Haupt Genderbender Gender Bender / Anime & Manga

Gender Bender / Anime & Manga

  • Gender Bender Anime Manga

Gender-Bendingim Anime und Manga.


  • Keiichi, the male lead of Ah! Meine Göttin , hat ein kurzes Beispiel dafür. Ein Missgeschick mit einigen von Urds Trankzutaten führt dazu, dass ihm Brüste wachsen und seine Haare wachsen, was der Standardzustand für den größten Teil des Bogens ist, aber der Dialog impliziert, dass er es beim Versuch, dies zu korrigieren, geschafft hat, eine Zeit lang vollständig weiblich zu werden.
  • Akane Chan Overdrive ist ein kurzer, humorvoller Ecchi-Manga, in dem die Hauptfigur Amamiya bewusstlos geschlagen und dann in den Körper eines attraktiven Highschool-Mädchens (Akane) gesaugt wird. Später in der Geschichte gelingt es Amamiya, zu seinem eigenen Körper zurückzukehren, aber sein bester Freund Murai wird dann in Akanes Körper gesaugt. Amamiya macht einen Heiratsantrag.
  • Anzeige:
  • Im Manga Ame Nochi Hase , es gibt nicht nur eine, sondern fünf Protagonisten, die nach einem ungewöhnlichen Gewitter in Mädchen verwandelt wurden. Die Effekte sind vorübergehend, aber sie verwandeln sich, wenn es regnet.
  • Die Protagonistin Amel in amerikanischer Exodus , nutzt Magie, um sich in eine Frau zu verwandeln, um sein wahres Geschlecht zu verbergen, um ein magisches Mädchen zu werden.
  • Anpanman : In einer Folge von Sorieke, Anpanman Mit dem Titel „Valentinstag Dokinchan“ schuf Bakinchan einen Hammer, der das Geschlecht einer Person ändern kann.
  • Asuka-Hybrid : Ein weiblicher Junge mit zweideutigem Namen wird versehentlich in den Mädchenschlafsaal gesteckt. Er hat einen Mitbewohner, der sich als schwuler Crossdresser herausstellt, der auch feminin aussieht. Da er glaubt, dass er als Junge nicht im Mädchenwohnheim bleiben kann, rennt er weg und rettet versehentlich eine Hexe vor der Polizei. Aus Dankbarkeit will sie ihm einen Wunsch erfüllen, missversteht den Wunsch aber und verwandelt ihn in eine Frau. Die gesamte Handlung der Serie besteht darin, dass er versucht, sie wiederzufinden und sein Geschlecht zurückzuändern.
  • Anzeige:
  • Ayakashi-Dreieck : Der Hauptprotagonist Matsuri wird von einem bösartigen Ayakashi in ein Mädchen verwandelt, der darauf abzielte, jede romantische Beziehung zu seiner Kindheitsfreundin Suzu zu ruinieren. Matsuris weibliche Form ist vom One-Shot inspiriert Ayakashi-Dreieck basierte darauf, Häftling X Häftling , mit einem ähnlichen Gender-Bending-Konzept für seinen Hauptprotagonisten.
  • Kampfengel Alita :
    • Sechs in Battle Angel Alita: Letzte Bestellung ist eine Frau-zu-Mann-Version von Alita und wird dadurch zu ihrem Spear-Gegenstück. Sie sehen zunächst wie eine sehr harte und „männliche“ Frau aus, entscheiden sich aber am Ende für einen männlichen Cyborg-Körper. Lampenschirm, als Elf und Zwolf sie fragen, ob sie es vermissen, Brüste zu haben, und sie antworten: 'Was nützt es, sie zu haben?' Sie haben einen Punkt; Da es sich um einen vollwertigen Androiden handelt, ist es für sie nur eine nutzlose Polsterung. Ihre Situation erhält eine sehr seltsame Note durch die Tatsache, dass sich ihr Gehirnchip in einem separaten, chibifizierten, weiblichen Körper befindet, der mit dem männlichen verbunden ist und auf seiner Schulter herumreitet. Ja wirklich. Obwohl 'Mini-Sechs' wahrscheinlich überhaupt kein Geschlecht hat. In jedem Fall nehmen sie zumindest die gleiche männliche Kleidung an, nachdem sie in der ersten Runde verwüstet wurden. Obwohl, wenn die interaktive Schnittstelle Geschlecht hat, dann hatten sie in der ersten Runde einen immer noch weiblichen Chibi auf seiner Schulter, der von da an crossdressed, aber immer noch weiblich war. Wickeln Sie das für eine Weile um Ihren Kopf.
    • Anzeige:
    • Alita selbst qualifiziert sich wohl für eine Weile. Ihr zweiter Körper aus der Originalserie war ursprünglich männlich, bis Dr. Ido ihn für sie neu konfigurierte. Die Entscheidung von Sechs kann als Kontinuitätsnicken angesehen werden, da in der Originalserienachdem Hugo gestorben ist, Alita zeigt den Wunsch, ihren weiblichen Körper aufzugeben, um ihre vergangenen Emotionen aufzugeben und nichts als eine 'Waffe' zu werden.
  • In Weil ich als Sukkubus wiedergeboren bin und Milch auspressen werde , ein Teenager namens Riichi wird in einer anderen Welt als Sukkubus wiedergeboren.
  • Birdy der Mächtige , in dem die weibliche Titelfigur ihren Körper mit einem Jungen teilen muss, nachdem sie ihn versehentlich getötet hat. Sie sind immer noch diskrete Körper, und Birdy kann sie nach Belieben wechseln (und die Kontrolle über Tsutomu übernehmen). Es gibt eine kurzlebige Ausnahme, wenn Birdy nach einem Kampf ein schweres körperliches und geistiges Trauma erleidet und Tsutomu zur Standardpersönlichkeit wird, während er in Birdys Körper steckt.
  • BlazBlue: Remix-Herz ist ein Blasblau Spin-Off-Manga, dessen Protagonistin Mai Natsume kurz vor Beginn der Serie in ein Mädchen verwandelt wird. Sie wird dann unter falschem Namen auf ein Internat geschickt, wo sie mit einer Gruppe anderer Mädchen zusammenlebt. Die Serie behandelt Mais Versuche, sich an das Leben als Mädchen anzupassen, sowie seine Auswirkungen auf ihre persönliche Identität.
  • Kenzo rein Blauer Tropfen: Tenshi no Bokura wurde von Außerirdischen in ein Mädchen verwandelt, um sexuelle Experimente an Menschen durchzuführen. Er/sie soll sich schwängern lassen und wählt seine/ihre beste Freundin Shouta als Partnerin aus.Schließlich stellt sich heraus, dass Kenzo die ganze Zeit tot war, seine Erinnerungen wurden nur in ein existierendes Mädchen implantiert. Schließlich verblassen sie und ihre eigene Persönlichkeit wird dominant.
  • In Boku-Mädchen , die Hauptfigur ist ein sehr mädchenhaft aussehender Typ, und Loki, der Trickstergott, beschließt, es mit ihm zu versuchen, indem er ihn zu einem echten Mädchen macht.
  • Boku no Shotaiken ist vielleicht das Ur-Beispiel vonGender-BenderManga: Nach einem teilweise erfolgreichen Selbstmordversuch wird der Hauptfigur das Gehirn in den Körper einer jungen Frau transplantiert. Dann geht er zurück zur Schule, um sich an den Mädchen zu rächen, die ihn überhaupt dazu getrieben haben, von der Klippe zu springen, nur um einen zu treffenGender-Bender-Freundschaftstattdessen mit seinem alten Schwarm.
  • Frecher Engel : Ein schelmischer Geist verdreht Megumis Wunsch, ein „Mann unter Männern“ zu sein, und verwandelt ihn stattdessen in ein wunderschönes Mädchen. Niemand außer Megumi und ihrer besten Freundin erinnert sich daran, dass sie jemals ein Mann war.Es stellt sich schließlich heraus, dass sie die ganze Zeit ein Mädchen gewesen war und der Geist sie hypnotisiert hatte zu glauben, dass sie einmal ein Mann gewesen war, weil ihm die Kraft fehlte, ihr Geschlecht tatsächlich zu ändern.
  • In Chiralität , Carol kann dazu ihre Gestaltwandlungsfähigkeit einsetzen.
  • Cinderella-Junge handelt von zwei Detektiven (einem Mann und einer Frau), die bei einem Autounfall schwer verletzt und von einem zweideutigen Arzt wieder im selben Körper zusammengefügt werden – sie tauschen um Punkt Mitternacht die Plätze miteinander, mit der Wendung, dass keiner von beiden auftritt kann sich erinnern, was der andere getan hat, während er die Kontrolle über den Körper hatte.
  • SÜSS × TYP folgt dem Leben von Sumi Takaoko, einem Mädchen, dessen Vater ihr verspricht, dass ein von ihm zusammengestelltes Serum sie reif und sexy aussehen lässt. Sie benutzt es, weil sie hört, dass das der Typ Frau ist, den ihr Schwarm mag; Leider hat ihr exzentrischer Vater es versäumt, ihr zu sagen, dass es sie reif und sexy machen wird Mann . Eine, in die sie sich verwandelt, wenn ihre Herzfrequenz steigt, was allzu oft passiert, wenn sie in der Nähe ihres Schwarms ist. Sie freundet sich mit mehreren Typen an, die sich in Mädchen verwandeln, alle mit unterschiedlichen Auslösern.
  • Nachkommen der Dunkelheit : Yutaka Wataris Ziel im Leben (naja, Ziel im Tod) ist es, einen Trank zu finden, der dies bewirken kann. Er ist nicht einmal transgender, nur neugierig und ein bisschen gelangweilt.
  • Eiyuu No Musume Toshite Umarekawatta Eiyuu Wa Futatabi Eiyuu O Mezasu : Reid, einer der sechs großen Helden der Legende, wird als Tochter seiner ehemaligen Kameraden wiedergeboren und versucht, das Beste aus seinem zweiten Leben zu machen.
  • Märchen lässt Natsu sich in Lucy verwandeln, als sie von Mira Transformationsmagie lernen. Seine Reaktion auf die Veränderung ist typisch.
  • In Fushigi Yuugi: Genbu Kaiden , Rimudo hat die Fähigkeit, zwischen männlicher und weiblicher Form zu wechseln, obwohl er normalerweise männlich bleibt.
  • Futaba-kun Veränderung! hat ein ziemlich unglückliches Szenario. Die gesamte Familie des Titelcharakters ändert das Geschlecht, wann immer sie sexuell erregt wird, was bedeutet, dass er a) in jeder zukünftigen Beziehung das „Mädchen“ sein muss und b) die Person, die er immer als seinen Vater betrachtet hat ist eigentlich seine Mutter .
  • Die zweite Hälfte des Mangas Gacha Gacha , Gacha-Gacha-Geheimnis (Band 6 und weitere) hat einen fehlerhaften Virtual-Reality-Pod, der einen Mann in die weibliche Ausbilderin des Spiels verwandelt, wenn er niest. Anders als die meisten er versucht es nie um es umzukehren, und freundet sich stattdessen mit dem Mädchen an, das er gerne besser kennenlernt und ihr als Mann näher kommt. Gegen Ende,Die Entwickler des Spiels bringen ihn dazu, zu versuchen, es zu heilen, da – gemäß dem wissenschaftlichen Ansatz des Mangas – jeder Schalter reversible (aber tödliche ohne Behandlung) Hirnschäden verursacht.
  • In Galaxis Engel , Forte und Volcott hatten ihre Geschlechter dank eines Stücks Lost Technology geändert. Volcott ist verdächtig begeistert davon, in eine Frau verwandelt zu werden, während Forte „selbst“ beinahe mit Ranpha verheiratet ist.
  • Ohiri aus Gestalt . Im OAV nicht enthüllt, aber im letzten Band des Mangas ist Ohiri ein falscher Körper und sie ist tatsächlich eine männliche Gottheit.
  • In Gintama , Es gibt ein ganzer Bogen zentriert um diese Trope. Los geht es mitKyuubei spricht mit einer Wahrsagerin, die dann das Geschlecht der gesamten Kabukichou-Bewohner ändert.
  • In einer Folge von Mädels Bravo , benutzt Lisa ihre Magie, um die Körper verschiedener Menschen zu vertauschen, obwohl sie eigentlich nicht beabsichtigt hatte, dass es zu einer Geschlechtsveränderung kommt.
  • Werde der Twin-Tail!! , a Super Sentai Parodie im Kern, verwandelt sich der männliche Protagonist in ... einen kleinen, flachbrüstigen Rotschopf, der Mega Twintails trägt. Das liegt teilweise daran, dass es die effektivste Form ist, um die Antagonisten zu bekämpfen (wobei sie eine Gruppe perverser Otaku sind), und teilweise am Schöpfer des Transformations-Schmuckstücks (wer ist weiblich , wohlgemerkt) mit einer Vorliebe für junge Mädchen.
  • .hack//SIGN macht es ein bisschen anders; ein Charakter ist ein Cross Player; gefangen in einem Spiel, das Empfindungen perfekt nachahmt. Darüber hinaus glaubt dieser Charakter, dass er offline männlich ist, und ist beleidigt über die Idee, dass dies nicht der Fall ist. Dies ist zum Teil auf das unglaubliche Trauma zurückzuführen, das er durch seinen missbräuchlichen Vater erlitten hat, und auf die Tatsache, dass sein Gedächtnis von einer psychotischen KI manipuliert wurde.
  • Eine dunklere Sci-Fi-Themenaufnahme ist in enthalten Himmlischer Wahn in Bezug aufKiruko. Sie ist das Ergebnis einer Gehirntransplantation, die ein Arzt aus unbekannten Gründen an zwei Kindern durchführte, die beide im Sterben lagen: Haruki Takehaya und seine Schwester Kiriko. Als Harukis Gehirn in Kirikos Körper transplantiert wurde, erlangte sie den Verstand von Haruki und glaubte, er sei er, der im Körper seiner Schwester steckte. Aufgrund der postapokalyptischen gesetzlosen Welt, in der sie lebt, und der Tatsache, dass niemand ihre Geschichte glauben würde (da selbst eine Gehirntransplantation für die meisten Menschen in dieser Zukunft unbekannt ist), macht sie sich jedoch nicht die Mühe, anderen Menschen etwas anderes zu erzählen als ihre Reisebegleiterin Maru und spielt stattdessen die Rolle einer jungen Frau, um keine unnötige Aufmerksamkeit zu erregen.
    Später, während des „Inazaki Robin“-Bogens,Dies entwickelt sich zu Existenziellem Horror, während Kiruko von Robin, Harukis ehemaligem Big Brother Mentor, vergewaltigt wurde, der schließlich ein verdrehter Sadist wurde. Um ihren Widerstandswillen zu brechen, zündete er sie an, als er von ihrer Gehirntransplantation erfuhr, und stellte ihr die Frage, ob sie wirklich „Haruki“ sei , die nur glaubte, sie sei „Haruki“, weil sie sein Gehirn hatte, obwohl es in Wirklichkeit sein könnte, dass „Kiriko“ nur Harukis Erinnerungen aufzeichnete, weil sie sich nicht an ihre eigenen erinnerte. Als Kiruko erkannte, dass sie Robins Theorie nicht widerlegen konnte und später sogar zum ersten Mal Visionen von Kirikos Erinnerungen sah, wurde ihr klar, dass sie nicht mehr wusste, wer sie war.
  • In Des Himmels verlorener Besitz Durch einige Angewandte Phlebotinum verwandelt sich Protagonist Tomoki in „Tomoko“, seine weibliche Identität. Nachdem er das Vertrauen der Schule gewonnen hat, indem er sich wie die Anime-Mädchen verhält, mit denen er vertraut ist, wird sein Hauptziel klar: mit den Mädchen in die Bäder zu gehen und unter dem Vorwand intim zu werden: „Wir sind alle Mädchen, nicht wahr? '. Sein Plan geht beinahe auf, wenn er nicht der Aufregung erlegen wäre. Er verwendet die Transformation in der zweiten Staffel erneut; Da jeder weiß, wie 'Tomoko' aussieht, beschließt sie, sich mit einem anderen angewandten Phlebotin in Schwimmbadwasser zu verwandeln (natürlich um die Mädchen darin zu begrapschen).Nachdem sie herausgefunden wurde und sich wieder in ihren Mädchenkörper verwandelt, rennt sie in die Mädchentoilette, wo sie in einer der Kabinen gefangen ist. Anstatt rauszugehen und sich von den Mädchen verprügeln zu lassen, sie stattdessen spült sich die Toilette hinunter.
  • Der Manga Hungrige Marie Ein Vater und eine Tochter versuchen, Marie Therese (die Tochter von Marie Antoinette) wiederzubeleben, indem sie einen Schuljungen namens Taiga opfern. Das Ergebnis ist, dass Taiga und Therese einen Körper teilen, der sich zwischen den beiden Ala verwandelt Birdy der Mächtige ; Der Hauptunterschied besteht darin, dass Taigas Persönlichkeit die Kontrolle über Thereses Form hat und umgekehrt, weil das Ritual schief gelaufen ist. Wie bei anderen bemerkenswerten Beispielen können beide Persönlichkeiten mental miteinander sprechen. Die Veränderung wird ausgelöst, wenn Therese hungrig wird und den Körper in Taiga verwandelt. Wenn ihr Appetit gestillt ist, übernimmt Taiga wieder die Kontrolle, indem sie sie wieder in Thereses verwandelt.
  • Die Protagonistin Eita Chinami aus Idol vortäuschen wird über Nacht in ein Mädchen verwandelt, als er die „weiblichen Schönheitspillen“ für Erkältungsmedizin hielt. Die Geschichte dreht sich darum, dass Chinami ein Idol wird und versucht, viel Geld zu verdienen, um dieselben Pillen zu kaufen, um sich selbst zurückzuverwandeln.
  • Inu x Boku SS :
    • Im Anime verwandelt sich Miketsukami in eine weibliche Version von sich selbst, um Ririchiyo dabei zu helfen, sich in seiner Nähe wohl zu fühlen. Im Anime geschah dies in der OVA-Episode in der Ayakashi-Halle, aber im Manga geschah dies während Ririchiyos Schultag.
    • Im Manga gibt es in Band 9 ein Bonuskapitel, in dem Watanuki seine Form in ein weibliches Badeanzugmodell ändert. Nobara sagt ihm, dass er nicht die richtigen Proportionen hat, also verwandelt er sich stattdessen in Karuta, passt die Details ihres Körpers perfekt an und verbringt den Rest des Kapitels in ihrer Form.
  • In Ist der Orden ein Kaninchen? , aus ungeklärten Gründen,aber impliziert, etwas mit dem Wunsch eines jungen Cocoa in seinem Namen zu tun zu haben, Chino ist großartig Vater lebt in seinem weiblich der Körper des Haustierkaninchens.
  • Aus Angst mit gespieltRanmaruder Manga-Reihe Kagerou-Nostalgia . Früher eine Frau, rannte wurde von Big Bad der Serie in einen Mann verwandelt, bevor die Geschichte überhaupt begann unddient jetzt als einer seiner beiden Drachen. Das ist scheißeihr Partner Rikimarudie sehr in ihre weibliche Form verknallt war. Und haben wir erwähnt, dass sie jetzt gezwungen sind, als heterosexuelle Lebenspartner zusammen zu dienen? Und dass sie sich einmal im Monat wieder in eine Frau verwandelt? Und dass er ihr vor fünfzehn Jahren erzählte, was er fühlte, und ihre Beziehung so ziemlich zerstörte? Wie bereits erwähnt, wird es ausschließlich aus Angst gespielt.
  • Kamisama-Kuss hat Tomoe, ein männliches Little Bit BeastlyKitsune, die sich bisher insgesamt drei Mal als Nanami, eine gewöhnliche High-School-Schülerin ausgibt. Das erste Mal, als sie krank war, hat er sie in der Schule vertreten. Als sie das zweite Mal an der Konferenz teilnahm, vertrat er sie auch in der Schule. Der dritte, naja...
  • In Kämpfer , Natsuru Senou, die (ursprünglich) männliche Hauptfigur, verwandelt sich in ein Mädchen, wann immer er zum Kämpfer wird, ob er will oder nicht.
  • Der Manga mit zwei Kapiteln Kanaete Aizen erzählt die Geschichte eines jungen Mannes, der sich unbedingt eine Freundin wünscht. Doch mit Ausnahme seines Freundes aus Kindertagen, den er eher als Freund denn als Mädchen ansieht, kann er nicht einmal mit einem Mädchen reden, ohne eine ausgewachsene Panikattacke zu bekommen. Eines Nachts wünscht er sich einen Tempelzauber für ein süßes eigenes Mädchen, nur um am nächsten Morgen aufzuwachen und herauszufinden, dass der Geist des Zaubers seinen Wunsch erfüllt, indem er ihn in ein Mädchen verwandelt. Als sein 'Cousin' zur Schule gehen, er, naja,du solltest in der Lage seinum den Rest herauszufinden.
  • In Kashimashi: Mädchen trifft Mädchen , beleben Weltraum-Aliens einen schüchternen, winzigen und sensiblen gewöhnlichen High-School-Schüler als Mädchen, nachdem sie ihn „versehentlich“ unter ihrem abstürzenden Raumschiff zerquetscht haben. Im Gegensatz zu einigen anderen Beispielen dieser Trope ist nicht einmal eine „Heilung“ möglich, also bleibt Hazumu ein Mädchen und scheint so ein bisschen glücklicher zu sein.
  • Die Prämisse von Kedamono Damono dreht sich darum: Der Freund der Hauptfigur, Haruki, verwandelt sich nachts in ein lüsternes Mädchen. Natürlich beinhaltet es eine gewisse Bisexualität.
  • Magisches Mädchen Erz hat eine umgekehrte Version der Handlung „Magisches Kostüm verwandelt dich in das andere Geschlecht“: Statt aus einem Jungen, der sich in ein hübsches Mädchen verwandelt, verwandelt sich unsere Heldin in ein sehr durchtrainiertes Junge wenn sie sich verwandelt. Und er behält immer noch das rüschenrosa Kleid. Um das Ganze abzurunden, ist das Liebesinteresse sehr sehr verliebt in diese Form.
  • In Magical Girl Raising-Projekt , egal wie du im wirklichen Leben aussiehst, deine Magical Girl-Form wird eine idealisierte Version von dir als Magical Girl sein und immer weiblich sein. Natürlich wissen das nicht viele Leute in der BesetzungDas Dienstmädchenist tatsächlich männlich in menschlicher Form.
  • mach-ki! :
    • Während Kapitel 19 benutzte Takeru 'Overblow', um Celias Maken kurz zu kürzen, wodurch er und die anderen zum ersten Mal erfuhren, dass Celia ursprünglich männlich war. Solange ihr Maken Macht hat, erlaubt 'Inversion' ihr, die Form eines vollständig biologischen Mädchens beizubehalten, und Akaya sagte ihr, dass sie, wenn er sie perfektioniert, schließlich dauerhaft werden könnte, so wie Celia es will.
    • In der Bonusgeschichte von Kapitel 37 benutzte Celia „Inversion“, um Takeru und Usui zum Spaß in Mädchen zu verwandeln, als sie betrunken auf die private Party der Mädchen im Strandhaus stürmten. Es ließ am Morgen nach, aber sie konnten sich an nichts erinnern, was passiert war, oder warum sie Mädchenunterwäsche trugen.
  • In Maomarimo , ein Junge nimmt den Platz seiner Zwillingsschwester in einem (nicht blutigen) Jungfrauenopfer ein und wird in ein Mädchen verwandelt.
  • Labyrinth Megaburst-Raum ist ein kompliziertes Beispiel. Die Titelfigur ändert das Geschlecht bei Sonnenaufgang/Sonnenuntergang, aber jede Form hat eine eigene Persönlichkeit und könnte fast als eigenständige Individuen betrachtet werden. Das direkteste Beispiel ist, wenn ein Fluch, der ihre Kräfte besiegeln soll, dazu führt, dass Female Maze den Körper von Male Maze bewohnt, wenn die Nacht hereinbricht. Am nächsten Tag hat Male Maze die Kontrolle über den Körper von Female Maze, um gegen einige Schläger zu kämpfen. Danach besetzen Female Maze und Male Maze ihre jeweiligen Körper wie gewohnt und tun dies auch für den Rest der Serie.
  • Dies geschieht kurzzeitig mit dem Titelcharakter von Miss Kobayashis Drachenmädchen in einem Kapitel des Mangas, mit freundlicher Genehmigung von Ilulu. Es wurde damit gespielt, da sie eine Flachbrüstige istLesbischderen einziges eindeutig weibliches Merkmal ihre langen Haare sind, niemand außer ihr selbst bemerkt den Unterschied.
  • In Meine himmlische Familie , verwandelt sich der männliche Protagonist Ray in einenMagische Kriegerinum die Mächte des Bösen zu bekämpfen.
  • In Meine mentalen Entscheidungen beeinträchtigen meine romantische Schulkomödie vollständig erhält Kanade Amakusa einen Anruf von jemandem, der behauptet, Gott zu sein. Natürlich denkt Kanade, dass dies ein Scherzanruf ist ... bis der Anrufer ihn in ein Mädchen verwandelt. Der Anrufer verwandelt ihn zurück, als er sich entschuldigt und zugibt, dass er Gott ist. Nach dem Abspann gibt es einen 'Was-wäre-wenn'-Clip, der zeigt, wie Kanades Leben verlaufen wäre, wenn er sich entschieden hätte, ein Mädchen zu bleiben.
  • Shirou und Shiho rein Mein Monstergeheimnis sind ein Fall von Split Personality Gender Bending, ähnlich wie Ren und Run Zu Love-ru (und wie in TLR sind sie die Kindheitsfreunde der weiblichen MC). Sie sind ein Wolfsmensch, dessen Geschlecht sich ändert, wann immer sie auf den Mond schauen oder so entfernt wie ein Mond aussieht (einschließlich Bilder). Shiho ist die Hauptpersönlichkeit, aber aus den oben genannten Gründen verwandelt sie sich manchmal versehentlich und lässt Shirou in einer versehentlich perversen Position zurück.
  • Naruto hat eine spezielle Technik namens 'Oiroke no Jutsu' (im westlichen Fandom dank Fanübersetzungen normalerweise als 'Sexy no Jutsu' bekannt, offiziell von Viz als 'Sexy Jutsu' übersetzt), die gelegentlich am Anfang der Serie verwendet wird, wo er verwandelt sich vorübergehend in ein süßes, nacktes Mädchen, um seinen Gegnern The Nose Bleed zu verpassen. Es wird angegeben, dass dies eine „sehr einfache Technik“ ist, da die normale Verkleidungstechnik für jeden Ninja Standard ist (dieser verwandelt sich einfach in eine nicht existierende Frau); Es ist jedoch auch ein Hinweis darauf, dass Naruto einen hat Kyuubi Fuchsgeist in ihm. Traditionell hatten sie die Macht, sich in schöne menschliche Frauen zu verwandeln. Im Anime und Manga bringt er dem Enkel des dritten Hokage die Technik bei, und wir sehen später die Früchte des Trainings in den ersten paar Folgen/Kapiteln von Naruto Shippuden . In den früheren Ausgaben der Ultimativer Ninja Videospielserie, dies ist einer von Narutos Spezialangriffen. Anwender der Sharingan-Technik können die Spezialangriffe ihrer Gegner kopieren. Die Ergebnisse sind ungefähr so ​​unterhaltsam, wie Sie es sich vorstellen können.
  • Nachdem sie sich in der zweiten Hälfte der Geschichte als Mädchen verkleidet hatte, wurde Cruz in Kapitel 113 von Blade schließlich in ein Mädchen verwandelt UNNÖTIG . Der Ausdruck auf Discs Gesicht ist unbezahlbar.
  • Nozomu Nozomi handelt von einem pubertierenden Jungen (der ironischerweise wegen seines großen Penis gehänselt wird), der gezwungen ist, sich als Cheerleader zu verkleiden, um eine Wette seines Trainers einzulösen, und ein Interesse an Crossdressing entdeckt, das genauso stark ist wie seine Liebe zum Baseball. Nachdem er eine unerklärliche spontane Geschlechtsumwandlung erlitten hat, bei der er fast dabei erwischt wurde, wie er die Kleidung seiner jüngeren Schwester trug, lebt er weiter als Junge ('Crossdressing' als Mädchen im Geheimen), bis er die Pubertät erreicht und beginnt, sich auf eine Weise zu feminisieren, die nicht länger verborgen werden kann.Er nutzt schließlich ihre starke Familienähnlichkeit, um den Platz mit seinem zu tauschenburschikosSchulmädchen, lesbische Schwester, die in die andere Richtung geschlechtsgebeugt war.
  • In Nyotai-ka , eine Göttin verwandelt einen Internet-Chatroom G.I.R.L. in eine echte Frau, um ihm eine Lektion zu erteilen, obwohl nicht klar ist, was diese Lektion sein sollte.
  • In der ersten Staffel von Ojamajo Doremi , nutzen die Mädchen einst ihre Magie, um sich in Jungen zu verwandeln, um in ihrem gestohlenen Zauberladen nachzuforschen. Doremi sprengte jedoch die Tarnung, indem sie ihren Schlagwort sang („Ich bin die unglücklichste Hübsche Mädchen auf der ganzen Welt!!') beim Anblick von Zaubersprüchen, von denen behauptet wird, dass sie besagtes Schlagwort verhindern können.
  • Eine Folge von Onegai Samia-don hat ein Teenager namens Sil das wunscherfüllende magische Wesen Psammed gebeten, ihn in ein Mädchen mit dem Aussehen seines Schwarms Anne zu verwandeln, damit er seine Liebesrivalin verjagen kann. Heiterkeit entsteht.
  • Ein Stück :
    • „Wundertäter“ Emporio Ivankov ist ein Mann, der die Horm-Horm-Frucht gegessen hat, die es ihm ermöglicht, die Hormone im Körper einer Person zu beeinflussen, bis zu dem Punkt, an dem ein Mann eine Frau und eine Frau ein Mann werden kann, was Ivankov ablehnt zu sagen, welche der Newkama verändert wurden und welche nicht.
    • Ein von einigen Leuten gemachter Aprilscherz erstellte eine Seite, auf der Ruffy wegen Ivankov ein Mädchen war, hauptsächlich um sich zu verkleiden.
    • Es gibt auch Mr. 2 Bon Clay, der die Klon-Klon-Frucht gegessen hat, was ihm erlaubt, sich in jeden zu verwandeln, den er jemals berührt hat, egal ob männlich, weiblich oder überhaupt kein Geschlecht. Es überrascht nicht, dass Bon Clay und Ivankov gute Freunde sind.
  • Im Manga Osananajimi wa Onnanoko ni Naare , ein Student namens Shuichi rettet eine Fee namens Sylphy vor dem Ertrinken und erhält als Belohnung einen Wunsch, den er einer Freundin aus Kindertagen wünscht. Aufgrund der Umstände verwandelt Sylphy stattdessen seinen männlichen Kindheitsfreund Iori in ein Mädchen. Iori kann sich jedoch durch reine Willenskraft einfach zur Umkehr zwingen. Da Sylphy sich weigert aufzugeben, folgt die Serie den anhaltenden Bestrebungen, Iori ein süßes, gut ausgestattetes Küken zu halten (zur Bewunderung seiner Klassenkameraden) und in die Rolle einer Freundin aus Kindertagen zu schlüpfen, sehr zu Ioris Zögern.
  • Kanata aus Oto × Maho ist ein Kerl, der ein wirdMagisches Mädchenals Ergebnis des Plans seiner Mutter.
  • In dem Otoboku - Mädchen verlieben sich in mich Spiel/manga, Wholesome Crossdresser Mizuho findet heraus, dass die Besessenheit von Ichiko ihn in einen verwandelt echt Mädchen, gerade rechtzeitig, um sein Dilemma im Schwimmunterricht zu lösen. Das schafft es nicht in den Anime.
  • Im Manga Otome no Iroha , die Zwillinge Iroha (weiblich) und Hifumi (männlich) werden von ihrer toten Großmutter in ihr entgegengesetztes Geschlecht verwandelt, weil Iroha so männlich und Hifumi so weiblich ist, dass sie niemals heiraten und Kinder bekommen würden. Das vermeintliche Heilmittel besteht darin, sich so nah wie möglich an die Stereotypen ihres ursprünglichen Geschlechts zu halten, sodass die Großmutter in jedem Fall gewinnt.
  • Ein Fall eines freiwilligen Gender Benders ist Kuugen Tenkou Die Fuchsgottheit unseres Hauses . Kuu kann entweder weiblich oder männlich sein und fühlt sich in beiden Formen wohl. Das liegt daran, dass Kuu so lange gelebt hat, dass er/sie vergessen hat, welches Geschlecht er/sie hat, und sich als Fuchsgeist nach Belieben ändern kann. Kuu scheint jedoch die weibliche Form zu bevorzugen.
  • Die Macht klingelt PHD: Phantasy Degree ermöglicht jedem, der sie trägt, sein Geschlecht zu wechseln, fungiert aber auch als Power Limiter .
  • Hübsches Gesicht handelt von jemandem, dessen Gesicht so konstruiert wurde, dass es wie das eines Mädchens aussah, aber dennoch körperlich männlich blieb (mit Ausnahme einiger künstlicher Brüste, die er gelegentlich benutzt).
  • Der Prinz des Tennis hat spezielle 'Chibi'-Episoden, in denen Fuji, Oishi und Momoshiro alle weiblich sind. (Und Eiji ist obendrein eine Katze.)
  • Ranma ½ ist vollständig um Involuntary Shapeshifting herum aufgebaut, wobei die Hauptfigur ein Beispiel für diesen Trope ist. Beide von Ranmas Formen haben ihr eigenes Liebes-Dodekaeder, obwohl die meisten Paarungen unerwidert bleiben. Besonders für die Frau 'Ranma-chan', die kein Interesse an Männern hat (weil seine Gedanken die eines heterosexuellen Mannes bleiben). Er hat jedoch sein gutes Aussehen als Mädchen voll ausgenutzt, um zu bekommen, was er will. Er entkommt nicht dem Stereotyp weiblicher schlechter körperlicher Fähigkeiten, was ein Nachteil war, wenn er zum Beispiel gegen männliche Gegner kämpfen musste, es ist schwieriger für ihn, Tritte oder Schläge mit kürzeren Gliedmaßen zu landen, und im Anime wurde es gesagt mindestens ein- oder zweimal, dass er in weiblicher Form rohe Kraft verliert. Für den größten Teil der Serie nennt er sich Ranko und bleibt immer ein Mädchen, wenn er seiner Mutter gegenübertreten muss, die geschworen hat, ihn und seinen toten Vater zu zwingen, sich umzubringen, sollte er kein richtiger Mann werden. Es gibt auch einen Bogen, in dem sein weibliches Selbst von einem Zauberspiegel geklont wird und sich buchstäblich in sein männliches Selbst verliebt, und Heiterkeit entsteht, wenn Sie eine tödlich eifersüchtige Verlobte und einen absolut schlampigen weiblichen Klon von sich haben, die gegeneinander kämpfen.
    • Der zweite Film des Anime, Nihao, meine Konkubine , hat ein unglaublich seltenes Beispiel für eine Einbahnstraße und eine dauerhafte männlich Gender-Bender-Gerät in Form der magischen Quelle der Insel Togenkyo. Alles, was von seinem Wasser berührt wird, verwandelt sich dauerhaft und wird nicht nur männlich, sondern a Mensch männlich – die Elitegarde, die die königliche Familie von Togenkyo beschützt, besteht aus Tieren, die durch sein Wasser verwandelt wurden . Der Nachteil ist, dass die Verschmutzung des Grundwassers von Togenkyo durch diese Quelle bedeutet, dass alle dort lebenden Frauen nur Söhne gebären, was die Inselbewohner dazu zwingt, Frauen von außerhalb von Togenkyo zu nehmen, um ihre Bevölkerung am Leben zu erhalten. Am Höhepunkt des Films fallen Ranma und Akane in Richtung Frühling; Während es Ranma heilen würde, würde es Akane auch dauerhaft in einen Mann verwandeln. Anstatt Akanes Geschlecht zu opfern, bringt Ranma ein heroisches Opfer und sprengt die Quelle mit einem Moko Takabisha, obwohl ihm gesagt wurde, dass es sich in etwa einem Jahrhundert regenerieren wird, da es durch den magischen Saft von Togenkyos riesigem Pfirsichbaum gebildet wurde, der in eine Quelle sickert .
  • Ein Grund, warum Chrome in Deutschland nach wie vor relativ beliebt ist Wiedergeboren! (2004) , eine Serie, deren Fangemeinde von dominiert wirdYaoi-FangirlDas liegt wahrscheinlich daran, dass sie sich die Hälfte der Zeit in den einheimischen Draco in der Lederhose Mukuro verwandelt.
  • Rosario + Vampir verfügt über einen One-Shot-Doppelgänger-Bösewicht, der sich in Tsukune verwandelt, um sich vom Grundstück der Schule zu schleichen, ohne erwischt zu werden. Am Ende wird es von Tsukunes gesamtem Harem erwischt, der anfängt, sich um „ihn“ zu streiten. Als er Ruby schlägt, wird sie erregt, was dazu führt, dass Yukari ihren Lieblingsfetisch demonstriert. Vielleicht ist jetzt ein guter Zeitpunkt, um zu erwähnen, dass der Doppelgänger Angst vor Frauen hat, obwohl nie erwähnt wird, warum. Am Ende taucht Tsukune auf und beginnt, seine Kräfte einzusetzen, um ihn in sinnlose Wut zu versetzen. Die Doppelgängerin schnappt sich Kurumu, um ihre Succubus-Kräfte zu stehlen, und verwandelt sich schließlich in ein Mädchen mit Kurumus G-Cup-Brüsten, mit denen sie Tsukune blitzt, um ihn abzulenken. es funktioniert sehr gut. Kurumu ist schließlich extrem verärgert darüber, wie die Doppelgängerin mit „ihrem“ Körper umgeht. Wenn man bedenkt, dass der Doppelgänger einen BH trägt, als er sein Hemd (das er Tsukune gestohlen hat, um sich besser als er zu verkleiden) vor Tsukune aufreißt, weiß niemand genau, welche Form tatsächlich die geschlechtsspezifische war. Der BH war eigentlich ein Ergebnis der Zensur; im Original kann man sogar ihre/seine Brustwarzen sehen, was die Reaktionen aller sinnvoller macht.
  • Kommt in einer Folge von vor Runensoldat Louie . Das attraktive Bent-Gender wird jedoch untergraben, da Louie bis auf seine neuen Brüste ziemlich gleich aussieht.
  • Die Saga von Tanja der Bösen : Die Hauptfigur Tanya war in ihrem früheren Leben ein Mann und wurde als Mädchen in einem alternativen Universum mit all ihren Erinnerungen wiedergeboren. Meistens stört sie das nicht, obwohl sie nicht gerne Mädchenkleider trägt und die Aussicht auf Sex als Frau zutiefst ekelhaft findet.
  • Sailor Moon :
    • Die Sailor Starlights aus der letzten Staffel des Anime sind Mädchen, die sich in männliche Magic Idol-Sänger als ihre zivile Identität verwandelt haben, aber wieder zu Frauen wurden, als sie ihre Sailor Guardian-Kräfte einsetzten. Der Manga hat sie als einfache Crossdresser.
    • In dem Sailor Moon Manga und sein Eltern-Manga Codename: Sailor V , Usagi und Minako verwenden ihre Verkleidungsgeräte, um sich bei einigen Gelegenheiten als Männer zu verkleiden. Es ist nicht geklärt wie weitreichend ist diese Verkleidungsmagie.
  • Science Ninja Team Gatchaman : Berg Katse wechselt das Geschlecht, zunächst willkürlich, dann aus einer Laune heraus. In dem stark bearbeiteten Dub wurde er/sie zu zwei Personen.
  • Yona Ryouma, der Protagonist von Sekainohate de Aimashou , wird in eine Frau verwandelt, als der außerirdische Prinz Emilio ihm bewusstlos einen Trank zusteckt. Emilio tat dies in der Absicht, Ryouma zu seiner Frau zu machen, sehr zu Ryoumas Bestürzung.
  • Homur ein Sekirei hatte ein instabiles Geschlecht und begann sich als Reaktion auf die Hauptfigur in eine Frau zu verwandeln. Es ist nicht bekannt, ob die Verwandlung vollständig war oder nicht, aber Homura hat jetzt einen weiblicheren Körper und ein weiblicheres Gesicht sowie Brüste.
  • In Sentou Hakai Gakuen Gefährlich , gibt es Menschen namens Majin, die über phänomenale Kräfte verfügen. Die Hauptfigur, Otome Ryousein, kann einem Mann die Hoden entfernen. Dreißig Minuten nach der Entfernung verwandelt sich das Opfer in ein Mädchen. Solange die Hoden unversehrt sind, kann er sie wieder einsetzen. Dies führt zu einer bizarren Sequenz, in der eine lokale Bande Otome bittet, sie in Mädchen zu verwandeln, um gegen einen anderen Majin zu kämpfen, der die Fähigkeit hat, die Eier von Männern zum Explodieren zu bringen. Die Transformationsergebnisse sind unterschiedlich – einige sehen am Ende wie wirklich süße Mädchen aus, und die anderen ... nicht so sehr.
  • Sergeant Frosch : Im Anime gibt es eine Episode, in der Natsumi versehentlich in einen Jungen verwandelt wird, während Fuyuki im Manga etwas Ähnliches passiert, das ein Mädchen wird. In beiden Fällen kehren sie jedoch am Ende einer einzelnen Geschichte zur Normalität zurück.
    • In einer Crossover-Quest im Spiel mit dem mobilen Rollenspiel Kemono-Freunde , ist es der Keroro-Zug selbst, der in menschliche Mädchen verwandelt wird. Dies wird für eine längere Handlung im Spiel verwendet und sie können auch außerhalb dieser Quest als Standard-Gruppenmitglieder verwendet werden. Im Gegensatz zu den Geschichten im Manga und Anime folgt es dem Ersten Gesetz der Geschlechterveränderung, wobei der Keroro-Zug in der Geschichte des Spiels nie wieder zur Normalität zurückkehrt, obwohl sie einen Weg lernen, dies zu tun. Die Charaktere folgen in unterschiedlichem Maße auch dem dritten Gesetz der Geschlechtsveränderung, wobei sie sich alle als Mädchen verkleiden und sich schnell daran gewöhnen, Mädchen zu sein, trotz Keroros anfänglichem Schock und Giroros fortwährender Verleugnung. Giroro und Dororo ändern sogar ihre Sprachmuster vollständig in weiblichere, während Keroro dem Spieler gegenüber damit prahlt, wie sie in ihrer Selbstbeschreibung ein perfektes Mädchen abgibt.
  • Shishunki Bittere Veränderung ist eine Abweichung von der Norm für diese Prämisse, da der Geschlechtertausch zwischen zwei Grundschülerinnen schließlich zum Dauerzustand wird und damit verbundene abgedrehte Späße fehlen. Es ist ein bisschen wie eine Dekonstruktion des Genres, da die beiden am Ende ein Doppelleben führen und wenn sie in die High School kommen, haben sie fast so viel Zeit miteinander verbracht wie sie selbst.
  • Jedermann in der Welt von Simon wird als Frau geboren und legt sich bis zum Alter von 17 Jahren nicht auf einen dauerhaften Sex fest.
  • Eine der Hauptfiguren von Zauberer Stabber Orphen ,Stephanie, die erste Reisepartnerin von Local Cool Big Sis und OrphenSie ist eine Transgender-Frau, die Magie für eine freiwillige Geschlechtsumwandlung eingesetzt hat: . Orphen erklärt Majik und Cleao dasSie war bis vor einigen Jahren ein männlicher Magier namens Stephan, als sie schwer verletzt und ihr männlicher Körper fürchterlich auseinandergerissen wurde. Während ihrer Genesung fragte sie die Heiler, ob sie den männlichen Körper in einen weiblichen verwandeln könnten; sie nahmen an, und jetzt Stephan dh hat einen weiblichen Körper, mit dem sie sich sehr wohl fühlt.
  • Seelenfresser :
    • In einem Kapitel werden alle Hauptfiguren (sowie einige andere Waffen und Meister) geschlechtsspezifisch umgedreht.Im Zusammenhang erlebten sie dieSieben tödliche Sünden. Im Bereich Lust wurden sie zu ihren eigenen Versionen von Lust.Zum Beispiel ist Tsubaki ein großerBishōnen, Maka ist ein gradliniger männlicher Student, Soul ist eine sehr stylische und feminine Frau (Soul gibt zu, dass er seinen üblichen lockeren Look aufsetzt, um cool auszusehen), und Black☆Star hat eine beeindruckende Brust (Welche andere Größe hätte eine Person, die so groß wäre? liebt so viel Aufmerksamkeit?). Es ist auch erwähnenswert, dass die Wendung, dass sie ihre eigene ideale Sexualisierung sind, interessante Auswirkungen auf die Versender hat.Während Black☆Star nicht ganz der Bishonen ist, den Tsubaki anpinnen will, arbeitet er sich sicherlich darauf zu und Tsubaki hat sicherlich den einen ähm ... Aspekt, von dem Black☆Star besessen zu sein scheint. Bei Soul Eater selbst ist es jedoch fast erbärmlich offensichtlich, dessen ideale Frau zufällig die elegante Frau mit kleiner Brust ist, in die seine „Aufregung“ Maka verwandelt.
    • Girikohat dies über Body Surf in einen andersgeschlechtlichen Klon geschafft. Nicht ganz erfreut über die Tatsache, aber es war die einzige verfügbare Leiche.
  • In dem Stahlengel Kurumi , Manga Kurumis versehentlicher Gebrauch von Applied Phlebotinum verwandelt Nakahito vorübergehend in ein Mädchen.
  • Juuri rein Tayutama hat einen magischen Zauber, der ihn in ein Mädchen verwandeln kann, das hauptsächlich dazu verwendet wird, die Flawless Girls' School für ehrlich gute Zwecke zu infiltrieren. Solange er keine Gewohnheit daraus macht.
  • An Love-Ru : Lala entwarf eine Rakete, um das Aussehen von Frauen zu verbessern, aber Rito landete darauf. Als die Rakete explodierte, verwandelte sich Rito in ein Mädchen, bis Lala ein neues machte, um ihn zurückzuverwandeln. Kurze Zeit später erschafft Lala einen Transformationsstrahl mit dem ausdrücklichen Zweck, die Effekte der Rakete zu replizieren (und er wird immer nur bei Rito verwendet), außer dass er nach ein paar Stunden nachlässt und „Riko“ zu einem wiederkehrenden Element wurde. Es ist normalerweise eine sehr unangenehme Erfahrung für Rito, da er auf verschiedene Weise zu einem Date mit seinem männlichen besten Freund gezwungen wurde, von einigen seiner weiblichen Bewunderer (von denen sich eine in seinen männlichen Körper verwandelte) begrapscht wurde und sich seine Neigungen zum versehentlichen Perversen irgendwie umkehrten hin, wo er derjenige ist, dessen Brüste befummelt werden.
  • In Toriko , dies ist eine der Nebenwirkungen des Verzehrs von PAIR, Acacia's Soup. Da es sich um den „Two-Faced Drop“ handelt, ermöglicht es den Menschen, die Welt der Geister zu sehen und neue Empfindungen zu erfahren, indem sie ihr Geschlecht umkehren (obwohl die einzige offensichtliche Wirkung auf Männer darin besteht, zu wachsenKnebel Brüsteund die Hoden verlieren, während Gesichter und Bart bleiben). Wenn Sie einen zweiten Schuss trinken, wird das Geschlecht wieder normal.Aus diesem Grund hat Joa, die derzeit Froeses Körper benutzt, ein männliches Aussehen.
  • Eine Folge von Der Turm von Druaga: Die Ägide von Uruk hatte die gesamte Hauptpartei aufgrund einer magischen Falle das Geschlecht gewechselt. Vor allem Ahmey und Kaaya fanden die Erfahrung ziemlich belastend, da sie es nicht gewohnt waren, mit der, äh, Veränderung des Körpergleichgewichts zu gehen.
  • Die Blutprinzessin und der Ritter : Ein Ritter wird von einem Vampirlord gefangen genommen und gewaltsam in ihre „Tochter“ verwandelt, zusammen mit einer gesunden Dosis Mind Rape, um ihn unterwürfiger und bereit zu machen, vampirischen Tendenzen nachzugeben. Es gelang ihm zu fliehen und zu einem relativ unauffälligen Leben in der Stadt zurückzukehren, zusammen mit genug Kraft, um zu seinem ursprünglichen männlichen Selbst zurückzukehren. Sollte es ihm jedoch nicht gelingen, seinen Durst mit Blut zu stillen (das er eher aus rationierten Packungen als aus frischen Quellen konsumiert), kehrt er zu seiner Vampirprinzessinnenform zurück, die immer noch einige der gleichen blutrünstigen und hochmütigen Tendenzen besitzt wie 'sie'. einmal hatte.
  • Tsukiyo no Fromage : Das ist die Grundvoraussetzung der Geschichte. Miu, ein gewöhnlicher Mittelschüler und Eroge liebender Junge, wird nach einer Begegnung mit seiner neusten Spielheldin in einer anderen Welt gefangen. Es gibt nur einen Haken, hat er gesagtHeldin.
  • In der Cute Witch-Reihe Ultra Wahnsinn , dies ist der erste große Zauber, den wir von Nina sehen. Ayu musste Hiroki in einem Tennismatch schlagen, da sich die Tennisclubs der Mädchen und Jungen um die Nutzung der Schultennisplätze stritten und auf ein Match zwischen den beiden gewettet hatten. Als Ayu also sagt, dass sie einen Zauber benutzen könnte, um sie stark zu machen, wirkt Nina aGender-Benderbuchstabieren, ohne viel nachzudenken. Während Ayu sich als ihre eigene Cousine ausgeben konnte, war alles, was der Zauber bewirkte, Ayus Gleichgewicht und Timing aufgrund des Größen- und Stärkeunterschieds zu stören. Später verwenden Nina und Ayu beide den Zauber aus leicht verworrenen Gründen im Zusammenhang mit einem dreifachen Date.
  • Der Manga Schulleben aus dem Gleichgewicht bringen sieht, wie sich fast die gesamte Schülerschaft einer reinen Jungenschule aufgrund eines ungewöhnlichen Alien-Unfalls in Mädchen verwandelt, der sich ungefähr zur gleichen Zeit ereignete, als die Schule in eine gemischte Schule übergehen sollte. Das Schlüsselwort ist „fast“; Der männliche Hauptprotagonist wurde verschont, weil er physisch nicht auf dem Campus war, als sich der Vorfall ereignete. Er verbringt die meiste Zeit damit, seine Interaktionen mit der Schülerschaft zu jonglieren, die in zwei Lager gespalten ist: die frisch verwandelten Mädchen, die sich immer noch als Männer identifizieren, aber gerne lernen, wie man sich weiblicher verhält (was auch die natürlich geborenen Mädchen einschließt, die dazu neigen, sich ein bisschen zu benehmen vorsichtiger gegenüber ihren Mitschülern.
  • In Bis zum Vollmond , der Held ist ein Vampir-Werwolf-Hybrid, der sich bei Vollmond in ein Mädchen verwandelt. Als ob das nicht genug wäre, ist er auch mit dem Sohn eines Freundes der Familie verlobt.
  • In Rumiko Takahashis erster großer Serie gibt es überraschend viele Beispiele Urusei Yatsura :
    • In Episode 68 „Der Name des Bräutigams ist Ryuunosuke“ versucht die Alien-Prinzessin Kurama, eine geschlechtsverändernde Kanone auf den ansässigen Wholesome Crossdresser anzuwenden, um einen echten Mann zu werden, leider wird Ataru durch eine Reihe von Pannen stattdessen in eine Frau verwandelt.
    • In Episode 120 „Revenge of the Protozoa: Poolside Rampage“ werden Ataru und Mendo in die Anfänge der Zeit zurückgeschickt, während Adam und Eva in die Zukunft geschickt werden. Die kosmischen Kräfte entscheiden offenbar, dass die menschliche Rasse weiterbestehen muss, und Mendo wird in eine Frau verwandelt. Ataru scheint ein wenig zu zufrieden zu sein.
    • In Episode 172 „An Importunate Happiness Salesman Blue Bird“ erhält Ataru die Macht, jeden, den er berührt, in eine Frau zu verwandeln, natürlich zu perversen Zwecken. Umgekehrt erhält Mr. Fujinami die Macht, jeden, den er berührt, in einen Mann zu verwandeln, um zu versuchen, seine Tochter Ryuunosuke in den Sohn zu verwandeln, den er sich immer gewünscht hat. Hijinks folgen.
  • Vampirpuppe (mit dem hinzugefügten Untertitel von Schuld-Na-Zan im Westen) ist eine Gender-Bender-Geschichte über einen Vampir-Aristokraten namens Guilt-Na-Zan, der vor vielen Jahren besiegt und später von dem Nachkommen des Mannes zurückgebracht wurde, der ihn betrogen hat. Denn der Nachkomme ist ein Perverser mit einemMoeBesessenheit brachte er Guilt-Na-Zan in Form eines süßen Teenager-Mädchens zurück, indem er die Seele des Vampirs in eine Wachspuppe namens Guilt-Na-chan steckte. Guilt-Na-chan kann für kurze Zeit zu Guilt-Na-Zan werden, wenn er das Blut des Mädchens trinkt, nach dem Guilt-Na-chan modelliert wurde (die kleine Schwester des Auferstehungers, was impliziert, dass er in seine Schwester verknallt ist). .
  • Die Vision von Escaflowne :Allen Schezars lang verschollene Schwester Celena ist nicht so sehr verloren, sondern „vom wahnsinnigen Imperator Donkirk in den Axe-Crazy-Antagonisten Dilandau verwandelt“.
  • In Die Welt die nur Gott kennt , a'Freaky Friday'-FlipSituation eintritt, bevor Keshma seinen Plan in die Tat umsetzt, Yui dazu zu bringen, sich in ihn zu verlieben. Infolgedessen sind sie gezwungen, über einen längeren Zeitraum das Leben des anderen zu leben.Der Geist ist also immer noch in Yuis Körperdie Situation beginnt sich negativ auf Keshma auszuwirken,auch wenn das Wachstum des Geistes immer noch von Yui abhängt.Am Ende, Keshmaübernimmt die Rolle der Heldin und stiftet Ereignisse an, um sich gleichzeitig als Junge und als Mädchen festzuhalten.
  • Yamada-kun und die sieben Hexen bietet eine amüsante Gender Bending-Komödie. Yamada, die die Fähigkeit kopiert hat, Körper zu tauschen, verbringt ziemlich viel Zeit als Mädchen. Er hat zugegeben, dass er 'wie ein Mädchen' auf die Toilette gehen musste (Shirashi vermeidet es inzwischen einfach, auf die Toilette zu gehen, während sie ein Junge ist). Unabhängig davon, ob er ein Junge oder ein Mädchen ist, wird Yamada dazu neigen, herumzustampfen, als würde er Bowlingkugeln tragen, und zeigt wenig Rücksicht auf blinkende Leute, wenn er Roundhouse-Kicks gibt, was wahrscheinlich einer der Gründe ist, warum Yamada versucht, weibliche Tricks zu seinem Vorteil zu nutzen klappt meistens nicht gut.
  • Der „Comedy“-Manga Dein und mein Geheimnis beinhaltet ein Duo aus einem männlichen Mädchen und einem weiblichen Jungen, deren Körper vertauscht werden, weil der Großvater des verrückten Wissenschaftlers des Mädchens eine Maschine kaputt macht. In einer seltsamen Überschneidung mit The Unfair Sex liebt das Mädchen, das zum Jungen wurde, ihren neuen männlichen Körper und wird ausgeglichen mehr Macho als zuvor, was dazu führt, dass die frühere Familie des Jungen 'ihn' umschmeichelt und 'ihn' als eine flache Verbesserung betrachtet, während der Junge, der zum Mädchen wurde, zu einem freundlosen Ausgestoßenen wird, der damit fertig werden muss, von seinem ehemaligen besten Freund sexuell belästigt zu werden , während „ihr“ Großvater sich weigert, den Unfall ungeschehen zu machen.
  • Yu-Gi-Oh! GX : Yubel ist ein Hermaphrodit, scheint aber unklar zu sein, mit welchem ​​Geschlecht sie sich identifizieren, da sie in der japanischen Version sowohl eine weibliche als auch eine männliche Stimme besitzen, zwischen denen sie hin und her wechseln. Weitere Komplikationen sind die Tatsache, dass Yubel und Judai in den vergangenen Leben anscheinend beide männlich waren.
  • Yukarismus : Yukari ist ein erfolgreicher Autor von Geschichten aus der Edo-Ära, da er die Reinkarnation eines ist Oiran namens Yuumurasaki. Er hat die Fähigkeit, sie zu werden und sein früheres Leben noch einmal zu erleben, vor allem, um mehr darüber zu erfahren, wie Yuumurasaki unerwartet gestorben ist. Da Yukari Yuumurasakis Erinnerungen bewahrt, ist er sachkundig genug, um die Rolle zu spielen, vergisst jedoch oft, sich wie eine Frau aus früheren Zeiten zu verhalten, um ein heutiger Teenager zu sein, sehr zur Verwirrung anderer.

Interessante Artikel