Haupt Figuren Charaktere / Steven Universe – Pearl

Charaktere / Steven Universe – Pearl

  • Charaktere Steven Universum Perle

Steven Universum Index der Hauptfiguren
Kristall-Edelsteine(Steven Quartz-Universum|Granat|Amethyst| Perle |Rosenquarz|Connie Maheswaran|Peridot|Lapislazuli) |Edelstein-Fusionen|Edelsteine ​​der Heimatwelt|Diamantbehörde(Gelber Diamant|Blauer Diamant|Rosa Diamant|Weißer Diamant) |Gericht des gelben Diamanten(Jaspis) |Der Hof des blauen Diamanten|Spinell|Aus Farben|Edelstein-Monster|Kleine Heimatwelt|Menschen(Greg-Universum|Lars Barriga|Sadie Miller) |Sonstiges|Garnets Universum
Anzeige:

Gesprochen von: Deedee Magno-Hall (Englisch), Sachiko Kojima (Japanisch)

img/characters/41/characters-steven-universe-pearl.png „Ich werde im Namen von Rosenquarz kämpfen,
und alles, woran sie geglaubt hat!'
Klicken Sie hier für ihr zweites Outfit
img/characters/41/characters-steven-universe-pearl-2.png
Klicken Sie hier für ihr erstes Outfit
img/characters/41/characters-steven-universe-pearl-3.png
Klicken Sie hier für ihr Outfit während Gregs Geschichte
img/characters/41/characters-steven-universe-pearl-4.png
Klicken Sie hier für Pearl während der Rebellion
img/characters/41/characters-steven-universe-pearl-5.png
Klicken Sie hier für Pearl während ihrer Zeit in der Knechtschaft
img/characters/41/characters-steven-universe-pearl-6.png
„Menschen leben nur ein kurzes, langweiliges, unbedeutendes Leben, also erfinden sie Geschichten, um sich als Teil von etwas Größerem zu fühlen. Sie wollen alle Probleme der Welt einem einzigen Feind zuschreiben, den sie bekämpfen können, anstatt einem komplexen Netzwerk miteinander verbundener Kräfte, die sich jeder Kontrolle entziehen. '

Als Perfektionistin und intellektuelle Strategin ist Pearl das mentale Kraftpaket der Edelsteine. Sie strebt nach Struktur und Logik und wird leicht nervös, wenn die Dinge nicht wie geplant laufen. Sie ist bestrebt, die Dinge in Ordnung zu halten, und beschützt Steven am meisten. Der kleinste Hinweis darauf, Roses Sohn zu gefährden, wird sofort dazu führen, dass Pearl versucht, ihn in Sicherheit zu bringen. Sie ist nervös und verklemmt, hat einige Probleme, emotional zu sprechen, wenn andere verärgert sind, und ist ein wenig ärgerlich, dass ihre Stärken nicht diejenigen sind, die Steven für bewundernswert hält.

Anzeige:
alle Ordner A-C öffnen/schließen
  • Absurdly Sharp Blade: Pearls Speer ist in der Lage, sauber durch massiven Stein zu schneiden.
  • Ace Custom : Sie hat das Customizing gemacht. Ihre Art ist eine auf Bestellung gefertigte Dienerrasse, die nur herumstehen und hübsch aussehen soll, wobei Peridot sie sogar als „Modell“ bezeichnet, aber ihr Training und ihre Ausrüstung haben sie gemacht viel mächtiger als ihre Mitperlen. Fragen Sie einfach die beiden Quarz-Edelsteine, die sie in Blue Diamonds Hof ​​gebremst hat. Es scheint auch, dass andere Pearls speziell entworfen wurden, um zu ihrem Besitzer zu passen, während Pearl viel Zeit damit verbringt, sich zu regenerieren, um ihr Aussehen an ihre Vorlieben anzupassen.
    • Dies steht am besten im Gegensatz zu wannSie wird im Film auf ihren Standardzustand zurückgesetzt. Es hat sich gezeigt, dass die Besitzer von Perlen sie anpassen können, bevor sie „erscheinen“, und ihren Besitzer namentlich identifizieren können. Angesichts der Verwirrung erscheint Pearl stattdessen in ihrer Standardform, allerdings mit der einer glücklichen Dienerin / Beraterin Greg als ihr Meister. Ihr Gedächtnis wird wiederhergestellt, als Greg und Steven verschmelzen und The Power of Rock verwenden, um sie an ihr Wachstum zu erinnern.
  • Mehrdeutige Störung: Pearl zeigt viele Persönlichkeitsmerkmale, die typischerweise mit Autismus in Verbindung gebracht werden: Sie ist wortwörtlich (über das Ausmaß der anderen Edelsteine ​​hinaus) und unschuldig unsensibel (selbst mit ihren eigenen Leuten, nicht nur mit Menschen, gibt es ein Gefühl der persönlichen Isolation wegen der wie sie Dinge zufällig wahrnimmt und wie sie handelt), ein Bedürfnis nach Logik, Ordnung und Konsistenz haben; Angst in stressigen Situationen übernehmen zu lassen und viel Enthusiasmus dafür zu haben, Dinge zu erklären, an denen sie interessiert ist (z. B. die Geschichte von Edelsteinen für Steven). Hervorzuheben sind auch ihre emotionalen Macken (Drehen, Handflattern, extravagante Gesten und visuelle Kommunikationshilfen [über ihre Hologramme]). Mit Jaspers Kommentar in „The Return“, dass Pearl „defekt“ sei, scheint die Neurodiversitätsverbindung immer bewusster zu werden. Ihre Handlungen in „Sworn to the Sword“ deuten darauf hin, dass sie möglicherweise auch eine Form von PTSD hat.
  • Tiermotiv: Pearl hat mehrere vogelähnliche Merkmale, wenn auch nicht offensichtlich. Ihre sehr spitze, schnabelartige Nase ist am auffälligsten, zusammen mit ihrem Haar, das ein wenig dem Kamm eines Blauhähers oder Kardinals ähnelt. Ihr Perlenjuwel auf ihrer Stirn sieht aus wie ein Ei, und Steven hat sogar versucht, es so auszubrüten, als Pearl sich erholte. Pearls ganzer Körper ist lang und schilfig wie der eines Kranichs, und ihr Balletttanz könnte eine Verbindung zu ihr heraufbeschwören Schwanensee . Amethyst bezeichnet ihr Nörgeln als „Quäken“. Nicht zuletzt macht es ihre Beschützerinstinkt Steven gegenüber leicht, Pearl als „Mutterhenne“ zu bezeichnen.
  • Anime-Haar: Ihr Haar sieht von der Seite betrachtet wie ein Dreieck aus.
  • Erstaunlich angemessene Erscheinung:
    • Pearls Waffe ist ein Stock mit einer Spitze am Ende . Perle Sie selber ist ein Stock mit einer Spitze am Ende. Ihr Gesicht hat auch die gleiche ovale Form wie ihr Edelstein.
    • Ihr spitzes Haar hat die Form einer Rosenknospe und erinnert an den Namen Rosenquarz, den Edelstein, dem sie sich verschrieben hat.
  • Schlechte Lügnerin: Sie wird sehr sichtlich nervös, wenn sie lügt.
  • Badass Bücherwurm: Pearl hat sich in Sachen Technik sehr gut auskennt, da sie in der Lage war, Gregs zerstörten Van zu reparieren und aufzurüsten und ein Raumschiff aus Schrott zu bauen. Es ist möglich, dass Pearl die gebildetste der Crystal Gems ist, da sie sich auch in der Luft- und Raumfahrttechnik hervorzuheben scheint.
  • Badass Driver: Macht beeindruckende Tricks in Gregs Dondai, wennauf dem Weg zu einer Rockshow den Cops ausweichenin „Der Letzte aus Beach City“.
  • Badass Teacher: Ab „Sworn to the Sword“ beginnt Pearl, Connie die Schwertkunst beizubringen.
  • Badly Battered Babysitter : Sie ist komischerweise unfähig mit Onion alleine, obwohl sie es viel besser machtals Teil von Rainbow 2.0.
  • Battle Butler: Sie ist unglaublich geschickt im Kämpfen, und das nicht nur für jemanden, der geschaffen wurde, um anderen zu dienen.
  • Schöne Sklavin: Wie alle Perlen wurde unsere Perle geschaffen, um herumzustehen und als Statussymbol für höherklassige Edelsteine ​​hübsch auszusehen. Dank Rose Quartz ist es ihr jedoch gelungen, darüber hinaus zu wachsen und eine erfahrene Ingenieurin und Kriegerin zu werden. Obwohl gezeigt wird, dass sie immer noch mit den Nachwirkungen ihrer Vergangenheit als einer davon zu kämpfen hat. Aber in 'Eine einzige blasse Rose',Es zeigt sich, dass sie Pink Diamond diente, die sich in Rose Quartz verwandelte. Deshalb ist sie Rose gegenüber so loyal.
  • Weil du nett zu mir warst: Angedeutet. Laut Pearl gab Rose ihr das Gefühl, „alles“ zu sein.Angesichts der Tatsache, dass sie Roses Sklavin sein sollte, als sie Pink Diamond war, Rose sie aber stattdessen wie eine Vertraute und Gleichgestellte behandelte, ist dies gerechtfertigt.
  • Berserker-Knopf:
    • Unordnung, die zum Lachen gespielt wird.
    • Auf einer ernsteren Anmerkung, die Zweifel an ihrer Beziehung zu Rose aufkommen lässt, wie ihre Reaktion in „Rose’s Scabbard“ zeigt, als sie entdeckt, dass Rose ihr nicht wirklich alle ihre Geheimnisse anvertraut hat.
    • Diskriminiert zu werden, weil sie eine Perle ist. Das brachte Peridot einen Schlag ins Gesicht ein.
  • Betty und Veronika: Die 'Betty' (Rose's Leibwächterin und allererste Verbündete im Krieg gegen Homeworld) zu Greg's 'Veronica' (aufstrebende menschliche Musikerin) für Rose's 'Archie'.
  • Hüten Sie sich vor den Netten: Sie ist sehr nett zu den Menschen, die sie mag, und es braucht ziemlich viel, um sie wütend zu machen. Aber in „Zurück zur Scheune“Peridotbeginnt auf ihr herumzuhackendafür, als maßgefertigter Diener geschaffen zu werden. Pearl wird darüber sehr wütend und beginnt die Episode mit einer sehr wütenden Rede zu ihr. Perle: Jetzt hör mal zu du kleiner Trottel! Falls du es vergessen hast, du bist jetzt auf UNSEREM Gebiet, und ich habe KEINEN tausendjährigen Krieg geführt, um Befehle von Leuten wie DIR entgegenzunehmen!
    • Gegen Ende derselben Episode bekommt Pearl endlich genug davonPeridotneckt und gibt ihr einen verdammt guten Haken.
  • Bifauxnen: Natürlich nicht in ihrer normalen Kleidung, aber sie sieht auf jeden Fall so aus, wenn sie männlich orientierte Outfits trägt (z. B. einen Smoking).
  • Birds of a Feather: Mit Connie. Beide sind intelligent, haben eine Liebe zum Detail und neigen dazu, angesichts des wahrgenommenen Versagens übermäßig hart zu sich selbst zu sein.
  • Blade on a Stick: Ihre Waffe der Wahl, beschworen von dem Edelstein in ihrer Stirn. Wismut wertet es zu einem Dreizack auf.
  • Blood Knight: Pearl zeigt gelegentlich eine schadenfrohe Liebe zum Kampf.
  • Blow You Away: In „Sworn to the Sword“ ist Pearl in der Lage, Wolken in die Richtung ihrer Wahl zu lenken – sie hat den Kanal zu ihr, wenn sie gegen Connie kämpft, und weg von ihr, wenn Steven sich einmischt.
  • Blush Sticker: Neigen zu einem bläulichen Rouge dieser Sorte sowie zu einem Luminescent Blush. Wird manchmal verwendet, um ein Crush Blush anzuzeigen, wenn über Rose gesprochen wird, oder um einfach nur Verlegenheit oder Frustration auszudrücken.
  • Bodyguarding ein Badass :
    • Dekonstruiert ; Pearl versuchte, als Leibwächterin für Rose zu fungieren, aber sie verwickelte sich in Kämpfe, die sie nicht gewinnen konnte, obwohl Rose sie hätte bewältigen können. Auch Rekonstruktion; wenn dein befürchtet Leibwächter ist eine bescheidene Perle, es spricht Bände darüber, wie ernst du eine Bedrohung bist.
    • Taken Up to Eleven, als sie es enthülltsie ist eigentlich die persönliche Perle von Pink Diamond, und Rose Quartz war eigentlich Pink Diamond! Sie bewachte einen der vier mächtigsten Edelsteine ​​des Universums.Auch berechtigt, daRose hätte ihre ursprüngliche Identität preisgegeben.
  • Boom Stick: Pearls Speer kann schnell hintereinander Energiestrahlen abfeuern. Sie kann es für eine beträchtliche Explosion aufladen. Ein ausreichend beweglicher oder geschickter Gegner kann ihnen jedoch ausweichen.
  • Jungenhaftes kurzes Haar: Invertiert . Pearls Haare reichen nicht einmal bis zu ihren Schultern, aber sie ist die femininste der Crystal Gems.
  • Bratty Teenage Daughter: Flashbacks zeigt Pearl, wie sie sich so verhält, als sie jünger war, hauptsächlich gegenüber Greg. Sie sah sogar so aus.
  • Broken Bird: Pearl leidet unter vielen Selbstvertrauensproblemen und versucht immer verzweifelt zu beweisen, dass sie schlau und richtig ist. Ihre ungesunde und obsessive Beziehung zu Rose war viele Jahrtausende lang ihre Bestätigung und emotionale Säule. Rose zu verlieren war nicht einfach für sie, besonders jetzt, wo sie diese Säule für Leute wie Steven und Amethyst sein muss. „Cry for Help“ scheint darauf hinzudeuten, dass sie auch einen kleinen Minderwertigkeitskomplex hat. Sie weiß, dass sie körperlich schwächer ist als Rose, Garnet und sogar Amethyst. Das stört sie normalerweise nicht, aber die Verschmelzung mit Granat gab ihr ein Power High und erinnerte sie daran, wie schwach sie ist. Wenn Rose in der Nähe war, machte ihre unsterbliche Loyalität und ihr Eifer, alles zu tun, was sie wollte, das wieder wett. Roses Tod hat sie am härtesten getroffen und sie versucht immer noch, damit fertig zu werden.
  • Der Champion: Dekonstruiert. Pearl war Roses treueste und hingebungsvollste Anhängerin. Diese Hingabe hatte jedoch ihre dunklere (und obsessive) Seite: Pearl brachte sich oft unnötig in Gefahr, um Roses Sicherheit zu gewährleisten, obwohl Rose sehr lautstark darüber sprach, dass Pearl dies nicht wollte. Und jetzt, da Rose weg ist, kämpft Pearl damit, sich damit abzufinden und zu entscheiden, was sie mit ihrem Leben anfangen soll, nachdem sie die letzten Jahrtausende damit verbracht hat, Rose zu dienen.
  • Charakterentwicklung :
    • Pearl lernt allmählich, zu akzeptieren, wer sie ist. Beachten Sie zum Beispiel ihre unterschiedlichen Reaktionen darauf, „eine Perle“ in „Friend Ship“ und „Back to the Barn“ zu sein.
    • Während sie immer noch ziemlich ernst ist, ist Pearl offener dafür geworden, Spaß zu haben oder Witze zu erzählen.
    • Von ihren Freunden war Pearl Menschen gegenüber am meisten gleichgültig, was sie zur größten edlen Fanatikerin von allen machte. „Last One Out of Beach City“ hat sie jedoch absichtlich sich mit Menschen anzufreunden, um von der Vergangenheit wegzukommen.
    • Sie erkennt Roses Fehler in „Now We’re Only Falling Apart“ verbal an, ein großer Kontrast zu früher in der Serie, als Pearl sie auf ein so hohes Podest stellte.
    • Am Ende von „Reunited“ bricht sie mit Stevens Hilfe endlich aus ihrer „Mach es für sie/ihn“ Hingabe heraus und beginnt härter zu kämpfen, während sie „Ich tue es für MICH!“ schreit.
  • Charakterisierung marschiert weiter:
    • Spätere Episoden haben fest etabliert, dass Pearl nicht gerne isst, da der gesamte Prozess ekelhaft und unangenehm ist. Einige frühe Episoden schienen jedoch etwas anderes nahezulegen, da sie bereit war, an einer Mahlzeit teilzunehmen, die Steven in „Together Breakfast“ zubereitet hatte, und gerne annahm, was sie für ein Angebot für Kuchen in „So Many Birthdays“ hielt. Ein Kommentar auf Twitter eines Crewmitglieds gab letzterem eine Handbewegung, indem sie erklärte, dass sie das mag Prozess Kuchen (wie beim Backen).
    • In einigen früheren Folgen verhielt sich Pearl kindlicher und weniger mütterlich, näher an ihrer Charakterisierung im Pilotfilm.
  • Betrügerischer Winkel : Da Pearls herausragendstes Gesichtsmerkmal ihre konische Nase ist, wird ihr Gesicht selten von vorne gezeigt; ◊ hat nicht einmal eine Vorderansicht. Auch wenn der Rest ihres Gesichts direkt in die Kamera zu zeigen scheint, ist ihre Nase leicht zugewandt ◊ oder ◊. Einmal wird uns ein horizontal zentrierter Tiefschuss gezeigt, es ist (sehr absichtlich) ◊. In ihrem Song „It’s Over, Isn’t It?“ hat Pearl eine ganze 360-Grad-Spinne auf sich und sie gerichtet still es schaffen, dass sie nie direkt in die Kamera schaut.
  • Chick Magnet: Zwischen den Folgen „Der Letzte aus Beach City“ und „Eine einzige blasse Rose“ hat sie es offenbar geschafft, mindestens neun verschiedene Frauen dazu zu bringen, ihr ihre Telefonnummern zu geben. Sie hatte auch mindestens einen männlichen Bewunderer in Bill Dewey. In Zukunft , Pink Pearl/Volleyball scheint eine gewisse Chemie mit Pearl zu haben, undEs stellt sich heraus, dass Bismuth schon seit geraumer Zeit in sie verknallt ist.
  • Clingy Jealous Girl: Oh Junge, Pearls obsessive Anhänglichkeit gegenüber Rose ist ... wirklich etwas anderes.
    • Sie war ziemlich stolz zu wissen, dass Rose sich ihr anvertraute sie allein den Ort einiger ihrer tiefsten Geheimnisse, aber als Steven verrät, dass Lion es ihm bereits gezeigt hatte, war sie sehr verärgert darüber, dass Rose ihr nicht wirklich alles anvertraut hatte, und lässt es in 'Rose's Scabbard' an Steven aus. .
    • In „Story for Steven“ reagiert sie auf Roses Interesse an Greg, indem sie eifersüchtig darauf hinweist, dass sie auch singen kann.
    • In „We Need to Talk“ verschmilzt sie mit Rose zu Rainbow Quartz, nur um Greg zu ärgern und ihm einzureden, dass er niemals so mit Rose verschmelzen kann wie sie. Sie sagt ihm, dass er nur eine „Phase“ ist und ist sichtlich verstört, als ihre Behauptung widerlegt wird.
    • Obwohl sie sich in der Gegenwart besser mit Greg versteht, scheint sie unterbewusst immer noch etwas Groll gegen ihn zu hegen, wie in ihrem Traum in „Chille Tid“ zu sehen ist, in dem sie Rose sagt, sie solle „Greg vergessen“, damit sie gemeinsam durch die Galaxie reisen können.
    • Die Tiefen ihrer obsessiven Eifersucht werden in „Mr. Greg“, wo wir erfahren, dass Greg der letzte in einer langen Reihe von männlichen Liebhabern war, die Rose hatte. Pearl machte sich nichts aus den anderen Männern, da sie Phasen waren und sie nahm an, dass Rose sie schließlich wählen würde, weil First Girl Wins. Pearl war nie in der Lage zu akzeptieren, dass Rose eine endgültige Entscheidung getroffen hatte, und zwar mit Greg und nicht mit ihr. Am Ende der Folge arbeiten Pearl und Greg daran, eine echte Freundschaft aufzubauen.
    • Dekonstruiert nach „A Single Pale Rose“wo sich herausstellt, dass sie war gemacht Pink Diamond/Rosenquarz von ganzem Herzen zu lieben und ihr Leben mit Rose zu verbringen, also ist der Verlust von Rose eine buchstäblich andauernde existenzielle Krise für sie.
  • Farbkodiert für Ihre Bequemlichkeit: Untergraben. Als defekte Perle hat sie die Farben von alle Diamanten , Weiß, Gelb, Blau und Pink, können also keinem Meister angehören.
    • Es endet damit, dass es doppelt unterwandert wird, da sie immer noch Pink Diamonds Perle ist, nur ... mit einer neuen Form, gut genug, um andere Edelsteine ​​​​mit einem Blick zu täuschen (es war immerhin genug, um Jasper zu täuschen). Sie war jedoch nicht die ursprüngliche Perle von Pink Diamond. Sie war ein Ersatz für Pink Diamond, nachdem Pink Pearl zu vertraut mit ihr geworden war.
  • Herablassendes Mitgefühl:
    • Viele ihrer Versuche, Steven über seine Power-Inkontinenz zu trösten, kommen so zustande. In „An Indirect Kiss“ sagt Steven sogar, dass es sich anfühlt, als würde sie sagen, dass sie nichts mit ihm zu tun haben wollen.
    • Es erstreckt sich sogar auf Interaktionen außerhalb von Steven, wie zum Beispiel ihren anfänglichen Versuch, Amethyst nach ihrem Kampf in „Auf der Flucht“ zu trösten.
  • Der Vertraute:
    • In 'Rose's Scabbard' wird offenbart, dass sie in Geheimnisse eingeweiht war, die Rose vor den anderen Crystal Gems bewahrte. Es trifft sie ziemlich hart, als sie erfährt, dass Rose immer noch Geheimnisse hatte, die niemandem bekannt waren, nicht einmal Pearl (insbesondere Lions Existenz und die Geheimnisse, die physisch in ihm enthalten sind).
    • Es erweist sich ein wenig als gerechtfertigt, als sich herausstellt, dass eines dieser Geheimnisse, mit denen nicht einmal Pearl umgehen konnte, Bismuths Verrat ist.
    • In 'A Single Pale Rose' bis zu elf aufgewachsen, wo wir das entdeckenPearl war die einzige Person, die Roses wahre Identität als Pink Diamond kannte.
  • Kontrollfreak: Pearl wird sofort komisch verzweifelt, wenn etwas asymmetrisch ist.
  • Cooles Schwert: Sie hat eine Schwertsammlung, und „Steven the Sword Fighter“ zeigt, dass sie ganz gut damit kämpfen kann. Ihre bevorzugte Waffe ist jedoch immer noch ihr Speer, obwohl sie seine Länge ändern und ihn als Schwert verwenden kann. Rückblicke auf den Krieg zeigen, dass sie früher mit dem Säbel gekämpft hat, den sie beim Training von Steven und Connie trägt.
  • Cry Cute: Wenn sie emotional wird. Es sei denn, Stevens Leben ist in Gefahr, in diesem Fall wird es schnell unelegant blubbernd.
  • Kultivierter Badass: Pearl ist am enthusiastischsten, wenn sie mit Steven über die Edelsteinkultur spricht. Sie kann auch Geige spielen und sammelt als Hobby Schwerter.
DH
  • Dance Battler: Sie integriert Ballett in ihren Kampfstil.
  • Dunkle und unruhige Vergangenheit: Die arme Pearl hat in ihrem Leben viele Schmerzen gehabt. In den Augen der Gesellschaft ihrer Heimatwelt als nichts weiter als eine Spielerei angesehen, musste sie einen Krieg führen, der die emotionalen Ebenen aller beteiligten Edelsteine ​​​​betraf, und den Verlust der Person, die sie am meisten liebte.
    • In Anbetracht der Tatsache, dass Rose und Pink Diamond ein und dasselbe waren und sie ihre Perle war, sah sie, als Pink mit ihrer „Rose Quartz“ -Verkleidung auftauchte und beschloss, eine Rebellion gegen ihre eigene Kolonie zu starten. Dann sah sie, wie sie, nachdem Pinks Wünsche von ihren Mitdiamanten ignoriert wurden, den drastischen Plan entwickelte, ihre eigene Erschütterung vorzutäuschen. Dies verursachte ihr genug Trauma, um sie davon abzuhalten, ihre Gestaltwandlungskräfte jemals wieder einzusetzen. Dann zu sehen, wie die meisten ihrer Freunde gewaltsam mutiert wurden.
  • Dekonstruierter Charakterarchetyp:
    • Von jemandem mit einem Minderwertigkeits-Überlegenheits-Komplex. Pearls Ego ist gebrechlich, weil sie in der Heimatwelt lebte, wo die ihrer Gem-Klasse nur als „hübsche Dekoration“ und Statussymbole galten, und ihr Selbstvertrauen blieb dank Roses Anwesenheit erhalten und wuchs. Aber sobald Rose weg war, nahm das meiste von Pearls Selbstvertrauen einen Sturzflug. Sie weiß nicht, wie sie sich natürlich selbstbewusst verhalten soll, ohne jemand anderen zu benutzen, um ihre eigenen Probleme auf sich selbst zu projizieren. Dies kommt in 'Cry for Help' vor.
    • Von jemandem mit unsterblicher Loyalität. Pearl war Roses engste Vertraute und Leibwächterin und behielt alle ihre Geheimnisse,einschließlich der Art ihrer geheimen Identität. Alles, was sie aus freien Stücken tat, war, Rose zu dienen, weil sie sie so sehr liebte. Sie wäre glücklich für den Rest der Ewigkeit an Roses Seite geblieben – aber ohne Rose ist Pearl völlig verloren und hat keine Ahnung, was ihr Sinn im Leben ist, weil sie so viel von ihrer Identität aufgebaut hat, wenn nicht von ihr gesamte Identität, darum, ihr so ​​ergeben zu seinDiamant. Perle: Alles, was ich jemals getan habe ... habe ich für sie getan. Jetzt ist sie weg, aber ich bin immer noch hier.
  • Eiskönigin auftauen:
    • Pearl war in der Vergangenheit anscheinend Menschen gegenüber viel abweisender und war früher besonders gemein zu Greg, weil sie ihn als Rivalen um Roses Zuneigung sah. Rose zu verlieren und Steven großzuziehen, hat sie ziemlich aufgeweicht.
    • Dies zeigt sich auch in ihrer Beziehung zu Amethyst. Sie beginnen antagonistisch zueinander, aber während der gesamten Serie gibt es eine sichtbare, allmähliche Veränderung in ihrem Verhalten bei der Interaktion, insbesondere nach den Ereignissen von „On the Run“, die zeigt, dass sie sich näher kommen und ihre Unterschiede akzeptieren.
    • Pearl war Greg gegenüber am distanziertesten und abweisendsten, hauptsächlich wegen seiner Romanze mit Rose. Auch nachdem sie Steven bekommen hat, ist sie ihm gegenüber immer noch etwas frostig. Erst als 'Mr. Greg', als Steven sie über ihre Probleme miteinander reden lässt, beginnt sie sich für ihn aufzuwärmen.
  • Verzweifelt auf der Suche nach einem Sinn im Leben: „Mr. Greg' erkundet, wie verloren sich Pearl ohne Rose an ihrer Seite fühlt und fragt sich, was er mit sich selbst anfangen soll. Noch wichtiger wird es in der Episode „A Single Pale Rose“, in der wir wirklich erfahren, dass Pearls Hingabe ein sehr wichtiger Teil ihres Wesenskerns ist, ihres Designs, und sie wirklich verloren hat, was als ihre Bestimmung definiert wurde, als Rose Steven zur Welt brachte.
  • Determinator: Ihr Lied in „Sworn to the Sword“, Jaspers Bemerkungen und Peridots Erklärung, was eine Perle tun soll, bedeuten, dass Pearl nicht als Kriegerin gemacht wurde (und möglicherweise tatsächlich ein „defekter“ Edelstein ist), sondern Durch ihren obsessiven Wunsch, Rose um jeden Preis zu beschützen, wurde sie zu einer mächtigen und erfahrenen Schwertmeisterin.
  • Dir gewidmet: Pearl war Rose und damit ihrer Sache sehr ergeben, bis zu dem Punkt, an dem sie ungesund und obsessiv war.Angesichts der Tatsache, dass Rose eigentlich Pink Diamond war und was wir über Pearls wissen, ist diese Hingabe eigentlich ein Merkmal von Pearl, das ihr innewohnt.
  • Dishing Out Dirt : In der Folge Riesige Frau telekinetisch steuert Sand, um Steven zu veranschaulichen, wie sie und Garnets Fusionstanz funktionieren.
  • Ditzy Genius: Pearl ist eine sachkundige Gem, die Dinge wie Raketen bauen kann, wenn sie die richtigen Werkzeuge hat. Schade, dass ihr Konzept der Sensibilität unterdurchschnittlich ist.
  • Dramatisch den Punkt verfehlt:
    • Obwohl Pearl Rose am nächsten stand und sie besser als jeder andere kannte, scheint sie die Mehrheit ihrer Überzeugungen persönlich nicht zu verstehen. Während sie tut Arbeit, um alles Leben auf der Erde zu verteidigen, zu Ehren von allem, wofür Rose stand, zeigt ihr Charakterzitat dennoch einen bemerkenswerten Kontrast zwischen ihr und Roses Einstellung zum organischen Leben.
    • Auf einer persönlicheren Ebene, warum sie und Rose nicht so geklappt haben, wie sie es wollte:Da Pearl in erster Linie eine Dienerin ist, gestaltet sie ihre Beziehung zu Rose/Pink Diamond so. Sie gab sich eindeutig der Position von Roses Vertrauter hin und wurde gleich behandelt, aber Pearl begriff nie, was Pink Diamond in einem gleichberechtigten Partner suchte. Pink wollte, dass jemand sie für das liebt, was sie ist, und keine Wahl hatte, während Pearl sie auf ein Podest stellte, und später wird stark impliziert, dass sie es war gemacht Pink zu lieben und ihre ursprüngliche Pink Pearl zu ersetzen. Obwohl sie ihren Fehlern gegenüber nicht blind war, war sie ziemlich zufrieden mit dem, was sie hatten, während Pink nach mehr suchte, sich verändern und wachsen wollte. Das ist letztendlich der Grund, warum Rose sich entschied, mit Greg zusammen zu sein, da dieser verlangte, mit gleichem Respekt behandelt zu werden, und Rose half, zu wachsen und besser zu werden, indem er sich besser in sie einfühlte, als Pearl es jemals könnte. Selbst jetzt scheint sie nicht verstanden zu haben, was Pink wirklich wollte, oder zumindest nicht ganz zu verstehen.
  • The Dreaded: 'The Answer' enthüllt, dass sie dies während der Rebellion für die Homeworld Gems war, wobei Garnet sie als Roses 'erschreckende abtrünnige Perle' bezeichnet. Die Tatsache, dass sie zwei Quartz Gems mit dem Bordstein gestampft hat, zeigt warum.
  • Dual Tonfas: In der Graphic Novel „Too Cool For School“ beschwört sie diese, um Trümmer zu blockieren, die auf sie zufliegen.
  • Zweifache Handhabung: Während sie die meiste Zeit einen einzelnen Speer benutzt, zeigt ein Rückblick auf die frühen Tage der Crystal Gems, dass sie früher sehr effektiv mit einem Paar Schwerter gekämpft hat.
  • Ewige Liebe :
    • Zwischen ihr und Rosenquarz. Bestätigt durch „Rose’s Scabbard“ und angesichts von Roses Antworten in der Rückblende/dem Hologramm, blieben ihre Gefühle laut Rebecca Sugar nicht unerwidert.
    • Wird auch zwischen Perle und Granat angedeutet. Pearl wendet sich schnell an Garnet als Quelle der Sicherheit und des Trostes, und ihr Tanz in „Alone Together“ hat eindeutig romantische/sexuelle Untertöne (ein enger und intimer Tango, der mit Garnet endet Pearl gegen eine Wand nageln während Pearl errötet).
  • Genaue Worte: In „Message Received“ fragt Steven Pearl, ob sie Pearl von Yellow Diamond kennt, worauf sie antwortet, dass sich nicht alle Pearls kennen.Das sagt sie nie nicht kennen Yellow Pearl, und spätere Enthüllungen machen deutlich, dass sie es tut.
  • Ausdrucksstarkes Haar: Ihr Haar hängt herunter und wird merklich zerzaust, wenn sie in den Darm gestochen wird. Es haftet auch direkt an, wenn sie in „Say Uncle“ und „So Many Birthdays“ in Panik gerät.
  • Fataler Fehler :
    • Pearls Egoismus, sich als etwas Besonderes fühlen zu wollen, hat andere indirekt verletzt (Steven in „Rose's Scabbard“ und Connie in „Sworn to the Sword“). Es beißt ihr schließlich in „Cry for Help“ in den Rücken, als sie den Kommunikationsknotenpunkt immer wieder neu aufbaut, um mit Garnet zu verschmelzen, damit sie Garnets Selbstvertrauen spürt und vier Episoden lang eine riesige Kluft zwischen allen drei Edelsteinen erzeugt.
    • Ihre unschuldig unsensible Art hat zu großen Problemen mit anderen Charakteren geführt – es ließ Steven einmal denken, dass sie sich nicht um ihn kümmert („Ein indirekter Kuss“), hatte Amethyst geglaubt, dass Pearl sie für einen Fehler hielt („Auf der Flucht“) , und hätte Connie fast ihr Selbstwertgefühl wegwerfen lassen („Sworn to the Sword“).
    • Ein subtiler, aber Pearl hat die Angewohnheit, von der Vergangenheit besessen zu sein. Es macht sie unfähig, produktiv voranzukommen. In „Last One Out of Beach City“ versucht sie aktiv, diesen Fehler zu beheben, damit sie weitermachen kann.Es scheint zu funktionieren, wenn man bedenkt, dass sie in der Folge bereitwillig zu einem Konzert mit Amethyst und Steven ging und sich in sie verliebte und die Nummer einer Frau bekam (zugegebenermaßen eine, die wie eine wild gewordene menschliche Rose aussieht, aber es ist ein Schritt in die Richtung richtige Richtung).
  • Fett und dünn: Der Dünne mit Amethyst.
  • Kämpfer, Magier, Dieb: Der Magier der Gruppe, der die konventionellsten magischen Fähigkeiten einsetzt.
  • Erste Liebe :Sie gehörte Pink Diamond.
  • Vereiteln :
    • Pearl und Amethyst spielen sich gegenseitig aus, indem sie in jeder Hinsicht gegensätzlich sind. Pearl ist gut erzogen, zierlich, fleißig und beschützend; Amethyst ist ein Chaot, ungezogen, faul, lebenslustig und verantwortungslos. Körperlich ist Pearl dünn, während Amethyst dick ist. Die Waffe von Amethyst ist flexibel und zerquetscht, während die von Pearl starr ist und durchdringt. Ihre Unterschiede können sogar in der Art und Weise gesehen werden, wie sie . Stefan: Wo hast du diese her? Ich dachte, sie hätten aufgehört, sie herzustellen!
      Perle: Nun, das haben wir auch gehört, und da sie dein Favorit sind...
      Amethyst: Wir gingen raus und stahlen einen Haufen!
      Perle: [genervtes Grunzen] Ich ging zurück und bezahlt für Sie.
    • Für Steven als zwei Juwelen, die Rose wohl am nächsten stehen. Steven kennt seine eigene Mutter kaum, da seine Geburt per Definition bedeutet, dass sie nicht gleichzeitig existieren kann, sondern von Roses Idealen und ihrer Liebe für alle wirklich inspiriert wird. Pearl liebte Rose und hielt sich für das Juwel, das sie am besten kannte, kämpfte aber hauptsächlich aus einer blinden, obsessiven Loyalität gegenüber Rose, anstatt unbedingt an die gleichen Ideale zu glauben (zumindest am Anfang).
    • Zum Blauen Diamanten.Beide trauern um jemanden, eigentlich um dieselbe Person. Während Pearl anfangs von Rose besessen zu sein schien, wuchs sie schließlich daraus heraus und zog weiter. Blue hingegen trauert Pink Diamond bis heute sehr nach und ist im Grunde das, was passiert wäre, wenn Pearl gewesen wäre nicht lass ihre Besessenheit los.
  • Kraft und Finesse: Die Finesse von Amethysts Kraft.
  • Vergesslicher Jones: Wenn Sie sich die ganze Serie ansehen, werden Sie feststellen, dass Pearl manchmal ziemlich vergesslich sein kann. Muss sein, woher Opal es hat ...
  • Freudsches Trio: Von den Edelsteinen, die Pink Diamond nahestanden, folgt Spinel (Id) ihrem Wunsch nach Rache und versucht, die Erde zu zerstören, nachdem sie aus der Isolation verrückt geworden ist. Crystal Gem Pearl (Superego) ist der kluge Kerl der Kristallsteine. und Pink Pearl/Volleyball (Ego) hat eine ausgeglichene und verspielte Persönlichkeit.
  • Von Nobody zu Nightmare: In „The Answer“ erzählt Garnet Steven, dass Pearl für andere Gems wirklich erschreckend war, anscheinend nicht nur trotz, sondern vielmehr da sie war eine „bloße“ Perle, die sich zu einer tödlichen Bedrohung für die Feinde der Rebellion gemacht hatte.
    • Und das war, als nur sie und Rose versuchten, jeden Edelstein vom Planeten zu vertreiben.
  • Gadgeteer-Genie : Pearl hat bei mehreren Gelegenheiten ein hohes Maß an Fähigkeiten im Maschinenbau unter Beweis gestellt, angefangen beim Reverse-Engineering von Flask Robonoids bis hin zum Bau eines kampfbereiten Roboters in kürzester Zeit, sowie dem Bau einer Rakete bei dem Versuch, die Erde zu verlassen , was beweist, dass sie mit einem 'Experten' -Mechaniker wie Peridot konkurrieren kann.
  • Knebelnase: Pearl hat eine sehr lange, dreieckige Nase, die fast gerade nach außen ragt. Es wird damit gespielt, obwohl es absichtlich albern aussieht, niemand es kommentiert, noch andere Charaktere davon abhält, sie attraktiv zu finden.
  • Würgen nach Ihren Worten: Wann immer Pink Diamond ins Gespräch kommt, neigt sie dazu, ihren Mund zu bedecken. Während es zunächst wie ein nervöses Zucken rüberkommt, das durch Kriegserinnerungen hervorgerufen wird, deutet „Gemcation“ an, dass es etwas ist, das ihr bis zu einem fast pawlowschen Grad tief verwurzelt ist und sie aktiv daran hindert, mit Steven darüber zu sprechen.In „A Single Pale Rose“ wird offenbart, dass ihre Besitzerin Rose Quartz (die eigentlich war Rosa Diamant die ganze Zeit) gab ihr letztes Dekret als Diamond – niemandem die Wahrheit über ihre Identität zu sagen – komplett mit der Tatsache, dass sie dabei ihren Mund mit den Händen bedeckte.
  • Riesige Poofy-Ärmel
  • Riesiges Taillenband: Ihr zweites Outfit trägt eins.
  • Girly Girl with a Tomboy Streak : Sie ist eine Lippenstift-Lesbe ... sowie eine Schwertkämpferin, Ingenieurin und Veteranin eines Tausendjährigen Krieges. Und ihr meist getragenes formelles Kleidungsstück ist ein Smoking.
  • Gut ist nicht nett : Pearl mag sich der Verteidigung der Erde und der Menschheit verschrieben haben, aber ihre herablassende Art beiden gegenüber ist keine positive Eigenschaft und geht den Menschen tatsächlich auf die Nerven.
  • Grünäugiges Monster: Früher war sie sehr eifersüchtig auf die Beziehung zwischen Greg und Rose, da sie wollte, dass Rose sie ausschließlich liebt und ständig von ihr besessen war. Ihre Traumvignette in „Chille Tid“ zeigt, dass Pearl Greg unterbewusst immer noch als das Ding betrachtet, das zwischen ihr und Rose stand. Ihr Verhältnis zu ihm ist dadurch oft etwas angespannt. 'Herr. Greg' lässt die beiden über ihre Probleme sprechen, und sie scheint damit besser zu werden.
  • Wuchs über ihre Programmierung hinaus:
    • Perlen als Ganzes sollen Diener oder Schmuck für andere Edelsteine ​​​​sein. Die Crystal Gem Pearl ist ein Master Swordsman, Ingenieursgenie und ihr eigener Meister, der von ihren Kollegen als gleichwertig behandelt wird (obwohl sie, wie 'Friend Ship' zeigte, mit diesem letzten Teil zu kämpfen hat). Jasper nennt sie geradezu defekt, weil sie mehr ist, als eine Perle sein sollte.Als sie anfing, „defekt“ zu werden, konfrontierte sie ihren Meister, Pink Diamond, damit und sagte ihr, dass sie sofort ersetzt werden müsse. Als Pink die Bitte ablehnte, erzählte Pearl ihr, wie sie davon träumt, ein anderes Leben zu führen, eines, in dem sie nur eine außer Kontrolle geratene Pearl wäre, die frei auf der Erde mit Rosenquarz lebt, und verlangte dann fast, dass Pink ihr befahl, sich nicht mehr fehlerhaft zu verhalten . Pink befahl ihr stattdessen, es zu tun noch nie halt. Der Freiheitsaspekt der Trope wird letztendlich dadurch untergraben, dass Pearl nie aufgehört hat, der Person zu dienen, für die sie geschaffen wurde.
    • Obwohl sie Rose nicht direkt trotzen konnte, als sie einen Auftrag als Pink Diamond erteilte, gelang es Pearl schließlich, den Auftrag in 'A Single Pale Rose' zu umgehen, um ihn vollständig zu untergraben.
  • Glück in der Sklaverei:Heruntergespielt. Da Rose Quartz eigentlich die ganze Zeit ihre Besitzerin Pink Diamond war, gibt es viel mehr Unklarheiten darüber, ob Pearl sich der Rebellion angeschlossen hat, weil sie jemals für ihre eigene Freiheit gekämpft hat oder nur das getan hat, was ihre Besitzerin glücklich machen würde. Folgen wie „Mr. Greg' impliziert, dass es ein bisschen von beidem ist, da sie sowohl über die Freiheit als auch über Roses Aufmerksamkeit als positiv spricht. In ähnlicher Weise deuten Rückblenden darauf hin, dass Rose selbst Pearl nie wirklich als ihre Sklavin haben wollte, Pearl ermutigte, wenn sie eigene Gedanken hatte, und sie „My Pearl“ nannte, was laut Wort Gottes ist, wie sich Edelsteine ​​auf a beziehen Vorgesetzter (z. B. „Mein Diamant“).
  • Hat einen Typ: Vor 'Last One Out of Beach City' hat Pearl keine Anziehungskraft auf irgendjemanden, Edelstein oder Mensch, außer Rosenquarz gezeigt. In dieser Episode entwickelt Pearl schnell eine offensichtliche Schwärmerei für eine große Frau mit kurvigem Körperbau und rosa Haaren. Steven ruft dies aus, sobald sie zum Auto zurückgekehrt sind.'Now We're Only Falling Apart' verrät es ebenfalls Pearls diejenige, die sich ursprünglich das Aussehen ihres geliebten Rosenquarzes ausgedacht hat. Stefan: Okay, niemand wird es sagen? Sie sah irgendwie aus wie Mama . Du hast es bemerkt. Ich bemerkte. Wir alle haben es bemerkt.
    • Es hat sich auch gezeigt, dass sie körperlich sehr anhänglich und emotional istder große, große, muskulöse Bismuth. Zukunft zeigt, dassWismutist in Pearl verknallt und sie sind immer noch sehr liebevoll zueinander, obwohl es keinen klaren Hinweis darauf gibt, dass Pearl irgendwelche romantischen Gefühle hat.
  • Heart Is an Awesome Power: Da sie ursprünglich als einfache Kurtisanendienerin konzipiert war, hatte sie zunächst nur die Fähigkeit, Hologramme zu erstellen. Um dies zu umgehen, erstellte Pearl ein holografisches Double, um ihren Schwertkampf zu üben, und wurde geschickt genug, um Quarz-Supersoldaten zu bremsen. Sie hat auch ihre Lichtmanipulation irgendwie umgerüstet, um Laserstrahlen abzufeuern, was entweder eine seltene Fähigkeit ist oder etwas, das sie im Laufe der Zeit basierend auf Bismuths Reaktion entwickelt hat.
  • Badass mit gebrochenem Herzen: Pearl trauert immer noch um Roses „Tod“, obwohl sie versucht, um ihrer selbst willen darüber hinwegzukommen.
  • Verborgene Tiefen:
    • Sie wirkt oft übermütig, aber 'Coach Steven' zeigt viel Unsicherheit ihrerseits, wenn es darum geht, körperlich stark zu sein.
    • In „Space Race“ wird ihr gezeigt, dass sie die Raumfahrt vermisst sehr viel; Ihr Wunsch, in den Weltraum zurückzukehren, beeinträchtigt ihr Urteilsvermögen erheblich, was sich zeigt, als ihr Versuch, Steven und sich selbst in den Weltraum zu fliegen, fast beide erwischt getötet .
    • Es wurde auch offenbart, dass sie tief in Rosenquarz verliebt war und sie deshalb immer noch sehr vermisst. Sie hatte in einer Episode einen heroischen BSoD, als sie merkt, dass Rose auch Geheimnisse vor ihr hatte.
  • Hologramm: Ihr Edelstein kann Hologramme projizieren, die bei Bedarf aus hartem Licht bestehen, und dies scheint eine Fähigkeit zu sein, die nur Pearls, wenn nicht Pearl selbst, vorbehalten ist. Insbesondere hat sie Hologramm-Klone von sich selbst zum Kämpfen gemacht (normalerweise für das Training verwendet), ein sehr detailliertes Hologramm von Rose, und es wurde gezeigt, dass sie ihre Träume im Schlaf unbewusst projiziert. Und einmal, um beim Volleyball zu schummeln.
  • Heißblütig: Sie verliert ihre normalerweise ruhige Haltung, wenn sie sich für etwas begeistert, was ziemlich häufig vorkommt.
  • Heuchler :
    • Pearl kritisiert Amethyst dafür, dass sie Steven zum Wrestling gebracht hat (oder was sie für einen „Kreis der Gewalt“ hält). Es wurde jedoch entlarvt, dass sie eine Blutritterin ist, die immer noch im Krieg schwelgt.
    • Sie argumentierte, dass Rose Geheimnisse vor den anderen Edelsteinen mit ihr geheim hielt, dass dies zu „ihrem eigenen Besten“ gewesen sei, und hat viele Geheimnisse vor Steven, aber sie war extrem verärgert, als sie entdeckte, dass sie am empfangenden Ende einiger von Roses war auch Geheimhaltung.
    • Pearl betont an einer Stelle, dass Fusion für tödliche Situationen eingesetzt werden sollte. Eine Rückblende zeigt jedoch, wie Pearl mit Rose verschmilzt, nur um Greg eifersüchtig zu machen, und in noch dramatischerem Ausmaß repariert Pearl den Kommunikationsknotenpunkt, um Garnet dazu zu bringen, sich mit Sardonyx zu verschmelzen, damit Pearl Garnets Selbstvertrauen und perfekte Beziehung spüren kann.
    • Pearl erzählt Greg, dass Fusion die ultimative Verbindung zwischen Gems ist. Pearl ignoriert, dass Fusion ursprünglich als kaum mehr als eine Kampf-/Utility-Taktik angesehen wurde, und nutzt sie, um ihre Partner auszunutzen, um sich selbst zu bestätigen. Sie benutzte es nur bei Rose, um Greg eifersüchtig zu machen, und tat später dasselbe mit Garnet, um ihr Selbstvertrauen zu spüren.
I-L
  • I Just Want to Be Badass : Pearl will nicht nur einzigartig sein, sondern auch körperlich stark sein wie Garnet und Amethyst.
  • Ich möchte einfach etwas Besonderes sein: Pearls unglaublich geringes Selbstwertgefühl rührt von ihrem intensiven Wunsch her, einzigartig zu sein.
  • Minderwertigkeits-Überlegenheits-Komplex: Sie wirkt hochmütig und selbstbewusst, besonders gegenüber Menschen. In Wirklichkeit ist sie sich ihrer Stärke und ihres Wunsches, etwas Besonderes zu sein, zutiefst unsicher. Dies kommt wahrscheinlich von der Tatsache, dass sie Mitglied einer Servant Race auf Homeworld ist.
  • Informierte Fähigkeit: Erwähnt, dass er bereits in „Cat Fingers“ in der Lage ist, sich zu verändern, aber es wurde nie gezeigt, dass er es benutzt.
    • In „A Single Pale Rose“ wird der Grund enthüllt, warum sie sich nicht verändert.Das letzte Mal, als Pearl sich verwandelte, war es, um Pink Diamond dabei zu helfen, ihre Zerschmetterung zu inszenieren, und dies führte dazu, dass die Diamonds mit Korruption revanchierten, wobei fast jeder, den Pearl kannte, davon betroffen war.
    • In „Snow Day“ überrascht sie Steven, indem sie sich bereitwillig in die Rolle von Steven Tag verwandelt, was andeutet, dass sie beginnt, dieses Trauma zu verarbeiten.
  • Unschuldig unsensibel: Begreift nicht viel von dem, was Steven oder andere Menschen sagen oder denken, bis sie über die Grenze tritt.
    • Sie konnte nicht erkennen, wie aufgebracht Amethyst über ihre Herkunft war.
    • Sie sagte ihr obiges Zitat darüber, dass das Leben von Menschen für Steven, der halb Mensch ist, keine Bedeutung hat und höchstwahrscheinlich von ihrer Aussage verletzt und beleidigt worden wäre, wenn er sich damals nicht um Ronaldo gekümmert hätte.
    • Als Steven sich schuldig fühlt, weil er Peridot vertraut hat, versucht Pearl, den verärgerten Steven zu trösten, aber die Reaktion auf seinem Gesicht zeigt deutlich, dass sie die Dinge nur noch schlimmer gemacht hat. Granat: Dies ist keine Zeit, sich schrecklich zu fühlen!
      Perle: Stimmt. Du kannst dich im Tempel so schrecklich fühlen, wie du willst.
  • Unsicheres Liebesinteresse: In „Sworn to the Sword“ verwendet Pearl ein Lied und Connie als Rahmen, um sich im Vergleich zu Rose, die sie sehr liebte, indirekt als „Nichts“ zu bezeichnen.
  • Unbedeutender kleiner blauer Planet: Scheint diese Meinung über die Erde zu haben. Sie zögert am ehesten, sich der erdbasierten Kultur hinzugeben, und ergreift die Chance, im „Space Race“ zu gehen. Dies scheint weniger davon zu stammen, dass sie tatsächlich auf die Erde herabblickt, als vielmehr davon, dass sie so lange dort war, dass sie sich dort gefangen fühlt, da sie plante, (relativ) bald zurückzukommen, und in „Serious Steven“ zum Ausdruck gebracht hat, dass sie die Erde findet wunderschönen. 'Rose's Scabbard' enthüllte, dass ihr Hauptgrund für ihre Entscheidung, auf der Erde zu bleiben, darin bestand, mit Rose zusammen zu sein.
  • Unerträgliches Genie : Pearl ist die meiste Zeit nicht unerträglich, ungeachtet ihrer sozialen Fähigkeiten, aber sie ist es nicht gewohnt, falsch zu liegen, und wird aufgeregt, wenn ihr das gesagt wird.
  • Interspezies-Romanze: Sie (ein Edelstein) ist in Mystery Girl (einen Menschen) verknallt.
  • Ironischer Name: Pearl ist das Kristalljuwel, das sich am weitesten von Menschen fern hält und sogar Essen hasst, weil sie den Prozess so ekelhaft findet. Und doch ist ihr gleichnamiger Edelstein ein tierisches Nebenprodukt. Perlen sind teilweise organisch und bestehen hauptsächlich aus Perlmutt (einem Verbundstoff aus einem Mineral und Austernproteinen) und natürliche Perlen haben normalerweise einen Kern aus organischem Gewebe – so isolieren Austern im Grunde Parasiten und verhindern, dass sich Wunden infizieren.
  • Ironie :
    • Obwohl sie wusste, wie es war, von anderen Edelsteinen als schwach behandelt zu werden, weil sie es war a Pearl, man sollte meinen, Pearl hätte die größte Empathie für Menschen. Es stellt sich heraus, dass sie die meiste Apathie für sie hat.Es ist irgendwie gerechtfertigt, dass Pearl als Dienerin nie schlecht behandelt wurde.
    • „The Answer“ enthüllt, dass die extrem unsichere Pearl der Gefürchtete für die Homeworld Gems war.
    • Es wird gezeigt, dass Pearl während des größten Teils der Serie die bigottesten Ansichten über Menschen hat. In der vierten Staffel hat sie jetzt eine gegenseitige Anziehungskraft mit einem weiblichen Menschen.
  • Jerkass hat Recht: So snobistisch und herablassend sie auch sein mag, wenn sie etwas mit ihrer brutalen Ehrlichkeit sagt, hat sie normalerweise einen gültigen Standpunkt.
    • Während Pearls obiges Charakterzitat Menschen gegenüber herablassend und bigott war, lag sie nicht falsch, als sie vorschlug, dass Ronaldos Handlungen hauptsächlich getan werden, weil er sich wichtig fühlen möchte. Und trotz der Härte ihrer Worte liegt sie nicht falsch, wenn sie darauf hinweist, dass Menschen oft eine erhöhte Wahrnehmung ihrer eigenen Wichtigkeit und Fähigkeiten haben, sowie ihre Tendenz, in Situationen, die sich jeder Kontrolle entzieht, Sündenböcke zu sein.
    • Es war eine verletzende Aussage, aber in „Rose's Scabbard“ hatte Pearl technisch recht damit, dass Steven nichts über seine Mutter wusste, was er selbst in „Lars and the Cool Kids“ und „An Indirect Kiss“ anerkennt.
    • Ihr wütender Ausbruch bei Connie, weil sie mit Steven zusammengearbeitet hat, um die Holo-Pearls in „Sworn to the Sword“ zu besiegen war aus der Reihe (ganz zu schweigen davon, dass sie die ganze Episode damit verbracht hat, Connies ohnehin geringes Selbstwertgefühl zu verschlechtern), aber sie hat einen guten Punkt gemacht: Steven wird nicht immer da sein, um Connie vor Gefahren zu schützen.
    • Ihr Gespräch mit Greg in „We Need to Talk“ war offensichtlich ein eifersüchtig motivierter Versuch, ihn davon abzubringen, Rose nachzujagen. Trotzdem log sie nie darüber, wie wenig Greg über Rose wusste, noch über die Tatsache, dass seine Beziehung zu ihr zu dieser Zeit nur eine weitere „Phase“ war, was Greg dazu veranlasste, ein wichtiges Gespräch mit Rose zu führen, um die Beziehung zu definieren.
    • In „Rising Tides, Crashing Skies“ argumentiert Pearl, dass die Crystal Gems in Beach City bleiben sollten, obwohl sie gefährliche beschädigte Gems anziehen, weil sie zuerst dort waren. So gefühllos sie es auch ausdrückt, die Leute von Beach City waren diejenigen, die sich entschieden haben, trotz der klaren und offensichtlichen Gefahr dorthin zu ziehen und/oder dort zu bleiben.
  • Idiot mit einem Herz aus Gold: Heruntergespielt. Pearl zeigt die meisten Eigenschaften eines edlen Fanatikers und es fällt ihr schwer, die Gefühle der Menschen zu berücksichtigen, aber sie liebt ihre Freunde und hat einen Eid geleistet, den Planeten Erde vor der Heimatwelt zu schützen. Sie wird ein vollwertiges nettes Mädchen in The Movie und Zukunft .
  • Tritt den Hund:
    • Während Pearls heroischem BSoD in „Rose’s Scabbard“ schnappt sie Steven an, weil er vorschlägt, warum Rose speziell vor Pearl Geheimnisse haben würde, gibt ihm eine böse Death Glare, wenn er nach ihr ruft, und sie macht sich nicht die Mühe, ihm zu helfen, wenn er auf einem Berg baumelt.
    • Für fast die gesamte Dauer von „Sworn to the Sword“ bringt Pearl einer ohnehin schon unsicheren Connie bei, sich für weniger wichtig als Steven zu halten.
    • In der ganzen Episode ist Flashback 'We Need to Talk', eine junge Perle bewusst verschmilzt mit Rose, um den jungen Greg in seiner Beziehung zu ihr unsicher zu machen. Dann sagt sie Greg selbstgefällig ins Gesicht, dass er niemals eine echte Bindung zu Rose haben wird.
  • Killerkaninchen: Edelsteine ​​vom Perlentyp sollen harmlose, schwache, dekorative Diener sein. Diese Perle ist es nicht, bis zu dem Punkt, an dem sie als 'Rose' schreckliche abtrünnige Perle' bekannt war.
  • The Kirk: Sie versucht, Logik und Emotion auszubalancieren. Meistens ist sie diejenige, die sich einen Plan ausdenkt, aber es macht ihr auch nichts aus, Steven anzufeuern oder ihn auf mütterliche Weise zu beschimpfen.
  • Klingonen lieben Shakespeare: Trotz ihres generellen Mangels an Verständnis für die menschliche Kultur zeigt sich, dass sie Musik bis zu einem gewissen Grad genießt. Sie hat jedoch einen äußerst seltsamen Musikgeschmack. Einer ihrer Lieblings-„Songs“ ist beispielsweise ein Werbe-Jingle für einen Automechaniker namens „Cam's Cam Shafts“.
  • Lady of War: Pearl ist im Kampf sehr anmutig, wenn man bedenkt, wie sie Ballett und Schwertkampf in ihrem Kampfstil kombiniert. Dies wird mit ihrem ruhigen und gefassten Nerv im Kampf weitergeführt.
  • Die Lanzenreiterin: Sie fungiert als Stellvertreterin der weniger gesprächigen Garnet.
  • Large Ham: Zeigt Schattierungen davon, wenn sie und Garnet vorgeben, ein Heel-Tag-Team zu sein, das „alles Wrestling zerstören“ will. Sie wirft sogar ein wahnsinniges Lachen für ein gutes Maß ein.
  • Leeroy Jenkins: Laut Garnet hatte Pearl die Angewohnheit, ohne Sorge um ihre eigene Sicherheit in die Schlacht zu springen, um Rose zu beschützen. Siehe Heroisches Opfer oben. Mit der Enthüllung in „A Single Pale Rose“ wird angedeutet, dass dies tatsächlich der Fall istsie durfte Rose unter keinen Umständen veräppeln lassen, da dies enthüllen würde, dass ihr Edelstein eigentlich Pink Diamond gehörte.
  • Leitmotiv :
  • Light 'em Up: Obwohl Pearl weniger offenkundig als einige Edelsteine ​​ist, kann sie Licht manipulieren, um Hologramme zu bilden (von denen einige fest sind) oder es offensiv durch ihren Speer leiten, um Laserstrahlen zu erzeugen.
  • Licht ist gut
  • The Lightfooted: Sie liefert das Tropenbild, während sie auf Zehenspitzen auf einem gläsernen Balkongeländer in „Mr. Gregor'.
  • Wie ein Sohn für mich: Pearl scheint Steven als den Sohn zu sehen, den sie und Rose niemals haben könnten, und platzt sogar heraus: 'Das ist nicht mein Baby!' wenn er mit einem eifersüchtigen Pizza-Steve konfrontiert wird, der sich in der Crossover-Episode von Onkel Opa als Steven ausgibt.
  • Wortwörtlich:
    • In „So Many Birthdays“ ist Pearl entsetzt, als Steven einen Witz über sie erzählt und nicht versteht, wie ein Witz funktioniert. Stefan: Warum hat Pearl Butter aus dem Fenster geworfen?
      Amethyst: Du machtest was?
      Stefan: Einen Schmetterling sehen!
      Perle: [beschämt] Ich habe das nie getan! Steven... erzählst du es Lügen ?
    • Als sie ein viel jüngeres Juwel war, bevor sie anfing, über den Tellerrand hinaus zu denken, neigte sie dazu, selbst beiläufige Kommentare wörtlich zu interpretieren. Obwohl sie es jetzt besser kann, schlüpft sie gelegentlich in den standardmäßigen Pearl-Modus zurück, in dem sie versucht, Befehle genau so zu befolgen, wie sie gegeben wurden. Rose: Könntest du dir das vorstelleneine Kolonie führenwäre das langweilig?
      Perle: Ich könnte es mir vorstellen, wenn du möchtest,mein Diamant.
  • Missbrauch von Schlupflöchern: Hat nur einen Fall davon.Als Pink Diamond ihr altes Leben hinter sich lässt und ihre eigene Erschütterung inszeniert, gibt sie Pearl einen letzten Befehl: „Nie wieder davon zu sprechen“. Sie hat jedoch nie etwas davon gesagt, anderen Menschen ihre Erinnerungen zu zeigen, und so zeigt Pearl Steven, was tatsächlich mit Pink Diamond passiert ist.
  • Einen Schatten lieben: Heruntergespielt. Trotz ihrer tiefen und anhaltenden obsessiven Liebe zu Rose Quartz gibt es mehrere Hinweise darauf, dass ihre Verehrung sie daran hinderte, bestimmte Facetten ihrer Beziehung und von Rose selbst zu sehen. Abgesehen von den Geheimnissen, die Rose bewahrte, stellt der Abschnitt „Dramatische Ironie“ ihres Profils hier fest, dass es vieles an Roses Philosophie gab, das Pearl nicht verstand.Mit der Enthüllung, dass sie wusste, dass sie früher Pink Diamond war und Pearl ihre Dienerin war, ist es unbekannt, ob Pearl sie wirklich so liebte, wie sie wirklich war, oder ihre aktuelle Identität mehr, obwohl sie beginnt, Rose / Pinks Fehler anzuerkennen und aus dieser ungesunden Besessenheit herauswachsen.
  • Leuchtendes Rouge: Pearl gibt von Zeit zu Zeit ein leuchtend blaues Rouge ab.
HERR
  • Mama Bär :
    • Erwarten Sie, dass sie ausflippt, wenn Steven jemals in Gefahr gerät. Sie ist fast immer die erste, die sich um seine Sicherheit sorgt und versucht, ihn aus einer gefährlichen Situation zu befreien. In „Tiger Millionaire“ schimpft sie mit Amethyst dafür, dass sie ihre Kräfte auf Menschen einsetzt, nur um ihre Waffe zu ziehen und Ronaldo zu bedrohen, als er Steven entführt, weil sie ihn in „Keep Beach City Weird“ für einen „Schlangenmenschen“ hält. Ihre Beschützerinstinkt wird sogar zum Lachen gebracht, wenn erwähnt wird, dass sie den Babysitter einmal, als er noch ein Baby war, für einen Entführer hielt und warf ein ganzes Klettergerüst auf sie .
    • Sie wird Connie gegenüber beschützerisch, wie in „Gem Hunt“ zu sehen ist.
  • Master Swordswoman: Ihre Schwertsammlung dient nicht nur der Show. Dennoch bleibt ihre moderne Waffe der Wahl ein Speer.
  • Aussagekräftiger Name:
    • Im Edelsteinmythos werden Perlen oft mit Jungfräulichkeit, Schönheit, Bescheidenheit, Reinheit und Glück in Verbindung gebracht. Sie sind auch der astrale Edelstein für das Krebszeichen im westlichen Tierkreis, das eine Assoziation mit Mutterschaft trägt.
    • In der modernen Gesellschaft gelten Perlen als Symbol für Reichtum und Status als gleichwertig mit Diamanten. Auf der Edelstein-Heimatwelt sind Perlen eine Sklavenrasse von Dienern, die ihre Besitzer als Statussymbol kaufen und die einzigen Gefährten sind, die die Diamanten behalten (vorherSpinell, ohnehin).
  • Mental Picture Projector: Sie braucht keine Maschine; Sie kann dies alleine tun, wie in 'Cheeseburger Backpack' und 'Serious Steven' zu sehen ist.
  • Die Trauer danach: Sie liebte Rose von ganzem Herzen und liebt sie immer noch, auch wenn sie jetzt nur noch Erinnerungen hat.
  • Ms. Exposition: Erklärt die Edelsteinkultur sehr schnell, wenn man dazu aufgefordert wird, oder auch nicht, besonders Steven. Sie zögert jedoch, Steven von den dunkleren Aspekten der Gem-Kultur zu erzählen, wie dem Kindergarten.
  • Muskeln sind bedeutungslos: Dünn wie eine Stange, aber genauso stark, wie man von einem nahezu unschlagbaren außerirdischen Krieger erwarten kann. Andererseits scheint sie im Gegensatz zu anderen Edelsteinen im Vergleich zu Menschen nur körperlich stark zu sein. Pearl hat beschrieben, dass sie Geschick und Entschlossenheit einsetzen muss, um zu kompensieren, dass sie nicht „zum Kämpfen gebaut“ ist.
  • Meine geliebte Smama:
    • Sie ist nicht Stevens eigentliche Mutter, aber sie kann sich ihm gegenüber so verhalten. Wenn es auch nur das Geringste gibt Hauch der Gefahr, wird sie Steven nach Hause bringen wollen, während der Rest der Gems die gefährlichen Sachen macht. Während es Steven nicht hilft, als Juwel zu wachsen, hat sie einen Grund, wenn man bedenkt, wie oft er sich fast umgebracht hätte. Sie entschuldigt sich vielmals, als ihr klar wird, dass Steven sich in „Space Race“ beinahe umgebracht hätte. Steven gibt unverblümt zu, dass er sich daran gewöhnt hat, wie oft sein Leben in Gefahr gebracht wurde. Und von allen Gems ist sie diejenige, die versucht, die dunkleren Aspekte der Gem-Geschichte um Steven zu umgehen, weil sie glaubt, dass er zu jung ist, um davon zu wissen.
    • Pearl verhält sich gegenüber ihren Edelsteinkollegen in geringerem Maße so, was die Hälfte ihrer und Amethysts Argumente ausmachen kann.
    • Im Nicht-Kanon Onkel Opa Crossover bezeichnet sie ihn während eines ihrer vielen, vielen Nervenzusammenbrüche während dieser Episode geradezu als ihr „Baby“. Amethyst: Hey, wo ist Steven?
      Pizza-Steve: [als Steven verkleidet] Nach mir suchend, Pizza Steven Universum?
      Perle: [keucht und versteckt sich hinter Garnet] Das ist nicht mein Schatz!!
  • Mein Meister, richtig oder falsch:Sie liebte Pink Diamond, und ihre Beziehung war wohl viel enger als sogar die älteren Geschwister von Pink. Sie war bereit, ihrer Herrin Hals über Kopf in die Rebellion, ins dauerhafte Exil zu folgen und sogar zu riskieren, zerschmettert zu werden.
  • Mysteriöse Vergangenheit: Wie Pearl Rose so anhänglich wurde, dass sie sich ihrer Rebellion anschloss, ist ein ziemliches Mysterium. Weitere Fragen werfen die Beweise dafür auf, dass Rose es war nicht Pearls ursprüngliche Besitzerin – die beiden anderen Pearls, die wir gesehen haben, sehen aus wie ihre Besitzer, während Rose und Pearl sich nicht ähneln, und das eine Mal, als Pearl beschreibt, wie sie für Homeworld gearbeitet hat, vermeidet sie es auffällig, anzugeben, unter wem sie gedient hat.
    • Als Greg und die Crystal Gems während „Gemcation“ glauben, dass Stevens Depression nach seiner Rückkehr aus der Heimatwelt eher von dem herrührt, was er dort erlebt hat, als von seinem Kampf mit Connie, drängen sie Pearl, mit ihm darüber zu sprechen, was sie über Heimatwelt weiß. Als sie scheinbar nichts aus ihm herausbekommt, beginnt sie über die Diamonds zu sprechen und gesteht fast etwas, das sie nur schwer zugeben kann, bis Steven verrät, warum er verärgert ist.
      • Nicht nur das, es schien, als wäre sie es unfähig darüber zu sprechen. Ihre Hand bedeckte scheinbar unwillkürlich ihren Mund. Ihr Klavierthema wurde in diesem Moment sogar wild und dissonant.
    • Es stellte sich heraus, dass Rose Quartz eigentlich Pink Diamond in Verkleidung war, und Pearl war IHRE Perle (was bedeutet, dass sie speziell dafür geschaffen wurde, Pink Diamond zu dienen). Pink Diamonds letzte Anweisung an Pearl, bevor sie dauerhaft zu Rose Quartz wurde, bestand darin, Pearl zu verbieten, „jemals wieder darüber zu sprechen“, da Pink Diamond/Rose Quartz nie zurückblicken wollten.
  • Naginatas sind feminin: Ihre Waffe der Wahl ist/sieht einer Miniatur-Naginata sehr ähnlich, obwohl sie sie sowohl als Stangenwaffe als auch als Fechtsäbel verwendet, und sie ist die femininste der Crystal Gems.
  • Ordentlicher Freak: Pearl ist so besessen von Ordnung und Sauberkeit, dass sie, als die Crystal Gems ein Hausarbeitsrad mit Staubwischen, Wäsche, Wischen und Geschirr erstellten, alle anderen Namen durchstrich und durch ihren eigenen ersetzte.
  • Nervöses Wrack: Nicht immer, aber Pearl kann nicht gut mit Druck umgehen.
  • Noble Bigot: Hegt einige Vorurteile gegenüber Menschen, zumindest unbewusst, wahrscheinlich zumindest teilweise aufgrund der Tatsache, dass ihre Entscheidung, auf der Erde zu bleiben, aus Hingabe an Rose getroffen wurde. Sie schützt den halbmenschlichen Steven sehr und hilft dabei, den ganzen Menschen zu beschützen. Ihre allgemeine Einstellung gegenüber Menschen scheint der der meisten Menschen gegenüber Tieren ähnlich zu sein: eine Mischung aus Gleichgültigkeit, Verwirrung und gelegentlich dem Gedanken, sie seien „süß“. »Ich habe Jahrtausende lang gesehen, wie Menschen ohne Strom gut zurechtkamen. Früher hast du gejagt und gesammelt. [lacht] Was ist damit passiert?'
  • Das Lachen der Edelfrau: Stellt diese Pose dar, während sie in „It Could’ve Been Great“ lacht, obwohl das Lachen nicht von dem „OH-HO-HO!“ ist? Art wie die von Sardonyx.
  • Nicht-POV Protagonistin: Zusammen mit Steven, Garnet und Amethyst ist sie eine der vier Hauptprotagonisten der Show. Aber besagte Serie wird ausschließlich aus Stevens Perspektive erzählt.
  • Nicht standardmäßiges Charakterdesign: Sie ist die einzige Perle, die wir mit mehreren Farben gesehen haben.Bemerkenswerterweise scheint sie das abwechslungsreiche Farbschema verwendet zu haben, selbst als sie die Perle von Pink Diamond war, anstatt die Farben ihres Diamanten zu übernehmen, wie es Blue und Yellow Pearls tun.
    • Während die meisten Gems als eine erstaunliche Technicolor-Population mit unwahrscheinlichen Formen und Größen angesehen werden, sieht Pearl dem Aussehen eines Menschen am nächsten. Sie hat blasse Haut, blaue Augen, erdbeerblondes Haar und eine sehr normale Körperform für die Haut eines Menschen. Ironisch, wenn man bedenkt, dass sie ihnen gegenüber lange Zeit ein Fanatiker war.
  • Noodle People : Sie ist die schlankste aller Edelsteine ​​und könnte sich wahrscheinlich hinter einem Pfosten verstecken, wenn sie möchte.
  • Kein Gefühl für persönlichen Abstand: Neigt dazu, anhänglich zu werden, wenn Stress anfängt, sie zu befallen. Meist mit Granat.
  • Nicht so über allem: In „Snow Day“ verwandelt sie sich zum ersten Mal seit Jahrtausenden wieder in die Rolle von Garnet und Amethyst, um Steven Tag zu spielen.
  • Nicht so anders:
    • Obwohl sie einen totalen Kontrast zu Amethyst zu bilden scheinen, haben sie ähnliche Probleme mit Unsicherheit und mangelndem Selbstwert. Pearl ist ein Mitglied der Servant Race von Homeworld, die normalerweise als Statussymbol für hochrangige Edelsteine ​​​​fungieren, aber aus dieser Denkweise herausgewachsen ist (mit hin und wieder Rückschlägen) und sich selbst als gleichwertig mit ihren Kristall-Edelstein-Kollegen betrachtet. Amethyst ist ein Quarz-Edelstein und Mitglied der Krieger-/Soldaten-Kaste von Homeworld, die oft als Anführer fungiert, jedoch einige hundert Jahre zu spät mit einer kleinen Statur auftauchte und schließlich ein Anhänger von Rose und Garnet wurde.
    • 'Herr. Greg' lässt Steven ihr und Greg dabei helfen, zu erkennen, dass sie sich ähnlicher sind, als sie zugeben. Es wird vorher angedeutet, wann Steven sie vergleicht Weinende Frühstücksfreunde Figuren; Während alle Gems gute Eltern für Steven sein wollen, ist Pearl am offensten, was auch mit Gregs eigenen Unsicherheiten darüber zusammenhängt, Steven ein guter Elternteil zu sein.
  • Seltsames Paar: Mit Amethyst. Pearl ist natürlich der ordentliche Freak.
  • Odd Name Out : Sie ist der einzige Edelstein, abgesehen von Steven natürlich, dessen Name ein organischer Edelstein ist (hergestellt von oder aus einem Lebewesen) anstelle eines mineralischen Edelsteins (gebildet durch geologische Prozesse). Das passt zu ihrem Gem-Typ: Perlen sind auf Bestellung gefertigte Diener und werden nicht in Kindergärten gezüchtet.
  • Old Soldier: Es ist ziemlich leicht zu vergessen, dass sie eine von Roses frühesten Unterstützern und eine kampferprobte Kriegerin ist, die als die „erschreckende abtrünnige Perle“ bekannt war, besonders wenn sie neben Garnet steht.
  • Einziger Freund :Zu Pink Diamond, bevor sie Rose wurde.
  • Einzige gesunde Frau: Garnet übernimmt normalerweise diese Rolle, wenn sie alle als Team zusammen sind, da Pearl normalerweise nicht so über allem steht, aber wenn sie nur mit Amethyst und Steven zusammen ist, wirkt sie eher wie eine Einheit.
  • OOC ist eine ernste Angelegenheit: In „Rose’s Scabbard“ ist sie in einem so schlechten Zustand, dass sie sich nicht rührt, um ihm zu helfen, selbst als Steven unsicher am Fuß einer Klippe hängt.
  • Mund öffnen, Fuß einsetzen : Sie neigt dazu, unbeabsichtigt beleidigende oder verärgernde Dinge zu sagen, was zu manch einem unangenehmen Moment führt.
  • Orange/Blau-Kontrast : Ihr erstes und zweites Outfit verwenden eine Pastellvariation dieser Trope, wobei Pfirsichrosa und Goldgelb verschiedene Blaugrüntöne spielen.
  • Elternersatz: Von allen Edelsteinen passt sie am besten zu Steven. In Abwesenheit von Rosenquarz verhält sich Pearl gegenüber Steven oft wie eine normale Mutter, z. B. indem sie ihn gelegentlich schimpft, als erste in Panik gerät, wenn er in potenzieller Gefahr ist, und ihm hilft, regelmäßig sein Zimmer aufzuräumen. In „Say Uncle“ bezeichnet sie Steven sogar als „mein Baby“. (Die Tatsache, dass sie in einer romantischen Beziehung mit seiner Mutter war, ist wahrscheinlich der Grund dafür.)
  • Der Perfektionist: Ordentlich, ordentlich und verächtlich gegenüber jeglicher Art von Unordnung. ' Symmetrisch bedeutet beidseitig MÜSSEN GLEICH SEIN! '
  • Person of Holding: Nach einem (lächerlichen) Gesang ist sie in der Lage, verschiedene Objekte aus dem Lager aus dem Edelstein in ihrem Kopf zu beschwören. „Sworn to the Sword“ zeigt, dass sie die Pose und den langgezogenen Schrei überhaupt nicht machen muss, aber es trotzdem tut.
  • Persönlichkeitskräfte:
    • Pearl beschreibt den Prozess der Beschwörung ihres Speers als einen komplexen und methodischen Prozess, vergleicht ihn mit den Gesetzen der Physik auf einem Blütenblatt und beschreibt ihn gleichzeitig als „Tanz“, der ihre harmonische, aber strenge und kalkulierte Persönlichkeit widerspiegelt wie hart sie gearbeitet hat, um eine effektive Kämpferin zu werden.
    • Pearl hat die Fähigkeit, Hologramme zu projizieren, um beim Training von Steven und Connie Hard Light-Klone von sich selbst zu erstellen, ein besonders ironisches Beispiel, da sie dazu neigt, ihre eigene Dynamik und Unsicherheit psychologisch auf sie zu projizieren.
  • Picky Eater: Pearl ist von dem Ganzen angewidert Konzept des Essens.
  • Sehnsucht nach dem Elternteil des Protagonisten: Pearl war sehr in Stevens Mutter Rose Quartz verliebt. Rose landete bei Greg Universe und bekam ein Kind mit ihm. Pearl liebt Steven wie einen Sohn, aber sich an sie zu erinnern, kann für Pearl unangenehm sein, wie in 'Rose's Scabbard' gezeigt wird. Deshalb hält sie Greg auch nicht besonders hoch.
  • Pink bedeutet weiblich
  • Machtinkontinenz: Wenn sie in „Chille Tid“ träumt, aktiviert sich ihre Hologrammkraft von selbst und zeigt Amethyst und Steven ihren Traum.
  • Prongs of Poseidon: Bismuth rüstet ihren Speer in einen Dreizack auf.
  • Richtige Dame : Trotz ihrer Neigung zu Noble Bigot ist sie ungemein anmutig, ordentlich und (normalerweise) reif.
  • Psychologische Projektion: Pearl hat dies getan, insbesondere in „Sworn to the Sword“, wo sie (vorübergehend) Connie in die Denkweise indoktrinierte, dass sie im Vergleich zu ihrem Lehnsherrn Steven „nichts“ sei und dass sie es tun müsse, um ihn zu beschützen bereit sein, sich in hoffnungslos gefährliche Situationen zu begeben und ohne zu zögern sogar für ihn zu sterben. Es zeigt sich, dass Pearl während des Krieges „sehr stolz“ darauf war, ihr Leben für Rose Quartz zu geben, sich selbst als Schutzschild zu benutzen und unzählige Male unnötig „getötet“ zu werden, obwohl Rose viel stärker war als sie und sich inbrünstig dagegen aussprach, dass Pearl sich sinnlos hinstellte in Gefahr.
  • Roter Oni, Blauer Oni:
    • Der verklemmte, neurotische Blue Oni zu Amethyst's Red.
    • In geringerem Maße fällt sie auch dem Blue Oni zuRosa Diamantist Rot.
  • Kommt wirklich rum: Hat nicht weniger als 9 Telefonnummern in ihrer Perle gespeichert, von denen 4 sie bitten, anzurufen. Der Podcast nach Staffel 5 hatte Wort Gottes bestätigt, dass sie datiert ist viele menschliche Frauen seit „Last One Out of Beach City“, hat aber noch niemanden getroffen, mit dem sie eine langfristige Beziehung aufbauen möchte.
  • Renaissance Man: Zumindest im Vergleich zu den anderen Gems. Pearl hat Kenntnisse in einer Vielzahl spezialisierter Disziplinen unter Beweis gestellt, darunter Mechanik, Astrophysik, Luftfahrt, Chemie, Geschichte, Schwertkampf und (offensichtlich) Tanz.
  • Der Wiedereinsteiger:
    • Es wird subtil angedeutet, dass sie wünschte, sie wäre die Anführerin der Crystal Gems und nicht Garnet, da sie in „Arcade Mania“ nur sehr ungern zugibt, dass Garnet die Verantwortliche ist, weil sie lange vor Garnet bei den Crystal Gems war. Dies war jedoch wahrscheinlich, weil sie Rose Quartz immer als Anführerin der Crystal Gems betrachten wird.
    • Wie oben erwähnt, hegt sie Groll gegen Greg, weil er Roses Liebe gewonnen hat. Ab ‚Mr. Greg', sie scheint endlich darüber hinwegzukommen.
  • Einziehbare Waffe: Ihr Speer hat einen kürzeren
Anzeige:S
  • Sand Blaster: In „Giant Woman“ wird ihr kurz gezeigt, wie sie Sand als visuelle Hilfe manipuliert, obwohl dies eine Darstellung allgemeiner Telekinese sein kann. Sie benutzt es danach nie wieder.
  • Satellitencharakter: Dekonstruiert. Pearls gesamte Identität bestand darin, Rose Quartzs treue Vertraute und Dienerin zu sein, und sie war glücklich, eine solche zu sein ... bis Rose starb und sie damit kämpfte, einen Sinn für sich selbst zu finden, nachdem sie so viel ihres Lebens als Dienerin verbracht hatte.
  • Geheimhalter:Sie war die einzige, die wusste, dass Rose und Pink Diamond dieselbe Person waren, aber Pink befahl ihr, es niemandem zu erzählen.
  • Dienerrasse: Perlen sind eine Dienerrasse auf der Heimatwelt, die als Eigentum für andere Edelsteine ​​behandelt wird.
  • Sesquipedalian Redseligkeit: In „Warp Tour“, wenn Stevens Allergien auftreten, sagt sie ihm, er solle in seine „antecubital fossa“, dh seinen inneren Ellbogen, niesen.
  • Sie putzt schön auf: Pearl ist bereits attraktiv (Bürgermeister Dewey hebt sie besonders als „The Hot One“ hervor), aber sie sieht besonders gut in festlicher Männerkleidung aus. Steven und Greg bemerken beide, dass sie in dem maßgeschneiderten Smoking, den sie für sie in „Mr. Greg“, und sie sieht genauso gut aus in Kellnerhemd und -hose, die sie in „Restaurant Wars“ trägt.
  • She's Got Legs: Kommt mit dem Territorium, ein Dance Battler zu sein. Zugegeben, das sind sie hauchdünn ...
  • Spediteur an Deck: Sie scheint sehr bemüht zu sein, Steven und Connie zusammenzubringen.
  • Shipping Torpedo: Pearl ist eifersüchtig auf seine Beziehung zu Rose und legt Wert darauf, sie und Roses leidenschaftlichen Fusionstanz vor Greg zur Schau zu stellen, ihm ins Gesicht zu reiben, dass Fusion etwas ist, das sie mit Rose tun kann, was er nicht kann, und ihm zu sagen dass er nichts anderes als eine „Phase“ für Rose ist, alles in der Rückblende in „We Need to Talk“. Ironischerweise ging es nach hinten los, da dies Greg veranlasste, Rose näher zu kommen und Rose außerdem dabei zu helfen, ein besseres Verständnis dafür zu erlangen, wie man eine Person liebt und sich so in Greg verliebt.
  • Bedeutende Garderobenverschiebung: Ihr Outfit wird im Laufe der Serie allmählich weniger traditionell feminin und wird schließlich als gezeigt mehr feminin in Rückblenden, wechselte von einem pastellfarbenen Sommerkleid, während sie auf Homeworld lebte, zu einem Minirock zu Beginn der ersten Staffel, den sie in „Steven the Sword Fighter“ gegen ein Band eintauschte, und schließlich eine Jacke'Verändere Dein Denken'. Dies spiegelt wider, dass Pearl ihre der Heimatwelt zugewiesene Rolle und ihre Abhängigkeit von Rose zur Bestätigung langsam loslässt.
  • Alleinstehende Frau sucht guten Mann: Das war sie tief verliebt in Rosenquarz. Derselbe Edelstein, der Pearl wie ein Individuum behandelte, anstatt „nur eine weitere Perle“. Dies wird jedoch in der Serie dekonstruiert. Abgesehen davon, dass sie sich im Vergleich zu Rose wie ein Nichts fühlte, stellte Pearl Rose auf ein Podest und konnte nicht akzeptieren, dass Rose Dinge sogar vor ihr verheimlichen würde. Dies ist etwas, das in „Rose's Scabbard“ untersucht wurde.
  • Rock über Slacks: Einige ihrer regulären Outfits haben kurze, Tutu-ähnliche Röcke über kurzen Hosen.
  • The Smart Gal: Sie ist die Hauptstrategin der Gems.
  • Selbstgefälliges Lächeln: Immer wenn sie mit etwas Recht hat – eine Eigenschaft, die Amethyst hasst.
  • Snobs gegen Slobs: Die Quelle der Reibung zwischen ihr und Amethyst, wo sie der Snob ist.
  • Stepford Smiler: Ihre Beziehung zu Steven soll an ihrem Ende in „Rose's Scabbard“ darauf aufbauen. Pearl, die obsessiv in Rose Quartz verliebt war, ist immer noch zutiefst traurig über ihren Tod, und weil er Roses Sohn ist, sieht Pearl sie sehr in Steven.„A Single Pale Rose“ macht das noch schlimmer; Sie wusste, dass Rose, wenn sie ein Baby bekommt, den Edelstein töten würde, und schluchzte im Stillen darüber, obwohl Rose so aufgeregt war. Sie fühlt sich auch extrem schuldig, dass sie Rose alias Pink Diamonds Plan gefolgt ist Fake Pink ist zerschmettert und die Erde retten. Es hilft nicht, dass sie sich in Rose verwandeln musste, um den Trick plausibel zu machen, da sie, wie Pink scherzhaft betont, sich nicht selbst zerbrechen kann. Dann befahl Pink ihr, es niemandem zu erzählen; Wenn Geas nicht gewesen wäre, hätte Pearl Steven schon in der dritten Staffel die Wahrheit über seine Mutter sagen können, und sie sagte, sie wolle die Wahrheit ans Licht bringen.
  • Stepford Snarker: Eine Art, wie sie ihre eigenen Unsicherheiten verbirgt, besteht darin, über Amethysts (vermeintliche) Mängel zu schnarchen. Dies verschwindet jedoch weitgehend nach der ersten Staffel.
  • Strenge Lehrerin: „Sworn to the Sword“ beweist, dass Pearl eine strenge und entschlossene Lehrerin ist, wenn sie Connie im Schwertkampf unterrichtet. Sie ist viel weniger streng, wenn sie Steven in „Steven vs. Amethyst“ trainiert. (Abgesehen davon, dass sie wahrscheinlich nach „Sworn to the Sword“ gelernt haben, wären diese Methoden bei Steven einfach nicht sehr effektiv oder Amethyst.)
  • Trägt immer noch die alten Farben: Trägt ein Diamantabzeichen nicht nur auf dem Overall, den sie in „Space Race“ und „Back to the Barn“ trägt, sondern auch, wenn sie mit Garnet verschmilzt, um sich in Sardonyx zu verwandeln, erscheint das gleiche Symbol vermutlich auf ihren Füßen kommt von Pearls Teil der Fusion.Wenn man bedenkt, dass sie ihrem Diamanten, Pink Diamond, immer noch treu ist, ist dies gerechtfertigt.
  • Straight Man: Besonders in der Nähe von Amethyst.
  • Hetero-Mann und Wise Guy: Der Hetero-Mann mit Amethyst mehr oder weniger immer, wenn sie zusammen auf dem Bildschirm sind.
  • Stupid Sacrifice: In „Sworn to the Sword“ erklärt Garnet Steven, dass Pearl dies oft für Rose getan hat, indem sie eingegriffen hat, um sie zu beschützen, selbst wenn es nicht nötig war.Untergraben, als sich herausstellt, dass Rose Pink Diamond ist, und ihr Poofing würde enthüllen, was ihr Juwel ist Ja wirklich ist.
  • Untergeordnete Entschuldigung: Tausende von Jahren widmete Pearl ihr Leben, um Rose zu dienen und ihr zu folgen, in die sie sehr verliebt war.Es gibt auch einen tieferen Grund: Rose ist Pink Diamond, ihr ursprünglicher Diamant.
  • Zucker-und-Eis-Persönlichkeit: Pearl schwärmt von Steven, ist freundlich zu ihren Gefährten Crystal Gems und Connie und ist anderen Menschen gegenüber apathisch.
  • Super Powered Robot Meter Maid: Heruntergespielt. Obwohl sie schwächer ist als spezifisch kampforientierte Edelsteine ​​wie Rubine oder Quarze und sie sich weitgehend auf Beweglichkeit und Finesse verlässt, um im Kampf effektiv zu sein, konnte Pearl (und vermutlich der Rest ihrer Art) nach menschlichen Maßstäben immer noch sehr stark werden. Dies trotz der Tatsache, dass sie speziell als weitgehend dekoratives Dienstmädchen geschaffen wurde, das nicht oft übermenschliche Kräfte braucht. Kommentare über die Produktionsmethoden von Homeworld deuten darauf hin, dass Edelsteine, die zu ihrer Zeit hergestellt wurden, in Bezug auf Stärke und Kraft überentwickelt waren und erst später mit der Reduzierung begannen, als ihnen die Ressourcen ausgingen.
  • Umgeben von Idioten: Obwohl sie sich später beruhigt, hat Pearl in der ersten Staffel wenig Geduld mit Amethyst oder Stevens Unfug und unreifem Verhalten, und sie erkennt Gregs Existenz kaum an.
  • Schwertstrahl: Pearl kann pfeilartige Energiestrahlen aus der Spitze ihres Speers abfeuern. Sie kann es auch aufladen, um eine stärkere Version auszuführen. In allen Fällen handelt es sich lediglich um einen Langstreckenangriff, der bei schnellen oder geschickten Gegnern nicht wirksam ist. Sie hat nie gezeigt, wie sie es abfeuert, während sie sich alleine bewegt, die Explosionen bewegen sich zu langsam, um auf einem sich bewegenden Ziel nützlich zu sein (gegen Amethyst), und es scheint genug zu telegrafieren, dass den Schüssen ausgewichen werden kann (gegen Wismuth). Wenn sie tun Hit, es ist ein One-Hit-Poofing für etwas in der Art von schwächeren Edelsteinmutanten und eine Art stark schwächere Version von Opals Pfeilen.
TY
  • Nehmen Sie eine dritte Option:Damals, als sie Homeworld diente, war ihr früheres Outfit ein Kleid mit blauen Ärmeln, einer gelben Oberweite und einem rosa Saum.
  • Team Mom: In „Fusion Cuisine“ hält Steven sie für die mutterähnlichste der drei, wenn er versucht zu entscheiden, wen er als seine Mutter zum Abendessen mitbringen soll. Der einzige Grund, warum er sie nicht einfach nimmt, ist, dass sie Essen ekelhaft findet. In „Say Uncle“ bezeichnet sie Steven sogar als ihr „Baby“.
  • Token Good Teammate : Obwohl sie für die Crystal Gems nicht genau das ist,Sie war definitiv dies für die Heimatwelt-Edelsteine, bevor sie und ihr Diamant, Pink Diamond, heimlich übergelaufen sind.
  • Zum Schweigen gebracht :Sie wusste immer, dass Pink Diamond nie zerbrochen war und sie und Rose ein und dasselbe waren. Pink Diamond befahl ihr jedoch, niemals mit jemandem die Wahrheit zu sagen. Aus diesem Grund könnte Pearl ihr Geheimnis niemals preisgeben, selbst wenn sie es wirklich wollte. Wenn sie es versuchte, bedeckten ihre Hände ihren Mund, um sie zum Schweigen zu bringen. Sie kam schließlich darum herum, indem sie Steven einfach ihre Erinnerungen zeigte.
  • Nahm ein Level in Badass: „Zurück zur Scheune“ macht deutlich, dass Pearl und andere Perlen eine Dienerrasse auf der Heimatwelt sind und nicht zum Kämpfen oder Erfinden „gemacht“ wurden, was bedeutet, dass Pearl lernen musste, beides zu tun. Jetzt ist sie nicht nur eine erfahrene Schwertkämpferin, sie ist auch Maschinenbauingenieurin und das „Gehirn“ der Crystal Gems. (Hat auch ein gemeines rechtes Kreuz.)
  • Hat ein Maß an Freundlichkeit erreicht: Sie hat Greg gegenüber in „We Need to Talk“ geradezu bösartig gehandelt, ihm gesagt, dass er nur eine Phase für Rose ist, und es unterstrichen, dass er niemals in der Lage sein wird, so mit ihr zu verschmelzen, wie sie es kann. In der Gegenwart scheint sie zwar manchmal kein Vertrauen in Greg zu haben, aber die beiden verstehen sich relativ gut und sind in der Lage, freundschaftlich zusammenzuarbeiten, insbesondere wenn es darum geht, Dinge zu reparieren oder zu bauen. 'Herr. Greg' bringt sie beide dazu, bessere Freunde zu werden.
  • True Blue Femininity : Alle ihre Outfits in der gesamten Serie enthalten auf irgendeine Weise Blau, und sie ist die femininste der Crystal Gems.
  • Tutu Fancy: Sie hat ein Ballerina-inspiriertes Design und ihr erstes Outfit ist eine völlige Abneigung, da sowohl ihre Haare als auch ihre Kleidung kurz genug sind, dass sie nie im Weg sind. Ihr zweites Outfit spielt dies ein wenig direkt, da es ein großes Band hat, das über die Rückseite ihrer Beine drapiert ist.
  • Uncatty Ähnlichkeit: Mit gespielt. Sie ist eine von nur zwei Perlen, die ein anderes Farbschema haben und eine andere Edelsteinposition haben als die Geliebte, für die sie bestimmt war.Ihr Edelstein ist weiß und auf ihrer Stirn wie White Diamond, obwohl sie für Pink Diamond gemacht wurde und ihm diente. Währenddessen liegt White Pearls Edelstein wie Pink auf ihrem Bauch. Pearls Edelstein hat einen leichten rosa Farbton, genau wie Blue Pearl und Yellow Pearl mit ihren jeweiligen Farben, aber der Rest ihres Farbschemas enthält sehr wenig Rosa.
  • Unsterbliche Loyalität: 'Rose's Scabbard' offenbart, dass sie Rose sehr ergeben war und sich entschied, auf der Erde zu bleiben, hauptsächlich weil Rose sich entschieden hatte zu bleiben. „Sworn to the Sword“-Shows wie hingebungsvoll – während des Krieges warf sie sich häufig in extreme Gefahr, um Rose zu beschützen, und nach dem Ton ihrer Auseinandersetzung mit Steven zu urteilen, tat sie dies, obwohl Rose selbst sie anflehte, damit aufzuhören. Es stellt sich heraus, dass es dafür einen sehr guten Grund gibt:Sie ist die Perle zu Pink Diamond.
  • Unzuverlässiger Aussteller :Vor 'A Single Pale Rose' und 'Now We're Only Falling Apart' konnte Pearl buchstäblich nicht die Wahrheit über Pink Diamond sagen oder inwiefern sie Pink's Pearl war. Aus diesem Grund verließ sich Pearl, wenn sie sich nicht davon abhielt, über das Thema zu sprechen, auf Exact Words und ließ die volle Wahrheit weg. Als Steven beispielsweise in „Message Received“ fragt, ob sie Yellow Pearl kennt, sagt Pearl, dass sich nicht alle Pearls kennen. Obwohl diese Aussage technisch wahr ist, hat sie die Frage nicht wirklich beantwortet. Später wird gezeigt, dass Pearl Yellow Pearl kannte.
  • Unerwiderte tragische Maiden: Es ist sehr, sehr Es ist leicht zu sehen, dass Pearl eine für Rose ist, in die sie sehr verliebt war, weil sie Pearl das Gefühl gab, „alles“ zu sein. Dieser und mehrere andere Faktoren haben Pearl ernsthaft durcheinander gebracht, und sie taumelt immer noch von Roses Tod nach mindestens 14 Jahren.
  • Unwissender Anstifter des Schicksals:Jedenfalls aus der Sicht von Homeworld. Ihre unschuldigen Versuche, ihren ursprünglichen Zweck zu erfüllen, Pink Diamond glücklich zu machen, führten nach Pinks eigenem Eingeständnis zur Erschaffung von Rosenquarz und Pink, die die Schönheit der Erde sahen, was dann die Rebellion der Crystal Gems und die Korruption durch die Diamonds verursachte. und Jahrhunderte von Depressionen, unter denen Blau und Gelb folgten. Natürlich, wenn sie es nicht getan hätte, wäre die Erde durch die Kolonisierung tot gewesen und Pink hätte ihren Fehler nicht eingesehen.
  • Heftig schützende Freundin: Pearl wird für Rose ballistisch werden. Sie waren kein Paar, aber Pearl war obsessiv in Rose verliebt und beschützte ihr Liebesinteresse daher immer noch heftig.
  • Vitriolic Best Buds : Pearl und Amethyst verbringen fast ihre gesamte gemeinsame Bildschirmzeit damit, zu streiten, aber hin und wieder gibt es einen subtilen Hinweis darauf, dass sie sich umeinander kümmern. Das heißt, nachdem Steven Amethysts dunkle und unruhige Vergangenheit offenbart wurde und Amethyst heruntergefahren wurde, fragt Steven Perle ihr zu helfen, was sie tut.
  • Walk on Water: Pearl kann auf dem Wasser laufen, wie in „Together Breakfast“ zu sehen; eine Fähigkeit, die Opal und Lapislazuli mit ihr teilen.
  • Schwach, aber geschickt: Sie ist nicht der stärkste Edelstein im Nahkampf, da Perlen als Norm im Wesentlichen eine Dienerrasse mit wenig Kampffähigkeit sind und ihr die schiere Stärke fehlt, die Amethyst und Garnet haben. Pearl ist sich dessen bewusst und kompensiert mit taktischem Denken und Präzision – und im Grunde reicht es aus, wenn ihr ein Vorteil verschafft wird. In der Tat, wenn Sie darauf achten, wird Pearl's the Crystal Gem höchstwahrscheinlich einen One-Hit-Kill / Poofing anstreben.
    • In „Coach Steven“ fühlt sie sich sowohl eifersüchtig als auch unsicher, weil Steven zu Sugilites roher Stärke aufblickt und einen Break the Cutie-Moment erleidet, als sie nicht in der Lage ist, die Gem-Fusion allein zu stoppen. Sie tut es trotzdem und nutzt Sugilites Charakterfehler zu ihrem Vorteil.
    • Dies spitzt sich in „Ocean Gem“ zu, wo sie das Beste aus allen Crystal Gems in ihren Mirror Boss-Kämpfen herausholt, nur weil zwischen ihr und ihrem Wasserklon eine solche Lücke in den Fähigkeiten besteht. Der Klon teilt sich schließlich in zwei Teile, aber es stellt sich heraus, dass es sich um zwei Pearl-Klone mit je einem Speer handelt nicht größer als eine einzelne PerleZweifache HandhabungSpeere. (Und wenn Sie genau hinsehen, sieht es nicht so aus, als wären ihre Klone in solider Form gewesen, als Steven sie aufgelöst hat ...)
    • Laut 'Back to the Barn' hat sie auch eine ziemlich gute rechte Flanke und eine leichte Schwellung in Peridots Wange (und Peridot kann ziemlich unbeschadet aus Stürzen von hohen Klippen herauskommen und unter vielen großen Steinen / einem Massiv zerquetscht werden Felsblock).
  • We Used to Be Friends: Ein milderes Beispiel. Sie und Amethyst standen sich früher sehr nahe, wie in der Rückblende zu „Story for Steven“ zu sehen ist, aber in der aktuellen Geschichte sind sie sich nicht so nahe. Einige Episoden, wie „Auf der Flucht“, zeigen, wie sie sich unbeholfen wieder näher kommen und manchmal Themen ansprechen, mit denen sie sich zuvor nicht richtig auseinandergesetzt hatten, wie zum Beispiel Amethysts Gefühle über ihre Herkunft.
  • Was zum Teufel, Held? : Sie gibt dies manchmal den anderen Gems und Steven, fand sich aber in „Cry for Help“ am empfangenden Ende einer davon wieder.
  • Wrench Wench: Genau wie andere Pearls, die in der Show zu sehen sind, verleiht ihr ihre Natur als Dienerin in einer hochentwickelten außerirdischen Zivilisation ziemlich viel technisches Know-how.
    • Sie schafft es, Gregs Van außerhalb des Bildschirms zu reparieren, obwohl sie keine Erfahrung damit hat. Nach den Ölflecken zu urteilen, mit denen sie bedeckt ist, hat sie dafür keine Magie benutzt; danach zu urteilen, wie stark es zerstört war, hat sie wahrscheinlich ihre Superkraft eingesetzt.
    • In „Space Race“ baut sie ein fast funktionstüchtiges ( fast ist hier ein Schlüsselbegriff) Raumschiff mit veralteten Flugzeugteilen in einer Scheune, die ihr Wissen über Luftfahrt und Technik vorführt, während sie versucht, Greg und Steven etwas beizubringen.
    • Sie baute übrigens eine EMP-Waffe in Erwartung von Peridots Angriff auf die Erde betreffend Bau eines der beschädigten Robonoids als Testperson.
    • In „Back to the Barn“ baut sie sogar einen voll funktionsfähigen Mini-Mecha aus den gleichen veralteten Flugzeugteilen wie das Raumschiff in der gleichen (sehr kurzen) Zeit wie Peridot.
  • Der Xenophile:Zur Zeit von „Future“ hat sie ihre anfängliche Einstellung zu Menschen komplett umgedreht und ein echtes Interesse an der menschlichen Kultur entwickelt. Zugegeben, sie hat immer noch einige seltsame Manierismen wie das zufällige Anbieten von Toilettenpapier zur Begrüßung und das Mitsingen von Werbejingles im Radio, aber zum Glück scheinen ihre neuen menschlichen Freunde diese Eigenschaften liebenswert zu finden.
  • Du bist besser als du denkst: Garnet sagt ihr das in „Friend Ship“.

Interessante Artikel

Tipp Der Redaktion

Serie / Kishiryu Sentai Ryusoulger
Serie / Kishiryu Sentai Ryusoulger
Kishiryu Sentai Ryusoulger (grob übersetzt als „Knightosaur Squadron Dino Soul Ranger“ und ist ein Wortspiel mit „Ryu Soldier“) ist das 43. Programm in der Super …
Videospiel / Remnant: Aus der Asche
Videospiel / Remnant: Aus der Asche
Eine Beschreibung von Tropen, die in Remnant: From the Ashes erscheinen. Eine schreckliche Masse von Wesen, bekannt als die Wurzel, hat die Welt erobert und einen Großteil der …
Comicbuch / Unsere Welten im Krieg
Comicbuch / Unsere Welten im Krieg
Our Worlds at War (2001) war ein DC-Crisis-Crossover, der fast jeden Helden und jedes Team und ein paar Bösewichte zusammenbrachte, um eine Entität namens Imperiex aufzuhalten …
Charaktere / Orange ist das neue Schwarz - Hauptcharaktere
Charaktere / Orange ist das neue Schwarz - Hauptcharaktere
Eine Seite zur Beschreibung von Charakteren: Orange ist das neue Schwarz - Hauptcharaktere. Vorsicht vor Spoilern. Lediglich Spoiler der letzten beiden Staffeln (6, 7) werden geweißt …
Comicbuch / X-Force (2019)
Comicbuch / X-Force (2019)
Eine Beschreibung von Tropen, die in X-Force (2019) erscheinen. X-Force ist eine Comicserie aus dem Jahr 2019, und der sechste Band des Titels konzentriert sich auf das Titelteam. Es …
Western Animation / Die Schwanenprinzessin
Western Animation / Die Schwanenprinzessin
Eine Beschreibung von Tropen, die in Swan Princess vorkommen. Der ehemalige Disney-Animationsdirektor Richard Rich drehte 1994 diesen animierten Spielfilm, der die Handlung adaptiert ( …
Western-Animation / Hundestadt
Western-Animation / Hundestadt
Dog City ist eine Zeichentrick-/Muppet-Serie des Global Television Network, die auf einem halbstündigen Segment in The Jim Henson Hour basiert. Die ursprüngliche „Hundestadt“ war …