Haupt Literatur Literatur / Death Troopers

Literatur / Death Troopers

  • Literatur Death Troopers

img/literature/55/literature-death-troopers.jpg Anzeige:

Ein etwas dunkler und kantiger Star Wars-Legenden Horrorroman von Joe Schreiber aus dem Jahr 2009, der eines der beliebtesten Elemente des Horrorgenres verwendet – Zombies.

An Bord der Imperial Prison Barge Säubern , die Motoren fallen mitten im Nirgendwo aus. Der einzige Ort, an dem sie repariert werden können, ist ein scheinbar verlassener Sternenzerstörer in der Nähe. Nachdem ein Team rübergeschickt wurde, um die Teile zu finden, verschwindet die Hälfte von ihnen und die andere Hälfte bringt eine tödliche und scheinbar unheilbare Seuche zum Rest der Wachen und Insassen zurück. Es folgen fleischfressende Zombies.

Die Geschichte folgt sechs Charakteren – den jungen Brüdern Trig und Kale Longo, der niedergelassenen Ärztin und einzigen weiblichen Bewohnerin Zahara Cody, dem sadistischen Hauptmann der Wache Jareth Sartoris und Han Solo und Chewbacca, die nach der Hälfte des Romans in Einzelhaft gefangen sind. Gemeinsam versuchen sie zu fliehen Säubern ohne der gefräßigen Horde der Untoten zu erliegen, die sowohl das Schiff als auch den nahe gelegenen Zerstörer durchstreifen.

Anzeige:

2010 folgte ein Prequel, Star Wars: Rote Ernte , das sich in einer Sith-Akademie mit den Ursprüngen des Virus vor über dreitausend Jahren befasst. Einbindungsinhalt für Star Wars: Galaxien wurde auch produziert.


Dieser Roman bietet Beispiele für:

  • Und ich muss schreien: So ziemlich alles, was passiert, wenn das Sicherheitsteam vom Sternenzerstörer zurückkehrt. Schreien wird von den Zombies auch als eine Art kommunikative Maßnahme zwischen ihnen verwendet.
  • Apokalypse Wie: Zunächst ein Typ 3, bei dem alle außer den sechs Protagonisten entweder tot oder zombifiziert sind, aber dann in einen Typ 3A übergeht, wenn sich herausstelltDas Virus wurde vom Imperium als Biowaffe hergestellt. Obwohl möglicherweise gerechtfertigt, da das Imperium einfach mehr machen kann.
  • Apocalyptic Log : Die Twitter-Konten, die für das Marketing des Romans verwendet werden, einschließlich eines, das von einem schließlich zombifizierten Sturmtruppler wie er verwendet wird beschreibt jeden Schritt des Virus, der seinen Körper infiziert.
  • Anzeige:
  • Aristocrats Are Evil : Wird zusammen mit Warden Kloth verwendet, der ganz einfach ein fieser Bastard ist.
  • Arschloch-Opfer: Alle bis auf 6 Personen enden tot. Die Menschen, die sterben, sind der Aufseher, die Insassen und die Wärter. Einige dieser Leute waren Arschlöcher, die absolut verdient hatten, was sie bekamen.
  • Asskicking Equals Authority: Es wird angedeutet, dass Sartoris' ungezügelte Brutalität ein Teil des Grundes ist, warum er die Wachen anführt Säubern .
  • Ax-Crazy : Die Zombies, bis zu dem Punkt, dass sie lernen, wie man rudimentäre Waffen benutzt und sogar so weit kommt fliegende X-Wings bevor sie angehalten werden.
  • Beauty Is Never Tränished / Beauty Equals Goodness : Direkt mit Zahara Cody gespielt, wobei Ersteres kurz vor dem Ende untergraben wird.
  • Lieber sterben als getötet werden: Mehrere Offiziere an Säubern sich selbst töten, wenn sie mit dem Virus infiziert sind, um dem qualvollen Tod zu entgehen, der sie erwartet.
  • Blutiger und Gorier: Als irgendetwas sonst in Star Wars. Was, hat dich das Cover nicht darauf hingewiesen?
  • Zensierter Kindestod: Auf sehr grausame Weise, wenn ein Wookiee-Kind von seinen Eltern verschlungen wird. Es ist Off-Page, aber meine Güte...
  • Chronische hinterhältige Störung: Sartoris.Er wendet sich sowohl gegen seinen eigenen Chef als auch gegen die Männer, die er in der findet Freier Vogel , obwohl dies bei letzterem verständlich ist, da sie es taten versuche ihn zu essen.
  • Komme raus wo immer du bist :Wird in der Verfolgungsjagd zwischen Trig und einem zombifizierten Grünkohl verwendet.
  • Cool Old Guy: Von Longo war anscheinend einer von ihnen.
  • Cover Drop: Von Zahara und Kale getrennte Charaktere stoßen auf zwei Stormtrooper-Helme, als sie durch den Star Destroyer wandern, und einer von ihnen hängt an einem Haken, wie auf dem Cover des Romans abgebildet.
  • Dunkler und kantiger: In jeder möglichen Weise. Das ist nicht dein Durchschnitt Krieg der Sterne Roman.
  • In den Selbstmord getrieben: Als die Longo-Brüder an den stillen Gefängniszellen vorbeigehen, sehen sie, dass einige der kranken Insassen ihrem Leiden ein Ende gesetzt haben, indem sie sich umgebracht haben.
  • Dual Wielding: An einem Punkt macht Zahara das mit Spritzen um einem bereits zombifizierten Opfer ein Antivirenprogramm zu verabreichen.Es funktioniert nur vorübergehend, aber sie bekommt ein Computerpasswort aus ihm heraus, bevor er umkehrt.
  • Augenschrei: Zahara verteidigt sich gegen einen zombifizierten Wissenschaftler, indem sie ihm mit einer Spritze ins Auge sticht.Der Inhalt der Spritze bringt etwas von seiner früheren Intelligenz zurück, und er zupft sie aus der Augenhöhle und versucht, sie als Stift zu verwenden.
  • Mit Zombies ist alles toter: Zombies reinstecken Krieg der Sterne .
  • Fünf-Mann-Band:Sie habenist der Held,Chewieist The Lancer und The Big Guy, Zahara ist The Smart Guy, Sartoris ist auch The Big Guy und der Token Evil Teamkollege, und Trig und Kale sind abwechselnd The Chick.
  • Fleischfressender Zombie: Teil des verwendeten Typs.
  • Flipping the Bird: Stark angedeutet, wenn beschrieben wird, dass ein Häftling in Zahara in der Krankenstation „eine Geste macht, die Sprachbarrieren überwindet“.
  • Geschütze angewinkelt: Sartoris holt zwei Blaster von ihren kranken Besitzern ab, als er sich auf den Weg zum Büro von Wärter Kloth macht, wo er beabsichtigt, das Datenpad zu holen, das für den Betrieb der Rettungskapseln erforderlich ist.
  • Fersenrealisierung:
    • Gorrister, kurz vor Sartoriswirft ihn den Zombies vorSie bekommt ein entsetztes Mein Gott, was habe ich getan? schau ihm ins gesicht.
    • Später beruft sich Sartoris auf die Trope: „Ihr Vater war ein guter Mann. Ich bin nicht.'
  • Heroisches Opfer:Sartoris springt von dem Lifter, mit dem Trig, Han und Chewie gerettet wurden, zu einer Horde von buchstäblich Tausenden von Zombies, nur damit der Lifter genug Gewicht und Schubkraft hat, um zu entkommen. Es half, dass er langsam zu einem Zombie wurde.
  • The Immune: Impliziert mit allen Hauptfiguren. Es ist ein natürliches Ereignis, obwohl weniger als einer von hundert immun ist. Zahara stellt jedoch für alle Fälle ein Antivirenprogramm aus ihrem Blut her.
  • Tritt den Hund: Trig und Kale finden die einzige Rettungskapsel, die noch an Bord ist. Gerade als sie es betreten wollen, werden sie von Sartoris in die Enge getrieben, der sie beide (wenn man bedenkt, dass Trig erst 13 Jahre alt ist) mit einem Schluck Blasterbolzen bedroht, wenn sie die Kapsel nehmen. Er benutzt es dann, um sich selbst zu entkommen. Zuerst tötet er ihren Vater, dann überlässt er sie dem Tod durch die Hände der ausgehungerten Untoten.
  • Killed Off for Real: Scheinbar mindestens dreimal mit Aur Myss gemacht. Schließlich klebt es.
  • Bedeutungsvoller Name: Meta-Beispiel: Der Autor ist Joe Schreiber - was übrigens für archaisches Deutsch und Jiddisch steht Schriftsteller (allerdings nicht in modernem Deutsch).
  • Gnadenmord:Trig ist gezwungen, dies Kale anzutun, nachdem er ein Zombie geworden ist.
  • Keine OSHA-Konformität : Wie immer für a Krieg der Sterne Geschichte, es gibt schienenlose Laufstege über bodenlosen Abgründen im Sternenzerstörer. Hier reicht jedoch die Drohung des Drops aus, um Trig dazu zu bringen, einen alternativen Weg zu suchen.
  • Keine Party wie eine Donner-Party:Dies geschah an Bord der Freier Vogel bevor Sartoris ankam, da Gorrister und seine Männer dort seit über zwei Monaten gefangen sind und ihre schwächeren Mitglieder gefressen haben, um zu überleben. Sie späterversuche ihn einzubeziehen.
  • Keine Zombie-Kannibalen: Hunderte hungriger Zombies schleichen zwischen den beiden großen Schiffen umher und begnügen sich nur mit dem Fleisch der nicht Infizierten. Gorrister: Schade, dass sie ihre eigenen nicht essen können.
  • Nichtmenschliche Untote: Während verschiedene Arten ihre eigenen Reaktionen auf das Zombievirus haben (Menschen beginnen unkontrolliert zu erbrechen und Wookies Kehlen sind bis zum Bersten mit Flüssigkeiten verstopft), erheben sie sich alle als geistlose Wesen von den Toten, die nach lebendem Fleisch suchen verschlingen.
  • Das Zed-Wort nicht verwenden: Abgewendet.Han Soloverwendet den Begriff einmal, aber es ist innerhalb der letzten zehn Seiten, nachdem alle entkommen sind.
  • Einmal ist nicht genug:Untergraben. Als ein Zombie im Rettungsboot entdeckt und erschossen wird, ist Zahara schlau genug, den Blaster darauf zu lassen – nicht, dass es eine Rolle spielt, denn wenn sie eine bestimmte Entfernung von der Quelle des Virus erreichen, stirbt der Zombie auf natürliche Weise. Trotzdem Punkte für den Versuch.
  • Unsere Zombies sind anders: Oh Junge ist da überhaupt. Wichtige Spoilerwarnungen voraus:Sie sind zwar nicht unbedingt schnell, aber keineswegs langsam. Im Gegensatz zu den meisten Zombie-Ausbrüchen ist dieser in der Luft, und es scheint, dass weniger als 1 von 100 immun sind, da in einem Gefängniskahn mit 500 Gefangenen und einer unbekannten Anzahl von Besatzungsmitgliedern nur 4 Personen sofort immun sind. Gebissen werden und Immunität bedeutet Bube. Ihnen in den Kopf zu schießen, tötet sie nicht. Der Zombie muss nicht an dem Virus gestorben sein, um wiederbelebt zu werden. Die Tatsache, dass der Virus empfindungsfähig zu sein scheint, spielt auf einen Virus an, der möglicherweise gewaltempfindlich ist. Nicht zuletzt lernen sie, wie sie innerhalb von Minuten von der Unwissenheit, wie man einen Blaster abfeuert, zu tödlicher Präzision übergehen. Es kann tatsächlich ein Antikörper hergestellt werden, der verhindert, dass Sie sich mit dem in der Luft befindlichen Virus infizieren (obwohl möglicherweise auch eine Immunität gegen Bisse besteht, wir sehen nie, dass jemand mit dem Antivirus gebissen wird). Schließlich sterben sie im Gegensatz zu den meisten Ausbrüchen, wenn sie sich zu weit von der Quelle des Virus entfernen.
  • Plague Zombie: Der Typ, der zu den Death Troopers wird.
  • Im Weltraum recycelt! : Dies ist im Grunde eine Mischung aus Elementen aus 4 sind gestorben und Totraum mit einem Roman und nicht mit einem Videospiel als Medium in das Star-Wars-Setting übertragen.
  • Red Shirt Army: Die Besatzungen der beiden Säubern und der Sternenzerstörer.
  • Gespeichert von Canon:Han Solo und Chewbacca werden überleben, um Luke Skywalker und anderen ein Jahr später dabei zu helfen, den Todesstern in die Luft zu sprengen. Allerdings bekommen sie einen Hauch von Horror, als Chewie kurzzeitig mit dem Zombie-Virus infiziert wird.
  • Ausruf:
    • Ein paar Beispiele aus der Praxis - für den Anfang das Schiff, das diekannibalische imperiale Offiziere findenheißt Freebird.
    • Ganz zu schweigen davon, dass der Anführer der oben genanntenKannibalenheißt Gorrister.
    • Das vorletzte Kapitel des Romans heißt „Der Tod und alle seine Freunde“. Dies knüpft auch an die Soundtrack-Liste an, die Schreiber auf seiner Website veröffentlicht hat, wo es sich um einen der erwähnten Tracks handelt.
    • Es gibt zwei Ingenieure namens Phibes und Quatermass unter den vier, die Sartoris zum heruntergekommenen Sternenzerstörer begleiten.
  • Kehle durchgeschnitten: Aur Myss informiert die Longo-Brüder, dass dem früheren Anführer der Face Gang ein unglücklicher Unfall widerfahren ist: Er wurde mit durchgeschnittener Kehle in seiner Zelle entdeckt.
  • Nahm ein Level in Badass: Trig, direkt danacher tötet seinen zombifizierten Bruder Kale.
  • Vasquez stirbt immer:Seltenes geschlechtsspezifisches Beispiel: Kale, der temperamentvollere, proaktivere, im Allgemeinen ziemlich knallharte Longo, bekommt sein Gesicht halb weggeblasen und in einen Zombie verwandelt; Trig, der nutzlosere Mitläuferbruder, überlebt.
  • Das Virus: Der Grund sind alle bis auf sechs Säubern Die Bewohner von werden zu Untoten.Stellt sich als eine neue Biowaffe heraus, die von der imperialen Forschung und Entwicklung entwickelt wurde, das imperiale Biowaffenprojekt I71A, das außer Kontrolle gerät.

Interessante Artikel

Tipp Der Redaktion

Light Novel / World Break: Arie des Fluchs für einen heiligen Schwertkämpfer
Light Novel / World Break: Arie des Fluchs für einen heiligen Schwertkämpfer
Eine Beschreibung der Tropen, die in World Break: Aria of Curse for a Holy Swordsman vorkommen. Die Geschichte spielt an einer Privatschule, die „Retter“ zusammenbringt – …
Western-Animation / Die Katze im Hut
Western-Animation / Die Katze im Hut
The Cat in the Hat ist eine animierte Adaption von DePatie-Freleng aus dem Jahr 1971 des berühmten gleichnamigen Buches von Dr. Seuss. Es war das erste Dr. Seuss-Special, das nicht …
Fanfic / In einer anderen Welt mit JUST MONIKA
Fanfic / In einer anderen Welt mit JUST MONIKA
In einer anderen Welt mit JUST MONIKA ist ein Doki Doki Literaturclub! und In einer anderen Welt mit My Smartphone Crossover von Charles Bhepin, bemerkenswert als …
Film / Her damit
Film / Her damit
Bring It On ist ein Troperiffic-Film-Franchise, das derzeit sechs Teile enthält. Nur der erste kam als Kinofilm heraus, die anderen fünf waren …
Videospiel / Spider-Man 2 – Enter: Electro
Videospiel / Spider-Man 2 – Enter: Electro
Eine Beschreibung von Tropen, die in Spider-Man 2 erscheinen – Enter: Electro. Die Fortsetzung des PlayStation-, Nintendo 64- und Dreamcast-Spiels Spider-Man (2000), veröffentlicht …
Anime/Schicksal/Extra Letzte Zugabe
Anime/Schicksal/Extra Letzte Zugabe
Fate/EXTRA Last Encore ist eine originelle Anime-Story, die auf dem 2010 JRPG Fate/EXTRA basiert. Es wurde von Kinoko Nasu geschrieben und von Studio Shaft produziert, und zuerst …
Videospiel / Uncharted 4: A Thief's End
Videospiel / Uncharted 4: A Thief's End
Spoiler für alle vorherigen Uncharted-Spiele bleiben unmarkiert. Du wurdest gewarnt! Uncharted 4: A Thief’s End ist das vierte Spiel in Naughty Dog’s …