Haupt Film Film / Scooby-Doo

Film / Scooby-Doo

  • Film Scooby Doo

img/film/25/film-scooby-doo.jpg Anzeige:

Scooby Doo ist die Live-Action-Adaption von Hanna-Barbera aus dem Jahr 2002Cartoon-Franchise, geschrieben von James Gunn und unter der Regie von Raja Gosnell mit der HauptrolleFreddie Prinze Jr.als Fred, Sarah Michelle Gellar als Daphne, Linda Cardellini als Velma und Matthew Lillard als Shaggy. In der Besetzung ist auch Rowan Atkinson als Emile Mondavarious, der Kopf von Spooky Island, zu sehen.

Nach einer plötzlichen Auflösung von Mystery Inc. ging die Gang für einige Zeit getrennte Wege. Bis sie eines Tages alle in einen Vergnügungspark eingeladen werden, um wieder einmal gemeinsam ein Rätsel zu lösen.

Der Film ist eher eine selbstbewusste Parodie auf das Scooby Doo Franchise als eine reine Adaption. Es treibt auch sein PG-Rating ziemlich stark voran (es sollte ursprünglich PG-13 sein, und sein erster Schnitt erhielt sogar ein R-Rating) mit vielen anzüglichen Witzen und Doppeldeutigkeiten. Es war kein kritischer Erfolg, aber es brachte fast 300 Millionen Dollar an den weltweiten Kinokassen ein und brachte einen hervorfamilienfreundlichere Fortsetzungzwei Jahre später. Es war das letzte Anwesen von Hanna-Barbera, das von den Gründern William Hanna und Joseph Barbera betreut wurde, die als ausführende Produzenten fungierten. Hanna starb ein Jahr vor der Veröffentlichung des Films.

Anzeige:

Vorschauen: , .


Dieser Film bietet Beispiele für:

  • Versehentlicher Held: Shaggy und Scooby sorgen aus Versehen dafür, dass die anderen Mitglieder von Mystery, Inc. den Luna-Geist am Anfang nicht einfangen, schaffen es aber trotzdem, den Geist aus Versehen einzufangen, wenn sie in einem Fass stecken und an einem Haken hängen. und am Ende in den Geist schwingen.
  • Versehentliche falsche Benennung: Nur einmal im gesamten Film konnte Fred den Namen von Mondavarious richtig aussprechen.
  • Schauspieler Anspielung: Es ist kein Zufall, dass Daphnes Xenafication im Live-Action-Film daherkommt, wenn sie von Buffy gespielt wird. Auch ihre Zeile „Das muss das geheime Reliktding sein, das sie anbeten“ könnte als Buffy Speak angesehen werden.
  • Anpassungserweiterung: Die Novellierung erweitert tatsächlich viele Dinge, fügt kurzen Szenen mehr Dialoge hinzu – und gibt vielen Momenten Hintergrundgeschichten. Es stellt auch einige gelöschte Szenen wieder her und behandelt sie als Canon (Daphne findet besessene Velma, Shaggy sieht, wie Daphne besessen wird).
  • Anpassung Persönlichkeitsänderung:
      Anzeige:
    • Daphne wird so groß, vor allem, weil sie im Original-Cartoon nicht viel von einem definierten Charakter hatte. Hier ist sie sowohl ein Valley Girl als auch eine obsessive Fashionista.
    • In der Novelle wird Fred viel mehr als Luftkopf geschrieben als im Film. Er glaubt, dass die NASA das Unternehmen ist, das es geschaffen hat Pokémon und neigt dazu, komischerweise den Punkt zu verfehlen.
    • Scrappy ist ein freundlicher, wenn auch impulsiver Gefährte eines arroganten bösen Drahtziehers.
  • Anpassungsattraktivität: Velma geht aus ◊ zu ◊ nachdem sie einer Gehirnwäsche unterzogen wurde, um hipper zu sein, sogar einmal ohne ihre Brille. Die Tatsache, dass sie von der vollbusigen Linda Cardellini gespielt wird, macht dies noch offenkundiger.
  • Adaptational Badass: Daphne wird von einer unfallanfälligen Jungfrau in Not in der Zeichentrickserie zu einer zertifiziertenAction-Girlim Film. Ein Fall könnte für die gesamte Mystery Inc.-Bande gemacht werden, die sich von jugendlichen Spürhunden zu einer Crew entwickelt, die in der Lage ist, die ganze Welt zu retten.
  • Anpassungs-Jerkass: Jeder.
    • Fred wandelt sich vom ruhigen, entspannten Anführer zu einem narzisstischen Sportler, der den Erfolg des Teams ausnutzt, obwohl er sich nicht einmal um die Planung kümmert.
    • Velma wandelt sich von der vernünftigen Stimme der Vernunft zu einem argumentativen Besserwisser, was auch durch die Tatsache belegt wird, dass Fred, Daphne und Velma den größten Teil des Films damit verbringen, nur miteinander zu streiten.
    • In den Cartoons war Shaggys erster Instinkt, wenn er mit etwas Gruseligem konfrontiert wurde, wegzulaufen. Wenn seine Freunde jedoch in Gefahr waren, kam er fast immer durch und versuchte sein Bestes, um sie zu retten. Nachdem Fred und Velma von Monstern gefangen genommen wurden, ist er zunächst mehr als bereit, sie im Stich zu lassen (obwohl dies daran liegen könnte, dass er emotional distanziert von ihnen ist, nachdem er sie jahrelang nicht gesehen hat).
    • Die Rückblende mit Scrappy-Doo zeigt, wie Mystery Inc. ihn einfach mitten im Nirgendwo zurücklässt, was erschütternd ist, da Scooby Scrappys Onkel und Elternfigur ist.
    • Während Scrappy in den Cartoons (insbesondere in seinem ersten) unausstehlich sein konnte, war er ein gutherziger Mensch, der sich um seine Freunde kümmerte. Hier ist er jedoch ein arroganter, egoistischer Idiot, dessen Unausstehlichkeit zu Eleven wird, was dazu führt, dass er aus der Bande geworfen wird.Und das ist, bevor er als Bösewicht entlarvt wird.
  • Anpassungsschurke:Scrappy-Dooaller Menschen ist das Big Bad.
  • Adaptational Wimp: In den Cartoons,Scrappy hatte Superkraft und war ein Kraftpaket in Pint-Größe, das in der Lage war, durch massiven Fels zu schlagen und einmal einen Sturz von einem Dach ohne einen Kratzer überlebte, und war gelegentlich derjenige, der den Bösewicht außer Gefecht setzte, während Scrappy (einmal depowered) aus dem Film zu Boden geht mit einem einzigen Schlag.
  • Liebevolle Parodie: Von der Scooby-Franchise im Allgemeinen. Ursprünglich sollte es ein offener parodistischer PG-13-Film werden Der Brady-Bündel-Film , aber die endgültige Version des Films wurde stark getönt, um familienfreundlicher zu werden. Es behält immer noch eine bemerkenswerte parodistische Kante, bis zu dem Punkt, an dem es eher eine Parodie als eine direkte Adaption ist.
  • Vergnügungspark des Schicksals: Spooky Island.
  • Und das Abenteuer geht weiter: Impliziert am Ende,als Mystery Inc. endgültig wieder zusammenkommt und beschließt, den Fall des Mud Bog Ghoul zu übernehmen, der in London Chaos anrichtet.
  • Animierte Credits Eröffnung: Der Film sollte ursprünglich eine animierte Eröffnung haben, die in Live-Action übergehen würde, aber es wurde gekürzt. Es kann immer noch als abgeschlossen angesehen werden Gelöschte Szene .
  • Answer Cut : Während der Flughafenszene, als Shaggy sich mit dem Rest der Bande zu treffen scheint, fragt Velma, wo Scooby ist. Schnitt zu Scooby, der als alte Frau verkleidet auf sie zukommt.
  • Brandstiftung, Mord und Jaywalking: Als Shaggy und Scooby die Einladung nach Spooky Island zunächst ablehnen. Zottelig : Oh, Scoob und ich gehen nicht in die Nähe von Orten mit „spooky“, „haunted“, „forbidden“ oder „creepy“ im Namen.
    Scooby : Oder 'Hydrokolon'.
    Zottelig : Richtig, oder 'Hydrokolon'. Aber das hat einen ganz anderen Grund, Mann.
  • Künstlerische Freiheit – Biologie: Velma erwähnt, dass der Scrappy-Doo dieser Kontinuität kein Welpe war, sondern ein Erwachsener mit einer Drüsenerkrankung. Hormonelle Gleichgewichtsstörungen, die Zwergwuchs bei Hunden verursachen, gibt es, aber es gibt noch einige weitere Symptome, als nur kleiner als der Durchschnitt zu sein - Lethargie und Übelkeit im Allgemeinen kommen einem in den Sinn, während Scrappy anders als angeblich bei perfekter Gesundheit (insbesondere sehr lebhaft) zu sein scheint verkümmertes Wachstum. Hunde mit solchen Störungen leben auch nicht sehr lange ohne regelmäßige Behandlung, so dass Scrappy kurz nachdem er mitten im Nirgendwo ausgesetzt wurde, ohne medizinische Unterstützung gestorben wäre.
    • Neben Wachstumsstörungen ist ein weiteres häufiges Symptom bei Hunden geistige Dumpfheit.Scrappy kann sich perfekt als höflicher, erfolgreicher Geschäftsmann ausgeben und diese Maskerade und alles, was dazu gehört, über zwei Jahre lang aufrechterhalten.
  • Künstlerische Freiheit – Recht: Aussetzen eines Tieres am Straßenrand, irgendein Tier, Welpe oder nicht, ist in fast allen Bundesstaaten der USA illegalHinweisInsbesondere in Nevada, das, nach dem Schild der „Yucca Flatts“ zu urteilen, der Ort ist, an dem sie Scrappy verlassen habenund kann mit einer Geldstrafe von bis zu 1000 $ und/oder sechs Monaten Gefängnis bestraft werden. Ausgerechnet Velma scheint es nicht zu wissen oder sich darum zu kümmern, obwohl dies wahrscheinlich darauf zurückzuführen ist, dass der Drehbuchautor dies auch nicht weiß.Obwohl es erwähnenswert ist, am Ende, als Scrappy verhaftet wurde (und daher Polizisten anwesend sind) und Velma damit beauftragt wird, es allen zu erklären, lässt sie diesen Teil weg.)
  • Ach, schau! Sie lieben sich wirklich: Daphne mag Fred wirklich nicht sehr,aber am Ende stimmt sie immer noch The Big Damn Kiss zu. Danach sagt sie ihm jedoch, er solle es ausschneiden.
  • Entblößen Sie Ihre Taille:
    • Die meisten (wenn nicht alle) Outfits von Mary Jane sind so.
    • Velma in einem ihrer Outfits,plus in einer gelöschten Szene einen Bikini (obwohl sie besessen ist).
    • Zarkos' Wrestler-Outfits machen ihn zu einem seltenen männlichen Beispiel.
  • Batman Cold Open: Der Film beginnt damit, dass Mystery Inc. den Luna Ghost fängt und die Spezialität und Rolle jedes Mitglieds der Bande in der Fünf-Mann-Band zeigt, und sobald er gefangen ist, trennen sie sich sofort und geben den Ton für den ersten Akt von an die Handlung.
  • Berserker-Knopf:
    • VersuchenZerstöre Scoobyoder ihn in Gefahr bringen, ist Shaggys.
    • Gefangen zu werden ist Daphnes Sache. In den zwei Jahren, in denen sich Mystery, Inc. auflöste, wurde sie ein schwarzer Gürtel, um zu versuchen, dies zu verhindern.
    • Jedem Hund auf die Nase schnippen. Fred macht es Scooby im Flugzeug und wird dafür ins Gesicht geschlagen.Am Höhepunkt macht Scooby dasselbe mit Scrappy, der Scooby sofort ins Gesicht brüllt.
  • Großes Übel:Emile Mondavarious, der sich wirklich als Scrappy-Doo entpuppt, der einen Roboter bedient.
  • Der große verdammte Kuss:Fred und Daphne haben am Ende einen. Danach sagt sie ihm, er solle es ausschneiden.
  • Großer Esser: Shaggy und Scooby. Tatsächlich ist dies der einzige Grund, warum sie überhaupt nach Spooky Island gehen, wegen des All-you-can-eat-Angebots, das mit der Einladung einhergeht. Der Gedanke an All-you-can-eat lässt Scooby ohnmächtig werden.
  • Großes Nein!' :Scrappy, als Shaggy die Zange benutzt, um den Daemon Ritus von seiner Brust zu entfernen.
  • Großer roter Knopf: Man löst den Sicherheitsalarm im Schloss aus.
  • Schwarzes Schaf: Velma sagt, jede Familie hat eine Nuss.Im Fall von Mystery Inc. war es Scrappy.
  • Offensichtliche Lügen:
    • Das Urinieren von Scrappy auf Daphne war ein „Unfall“.
    • Velma sagt das„Der Übeltäter der gruseligen Insel-Hijinks war Scrappy, der es war leider vom Dämon Ritus korrumpiert. Sie liefert die Zeile mit einem riesigen Lächeln auf ihrem Gesicht.
  • Blind ohne sie: Velma, bis zu dem Punkt, an dem sie versucht, Fred zu erwürgen, weil sie denkt, er sei Daphne, als dieser ihre Brille stiehlt.
  • Blond, brünett, rothaarig: Wenn Sie die drei weiblichen Hauptdarsteller mit einbeziehen, gibt es Velma, die definitiv eine schlaue Brünette ist, Daphne ist eine ziemlicheFeurige Rothaarigeund Mary Jane ist mehr Hair of Gold, Heart of Gold alsDumme Blondine. Wenn du Fred gegen Mary Jane tauschst, bekommst du dieDumme Blondine.
  • Blau ist heroisch:
    • Freds Hauptgarderobe, bestehend aus einer blauen Hose und einem blauen Hemd (lang- und kurzärmlig), obwohl er einige Male stattdessen mit einem weißen Hemd oder Tanktop zu sehen ist.
    • Scoobys Blue Collar ist wahrscheinlich auch qualifiziert.
    • Umgekehrt mit Mondavarious' blauer Kleidung, nachdem er als Big Bad entlarvt wurde.
  • Bond Cold Open: Zu Beginn des Films bearbeitet Mystery Inc. den Fall des Luna-Geistes, den sie innerhalb von 5 Minuten gefangen nehmen. Abgesehen davon, dass er die Hauptfiguren und ihre Beziehungsdynamik festlegt, fungiert der Fall auch als Katalysator, der die Bande zerbricht.
  • Bücherregal-Passage: Velma und Fred sind in einem Sackgassenkorridor gefangen, in dem ein Paar schwingender Äxte allmählich auf sie zukommt. Am Ende des Korridors befindet sich ein Bücherregal, sodass Velma schnell klar wird, dass einer von ihnen einen Geheimgang auslösen muss, aber ohne herauszufinden, welcher, sind sie gezwungen, einfach weiter Bücher aus dem Regal zu werfen, bis sie den richtigen finden ein. Als die Äxte angehalten werden, ist nur noch ein Buch im Regal; stellt sich heraus, dass es der richtige ist.
  • Geliehenes Schlagwort:Nachdem er One-Winged Angel auf Mystery, Inc. gegangen ist, schreit Scrappy spöttisch: „Scooby Doo, wo bist du?!“
  • Breaking the Fellowship: Die Bande beschließt, Mystery Inc. aufzulösen und zu Beginn des Films ihre eigenen Wege zu gehen. Sie werden besser.
  • Brick Joke : Während er auf der Insel ist, wird bekannt gegeben, dass es einen Anruf für „Mr. Tu'. Ein Typ namens Melvin Doo fragt, ob es für ihn war, aber es war für Scooby. Später, als bekannt wird, dass Scooby geopfert wird, gerät er in Panik und sagt: „Ich? Meinst du nicht Melvin Doo?“ und zeigte auf denselben Typen.
  • Bros Before Hoes: Umgekehrt. Es stellt sich heraus, dass Mary Jane allergisch gegen Hunde ist, also schickt Shaggy Scooby im Flugzeug zu Fred und Velma, damit er Zeit mit Mary Jane verbringen kann.Später glaubt er Scooby nicht, als er Shaggy erzählt, dass sie besessen ist. Scooby hat dieses Verhalten satt und sagt Shaggy wütend: „Du bist ausgepeitscht!“, was zu einem Streit zwischen ihnen führt.
  • Rülpserwettbewerb: Shaggy und Scooby nehmen an einem Rülpsen teil und Furzwettbewerb, bis Daphne sie betritt.
  • Der Cameo-Auftritt:
    • Pamela Anderson erscheint zu Beginn des Films, anscheinend als diejenige, die Mystery Inc. in den Fall gebracht hat. Sie scheint eine Sprecherin der Fabrik zu sein.
    • Die Band Sugar Ray tritt auf Spooky Island auf.
  • Canon Diskontinuität: Die Ereignisse dieses Films wurden nicht einmal in der Fortsetzung von 2004 erwähnt.
  • Captain Obvious: Der Voodoo-Maestro hat folgendes zu sagen, nachdem er versehentlich eine Explosion verursacht hat: 'Etwas sagt mir, dass das die falsche Zutat war!'
  • Kassandra Wahrheit:Shaggy weigert sich, Scooby zu glauben, dass Mary Jane besessen ist. Scooby schafft es zu sagen: „Ich habe es dir doch gesagt!“ als sie in einer späteren Szene, während sie noch besessen ist, einen Neck Lift an beiden durchführt.
  • Casting-Gag:
    • Der Grund für die Besetzung von Freddie Prinze Jr. und Sarah Michelle Geller war, dass sie ein echtes Hollywood-Paar als Fred und Daphne besetzen wollten.
    • In der japanischen Synchronisation wird Velma von Yuriko Fuchizaki geäußert, die bereits zuvor in ihrer Karriere sexy Mädchen mit Brille ihre Stimme gegeben hat.
  • Schlagwort: Zwei. „Jinkies“ für Velma, „Zoinks“ für Shaggy.
  • Tschechows Gag: Melvin Doo. Ebenfalls,Scrappy-Doo zieht ein Syndrom.
  • Tschechows Waffe:
    • Untergraben. Im Flugzeug nach Spooky Island schnippt Fred Scooby auf die Nase, um ihn davon abzuhalten, eine Katze anzubellen. Es funktioniert nicht. Das bringt ihm einen Schlag ins Gesicht ein. Später, am Höhepunkt, versucht Scooby, dasselbe zu tunSchrott. Das geht auch nicht.
    • Direkt gespielt mit dem Disco Skull und dem Daemon Ritus, die beide im Höhepunkt zurückkommen.
  • Tschechows Hobby:
    • Daphne erwähnt, nachdem sich die Bande am Flughafen getroffen hat, dass sie sich vorgenommen hat, ein Schwarzgurt zu werden.Dies ist während ihres Kampfes mit Zarkos am Ende praktisch.
    • Direkt mit Shaggy gespielt, um seine Fähigkeiten bei der Manipulation des Klauenmaschinenspiels zu demonstrieren, um ein Plüschspielzeug mit Schrumpfkopf für Mary Jane zu gewinnen. Während des HöhepunktsDiese Fähigkeit war praktisch, als er die riesige, klauenartige Zangenmaschine manipulieren musste, um den Daemon Ritus aus Scrappys Brust zu reißen.
  • Dekolleté-Fenster: Daphnes Oberteil in einer gelöschten Szene mit einer Übungsstunde für Kampfkünste.
  • Kompliment nach hinten los: Fred versucht, Velma ein Kompliment zu machen … „Ich bin ein Mann mit Substanz. Dummköpfe wie du machen mich auch an.«
  • Künstlicher Zufall: Mystery, Inc. gehen alle zur gleichen Zeit in derselben Nacht zum Schloss, um Nachforschungen anzustellen, wobei Fred und Velma getrennt außerhalb des Bildschirms auftauchen, dann kommen Daphne, Shaggy und Scooby zu ihnen hinein.
  • Conveyor Belt of Doom: Die Eröffnungsszene mit dem Skateboard.
  • Cool Shades: Fred hat ein Paar davon.
  • Bis drei zählen:
    • Mit gespielt. Shaggy erzählt es Scoobywenn letzteres geopfert werden solldass sie bei fünf von dort verschwinden sollten.Während sie zählen, wird Scoobys Seele aus seinem Körper gesaugt.
    • Wird direkt während des Abspanns gespielt, als Shaggy und Scooby gerade dabei sind, ein Glas Peperoni herunterzukippen.
  • Covers Always Lie: Heruntergespielt. Das Poster für diesen Film zeigt Mystery Inc. im Schatten des Luna-Geistes ... den sie innerhalb von 5 Minuten nach Beginn des Films gefangen nehmen und nie wieder sehen.
  • Feiger Löwe: Zottelig. An einem Punkt abgewendet, als Fred und Velma gefangen genommen wurden, schlägt er vor, sie zurückzulassen. Daphne redet es ihm aus. Direkt gespielt, wenn er die Seelen der Bande wieder in ihre Körper entlässt,und schwört, Scooby zu retten, wenn er erfährt, dass Scooby geopfert werden soll. Mit Hilfe der anderen tut er es. Er ist auch derjenige, der den Daemon Ritus aus Scrappys Brust entfernt.
  • Erschaffe deinen eigenen Bösewicht:Die Bande schmeißt Scrappy nicht so sehr aus der Bande, sondern lässt ihn in der Wüste zurück. Er wird später als der Hauptschurke entlarvt, der auf Rache aus ist. Gute Arbeit, Leute.
  • Curse Cut Short : Diese Zeile vonSchrottam Ende: 'Und ich wäre auch damit durchgekommen, wenn Sie sich nicht einmischen würden, Söhne von-' (Helikoptertür wird zugeschlagen)
  • Maid in Not: Daphne versucht es schwer dies abzuwenden. Am Ende tut sie...
  • Damsel out of Distress : ...und wird am Ende eine von diesen.
  • Deadpan Snarker: Velma. Ein Schnauben am Anfang führt dazu, dass Daphne Velmas Brille vom Gesicht reißt.
  • Dekonstruktive Parodie: Der Film nimmt gerne die Tropen des Scooby-Doo-Universums auseinander, Daphne wird entführt, warnt vor offensichtlich gefährlichen und beängstigenden Orten und untersucht die Rollen des Teams.
  • Dichter und verrückter: Der Film basiert mehr auf Gags als der ursprüngliche Cartoon.
  • Ausgewiesenes Opfer: Dekonstruiert mit Daphne. Sie ist wirklich beleidigt, wenn die Bande davon spricht, dass sie immer wieder entführt wird, und nutzt dies als Grund, um zu gehen und schließlich Kampfkunst zu lernen, um dies zu überwinden.
  • Wollte kein Abenteuer: Shaggy und Scooby lehnten die Einladung nach Spooky Island zunächst ab. Das einzige, was sie dazu brachte, es zu akzeptieren, war das All-you-can-eat-Angebot, das damit verbunden war.
  • Disneyfizierung: Die Novellierung tut dies mit ein paar Momenten, die dem Radar ausweichen, und eliminiert Shaggys Linie über diese ungezogene französische Linie. Daphne beschwert sich im Film darüber, dass der Luna-Geist sie begrapscht, aber im Buch beschwert sie sich nur über seinen schlechten Atem.
  • Unverhältnismäßige Vergeltung: Fred schlägt Scooby im Flugzeug nach Spooky Island auf die Nase, um ihn davon abzuhalten, eine Katze anzubellen. Als Vergeltung schlägt Scooby Fred ins Gesicht.
  • Abgelenkt von Sexy: Shaggy, als er Mary Jane zum ersten Mal im Flugzeug nach Spooky Island sieht. So sehr, dass er es nicht bemerkt oder darauf reagiert, dass Scooby Shaggys Sandwich verschlingt direkt aus seiner Hand .
  • Der Hund war der Mastermind:Buchstäblich.
  • Der Drache: Zarkos ist dies für N'Goo Tuana, der selbst wohl dies istSchrott.
  • Dramatische Entlarvung: Die Eröffnung mit dem Luna-Geist, alle außer Velma sind überrascht, wer der Schuldige ist.
  • Betrunken auf Milch: Velma in a Gelöschte Szene .
  • Dumme Blondine: Fred ist ein männliches Beispiel.
  • Dummkopf hat Recht: Nachdem das Team die Art der Bedrohung erkannt hat, der es ausgesetzt ist,Fred ist derjenige, der sich fragt, warum Mondavarious das gesamte Team eingeladen hätte, wenn er Scooby nur für sein Ritual brauchte, aber zu der Zeit besteht Shaggy darauf, dass sie sich darauf konzentrieren, Scooby zu retten, anstatt sich darüber Gedanken zu machen.
  • Jeder Mann hat seinen Preis: Gespielt mit. Shaggy werden 10.000 Dollar angeboten, um nach Spooky Island zu gehen, aber er sagt, Materialismus sei nicht sein Ding. Was ihn und Scooby davon überzeugt, den Deal anzunehmen, ist das All-you-can-eat-Angebot.
  • Genaue Worte: Das Big Bad braucht eine „reine Seele“ als Opfer.Niemand hat gesagt, dass es ein Mensch sein muss...
  • Evil-Detecting Dog: Scooby bekommt einen Moment davon.Er vermutet zu Recht, dass Mary Jane besessen war, als sie beim Fahren mit den Quads auf einen Ast trifft und ihr Gesicht verbogen ist, was dazu führt, dass er sie wütend anbellt, wenn die Verfolgungsjagd endet.
  • Das Böse ist Hammy: Die Kreaturen versuchen, sich mit völlig veralteter, total radikaler Sprache in die menschliche Gesellschaft einzufügen. Dem Lehrvideo nach zu urteilen, sind ihre wahren Persönlichkeiten deutlich unterschiedlich. Schauspieler 1: Hey, Entschuldigung, Bruder. Schauspieler 2: ICH WERDE ZERQUETSCHEN IHRE KNOCHEN IN STAUB!
  • Böses Lachen: Die beiden Küstenwachen, nachdem sie Mary Jane aufgelegt haben.
  • Böser Onkel:Invertiert. Es ist eigentlich Schrott , Scoobys Neffe, der der Bösewicht ist.
  • Face-Heel Turn / Nicht gut mit Zurückweisung:Schrott.
  • Ohnmacht: Scooby, nachdem man ihm gesagt hat, dass er und Shaggy das Angebot annehmen, nach Spooky Island zu gehen, sie einen All-you-can-eat-Deal erhalten.
  • Gefälschtes Essen: Im Universum. Als Shaggy und Scooby im Schloss von Würstchenschnüren festgehalten werden, schlägt Shaggy vor, sie zu essen, um zu entkommen. Scooby beißt einen und stellt fest, dass er aus Plastik ist.
  • Fanservice Pack : Velma, in ihrem Strandparty-Outfit.
  • Flandern :
    • Shaggys Feigheit erreicht einen neuen Tiefpunkt, als er vorschlägt, Fred und Velma ihrem Schicksal zu überlassen.
    • Scrappys Anstößigkeit und Selbstüberschätzung werden auf Kosten seiner besseren Qualitäten übertrieben.
  • Flat 'What': Der Junge im orangefarbenen Pullover am Flughafen, als er Scooby (als Frau verkleidet) sieht, macht sich auf den Weg zu den anderen.
  • Vorausdeutung :
    • Velma verliert ihre Brille. Daphne macht es früh als Kick the Dog-Moment, aber dann verliert sie ihre Brille, als die Kreaturen angreifen, was dazu führt, dass sie gefangen genommen wird.
    • Dass Scooby besonders wichtig ist (seine Seele ist die reinste, die durch den Daemon Ritus aufgenommen werden kann) wird zunächst durch die ganze Sache mit den Hamburgern im Wald vor der Schlossszene und erneut durch das Zusammentreffen von Shaggy und Scooby angedeutet die besessene Rockband und der besessene Fred sagt: 'Hol den Hund.'
    • Spielte auch direkt mit Emile Mondavarious' anfänglicher Einführungsszene, als er als versteckte Person entlarvt wurde, die einen großen Begrüßungsroboter von innen bediente. Später,Es wurde enthüllt, dass Emile Mondavarious tatsächlich ein Roboter ist, der die ganze Zeit von einem versteckten Scrappy Doo von innen bedient wird, weil der echte, menschliche Emile Mondavarious zwei Jahre zuvor von Scrappy beiseite gelegt und eingesperrt wurde.
    • Nach The Reveal that Emile Mondavarious is the Big Bad, nachdem er Scooby auf die Insel gebracht hat, gibt es mehrere Hinweise in der Szene, in der er mit Scooby spricht, die auf seine „echte“ Identität hinweisen. Zuerst hat er ein Foto von Scooby herumhängen, eine Wackelkopfkatze und andere kleine Dinge – die auf einen bestimmten Neffen, Scrappy, zeigen. Auch die Art und Weise, wie er sich früher während Scoobys Freakout im Hotel am Hals kratzt, nachdem er eines der Monster gesehen hat, ähnelt der Art und Weise, wie sich ein Hund selbst kratzt.
    • Der Name des Wow-O! Spielzeugfabrik. Nur ein Charakter sagte 'Wow-O-Wow!' konsequent: Scrappy. Besagte Fabrik ist von einer feindlichen Macht besessen, die von Mystery Inc. verwüstet wurde, und Old Man Smithers als Lunar Ghost droht sogar, sie mit einem Streichholz und einem Feuerzeug in Stücke zu sprengen. Ein bisschen ähnlich wie bei Scrappys Charakter, oder?
  • 'Freaky Friday'-Flip: Mystery Inc. minus Scooby danachIhre Seelen wurden auf verschiedene Körper übertragen. Nach ein paar Wechseln landen sie wieder in den richtigen Körpern.
  • Der Freund, den niemand mag:
    • Schrott. Als er versuchte, sich in der Rückblende zum neuen Anführer der Bande zu ernennen, sagte er, entweder das sei es, oder er bleibe nicht. Der Rest beschließt einstimmig, ihn fallen zu lassen und loszufahren.
    • Daphne in geringerem Maße, niemand kümmert sich wirklich darum, wenn sie entführt, ein paar Stockwerke in der Luft im prekären Griff eines Verrückten herumgeschwungen wird und Wedgies bekommt während sie ein Kleid trägt , (Shaggy und Scooby sind mehr in ihre eigene Angst vor dem Geist verwickelt, Velma leitet den Rettungsversuch mit Sarkasmus und viel Missgunst, Fred ist mehr daran interessiert, mit seinen Haaren herumzuspielen) und Fred selbst zögert nichtSie aufzuspüren, ohne auch nur einen Moment zu bereuen oder zu versuchen, sich zurückzuhalten, wenn er die Körper wechselt, selbst wenn Daphne genau da ist und offensichtlich davon beunruhigt ist.Velmas Reaktion darauf, sie am Flughafen zu sehen, ist ein Oh, Mist! und sie und Fred lachen ihr ins Gesicht, als sie ihnen von ihren Karatestunden erzählt. Scrappy macht in dieser Kontinuität seine Gefühle deutlich, indem er beiläufig auf sie uriniert. (Erstaunlicherweise ist dies das eine Mal, wo die anderen ihr Leiden als alles andere als eine Unannehmlichkeit behandeln)
  • The Friends Who Never Hang: Da der Film mit einer Anerkennung der Zeichentrickserie aufgebaut ist, ärgert sich Velma darüber, dass er während des obligatorischen Let's Split Up, Gang! (Shaggy & Scooby, Fred & Daphne). Fred bietet sich freiwillig an, mit ihr zusammenzuarbeiten, aber da sie nicht hängen, hat Fred Mühe, ein Gespräch mit ihr zu führen, aber sie weiß die Mühe zu schätzen.
  • Game Face: Die Augen der besessenen Schüler leuchten grün.Als Mary Jane von einem Ast ins Gesicht getroffen wird, verbiegt sich dieser buchstäblich und enthüllt sie als verkleidetes Monster, obwohl nur Scooby es bemerkt.
  • Gender-Bender: Als die Bande aufgrund der Annäherung des Daemon Ritus ständig die Körper wechselt, finden sich Daphne und Fred in den Körpern des anderen wieder. Daphne ist von Freds Körper abgestoßen, während Fred Daphnes Körper sehr heiß findet und sagt, er könne sich nackt ansehen. Shaggy landet auch in Velmas Körper und später in Daphnes, obwohl er sich mehr auf Daphnes Mangel an Essen konzentriert und warum er als Mädchen verkleidet ist.
  • Girly Bruiser : Daphne wird das, da sie in dieser Inkarnation eher ein schwindliges Valley Girl ist und sich einer Xenafifikation unterzogen hat, um ein schwarzer Gürtel zu werden. Sie tritt in rosa und lila Outfits in den Arsch.
  • Leistenangriff: Nachdem ein Handlanger gegen Ende von Shaggy wegen Verkleidung überfallen wurde, gibt er dem Handlanger einen, wenn er aufwacht.
  • Hair of Gold, Heart of Gold: Mary Jane, die nett und süß zu allen ist und Shaggys Liebe zum Essen teilt.
  • Hate Sink: Scrappy-Doo erscheint in einer Rückblende, die zeigt, wie er aus dem Team geworfen wurde, obwohl er als massiv egoistischer Idiot dargestellt wird, anstatt nur übermütig zu sein.Er ist auch der Hauptschurke des Films und handelt aus Rachegelüsten, weil er aus dem Team geworfen wurde.
  • Heel-Face Karusselltür: Eine berechtigte Variante. Jeder gute Charakter, der von den Monstern besessen wird, wird schlecht, wie man einige Male gesehen hatwie mit Fred, Mary Jane und Velma in einer gelöschten Szene, als die beiden ersteren hinter Shaggy und Scooby her sind. Wenn ihre Seele in ihren Körper zurückkehrt, werden sie wieder sie selbst (gut).
  • 'Auf jedenfall!' Moment: Shaggy, als er und Scooby von dem besessenen Fred und der besessenen Rockband in einer Garage gefangen sind und Scooby zwei Quads unter einem Laken findet. Die beiden benutzen diese, um zu entkommen und Mary Jane abzuholen.
  • The Hero / The Lancer: Deconstructed in beiden Fällen mit Fred bzw. Velma. Velma ist diejenige, die die meisten Geheimnisse herausfindet, doch Fred nimmt all ihre Pläne zur Kenntnis und lässt sie nur als The Smart Guy zurück. Gelöschte Szenen zeigen, dass Fred versucht, ein Buch über sich selbst zu promoten, aber ohne den Rest der Bande kläglich scheitert, und dass Velma dank ihrer Behandlung durch die anderen in einer Therapie gelandet ist.
  • Helden auf Fischfang :
    • Shaggy und Scooby essen Auberginenburger zum Frühstück, bevor sie die Einladung zur Spooky Island erhalten.
    • Vor der Schlossszene hängen Shaggy und Mary Jane auf der Insel herum und Shaggy gewinnt einen Preis von einer Kranmaschine für Mary Jane.
    • Am Morgen, nachdem Fred und Velma gefangen genommen wurden, spielt eine Gruppe Teenager weiter am Strand Volleyball, an dem Shaggy, Mary Jane und Daphne schliefen, während sie auf die Küstenwache warteten.
    • Shaggy und Scooby sind im frühen Teil des Abspanns zu sehen, wie sie den All-you-can-eat-Deal genießen, der sie überhaupt dazu gebracht hat, nach Spooky Island zu kommen.
  • Heterosexuelle Lebenspartner: Ein seltener Fall von Männern und besten Freunden – Shaggy und Scooby-Doo. Sie sind beste Freunde und passen immer aufeinander auf und werden daher fast immer zusammen gesehen. Als Scooby zum Beispiel während seines Streits mit Shaggy in das Loch fällt, taucht Shaggy hinter ihm her, um zu versuchen, ihn zu finden. Er ist der erste, der sich aktiv dafür entscheidet, Scooby zu retten, nachdem es entdeckt wurdeScoobys Seele ist die reine Seele, die für das Ritual der Dämonen benötigt wird. Er versucht es auchGreifen Sie Mondavarious an, um die eigentliche Absorption zu verhindern.
  • Verborgene Tiefen:
    • Shaggy demonstriert Mary Jane, dass er ziemlich gut in Kranmaschinen ist, indem er ihr von einem ein ausgestopftes Spielzeug mit zerstückeltem Kopf gewinnt.
    • N'Goo Tuana erweist sich als ziemlich gut am Klavier.
  • Ich möchte, dass du einen alten Freund von mir triffst: Freddie Prinze Jr. und Sarah Michelle Gellar hatten es getan Ich weiß, was Du letzten Sommer getan hast davor zusammen. Freddie Prinze Jr. und Matthew Lillard hatten es geschafft Sie ist das alles , mit kurzem Cameo-Auftritt in diesem Film von Sarah, sowie Oberstleutnant und Sommerfang .
  • Ironischer Name:Der zweite Vorname von Scrappy in dieser Version ist Cornelius. Der erste aufgezeichnete Cornelius ist in der Bibel zu finden und wird als äußerst frommer, rechtschaffener und gottesfürchtiger Mann beschrieben, einer der ersten Heiden, die zum Christentum konvertierten. Movie!Scrappy... scheint dem nicht wirklich gerecht zu werden.
    • Es ist auch dem hebräischen Verb sehr ähnlich, qrn , was „Ausstrahlung“ bedeutet. Noch einmal, movie!Scrappys Aktionen erinnern nicht an das Adjektiv „strahlend“.
    • Zumal Licht für Dämonen tödlich ist und Strahlung im Wesentlichen konzentriertes Licht ist.
  • Ironie :Es gibt zwei Verweise auf Scrappy-Episoden aus Die neuen Scooby-Doo-Geheimnisse : Fred und Velma, Autor bzw. NASA-Mitarbeiter zu werden, ist genau wie in Alles Gute zum Geburtstag, Scooby-Doo und die 'Evil Elf'-Vorsprechen - die den Evil Elf King, den Bösewicht von, widerspiegeln Nacht der lebenden Spielzeuge. Bei ersterem spielt Scrappy eine wichtige Rolle bei der Hilfe speichern Scoobys Leben, während er versuchte, ihn hier zu töten. Er schafft es auch, sowohl einen prominenten Verdächtigen als auch den kostümierten Bösewicht umzuwerfen, wo seine beiden Kämpfe hier in seiner normalen Form schlecht enden, als Mystery Inc ihn mit Leichtigkeit rausschmeißt und ihn am Kopf auf die Straße fallen lässt und Scooby ihn leicht KO macht ein einziger Schlag am Ende. Letzteres steht in krassem Gegensatz zu Scrappys Haltung, als „süß“ bezeichnet zu werden. In dem Film hier behauptet er empört, dass er so süß wie ein Powerpuff Girl ist (neben der Tatsache, dass er verehrt wird und seine eigene Show bekommt), dort ist er angewidert von der Idee, süß zu sein (eine Eigenschaft, die sich zeigt ... in ungefähr jede Kontinuität, in der er sich befindet, außer dieser) und erklärt sogar, dass er wusste, dass er dem Bösewicht nicht vertrauen konnte, sobald sie „anfing, ihm Bänder anzulegen“.
  • Alles dreht sich um mich :
    • SchrottIn der Rückblende, die ihn darstellt, wird er als egoistischer Idiot gezeigt, was dazu führt, dass der Rest von Mystery, Inc. ihn rausschmeißt. Velma nennt ihn sogar einen Egomanen.
    • Fred in geringerem Maße. Daphne nennt ihn auch egozentrisch, wenn Fred-in-Daphnes Körper nicht aufhört, sich selbst zu berühren.
  • Jerk with a Heart of Gold: Fred ist sehr selbstverliebt und lobt Velmas Pläne, aber er ist trotzdem ein guter Kerl und kümmert sich immer noch um die anderen Mitglieder von Mystery Inc., wie mehrfach zu sehen ist.
  • Jive Türkei: Der Voodoo-Maestro.
  • Kick the Dog: Daphne zieht Velma die Brille vom Gesicht, weil sie sich über die Tatsache lustig macht, dass Daphne oft gefangen genommen wird, und verspottet sie, indem sie sagt: 'Wer ist jetzt hilflos?'
  • Treten Sie den Hurensohn: Zumindest in Velmas Gedanken, als sie verkündet, dass sie die Gruppe verlässt, stürmt sie gegen Daphne, als sie weggeht.
  • Knight's Armor Hideout: Shaggy und Fred im Schloss, um sich vor Zarkos und einigen Mooks zu verstecken. Daphne und Velma begnügen sich mit einem Prinzessinnen-Outfit bzw. einem bärtigen Gelehrten-Outfit.
  • Lass uns hier raus : Sagte Fred, als der kleine Handlanger den Sicherheitsalarm im Schloss auslöste. Gesagt von Shaggy im Höhepunktals Scrappy zu One Wing Angel geht und versucht, ihn und Scooby zu fangen.
  • Teilen wir uns auf, Bande! : Das Team beschließt, sich für eine Weile alleine auf den Weg zu machen, um verschiedene Aspekte ihres neuen Mysteriums zu untersuchen.
  • Wie ist, wie ein Komma: Shaggy macht das oft. Vielleicht hat er es in der Hälfte seiner Zeilen irgendwann gesagt.
  • Literal-Minded: Scooby hat einen Moment davon im Schloss. Er und Shaggy betreten einen Raum und finden auf den Tischen ein Festmahl vor. Shaggy beginnt zu sagen: 'Kneif mich, ich bin im Himmel', nur damit Scooby ihn tatsächlich mitten im Satz kneift. Shaggy sagt ihm gereizt, dass es eine Redewendung ist.
  • Kleines „Nein“: Shaggys Antwort darauf, dass Velma die Bande verlässt, ist ein sanftes Nein.
  • The Load : Meistens abgewendet mit Shaggy, der sich selbst so sieht und sich schon früh 'der Typ, der die Taschen trägt' nennt. Er ist immer noch sehr fähig, den anderen zu helfen, und tatsächlich könnten einige Teile des Films nicht ohne seine Hilfe stattfinden, da er das einzige Mitglied der Bande ist, das nicht von den Kreaturen gefangen genommen wird, und das kann er um die Seelen der anderen wieder in ihre Körper zu entlassen, wenn sie gefangen genommen werden.
  • Logo-Witz: Ein Biss wird aus dem Schild von Warner Bros. genommen; Obwohl Sie ihn nicht sehen, ist Scoobys Lachen zu hören. Dann verschwindet das Logo und Scoobys Erkennungsmarke mit der Aufschrift „SD“ erscheint, darunter steht „A Mystery Inc. Company“.
  • Viel Gepäck : Daphne hat sieben Handgepäckstücke, die sie mit nach Spooky Island nehmen möchte.
  • Magischer Rock: Linda Cardellini hatte ihren Rock mit Klebeband an ihren Beinen, damit er in der Szene, in der sie (als Velma) kopfüber an einem Fuß in einer Gerüstkette baumelt, nicht umkippen würde. Das war Warner Bros.' Edikt zur Wahrung der Integrität des „Familienfilms“.
  • Der Mann hinter dem Mann:Scrappy-Doo ist der wahre Bösewicht des Films, wobei Emile nur einer ist sehr überzeugender Mensch-Roboter-Anzug für die Piloten.
  • Meisterschauspieler: Das hat sich herausgestelltEmile Mondavarious ist wirklich Scrappy-Doo, der einen sehr überzeugenden, Gentleman-menschlichen Geschäftsmann abzieht.
  • Bedeutungsvolles Echo: „Freunde geben nicht auf.“
  • Frau Fanservice :
    • Daphne läuft herum und trägt viele schmeichelhafte Kleider, die Dekolleté zeigen.
    • Velma wurde so, weil sie in der zweiten Hälfte des Films von der drallen Linda Cardellini gespielt wurde, die eine enge, dekolletionsfreundliche Bluse trug.
    • Es gibt auch den Cameo-Auftritt von Pamela Anderson in einem durchsichtigen weißen Tanktop.
    • Mary Jane trägt auch einige sehr figurschmeichelnde Kleidung.
    • In einer berüchtigten gelöschten Szene kommt Daphne auf eine besessene Velma zu, die in einem Umkleideraum herumtanzt und nichts als einen winzigen roten Bikini trägt, zusammen mit mehreren anderen leicht bekleideten Mädchen.
  • Mythologie-Gag:
    • Als Shaggy erklärt, warum er und Scooby „keine Burgen bauen“, erwähnt er die gruseligen Dinge („Gemälde mit Augen, die dich beobachten, und Rüstungen, von denen du denkst, dass sie eine Statue sind, aber da ist ein Typ drinnen, der dir jedes Mal folgt du drehst dich um!') beziehen sich auf die allererste Folge von Scooby-Doo, wo bist du! , „Was für eine Nacht für einen Ritter“.
    • Fred ist ein Autor und Velma behauptet, für die NASA zu arbeiten Die neuen Scooby-Doo-Geheimnisse .
    • Ebenso beziehen sich die 'Evil Elf'-Vorsprechen auf eine Episode aus dieser Serie ... wo es wirklich gibt wurden böse Elfen.
  • Wegen Verkleidung überfallen: Nachdem Shaggy gegen Ende in einen Handlanger geraten ist, verkleidet er sich, indem er die Kleidung des Handlangers über seiner eigenen trägt.Er legt die Verkleidung ab, als er Mondavarious angreifen will.
  • Der Napoleon: Ein Rückblick auf die „guten alten Zeiten“ zeigt Scrappy, wie er versucht, Fred die Führung der Bande zu entreißen, indem er sagt, er habe „nicht das Zeug für den Job!“ bevor er kurzerhand den Stiefel bekommt.
  • Nackenstraffung:Die besessene Mary Jane macht dies gegen Ende mit Shaggy und Scooby.
  • Gute Arbeit, es zu reparieren, Bösewicht! :Obwohl nur Scooby für das Ritual benötigt wurde, lud Emile Mondavarious/Scrappy-Doo die gesamte Bande von Mystery Inc. auf die Insel, als die Mitglieder sich bereits getrennt und getrennte Wege gegangen waren, nur um seinen Moment des Triumphs mitzuerleben. Dies führt anschließend dazu, dass die zuvor feindselige Scooby Gang ihre Beziehung wieder aufleben lässt und sich zusammenschließt, um Scrappys Plan zu vereiteln.
  • Niemand hier außer uns Statuen: In der Burg sieht die Bande die sich nähernden Schatten von Zarkos und einigen Mooks, während sie vor einer mittelalterlichen Ausstellung stehen. Fred sagt, er habe einen Plan, die Kamera schwenkt zu Zarkos und den Mooks, die den Korridor betreten, und als sie drei Sekunden später wieder auf das Display schwenkt, hat die Bande es geschafft, sich in zwei Rüstungen (Shaggy und Fred) zu verstecken, eine metallische Wasserspeier (Scooby), ein Prinzessinnenkostüm (Daphne) und ein bärtiges Gelehrtenkostüm (Velma) in der Auslage.
  • Nudelvorfall: Masse
    • Laut Fred über Scooby:
    „Das ist das Peinlichste, was du getan hast, seit du beschlossen hast, deine Bohnen auf Don Knotts‘ Weihnachtsfeier zu putzen.“
    • Laut Shaggy haben er und Scooby versucht, einen Mann in einem Hot-Dog-Kostüm zu essen.
  • Nein, du: Shaggys Antwort auf Scoobys Aussage, dass seine Mutter Katzenkot frisst, besteht einfach darin, die Beleidigung nachzuplappern. Zottelig :Nein, Scooby-Doo, dein Mama isst Katzenkot!
  • Nicht so über allem: Velma ist die reifste und ernsthafteste der Bande, aber selbst sie konnte der Gelegenheit nicht widerstehen, Daphne mit der Animatronik eines Spukhauses zu erschrecken.
  • Verdammt! : VIELE von ihnen und hat eine eigene Seite .
  • Älterer Held vs. jüngerer Bösewicht: Scooby vsSchrott.
  • Älter als sie aussehen: Als Scrappy in einer Rückblende auftaucht, erwähnt Velma, dass er trotz seines Aussehens dank einer Drüsenerkrankung kein Welpe mehr war.
  • Einflügeliger Engel:Scrappy nach dem Aufsaugen der Seelen.
  • Außerhalb-Kontext-Problem: Die gesamte Situation ist für die Bande so; wie Fred anmerkt, ist ihr Fachgebiet „durchgeknallte Halloween-Kostüme“,und sie sehen sich jetzt einer legitimen Bedrohung durch Dämonen gegenüber.
  • Hauchdünne Verkleidung: Große Hunde sind im Flugzeug nicht erlaubt, also kleidet Shaggy Scooby in ein Kleid, einen großen Hut und eine Sonnenbrille als „Oma“. Velma und Daphne sagen, dass sich niemand in mich verlieben wird, und Fred tut es dann. Die Novellierung (aus Sicht von Velma geschrieben) besagt, dass die Verkleidung alle im Flugzeug getäuscht hat.
  • Perspective Flip: Die Novellierung, die jedes Kapitel aus der Sicht einer anderen Figur erzählt. Zum Beispiel behandelt Velmas POV die Eröffnungs-Trennung und das nächste Kapitel ist von Shaggys.
  • Pre Ass Kicking One Liner: Zottelig : Also, Alter... Schrottiger Rex : WAS? Zottelig :Du bist ein schlechter Welpe!
  • Pre-Explosion Glow: Wenn die Monster sinddem Sonnenlicht ausgesetzt, leuchten sie mit hellen Flecken, kurz bevor sie explodieren.
  • Pre-Mortem-Einzeiler:Velma zu dem Monster, das gerade aus Daphnes Körper aufgetaucht ist: 'Du könntest ein wenig Sonnenlicht gebrauchen!' bevor er die Fensterjalousie öffnet und das Sonnenlicht das Monster zum Explodieren bringt.
  • Hübscher Junge :Scrappy scheint zu glauben, dass Fred einer ist, denn als er nach der Absorption der Seelen zu einem Monster wird, schreit er: „Nimm das, hübscher Junge!“ als er Fred umwirft.
  • Produktplazierung :
    • Dosen mit Sprite und Diät-Cola sind hinter Scooby in der Mystery Machine zu sehen, als er und Shaggy Auberginen-Burger essen.
    • Vor dem Quad-Schuppen, in dem Shaggy und Scooby Zuflucht suchen, ist eine Coca-Cola-Kühlbox zu sehen.
  • Richtig paranoid: Bevor Shaggy in das Schloss geht, macht er sich laut Sorgen, dass Schlösser Gemälde haben, die Augen haben, die Sie beobachten, und Rüstungen, die leer zu sein scheinen, aber tatsächlich eine Person darin enthalten. Er hat in beiden Teilen Recht, da der kleine Handlanger Fred und Velma durch ein Guckloch mit den Augen einer Gestalt an der Wand erblickt und Velma sich kurz in einer skelettverhüllten Gestalt versteckt, um Daphne Angst zu machen. Shaggy selbst muss sich später in einer echten Rüstung verstecken, um nicht von Zarkos gefangen genommen zu werden.
  • Pool-Szene: Tritt während der Aufführung von Sugar Ray am Morgen auf, nachdem Fred und Velma von den Monstern gefangen genommen wurden.
  • Interpunktiert! Für! Betonung! :An einem Punkt während Daphnes Kampf mit Zarkos hält er sie über seinem Kopf und sagt selbstgefällig: „Wieder gefangen genommen, Señorita!“ Sie schafft es, sich teilweise zu befreien und (in Zeitlupe) zu sagen: „Nicht … das ... Zeit!“ bevor er sich in die Hand biss.
  • Purple Is Powerful: Daphne versucht zu beweisen, dass sie eine istAction-Girlund trägt nichts als lila und rosa. Wie im Prolog zu sehen ist, hat sie auch einen lila Mercedes-SUV.
  • Punny Name: Emile Mondavarious, ob absichtlich oder nicht, macht tatsächlich eine zusammenhängende Phrase Italienisch : Und ich habe sie gereinigt.
  • Die Band wieder zusammenbringen: Shaggy und Scooby wollen, dass Mystery Inc. wieder zusammenkommt, als sie zufällig alle fünf von Emile Mondavarious nach Spooky Island eingeladen werden.Nachdem sie Scooby vor Scrappy gerettet und die Welt gerettet haben, kommt die Bande wieder zusammen.
  • Realität folgt:
    • Daphne findet am Flughafen heraus, dass sie sieben Taschen nicht als Handgepäck mitnehmen kann.
    • Daphne hat es satt, die Damsel in Distress zu sein, und unterzieht sich außerhalb des Bildschirms Kampfkunstunterricht, um dies zu verhindern.Sie wird trotzdem gefangen genommen. Doch am Ende hilft ihr das Gelernte, Zarkos zu besiegen.
    • Da sie der Freund von Mystery Inc. sind, den niemand mag, sind Fred und Velma nicht allzu glücklich, Daphne am Flughafen zu sehen, und das Gefühl beruht auf Gegenseitigkeit.
    • Zwei Jahre nach der Trennung von Mystery Inc. wollen nur Shaggy und Scooby, dass die Bande wieder zusammenkommt, obwohl sie alle nach Spooky Island eingeladen wurden. Die anderen waren es, die die Spaltung überhaupt erst angezettelt haben und sich zunächst gegen eine Zusammenarbeit sträuben, weil die Bitterkeit und der Groll gegeneinander offensichtlich immer noch vorhanden waren.Sie beschließen erst, zusammenzuarbeiten, wenn sie das Ausmaß der Bedrohung erkennen, der sie ausgesetzt sind, und dass einer ihrer eigenen – Scooby – Gefahr läuft, geopfert zu werden. Ihr Erfolg, Scrappys Plan zu stoppen, inspiriert die Bande jedoch, sich endlich wieder zu vereinen.
  • Rot ist heroisch:
    • Freds roter Ascot, das einzige rote Kleidungsstück, das er trägt.
    • Velma passt wahrscheinlich eher dazu, da ihre Garderobe komplett rot und orange ist.
  • Remake Cameo:
    • Frank Welker, die Originalstimme von Fred, spricht eine Wache mit einem grünen Skelett-Outfit an, die Velma „Äh, nein“ sagt.
    • Im lateinamerikanischen spanischen Dub sprach Arturo Mercado Sr., der Shaggy in den animierten Adaptionen bis in die 2010er Jahre regelmäßig aussprachSchrott, eine Rolle, die er ebenfalls aussprach, während sein Sohn, Arturo Mercado Jr., stattdessen Shaggy aussprach.
  • Umgekehrte Psychologie: Ein Voodoo-Mann warnt Daphne davor, das Spooky Island Castle zu betreten, was sie für einen Trick hält und beschließt, genau das zu tun.
  • Direkt hinter mir: Der Luna-Geist hinter Shaggy, als er versucht zu erklären, dass es keine Monster gibt. Er schirmt es ab, als Scooby darauf hinweist, dass der Luna-Geist hinter ihm ist. Das passiert später noch einmal, als er und Scooby einen Furzwettbewerb haben. Er bemerkt nicht, dass Daphne direkt hinter ihm ist.
  • Ruder and Cruder : Es gibt einige reife Referenzen, wenn auch milde, für das ältere Publikum, von denen sich einige über die „Realitäten“ der Charaktere lustig machen:
    • Shaggy und Scooby sollen Stoner sein, wobei Rauch von der Spitze der Mystery Machine kommt, nur um zu enthüllen, dass sie auf einem Minigrill kochen; „Mary Jane“, Shaggys Lieblingsname, ist ein Drogeneuphemismus; Shaggy wird vom Nebel der besessenen Mary Jane nicht umgehauen, sondern erfreut darüber.
    • Velma sagt 'Crap', nachdem sie Daphne zum ersten Mal am Flughafen gesehen hat.
    • Daphne will eine Dose chinesisches 'whoopass' öffnen.
    • Während des Gesprächs des besessenen Fred mit anderen College-Studenten verwendet er den Begriff 'Biatch'.
    • Velma konsumiert Alkohol, betrinkt sich. Es wird auch impliziert, dass sie es noch nie zuvor hatte.
    • Nachdem Scooby eine Kreatur aus dem Fenster sieht, macht er einen Aufruhr darüber, und Fred reagiert, indem er ihm sagt, dass es ihm nicht mehr so ​​peinlich war, seit der erstere seine „Bohnen“ auf Don Knotts Weihnachtsfeier geputzt hat.
    • Nachdem Fred zunächst ausflippt, weil er in Daphnes Körper ist, erkennt er die Vorteile, was Velma ärgert.
  • Dreisatz:
    • Velma wird dreimal ohne Brille gesehen. Der erste ist während eines Kick-the-Dog-Moments, als Daphne Velmas Brille absichtlich abnimmt. Das zweite Mal, als sie sie verliert, wird sie von der Kreatur gefangen genommen, die sie ihr zurückgibt.Das dritte Mal ist, wenn Shaggy ihre Seele in ihren Körper zurückbringt, da sie ohne ihre Brille gesehen wird und sie wieder aufsetzt, wenn die Kreatur, die sie zuvor besessen hatte, explodiert, wenn sie dem Sonnenlicht ausgesetzt wird.
    • Fred und der Rest der Bande erzählen Mondavarious, dass sie drei Verdächtige haben, wer hinter dem Rätsel steckt, als er ihnen nach der Schlossszene im Hotel begegnet: N'Goo Tuana, der Voodoo-Mann, und Mondavarious selbst.
    • Mary Janes Seele ist die dritte, die wir sehen, die in ihren Körper zurückkehrt, als Daphne Zarkos einen Schacht hinunter in den Protoplasma-Behälter stößt und ihn umwirft.
  • Sag meinen Namen :
    • Velma schreit 'Fred!' nachdem letzterer versehentlich einen Feuerwehrschlauch auf sie sprüht und sie von einem Felsvorsprung fallen lässt.
    • Daphne schreit „Fred!“ als er von einem Monster im Hotel gefangen genommen wird. Shaggy schreit dann 'Velma!' wenn sie auch gefangen wird. Daphne macht es dann noch einmal, als Mondavarious gefangen genommen wird.
    • Shaggy, Daphne und Mary-Jane schreien alle 'SCOOBY!' während eines Oh, Mist! Moment, als Scooby sie versehentlich aus einem Fenster stößt.
    • Shaggy schreit 'SCOOB!' wenn letzterer einen Tunnel hinunterfällt. Augenblicke später taucht Shaggy den Tunnel hinunter, um zu versuchen, ihn zu finden.
    • Shaggy macht das noch ein paar Mal,als Scoobys Seele von N'Goo Tuanas Zange aus seinem Körper gesaugt wird.
  • Schmuck Bait: Der mysteriöse Anruf, den Scooby in der Nacht erhält, als die Bande auf der Insel ankommt. Anrufer : Habe hier eine Tüte ähhh... Hamburger für dich. Scooby : Mmm! Anrufer : Gehen Sie einfach in die dunkler schattiger Teil des Waldes wo niemand kann dich sehen . (Beat, dramatische Musik) Scooby : Rohkay!
  • Scheiß drauf, ich bin hier raus! :
    • Dies passiert, als Velma, Fred und Daphne Mystery Inc. verlassen und nur Shaggy und Scooby zurücklassen. Velma sagt sogar „Ich bin hier raus“, bevor sie weggeht.
    • Später unterwandert. Shaggy und Scooby versuchen, aus der Mystery Machine zu fliehen, als der Mann versucht, sie auf die Spooky Island einzuladen, aber als sie herausplatzen, stoßen sie direkt mit ihm zusammen und gehen schließlich trotzdem.
    • Wenn der Alarm im Schloss mit Mystery Inc. im Inneren ausgelöst wird, bekommen alle ein Oh, Mist! und laufe dafür. Bis dahin hatten sie zumindest einige Hinweise gesammelt, die sie brauchten.
    • Shaggy schlägt vor, dies zu tun, nachdem Fred und Velma gefangen genommen wurden. Daphne redet es ihm aus.
  • Selbstironie: In einer Rückblende wird Scrappy als egoistischer Wahnsinniger dargestellt, anstatt nur übermütig zu sein, als Teil einer Anspielung darauf, wie verabscheut er von den Fans war.
  • Halt die Klappe, Hannibal! :
    • Shaggy tut dies Scrappy an, als er droht, die anderen Mitglieder von Mystery Inc. zu töten, indem er ihn mit der Zange klopft und damit den Daemon Ritus von seiner Brust entfernt und ihn wieder in einen Welpen verwandelt.
    • Nonverbales Beispiel kurz nach dem obigen Beispiel. Scrappy sagt, dass er sie immer noch nehmen kann und fordert Scooby auf, sie aufzuhängen. Scooby schlägt ihn einfach gegen eine Wand.
  • Bedeutende grünäugige Rothaarige: Daphne, dargestellt von Sarah Michelle Gellar, die grüne Augen hat.
  • Schiff necken: Die
    • Velma und Fred, Daphne und Mark McGrath von Sugar Ray. Vor allem im ersteren Fall, da die offizielle Paarung im Film ist Fred und Daphne . Letztere haben kaum Interaktionen, abgesehen von der Body-Swapping-Szene und The Big Damn Kiss am Ende. Vergleichen Sie das mit ...
    • Die Tatsache, dass sich Freds Nebenhandlung darum dreht, schätzen zu lernen Velma.
    • Obwohl Fred in dieser Kontinuität als sehr egozentrisch und leicht irritierbar gilt, ist er überraschend geduldig, als Velma zu Beginn des Films versehentlich versucht, ihn zu erwürgen, stößt sie einfach sanft weg und sagt: „Pass auf den Ascot auf!“
    • Sie sind die einzigen beiden Mitglieder von Mystery Inc. zu nicht fangen sofort an, miteinander zu streiten, wenn sie sich wiedersehen, und sitzen nebeneinander im Flugzeug zur gruseligen Insel.
    • Velma ist sehr verbittert, als Fred mit Daphne ausgehen will, und als sie ihre Eifersucht kundtut, kommt Fred ihr tatsächlich entgegen.
    • Nur ihre ganze Zeit im Schloss. Alles davon.
    • Und dann haben wir diesen schönen Moment aus der Novellierung:
    Velma: Jinkies. Freds interner Monolog: Sie das sagen zu hören, brachte eine Welle von Erinnerungen zurück. Ich fühlte plötzlich eine Welle der Zärtlichkeit für die gute alte Velma.
    • Es Ja wirklich Hilft es nicht, dass jedes Mal, wenn die beiden einen berührenden Moment haben, eine Flut von fast romantisch klingender Musik zu hören ist ... im Ernst, war jemand im Team heimlich ein Frelma-Lieferant oder so? Die Fraphne-Bits wirken fast wie ein nachträglicher Einfall.
    • Der Roman enthält auch Daphne mit Shaggy und beschreibt Shaggy als „die einzige Person, die sie gerne sah“.
  • Verzerrte Prioritäten: Als Velma Fred erwürgt, nachdem Daphne ihr früh die Brille abgenommen hat, lässt er sie los und sagt empört: „Pass auf den Ascot auf!“
  • Ärmel sind für Weicheier : Daphne tauscht ihr traditionelles langärmliges Outfit gegen Kleider ohne Ärmel. Aber in der letzten Szene, in der sie am meisten in den Arsch tritt, trägt sie einen Body mit Ärmeln.
  • Smart People Wear Glasses: Velma, die eine Brille trägt und The Smart Guy ist. Das Einzige, was sie ausbremst, ist die Brille selbst, denn sie ist Blind Without 'Em.
  • Starter-Bösewicht: Der Luna-Geist.
  • The Stinger: Der erste Teil des Abspanns zeigt Scooby und Shaggy in einem scharfen Paprikaessen-Wettbewerb.
  • Gezieltes Menschenopfer: The Big Bad braucht für sein Ritual eine reine Seele. Die einzige Seele, die die Anforderungen auf der ganzen Insel erfüllt, istScoobys.
  • Nimm das! : „Spooky Island“ ist ein fröhlicher Schlag auf alle Standards und Praktiken und hat sich aus genau allen Gründen als sehr beliebt bei College-Studenten erwiesen. Möglicherweise eine Selbstverständlichkeit, da Joe Barbera, der sich in den 80er Jahren sehr lautstark gegen das aussprach, was er als übermäßige Reinigung ansah, einer der ausführenden Produzenten war.
  • Team Hand-Stack: Mystery Inc. macht zwei davon.Der erste ist, als sie beschließen, Scooby zu retten und das Darkopalypse-Ritual zu verhindern. Der zweite ist, wenn sie am Ende offiziell wieder zusammenkommen.
  • Technicolor Death: WannDie Monster, die die Menschen besitzen, werden befreit und dem Sonnenlicht ausgesetzt, sie explodieren in Funken und grünem Rauch.
  • Versuchung des Schicksals:
    • In der Flughafenszene sagt Daphne zu Fred und Velma, dass sie nicht mit ihnen sprechen wird, wendet sich ab und fragt fast sofort, warum sie dort sind.
    • Dieses Zitat von Fred: „Es gibt absolut, absolut, so etwas wie …“ Ratet mal, was genau in diesem Moment hereinplatzt. 'MONSTER!'
  • Themenmusik-Power-Up: Passiert am Höhepunkt, wenn MXPXs Cover des Titelsongs abgespielt wird.
  • Toilettentrinkender Hundeknebel : Scooby und Shaggy finden sich bei der Untersuchung einer gruseligen Fahrt in Würstchen wieder und können sich nur herausfressen. Nach einem Bissen beschwert sich Scooby darüber, dass es Plastik ist, nur damit Shaggy witzelt, wie Scooby aus der Toilette trinkt. Scoobys Antwort auf die Aussage sagt Shaggy, dass er das auch tut.
  • Toilettenhumor: Scooby und Shaggy haben einen Furzwettbewerb und Scrappy uriniert auf Daphne.
  • Bekam ein Level in Badass: Daphne hatte eine radikale Veränderung gegenüber ihrer klassischen Charakterisierung von Damsel in Distress. Elemente dieser Änderung blieben auch in Zukunft erhalten Scooby Doo Medien, insbesondere in Was ist neu, Scooby-Doo? .
  • Nahm ein Level in Jerkass: Jeder im Vergleich zur Originalserie. Fred ist das eklatanteste Beispiel, das sich Velmas Pläne oft zu eigen macht. Auch Shaggy und Scooby sind nicht immun.Und natürlich, Scrappy wird zusätzlich zu seinem übersteigerten Selbstbewusstsein egoistisch, noch bevor er sich an der Bande rächen will.
  • Völlig radikal: Die Kreaturen haben gelernt, die menschliche Sprache nachzuahmen - indem sie sie benutzen diese als Beispiel. So ist es leicht zu erkennen, wer besessen ist und wer nicht.
  • Markenzeichen Lieblingsessen: Mit Schokolade überzogene Auberginenburger für Shaggy. Das sagt er in der ersten Szene, die wir nach der zweijährigen Pause sehen, als er dabei ist, einen zu essen. Auch Scooby-Snacks, sowohl für Shaggy als auch für Scooby.
  • Tree Buchet: Ein Monster, das versucht, Scooby im Wald zu fangen, wird auf diese Weise weggeschleudert.
  • Eine begrenzte Garderobe:
    • Die ganze Bande, besonders Fashionista Daphne. Ihre Outfits sind: Langarmkleid, Schal, Gogo-Stiefel, Stirnband (Luna Ghost-Untersuchung; dieses hat die größte Ähnlichkeit mit dem ihres Cartoon-Pendants); Trenchcoat, Stirnband, Sonnenbrille, Gogo-Boots, Minikleid (Flughafen); Cheongsam-Oberteil, athletisches Stirnband, flache Schuhe, Hose (gelöschte Szene); Neckholder-Top, Sonnenhut, Sonnenbrille, Schlaghose, Gogo-Stiefel (Ankunft auf Spooky Island); Ärmelloses tief ausgeschnittenes Kleid, Gogo-Stiefel, Clutch-Geldbörse (Investigating the Castle); Anderes ärmelloses Kleid von oben, Gogo-Stiefel, andere Clutch von oben (Monster); Unterschiedliches langärmliges Kleid, Schal und Stirnband (Rückblende); Kurz geschnittenes Neckholder-Tankini-Oberteil mit Rockunterteil, Wedges, Handtasche (Beach/captured); Tief ausgeschnittenes Wickelkleid, Gogo-Stiefel, 3. Clutch (Besitz); Overall, Gogo-Stiefel (Battle/Epilog).
    • Velma ist der gleiche Fall, wenn auch nicht so schlimm wie Daphne.
  • Tropical Island Adventure: Die Bande wird nach Spooky Island eingeladen, einem tropischen Inselresort mit einem gespenstischen und mystischen Thema.
  • Undankbarer Bastard:Shaggy holt Daphnes Protoplasma aus dem Bottich, nachdem er Velma und Fred befreit hat. Sie sagt ihm, er solle sie wieder hineinstecken, da sie sich selbst herausholen will. Er lässt sie trotzdem frei.
  • Urine Trouble: In einer Rückblende pinkelt Scrappy auf Daphne, was – zusätzlich zu seinem massiven Ego – dazu führte, dass er aus dem Team geworfen wurde.
  • Valley Girl: Daphne redet am Anfang so, hat es aber aufgegeben, als sich die Bande wiedervereint.
  • Schurkenball:Scrappy-Doos Plan, die Dämonenarmee zu entfesseln und die Welt zu erobern, wäre vielleicht erfolgreich gewesen, aber da er wollte, dass Mystery Inc. seinen Sieg miterlebt, lud er das gesamte Team ein und ermutigte sie, zusammenzukommen (wenn auch verkleidet), und gab ihnen so die Chance, ihn zu besiegen.
  • Bösewichte beim Einkaufen:
    • Nach der Schlossszene spielt N'Goo Tuana im Hotel Klavier. Er ist ziemlich gut darin, wenn man bedenkt, wie viel Applaus er danach bekommt.
    • Besessene Charaktere sind in einem Pool zu sehen, spielen mit einem Strandball und chillen im Allgemeinen nur und hören Sugar Ray zu, die ebenfalls besessen sind, bevor sie Shaggy und Scooby anmachen.
  • Stimmliche Dissonanz: Wenn Mary Jane „Nein, Shaggy“ sagt, als Shaggy ihr sagt, dass er Scooby retten muss, klingt sie auf mysteriöse Weise wie ein Mann.Berechtigt, weil sie damals besessen war.
  • Voices Are Mental: Wenn die Mitglieder von Mystery Inc. ihre Körper tauschen.
  • War das nicht lustig? : Nach der Gefangennahme des Luna-Geistes bemerkt Shaggy gegenüber Scooby dies über die Verfolgungsjagd, die sie gerade hatten, und dass sie ein anderes Skateboard finden und „gerne, es noch einmal tun“ sollten.
  • Wham Line: Mystery Inc. folgerte, dass die Bösewichte für ihre Pläne eine reine Seele brauchen. Fred fragt sich, wo sie eine reine menschliche Seele finden werden. Velma : Das habe ich nicht gesagt Mensch ...
  • Wham Shot: Fred entfernt, was er für eine Maske hältMondavariousGesicht. Darunter befindet sich kein menschliches Gesicht, sondern eine Reihe von Roboterarbeiten, die ihn als Roboter enthüllen.
  • Wer trägt kurze Shorts? : Mary Jane im zweiten Akt.
  • Wer lacht jetzt? : Seidelbast : (hat gerade Zarkos überwältigt) Jetzt Wer ist die Jungfrau in Not? Zarkos : Mir? Seidelbast : Geradeaus!
  • Wer wäre dumm genug? : Kurz vor Beginn des Films, als Scooby sich als alte Frau verkleidet, um ins Flugzeug gelassen zu werden. Seidelbast : Niemand ist dumm genug zu glauben das. Fred : Wer ist die hässliche alte Braut?
  • Wer möchte uns zuschauen? : Shaggy erwähnt, dass gruselige Burgen immer Gemälde mit Augen haben, die dich beobachten, und Rüstungen, in denen Typen sind, die dir folgen, aber jedes Mal anhalten, wenn du dich umdrehst. Daphne muss fragen, wie oft es tatsächlich passiert ist. Laut Shaggy lautet die Antwort 12.
  • Unausgesprochene Plangarantie: Die Bande formuliert einen Plan, um die Opferzeremonie zu stoppen, und erklärt kurz, was es ist, bevor sie beginnt. Natürlich geht alles schief, aber am Ende erfüllt es trotzdem seinen Zweck .
  • 'Du!' Ausruf :Daphnes Seele, bevor sie das erste Mal in Freds Körper eindringt.
  • Das soll doch wohl ein Scherz sein! : Der urkomische Ausdruck eines Jungen in einem orangefarbenen Pullover am Flughafen, der Scooby schlecht als Frau verkleidet sieht. Velma gibt die Trope unmittelbar danach fast wortwörtlich wieder.
  • You Need a Breath Mint : Als einer der Inseldämonen Velma ins Gesicht knurrt, sagt Velma „Nice Mask, badBreath“.
  • Deine Mutter: Erscheint während eines Streits zwischen Scooby und Shaggy. Scooby : Dein Rama frisst Rattenroop! Zottelig :Nein, Scooby-Doo, dein Mama isst Katzenkot!

Interessante Artikel

Tipp Der Redaktion

Comicbuch / Guardians of the Galaxy
Comicbuch / Guardians of the Galaxy
Eine Beschreibung von Tropen, die in Guardians of the Galaxy vorkommen. Ein kosmisches Superteam von Marvel Comics hatte zwei prominente Inkarnationen, wie unten aufgeführt, beginnend mit …
Film / Coole Läufe
Film / Coole Läufe
Cool Runnings ist ein Live-Action-Disney-Film von 1993, der sehr locker auf einer wahren Geschichte über das jamaikanische Bobteam basiert. Derice Bannock ist Sprinter und …
Film / Das Karate Kid Teil II
Film / Das Karate Kid Teil II
Eine Beschreibung von Tropen, die in Karate Kid Part II vorkommen. Der zweite Film in der Karate Kid-Reihe, der 1986 veröffentlicht wurde. Sechs Monate nach dem ersten Film, Daniel …
Theater / Die Bedeutung der Ernsthaftigkeit
Theater / Die Bedeutung der Ernsthaftigkeit
The Importance of Being Earnest, A Trivial Comedy for Serious People ist ein Theaterstück des irischen Dramatikers Oscar Wilde aus dem Jahr 1895. Es ist eine Farce auf die Gesellschaft …
Musik / Todesgriffe
Musik / Todesgriffe
Death Grips wurde im Dezember 2010 gegründet und ist eine experimentelle Hip-Hop-Gruppe, die aus Rapper Stefan Burnett (alias MC Ride), Schlagzeuger Zach Hill (von den …
Videospiel / Heroes of Might and Magic
Videospiel / Heroes of Might and Magic
Heroes of Might and Magic ist eine Reihe von rundenbasierten Strategie-Computerspielen, die von New World Computing entwickelt wurden. Berühmt sowohl für seine extrem hohe Qualität als auch …
Schöpfer / Dakota Johnson
Schöpfer / Dakota Johnson
Eine Seite zur Beschreibung des Erstellers: Dakota Johnson. Dakota Mayi Johnson (* 4. Oktober 1989 in Austin, Texas) ist eine US-amerikanische Schauspielerin und Model, die vor allem für ihre …