist der vierte Teil der zunehmend ungenau benannten Per Anhalter durch die Galaxis Trilogie; Es spielt acht Jahre seit Beginn des ersten Buches, aber die Zeit, die zwischen dem Ende des dritten, Leben, das Universum und alles , und der Anfang von diesem wird nicht deutlich gemacht. Die Handlung betrifft den Serienprotagonisten Arthur Dent, der es ist sehr überrascht zu entdecken, dass seine Heimatwelt, der Planet Erde, plötzlich wieder zu existieren scheint, obwohl die außerirdischen Vogonen sie vor acht Jahren zerstört haben, um Platz für eine interstellare Umgehungsstraße zu machen.

Er erkundet sein altes Zuhause in Islington und als er alles wieder dort sieht, wo es sein sollte, beginnt er zu vermuten, dass seine Erinnerungen an die Raumfahrtvielleicht nichts weiter als Halluzinationen; Immerhin, sagen die Leute, sei eine Wasserquelle in der Nähe versehentlich mit Halluzinogenen kontaminiert worden. Arthur kehrt zu seinen alten Gewohnheiten zurück und beginnt sogar eine bedeutungsvolle Romanze mit Fenchurch, einer schönen jungen Frau, die genau richtig für ihn zu sein scheint. Irgendetwas stimmt jedoch nicht. Jeder Delphin auf der Erde scheint auf mysteriöse Weise verschwunden zu sein, ebenso wie sein alter Freund Ford Prefect, und das Erscheinen eines seltsamen Goldfischglases vor seiner Tür schickt Arthur und Fenchurch auf die Suche nach der Wahrheit ...

Anzeige:

Bemerkenswert für die Präsentation von Gottes letzter Botschaft an seine Schöpfung.

Vorangestellt von Leben, das Universum und alles . gefolgt von Meistens harmlos .


So Long, und danke für all die Fische bietet Beispiele für die folgenden Tropen:

  • Aliens Speaking English: Gottes letzte Botschaft an die Schöpfung, die sich auf einem fremden Planeten befindet, ist auf Englisch geschrieben. Es ist Buchstabe für Buchstabe buchstabiert, daher besteht keine Chance, dass es sich um die Translator Microbes der Einstellung handelt.
  • Alles nur ein Traum:Untergraben.
  • Bayerische Feuerwehrübung: Ford zieht dies durch, um sich selbst, Arthur und Fenchurch auf ein Raumschiff und von der Erde zu bringen.
  • „Begone“-Bestechung: Rob McKenna (siehe „Perpetual Storm“ weiter unten) nutzt dies mit großer Wirkung. Er ist in der Lage, seinen Lebensunterhalt gut zu verdienen, indem er Resorts und dergleichen bekommt, um ihn zu bezahlen nicht Besuche sie.
  • Bizarrarchitektur: Wird in der Beschreibung des Hauses von Wonko dem Vernünftigen erwähnt.
  • Brick Joke: Diese Geschichte beginnt mit einer fast identischen Erzählung wie der erste Roman, aber statt „Das ist nicht ihre Geschichte“ heißt es, dass dies ist ihre Geschichte und enthüllt in den ersten Kapiteln, dass es Fenchurch ist.
  • Anzeige:
  • British Stuffiness: Arthur beruft sich darauf, wenn er die Keksgeschichte erzählt. Wenn ein Mann einen seiner Kekse nahm, „tat er, was jeder hochblütige Engländer tun würde“; ignorierte es. Nun, das ist nicht die Art von Dingen, für die Sie ausgebildet sind, oder? Ich durchsuchte meine Seele und entdeckte, dass es nirgendwo in meiner Erziehung, Erfahrung oder sogar in meinen Urinstinkten gab, die mir sagten, wie ich auf jemanden reagieren sollte, der ganz einfach und ruhig, direkt vor mir sitzend, einen meiner Kekse gestohlen hat .
  • Cosmic Plaything: Diesmal nicht nur Arthur Dent, sondern Rob McKenna, der Trucker, der ein Regengott ist und absolut keine Ahnung hat. Er wusste nur, dass er ständig eine buchstäbliche Regenwolke über seinem Kopf hatte. Und hatte zweihunderteinunddreißig verschiedene Regenarten katalogisiert. Die Wolken liebten ihn und wollten ihm nahe sein, aber er sah es nicht so. Nachdem Arthur vorgeschlagen hat, dass er sein Tagebuch über den ganzen Regen zeigt (hauptsächlich, um den gruseligen Trucker dazu zu bringen, mit dem Erzählen aufzuhören ihm darüber), er tut . Infolgedessen wird laut Murray Bost-Henson sein Status als Regenattraktor offenbar international anerkannt, und mehrere Nationen (nämlich diejenigen, die auf angenehmes Wetter angewiesen sind, um Touristen anzulocken) und große Flughäfen bezahlten ihn dafür, dass er sich jederzeit fernhält.
  • Crazy Sane : Wonko the Sane baute sein bizarres Haus von innen nach außen und nannte es 'The Asylum', als er entschied, dass die Welt verrückt geworden war.
  • Demokratie ist fehlerhaft: „In ihrer Welt sind die Menschen Menschen. Die Anführer sind Eidechsen. Die Leute hassen die Eidechsen und die Eidechsen regieren die Menschen, wenn sie nicht für eine Eidechse stimmen, könnte die falsche Eidechse einsteigen.' Obwohl man argumentieren könnte, dass dies eher ein Argument gegen die First-past-the-post-Abstimmung ist als gegen die Demokratie im Allgemeinen. (In der Politikwissenschaft gibt es einen Namen für das Prinzip, dass First-Past-the-Post-Wahlen dazu führen, dass Menschen strategisch für das „kleinere von zwei Übeln“ stimmen: ).
  • Erster Kontakt: Ford kommt mit einem Schiff auf der Erde an, das dieses Szenario erzeugt. Er dannschleicht sich, Arthur und Fenchurch an Bord, wenn es abfährt.
  • Flight of Romance: Arthur und Fenchurch treiben das auf die Spitze, verlieben sich nicht nur, sondern lernen sich auch wirklich kennen.
  • The Genie Knows Jack Nicholson: Ford ist ein Fan des Films Casablanca , obwohl die vielen Schwierigkeiten, in denen er ständig steckt, ihn davon abgehalten haben, es jemals zu beenden.
  • Giant Robot: Fords Rückkehr zur Erde wird erleichtert, indem einer von ihnen den Erstkontakt herstellt. Aufgrund eines seltsamen Falls von Gehirnwäsche ist es für einen erholsamen Urlaub auf die Erde gekommen.
  • Wenn ich einen Nickel hätte: Ford sagt: „Wenn ich ein Pfund für jedes Mal bekäme, wenn ein Teil des Universums einen anderen Teil des Universums anschaut und sagt: „Das ist schrecklich“, würde ich nicht hier sitzen wie eine Zitrone, die dich fragt mir eine Tasse Kaffee zu bringen, aber ich tue es nicht und ich bin es.'
  • Absichtlich umständlicher Titel : Obwohl es einer ist, der in das beliebte Lexikon aufgenommen wurde.
  • Für echt getötet:Marvin
  • Gesetz der Detailerhaltung: Ausführlich in Kapitel 25 diskutiert, da der Erzähler versucht, es als Entschuldigung dafür heranzuziehen, warum dies das erste Mal ist, dass wir von Arthurs Liebesleben hören.
  • Schau Ma, kein Flugzeug! : Arthur und Fenchurch, die einen etwas innovativen Ansatz verfolgen, um dem Mile-High Club beizutreten.
  • Liebe vor dem ersten Anblick: Darin verliebt sich Arthur in Fenchurch, während sie schläft, also hatte er es getan gesehen sie, aber er hatte sie nicht getroffen.
  • Metaphorisiert: Ford: Das Leben ist wie eine Grapefruit. Nun, es ist irgendwie orange-gelb und außen mit Grübchen versehen, in der Mitte nass und matschig. Es hat auch Kerne drin. Oh, und manche Leute essen eine halbe zum Frühstück.
  • Verwechselt mit Dieb: An einer Stelle erzählt Arthur Fenchurch eine Geschichte darüber, wie er dachte, ein Mann im Wartezimmer der Station würde seine Kekse essen, aber er aß tatsächlich aus seiner eigenen identischen Tasche und Arthur hatte versehentlich die Kekse des anderen Typen gestohlen. Es war anscheinend eine reale Erfahrung des Autors, obwohl es seitdem eine Urban Legend war.
  • Der Spitzname: Murray Bost Henson, der Arthur liebevolle Spitznamen wie „meine alte silberne Terrine“, „mein alter Elefantenstoßzahn“ und „meine alte Prothese“ nennt.
  • Kapitel mit einem Absatz
  • Perpetual Storm : Bob McKenna hat ein Protokoll aufgezeichnet, das zeigt, dass es überall und die ganze Zeit regnet. Das liegt daran, dass er, was ihm unbekannt ist, ein Regengott ist und die Wolken ihn ehren, indem sie regnen, wo immer er ist.
  • Präzisions-F-Strike: Wenn Sie die amerikanische Version der Bücher lesenHinweis(in der US-Fassung von „Life, the Universe and Everything“ wird die Auszeichnung für „Most Gratuitous Use of the Word „Fuck“ in a Serious Screenplay gegen Most Gratuitous Use of the Word „Belgium“ in a Serious Screenplay“ ausgetauscht.)dann enthält dieses Buch einen Whopper. Tatsächlich wird das gesamte Kapitel 25 darauf verwendet, darauf aufzubauen. Siehe Sophisticated as Hell .
  • Das wahre Leben schreibt die Handlung: Arthurs Keksgeschichte ist tatsächlich Douglas Adams passiert.
  • Richtig aus den falschen Gründen: Arthurs computergestützte Sternkartierung.
  • Sapient Cetaceans: Das Verschwinden der Delfine, obwohl zuvor in der Serie erwähnt, ist hier so etwas wie ein Handlungspunkt.
  • Sexy Discretion Shot: Angeboten vom Autor in einem Fall von No Fourth Wall, wenn er dem uninteressierten Leser rät, das Kapitel zu überspringen, in dem Arthur und Fenchurch Sex haben.
  • Shout-Out: Arthur fragt, ob Fenchurch geboren wurdein einer Handtasche am Bahnhof Fenchurch.
  • Raffiniert wie die Hölle: Was ist er, Mensch oder Maus? Interessiert er sich für nichts weiter als Tee und die weiteren Themen des Lebens? Hat er keinen Geist? Hat er keine Leidenschaft? Hat er nicht, um es auf den Punkt zu bringen,Scheiße?
  • Textuelle Ähnlichkeit mit Prominenten: Parodiert. Wenn Sie ein paar David Bowies nehmen und einen der David Bowies auf den anderen David Bowie kleben, dann befestigen Sie einen weiteren David Bowie am Ende jedes der Arme des oberen der ersten beiden David Bowies und wickeln das Ganze ein Geschäftlich in einem schmutzigen Strandmantel hätte man dann etwas, das nicht gerade wie John Watson aussähe, aber denen, die ihn kannten, eindringlich vertraut vorkommen würde.
  • Theseus' Ship Paradox: Beschworen in Marvin, der das fast erwähntHinweisAußer den schmerzenden Dioden an seiner linken Seitejeder Teil von ihm wurde mindestens 50 Mal ersetzt.
  • Timey-Wimey Ball: Dieses Buch ist für Arthur acht Jahre nach seinem ersten Verlassen der Erde zu Beginn des ersten Buches subjektiv angesetzt. Da er fünf dieser Jahre auf der prähistorischen Erde verbrachte, kann gefolgert werden, dass dies etwa drei Jahre später in „Echtzeit“ ist. Aber auf der Erde selbst scheinen knapp sechs Monate vergangen zu sein (von Anfang September bis Mitte Februar). Andererseits, als er die Erde verließ, war es so zerstört . Es könnte gefolgert werden, dass es gedauert hatDie Delfinezweieinhalb Jahre, um es einzurichten, damit die Erde weitermachen konnte, ohne dass jemand den Unterschied bemerkte.
  • Unerwarteter Genrewechsel: Für einen großen Teil des Buches weicht Science Fiction Romantik und Slice of Life (es ist aber immer noch lustig).
  • Vandalism Backfire: Arthurs Geschichte, wie er die Kekse eines anderen gegessen hat.
  • Weit über das Ablaufdatum hinaus: Arthur kehrt nach Jahren im Weltraum in sein Zuhause zurück und isst zum Frühstück „die drei am wenigsten grünen pelzigen Dinger“ im Kühlschrank. Es wird angemerkt, dass dies glücklicherweise mehrere Krankheiten tötete, die er trug und die möglicherweise alles Leben auf der Erde ausgelöscht hätten.
  • Wenn er lächelt: Wonko der Vernünftige. Aber sein Lächeln, als er dich anmachte, war ziemlich bemerkenswert. Es schien aus all den schlimmsten Dingen zu bestehen, die das Leben einem antun kann, aber als er sie kurz in dieser bestimmten Reihenfolge auf seinem Gesicht wieder zusammensetzte, ließ es einen plötzlich denken: „Oh. Nun, das ist in Ordnung.'
  • Zero-G-Punkt: Arthur und Fenchurch.

Interessante Artikel